Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

624 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Rassismus, Muslime, Juden, Verfolgung, Holocaust

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:18
"Aber warum gibt es denn kein Moslem der einfach mal Stellung dazu nehmen kann wir erzu
Selbstmordattentätern steht? "


Genau diese Frage stelle ich mir auchschon
seit Jahren in diesem Forum.


melden
Anzeige
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:20
esMell fanatismus sit auch kein proplem was man nur auf religion bezihen und schongarnicht bloss auf eine.

nach deinen post müssten fantismus nur bei moslemsvorkommen aber ich bin mir sicher das du das net so gemeint hast.

wie dervergleich gemeint ist kannst du vieleciht verstehen wen du meinen post liest.

man kann keine gruppe egal ob glaubensgeminschaft,partei oder ehtnie vorwerfen nichtgegen propleme vorzugehen,sie szu decken oder beihilfe zuleisten.

das isteinfach pauschalisierend und eine faschistische verunglimpfung einer ganzen gruppe.


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:23
@ esell, dartholz

>>>
"Aber warum gibt es denn kein Moslem der einfach malStellung dazu nehmen kann wir er zu
Selbstmordattentätern steht? "


Genau diese Frage stelle ich mir auch schon
seit Jahren in diesem Forum.
<<<


Was wollt ihr denn hören ???


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:24
>>>"Aber warum gibt es denn kein Moslem der einfach mal Stellung dazu nehmen kann wir erzu
Selbstmordattentätern steht? " <<<

das wurde oft genug im forum getandesweiteren ist jeder für seine tatenselsbtverantwortlich ich kann nicht bei jedemverbrechen die schuld an die deustchen schieben bloss weil einer mist gebaut hat.

zitat
>>Fakt ist nun einmal, dass jeder Mensch individuell für seine Tatenverantwortlich ist, so oder so.<<

wen menschen wie darth die einenatheistischen anti-religösen faschismus vertreten das net sehen können wir auch nixweiter machen.


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:24
"Durch solche Thesen und Beiträge wird immer kräftiger hass gegeneinander geschürt damitman sich wieder schön bis zum Blut bekämpfen kann.
Dennoch soll uns das nurauseinanderbringen und schwächen. Wie heißt es so schön kannst du den feind nichtbekämpfen, lass ihn sich selber bekämpfen.
Wir müssen aufstehen egal ob Christ,Muslime, Jude, Buddhist oder Atheist man muss die Differenzen ablegen und sich starkmachen gegen einen Feind der Versucht einen zu Vernichten."

Ich Wiederhohlemeine Worte gerne noch eion zweites mal.


melden
läufer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:25
Selbstmordattentäter die für gott unschuldige töten sind kranke leute die ihren glaubennicht verstanden haben


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:25
"man kann keine gruppe egal ob glaubensgeminschaft,partei oder ehtnie vorwerfen nichtgegen propleme vorzugehen,sie szu decken oder beihilfe zuleisten."

Und warumfällt es einigen Forumsmuslimen dann so schwer Selbstmordanschläge einfach mal deutlichzu verurteilen?


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:25
@sütcüü

Also ich finde schon das man zumindest uns Deutschen vorwerfen kann dasman zuwenig dafür tut Neonazis einzustampfen. Verstehst du, ich habe kein Problem mitSelbstkritik an unserem Land, aber sobald man mal einen "Ausländer" fragt wir er dazusteht das sich im eigenen Land solche terroristischen Gruppierungen bilden wird mandirekt von allen Seiten angegriffen. Warum?


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:26
dath aht wieder mal seine aroganz bewiesen und schreibt sowas obwohl über ihm neverurteilung sit und das ist net das erste mal.


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:26
Danke Läufer... Danke ich wollte einfach nur deine Meinung dazu und ich bin echt froh dasich sie endlich kenne, aber warum war denn dazu eine solche Diskussion nötig... ichversteh´s einfach nicht


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:27
@läufer

Das war doch mal ne Aussage. Danke.


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:28
@sütcüü

Dein Gestammel ist leider kaum zu interpretieren.


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:28
@ dartholz

>>>Und warum fällt es einigen Forumsmuslimen dann so schwerSelbstmordanschläge einfach mal deutlich zu verurteilen? <<


Selbsmord istim Islam verboten und dazu eine sehr grosse Sünde !

und ich als "Forumsmuslim"verurteile alle Selbstmordanschläge !

biste jetzt zufrieden ?


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:29
"Durch solche Thesen und Beiträge wird immer kräftiger hass gegeneinander geschürt damitman sich wieder schön bis zum Blut bekämpfen kann.
Dennoch soll uns das nurauseinanderbringen und schwächen. Wie heißt es so schön kannst du den feind nichtbekämpfen, lass ihn sich selber bekämpfen.
Wir müssen aufstehen egal ob Christ,Muslime, Jude, Buddhist oder Atheist man muss die Differenzen ablegen und sich starkmachen gegen einen Feind der Versucht einen zu Vernichten."

Ich Wiederhohlemeine Worte gerne noch ein zweites mal !!!!!!!


melden
dac02
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:30
Ich WIEDERHOLE MEINEN BEITRAG

Wie kann Geld jemanden zum Morden bringen???
Wie kann ÖL einen Politiker dazu führen Krieg zu führen und unschuldige zu Töten????
Wie können sechs enführte Soldaten dazu führen das Ein Land in einfach so in denLibanon einmaschiert und hunderte von unschuldigen sterben???( Muss dazu sagen das daseinmaschieren nicht falsch wäre aber auf ne anderen art.....)

HABT IHR NEANTWORT AUF DIESE FRAGEN????


Um diese Fragen zu beantworten muss du diesePersonen selber fragen, Genau so sind es auch die Selbstmodratentäter.


Wirwissen doch genau so viel wie Ihr was diese Selbstmordatänter auf der Birne haben. Wirkönnen genau so viel dagegen tun wie IHR, nämlich gar nix


melden
läufer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:30
@darthhotz
Das thema hier war die auslöschung der Moslems in Europa mir kahmendeine beiträge wie eine rechtvertigung für solch eine tat


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:30
esMELL der einfache bürger kann erstmal garnix tun dem ist es auch egal wer nazi ist,undbesonders zu beachten ist das die nazis eine sehr kleine minderheit bilden und deswegenwohl kaum ein ganzes volk zu verurteilen ist das ist meine ansicht über die sache

und genauso sollte man das auch auf alles andere reflektieren können


desweiteren kommt nochmal das hinzu
>>>dass jeder Mensch individuell für seineTaten verantwortlich ist<<<


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:31
"Selbsmord ist im Islam verboten und dazu eine sehr grosse Sünde !"


Prima,vielleicht könntest Du jetzt noch dafür sorgen das sich diese Ansicht auch bis zu denradikalen Islamisten rumspricht.


melden

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:33
@läufer

Sollte das eine verkappte Entschuldigung sein, so nehme ich sie an.


melden
Anzeige
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?

15.02.2007 um 01:35
@ Dartholz

>>>Prima, vielleicht könntest Du jetzt noch dafür sorgen das sichdiese Ansicht auch bis zu den radikalen Islamisten rumspricht.<<<


Ich habeleider keinen Kontakt zu denen...


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt