Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

157 Beiträge, Schlüsselwörter: Verbot, Hakenkreuz, Anti-nazi-symbole

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:38
So? Wo denn? Habs bis jetzt noch nirgens gesehen.

Es ist nachDeutschem
Recht nicht verboten, das Buch zu kaufen, zu verkaufen oder zu besitzen.Allerdings wird
es in Deutschland nicht mehr gedruckt und hergestellt, allerdings gibtes noch viele
ausländische Firmen, die deutsche Versionen drucken und exportieren...


melden
Anzeige

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:39
Außerdem wirst du es nicht gerade in einem Schaufenster von nem Buchladen liegen sehen ;)


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:39
Schon in den Siebzigern, als Franz Josef Strauss sel. Kanzlerkandidat der CDU/CSU war,gab es einen Aufkleber mit dem Text: "Stoppt Strauss", wobei das SS in den hinlänglichbekannten Runen ausgeführt war.
Viele Menschen, die damals diesen Aufkleber aufihrem PKW klebten, bekamen ein Strafverfahren wegen Verwendung nationalsozialistischerKennzeichen und Symbole an den Hals. So neu ist das alles nicht. Es wird eben immer eherder/die bestraft, der/die NS-Symbole für antifaschistische Agitation verwendet, alsder/die, von denen es in der ursprünglichen Bedeutung verwendet wird.
DeutschlandsRichter sind
- auf dem rechten Auge blind!
An diesem nun schon über dreissigJahre alten Spruch hat sich nichts geändert.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:39
Aber ich versteh sowieso nicht, warum ihr das Buch lesen wollt. Es ist schlechtgeschrieben, voller Kranker Ideen und wenig nachvollziehbar...


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:40
>>>Mein Kampf ist in Deutschland erlaubt. Unzensiert! Man kann das Buch kaufen!<<<

@lightbringer

Nein, ist es nicht. In einer TV-Sendung vor einigen Monatenhat sich sogar Rafael Seeligmann, ein jüdischer! Schriftsteller dafür ausgesprochen, dassBuch frei zu geben. Er wies darauf hin, dass es sogar in Israel frei zu kaufen sei.

Nebenbei: Man kann es im Ausland bestellen und im Netz runterladen, für nix.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:42
im Internet und auch auf diversen Märkten ist dieses Buch zu kaufen hier in Deutschland


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:42
Aber ich versteh sowieso nicht, warum ihr das Buch lesen wollt. Es ist schlechtgeschrieben, voller Kranker Ideen und wenig nachvollziehbar...

Kranke Ideenja. Aber es ist sicher nicht schlecht geschrieben. Wenig nachvollziehbar ist es in derheutigen Zeit. Aber zu seiner Zeit war es sehr gut nachvollziehbar denke ich.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:42
"In Deutschland darf Mein Kampf laut einem Urteil des Bundesgerichtshofes antiquarischvertrieben werden (BGHSt 29, 73). Auch der Besitz des Buches ist legal."

Quelle:Wiki



Das Kaufen einer Nachgedruckten Version aus den USA oderSkandinavien ist ebenfalls erlaubt!


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:43
In einer TV-Sendung vor einigen Monaten hat sich sogar Rafael Seeligmann, einjüdischer! Schriftsteller dafür ausgesprochen, dass Buch frei zu geben

Dakann es nur um die Urheberrechte gegangen sein! Weil da ist die Sache verzwickt ;)


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:44
@lightbringer

In einem Punkt könntest Du Recht haben: Es ist nicht verboten indem Sinne, in dem z.B. Gewalt-Pornografie verboten, also indiziert ist. Aber die Rechteliegen beim Freistaat Bayern, und der gibt es nicht frei.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:46
Aber, Himmel hilf, warum sollte jemand das lesen wollen, haben es doch Millionen Menschenwährend der Jahre zwischen 33 und 45 nicht getan, obwohl ihnen dieses Buch bei jederGelegenheit nachgeworfen wurde:
Schulabschluss, Ende der Lehrzeit, Eheschliessung,Jubiläum usw. usw.
Gut, es war halt ein "Fahrplan", an den AH sich hielt und denjeder mit etwas Grips hätte bloss nachzulesen brauchen, um zu wissen, wohin die Reisegeht.

Ich habe das Ding vor vielen Jahren gelesen und fand es stilistischschlecht, politisch schwachsinnig und moralisch verwerflich. Es hat mir nichts"enthüllt", was ich nicht schon vorher über den deutschen Faschismus wusste. Die paarStunden hätte ich besser nutzen können.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:47
In einem Punkt könntest Du Recht haben: Es ist nicht verboten in dem Sinne, in demz.B. Gewalt-Pornografie verboten, also indiziert ist. Aber die Rechte liegen beimFreistaat Bayern, und der gibt es nicht frei.

Er gibt den Neudruck nichtfrei - den Rest schon ;)


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:49
Aber es ist sicher nicht schlecht geschrieben.

Ich finde, es ist sehrschlecht geschrieben...


Ich habe das Ding vor vielen Jahren gelesen undfand es stilistisch schlecht, politisch schwachsinnig und moralisch verwerflich.

*daumen hoch* Genau das finde ich auch...


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:51
Ja, der Freistaat könnt wohl gegen den Neudruck im Ausland vorgehen, aber das gäbe danneinen Rattenschwanz an Prozessen und...eine 1a Werbung für dieses "Werk".


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:53
Gegen den Nachdruck in anderen Ländern kann Bayern gar nix machen, weil die Urheberrechtelängst verjährt sind...


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:53
Vielleicht haben sie auch einfach besseres zu tun?


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 15:57
@light

Das mit der Verjährung stimmt so nicht. Soviel ich weiß, ist sogar dieFrage "Hitlers Erbe" noch ungeklärt.


melden

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 16:04
"The copyright will end on 2015-12-31. The government of Bavaria, in agreement with theFederal Government of Germany, does not allow any copying or printing of the book inGermany, and opposes it also in other countries. (The book is still being printed inother countries however.)"


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 16:09
@Jeara

Danke. Es gibt also noch die Möglichkeit, den Nachdruck verbieten zulassen. Theoretisch jedenfalls.


melden
Anzeige

Geldstrafe für Händler von Anti-Nazi-Symbolen

04.10.2006 um 16:12
Und das ist ja auch gut so!


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt