weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Irak=Vietnam

215 Beiträge, Schlüsselwörter: Irak, Vietnam
andrejos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 13:21
Na wenigstens kriegt er genug zu Essen! :lach:


melden
Anzeige
al-fatir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 13:24
"Wenn sie keinen nutzen daraus ziehen würden wären sie schon längst nicht mehr present."

So ist es :) die haben nie einen Krieg aus humanitären Gründen geführt, machtauch heutzutage kein Land.


melden

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 13:26
Weißbrot mit ANTRAX


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 17:37
Auslöser der Kämpfe war ein Mordanschlag vom Mittwoch auf den Chef des polizeilichenGeheimdienstes der Provinz Maisan, deren Hauptstadt Amara ist. Kassim al Tamimi gehörtezur schiitischen Badr-Brigade, die mit den Anhängern Al Sadrs verfeindet ist. Angehörigedes Getöteten entführten zur Vergeltung den Bruder des örtlichen Kommandeurs derMahdi-Miliz, die sie für die Tat verantwortlich machten. Am Donnerstag griffen derenKämpfer deswegen die Polizeizentrale in Amara an.
http://de.news.yahoo.com/20102006/12/mahdi-miliz-erobert-irakische-stadt-amara-zweite-zusammenfassung-tote-bush.html

Da wurde also nichts wirklich von Sadr erobert,das sind die ganz normalen Blutfehden die sich jetzt im Irak einbürgern, zwischen denganzen Warlords, Milizen und Parteien! Die Amis rühren diese Suppe nur noch kräftig um,indem sie noch überall mitballern, da laufen die Leute dann natürlich auch in all dieseGruppen über.
Da wird von dem Land bestimmt nicht viel übrig bleiben. Aber das gehörtja auch zur US-Doktrin, die Extremisten eben auch alle dort zu binden!


melden

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 18:37
Aha, die Amis treiben die Leute in diese Gruppen, und die Gruppen bekämpfen dieBesatzungstruppen indem sie möglichst viele Irakischen Zivilisten in die Luftsprenge.............na dann macht das ganze ja mal sinn.................


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 19:08
Fedaykin@

Die Amis ziehen sich in Schutzburgen zurück und lassen internationaleSöldner, darunter vor allem iraker, aber auch Amerikaner, als Kanonenfutter kämpfen
Zwischen 5 und 10 Tote gibt es jeden Tag zu beklagen, wenn man Armee und Söldner ausKriegsfirmen addiert!


melden

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 19:11
Ja toll Großartige Leistung. Soll ich mal das verhältnis von toten Zivilisten progetöteten GI umrechen?


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 19:27
Aha, die Amis treiben die Leute in diese Gruppen, und die Gruppen bekämpfen

Die Amis töten bei ihrer Jagd nach Terroristen, täglich bestimmt nicht weniger als100 Menschen und was machen dann die Angehörigen? Genau die kaufen sich ein Gewehr undtretten der nächstbesten Bürgerwehr-Miliz bei, die sich gerade findet!


melden

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 19:30
Aha, die Amis treiben die Leute in diese Gruppen, und die Gruppen bekämpfen dieBesatzungstruppen indem sie möglichst viele Irakischen Zivilisten in die Luft sprenge



Ashert wenn dann richtig hinschreiben.


Die Amis tötenbei ihrer Jagd nach Terroristen, täglich bestimmt nicht weniger als 100 Menschen


Quelle?

Also die meisten Toten scheint es ja bei diesenMeinungsverschiedenheiten zwischen Suniten und Shiiten zu geben. TJa, die wollen einfachnicht zusammen passen...................


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 19:42
Der schiitische Oberguru Sistani, macht ja auch gemeinsame Sache mit den Amis, dieSchiiten sind die größe politische Macht im Irak. Dafür werden diese dann von densunnitischen Bombemlegern umgebracht, die meist auch noch Saddam Anhänger sind. ImGegenzug bomben dann die Schiiten in ihren Todesschwadronen in den Sunniten-Vierteln.

Alle zusammen sind eigentlich gegen die Brsatzung, aber vorallem erstmal, gegendie anderen Religionszweige, die ja sowieso falsch sind. So bomben alle Iraker vorallemerstmal nur auf sich, und vereinzelt nur auf die Amis. Deswegen profitieren die Amis auchvon dem sunitisch-schiitischen Chaos. Das gabs eigentlich schon immer, aber Saddam hatdiese Wiedersprüche im Islam früher ja auch viel brutaler unter Kontrolle gehalten.

Die Kurden machen die Sache auch nicht besser, weil sie auch gegen die irakischeEinheit wettern, alle irakischen Fahnen auf ihren Behörden z.B verboten haben, daslindert dann natürlich auch die Hoffnung aller Bürgerkriegsparteien überhaupt noch aneine iraksiche Einheit zu glauben, für die man die anderen besser nicht umbringt.

Im Prinzip ist der ganze Konflikt doch recht überschaubar!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 20:11
Quelle:
http://icasualties.org/oif/


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 20:30
naja das mit den US-verlusten ist ne sache schleislich haben sie ne guzte medizinischeversorgung und schaffens die leutemauserlands zu fliegen bevor sie drauf gehn,dan sindskeine verluste durch den irak krieg.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

22.10.2006 um 23:59
Link: www.gmx.net (extern)

Jetzt wollen die Amerikaner und Briten aus dem Irak abziehen und damit offiziell ihreNiederlage bekunden. Es lacht sowieso schon die ganze Welt über die Besatzer, weil siekeinen Frieden schaffen können.

London und Washington erörtern angeblich achtIrak-Optionen

Angesichts der Eskalation der Gewalt im Irak erörtern die USA undGroßbritannien angeblich mehrere Möglichkeiten für einen Ausweg.

usw.
Weiterim Link!


Kein halbwegs vorsichtiger Mensch hätte Babylon (90 km südlichBaghdads) erobert, trotz aller Warnungen, nur die ignoranten Westmächte haben esgeschafft, sich selbst den Fluch aufzubürden, der schon viele andere auch getroffen hat,und jetzt an ihm zugrundezugehen.
Bush - als angeblicher Christ - hätte sichwenigstens seine Bibel durchlesen sollen, wo beschrieben wird, daß Babylon untergehenwird usw. - wenn er denn daran glaubt...

Aus Wikipedia:
Nach demIrak-Krieg richteten US-amerikanische Truppen im April 2003 einen Stützpunkt um Babylonein, um die antike Stadt vor Räubern und Vandalen zu schützen.


melden

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 01:01
OK.
Vietnam, Somalia... Irak?


melden

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 11:54
Am sinnvollsten wäre es wahrscheinlich den Irak zu splitten, ähnlich wie Joguslawien.Beides Länder die nur durch die Gewalt eines Diktators zusammengehalten wurden.


qKirsten.


Deine List ist so nicht korrekt.


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 11:55
@Fedaykin

du meinst die Schiiten gehören das eine und die Sunniten das andereLand??


melden

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 12:01
Ist wahrscheinlich das beste.

Da steckt zuviel Haß aufeinander, waren doch dieSuniten über Jahrzehnte die Herrschende Klasse.

Da die Gewalt sich im Momentmehr gegeneinander als gegen die Besatzer richtet, läuft es eventuell auf eine Teilunghinaus.

Es sei denn man ergreift partei, und vernichtet quais eine Fraktion.
Ähnlich wie es in Joguslawien hätte passieren können, hätte die UN weggeschaut.


melden

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 12:38
Dann hätten wir aber 3 parteien, Schiiten, Suniten und Kurden. Daß die Kurden ihreneigenen Staat bekommen, da hätten bestimmt die Türken was dagegen und dem Iran würde dasauch nicht passen. Der schiitische Staat würde dann wahrscheinlich in den machtbereichdes Irans rutschen, was die Machtverhältnisse im Mittleren Osten ziemlich verschiebenwürde, da ja der iran die Ölquellen höchstwahrscheinlich verstaatlichen würde, was dieGegend um Bsara betreffen würde und einige andere Bereiche. Das dürfte aber auch nicht imSinne der USA sein


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 13:01
es muss im Sinne der Menschen was im Irak passieren, nicht im Sinne der USA; Türken oderden Iran


melden
Anzeige
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak=Vietnam

23.10.2006 um 15:52
toll weil irgendwelche US-soldaten und briten sich als araber verkleiden und leuteerschiesen und dan noch in zivilen klamoten von irakischen polizisten festgenommen werdenweil sie mit kilo weise sprengstoff durchs land kutschieren um sunniten und shittengegern einander aufzustacheln tun jetzt so scheinheilig mit ihren cut-optionen.


nebenbei ist die mächtigste islamische gruppierung die gegen die regirung im nordirakkämpft eine kurdische islamisten grupppe.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden