Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Türken bei der SS

519 Beiträge, Schlüsselwörter: Türken, SS

Türken bei der SS

15.02.2009 um 16:45
@SoundTrack
SoundTrack schrieb:Hey die Muslime die bei der SS gewesen sind waren keine Türken, Sondern die
Arabischen verbündeten der Deutschen damit das klar ist !
Das ist so, nicht richtig.
U.a. Türkische Freiwillige gab es in den Verbänden der Waffen-SS durchaus.
Bereits am Anfang 1943 "sprengten" zwei Ereignisse den durch die "EuropaIdee" vorgegebenen Rahmen der schon zu diesem Zeitpunkt multinationalen WaffenSS. Zuerst wurde im Februar 1943 die Aufstellung einer muslimischen Division der WaffenSS auf dem Balkan von Hitler persönlich abgesegnet, woraufhin im Mai 1944 die Genehmigung Himmlers zur Aufstellung eines "Osttürkischen Waffenverbandes der SS" an der Ostfront folgte.

"-damit das klar ist-"

Revisionismus ist ja ansich nichts schlimmes, aber dann mit Hand und Fuss bitte.


melden
Anzeige
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 16:48
@22aztek

Ja Freiwillige Amerikanische Talibankämpfer hat es auch gegeben !

Und bestimmt nicht mit Erlaubnis der USA

damit das klar is :)


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 16:52
@SoundTrack

Ach so, darum geht es Dir. Und ich dachte, Du willst die Geschichte neu schreiben. :D
Ja dass die Türkei kein Verbündeter Hitlers war, sollte klar sein.


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 16:55
Die 14. Waffen Grenadierdivision der SS bestand aus dem Waffen Artillerieregiment der SS 14, Waffen Grenadierregiment der SS 30, Waffen Grenadierregiment der SS 31 und dem Waffen Grenadierregiment der SS 29.
Diese Division hatte ca. 22.000 Mann in ihren Reihen die fast alle islamischen Glaubens waren. Ber großteils nicht Türkisch sondern Serbische, Bosnische (beides ehemaliges osmanisches Reich) und Kroatische Moslems.

Aber es sollte nicht vergessen werden das das nur ein minimaler Anteil an der SS ist.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 17:00
Ach so, darum geht es Dir. Und ich dachte, Du willst die Geschichte neu schreiben.
Ja dass die Türkei kein Verbündeter Hitlers war, sollte klar sein.
Sie waren Neutral und keine Verbündete, es gab auch genug Spione von beiden Seiten
im Land sie wurden Aufgefordert cool zu bleiben weil sie sich Gegenseitig umbrachten also mit Ausweisung :)


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 17:21
against_nwo schrieb:Jedenfalls bleiben sie mindestens so lange der EU fern, wie sie dieses Verbrechen nicht zugegeben und aufgearbeitet haben
Zum Glück, denn in dieser angeblich "demokratischen" Union hat sie echt nichts zu suchen. Sonst würde sie auch noch so tief sinken.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 17:25
al-mekka schrieb:Zum Glück, denn in dieser angeblich "demokratischen" Union hat sie echt nichts zu suchen. Sonst würde sie auch noch so tief sinken.
Ich wünschte der schafspelzige Regierungschef würde das auch so sehen denn dann würde die EU schonmal eine Menge Geld sparen


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 17:27
meinst du mit "Sonst würde sie auch noch so tief sinken." das die EU dann tiefer sinken würde weil sie die Türkei aufgenommen hatt. Oder meinst du die Türkei würde dann tiefer sinken (ist ja wahrscheinlicher das du das meinst oder?).
Lebst du in der Türkei? oder bist du jetzt gerade in diesen undemokratischen Land das sich Deutschland nennt und in der EU ist? oder gar noch Staatsbürger dieses Deutschlands?
Ist die Türkei so viel besser? Was gibt es dann hier für dich das du hier in Deutschland bleibst? Es wäre dann doch schöner und einfacher für dich in der Türkei zu leben wenn sie doch sowieso ein höheres Niveau hat?
(das ist jetzt nicht böse gemeint nur ein paar Fragen die denke ich denn berechtigt sind, falls du meinst die EU hätte ein schlechteres "Niveau" als die Türkei habe)


melden
onay77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:06
Ich entschuldige mich für die schrecklichen taten der türken
es tut uns leid das wir soviele juden vergaßt haben
tut uns wirklich leid

das wollt ihr hören oder euch kann man nur noch auslachen geht raus und sucht euch freunde


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:15
stahlschlag schrieb:meinst du mit "Sonst würde sie auch noch so tief sinken." das die EU dann tiefer sinken würde weil sie die Türkei aufgenommen hatt. Oder meinst du die Türkei würde dann tiefer sinken (ist ja wahrscheinlicher das du das meinst oder?).
Ich meine die europäisch/westliche Politik der Industriellen und Großkapitalisten. Damit meine ich auch die Politik Europas von den Kolonialisierungen, den Lügen und den Manipulationen durch Medien bis hin zu ihrer Hilfe an verbrecherischen Schurkenstaaten, die wenig den Bedürfnissen weniger dominanter Mächtigen millionen von Menschen tötet. Auch haben die EU-Länder ihre Souveränität verloren. Natürlich haben alle Länder, Unionen ihre Schandflecken, aber bei einigen ist sie (in letzter Zeit) sehr groß.
stahlschlag schrieb:Lebst du in der Türkei? oder bist du jetzt gerade in diesen undemokratischen Land das sich Deutschland nennt und in der EU ist? oder gar noch Staatsbürger dieses Deutschlands?
Ich lebe in Deutschland, doch ich nenne Deutschland nicht "undemokratisch". Aber sie wird immer mehr undemokratischer, und nimmt seinen Bürgern langsam aber sicher die bürgerlichen Freiheiten weg unter dem Vorwand des globalen Terrors. Einige Mächtige sind so frech, dass sie ihre perverse Politik anderen in die Schuhe schieben, und die Menschen in Massen manipulieren (siehe Schäuble und Co.).
Ich bin türkischer Staatsbürger.
Aber seien wir mal ehrlich, das ist nicht böse gemeint. Demokratie haben doch die demokratischen Länder eigentlich nur für ihre eigene Bevölkerung, und andere schwache Länder gehen ihr doch am A**** vorbei. auch Deutschland wird leider immer mehr so, und folgt der amerikanischen Außenpolitik.
stahlschlag schrieb:Ist die Türkei so viel besser?
Nun die Türkei ist auch nicht gerade das beste, aber in Sachen Außenpolitik ist sie schon um einiges besser und wird nicht immer mehr zu einer riesen Marionette.
stahlschlag schrieb:Was gibt es dann hier für dich das du hier in Deutschland bleibst? Es wäre dann doch schöner und einfacher für dich in der Türkei zu leben wenn sie doch sowieso ein höheres Niveau hat?
Meine Familie und ich haben Deutschland mit aufgebaut und ich habe ebenfalls vieles für dieses Land getan. Ich habe ein Teil und Rechte in diesem Land. Ich kritisere die EU in gewissen Bereichen.
Aber mal ganz offen. Glaub mir, DEIN Wohlstand hier ist auch nicht allzu legal. Was ich damit meine ist, dass es der Wirtschaft hier ebenfalls stark durch Ausbeutung und Korruption gut geht. Auch dir geht es durch diese Korruption und Ausbeutung gut, allerdings hast du wahrscheinlich kaum eine Schuld dafür wie viele andere.
stahlschlag schrieb:(das ist jetzt nicht böse gemeint nur ein paar Fragen die denke ich denn berechtigt sind, falls du meinst die EU hätte ein schlechteres "Niveau" als die Türkei habe)
Nein ist schon ok, denn die Fragen habe ich ja beantwortet. Die EU hat wie gesagt in bestimmten aber großen Bereichen ein immer schlechteres Niveau, und wenn die Türkei ihr beitreten würde, würde sie vielleicht auch so werden.

@stahlschlag


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:19
@onay77
Verlangt das irgendjmd?
"Wir" sind uns unserer Vergangenheit durchaus bewusst!
Der Holocaust fand in Deutschland statt.
Die Deutschen haben sich viel damit beschäftigt und auseinandergesetzt.
Niemand sagt das die Türken den Holocaust verbrochen haben.
Das kann man wohl nur den Deutschen (vor ein paar generationen) zuschreiben
Oder meinst du das es so ist mit deinen Text?

Es ist einfach sich in die opferrolle zu begeben um die Argumente der Anderen schlecht darzustellen....


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:19
al-mekka schrieb:Meine Familie und ich haben Deutschland mit aufgebaut
Und wir haben die Türkei mit aufgebaut


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:20
@stahlschlag
Warum antwortest du so einem Typen denn auf so einen verquerten Post... unsinnig vertane Zeit


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:27
@al-mekka
danke für die Antworten.
Durchaus verständliche und gute Antworten.
Ich weiß das mein "Wohlstand" (wenn man es so nennen will mit 150Euro im Monat als Student, aber ich habe en Dach übern Kopf (die Heizung ist zwar defekt und kein geld zum reparieren und der vermieter kommt nicht in dei Pötte) also was will ich mich beschweren) auch auf Ausbeutung usw. beruht so wie deiner ja auch...


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 18:42
@stahlschlag

Dass du Student bist, wusste ich nicht. Dann trifft das bei dir nicht allzu sehr. Aber viele Menschen hier haben ihren Wohlstand auch auf der Ausbeutung. Nur Deutschland insgesamt geht es wirtschaftlich nicht ganz zu hundert Prozent legal gut. Aber ich glaube das weißt du alles.

@against_nwo
against_nwo schrieb:Und wir haben die Türkei mit aufgebaut
Und das ist auch schön. Dafür habt ihr mein Respekt. Ich hätte auch nichts dagegen against, wenn du in der Türkei leben würdest und es kritisierst. Du kritisierst auch die Türkei hier im Forum, und ich habe nichts dagegen. Aus Kritik sollte man lernen, und ich denke, dass es an der Türkei auch vieles zu kritisieren gibt.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 19:43
@al-mekka
al-mekka schrieb:Aus Kritik sollte man lernen, und ich denke, dass es an der Türkei auch vieles zu kritisieren gibt.
Sehe ich auch so und ebenso bin ich auch dankbar für angebrachte Kritik an Deutschland. Denn manchmal ist es von Nöten sich Kritiken zu stellen um einen neuen Betrachtungswinkel auf Zustände und Begebenheiten zu bekommen.


melden
beauty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 21:41
warneverends schrieb:aber beauty scheint ja ein richtige Fan der SS zu sein und nicht nur der "alg." SS nein, sogar der Waffen-SS weil sie ja so viel Ehre besaßen und kleine Kinder und wehrlose Frauen auf der Stelle erschießen ließen nachdem sie ein Dorf nach dem anderen eingenommen hatten. Auch bei Kriegsgefangenen machten sie keine Ausnahmen.

Dafür braucht man keine spezielle Aubildung, dafür muss man nur geisteskrank sein. Mehr ist da nicht nötig !
Das ist Verleumdung. Die allgemeine SS war eine Verbrecherbande!

Die Waffen SS sollte dagegen für ihre Disziplin und Leistung anerkannt werden, diese Männer taten ihre Pflicht. So wie jeder von euch heute seine Pflicht tut, beruflich wie privat.
Außerdem irrst du. Kriegsgefangene wurden nicht erschoßen, im Gegenteil das stand unter Strafe!
Sicher kam das auch mal vor, dann aber von frischen Truppen, die grad neu an der Front waren, aus Rache.
Vor allem die Kanadier in der Normandie und die Amerikaner töteten dagegen jeden Kriegsgefangenen.

Malmedy und Oradour z.b. stellten sich als "Enten" raus, greuelpropaganda....


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türken bei der SS

15.02.2009 um 22:51
Die SS war später eben nur noch billiges Kanonenfutter.
Natürlich werden die mit Freude alles und Jeden aufgenommen haben.


melden

Türken bei der SS

15.02.2009 um 23:59
@beauty
beauty schrieb:Malmedy und Oradour z.b. stellten sich als "Enten" raus, greuelpropaganda....
Dazu hätte ich dann gerne mal eine seriöse Quellenangabe!


melden
Anzeige

Türken bei der SS

16.02.2009 um 01:12
"Dazu hätte ich dann gerne mal eine seriöse Quellenangabe!"

Malmedey ist tatsaechlich noch teilweise recht umstritten.


"Die Waffen SS sollte dagegen für ihre Disziplin und Leistung anerkannt werden, diese Männer taten ihre Pflicht. So wie jeder von euch heute seine Pflicht tut"

Die taten nicht nur einfach die Pflicht eines Soldaten, es waren auch nicht einfache Soldaten, es waren politische Soldaten und dazu wurden sie auch erzogen.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt