Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Regenwald

Der Regenwald

28.11.2009 um 01:00
Platzhalter


melden
Anzeige

Der Regenwald

06.12.2009 um 16:37
In Brasilien soll nun die Abholzung gestoppt werden!


melden

Der Regenwald

10.12.2009 um 11:12
@krungt
Nicht ganz richtig.
In Brasilien soll die ILLEGALE Abholzung gestoppt werden.


melden

Der Regenwald

14.12.2009 um 20:43
@einar
Na dann ist Hopfen und Malz sowieso verloren! Es gibt kein Interesse daran die illegale Abholzung zu stoppen. Im Gegenteil. Da machen wenige viel zu viel Geschäft damit!


melden

Der Regenwald

15.12.2009 um 12:03
Seit 2005 (oder war es 2003) ist dafür extra eine Task Force gegründet worden. Per Satelitenüberwachung rückt man der illegalen Abholzung auf den Zahn. OB es was bringt wird die Zukunft zeigen.


melden

Der Regenwald

27.12.2009 um 19:05
Der Zug ist sowieso schon abgefahren. Für unsere Nachfolgergenerationen wird es noch wesentlich ungemütlicher! Da können sich jetzt schon 7 Millarden um die letzten paar Bäume balgen!


melden

Der Regenwald

27.12.2009 um 19:08
In Brasilien ist es leider so, das wer das meiste Geld bietet, darf so viel Holz mitnehmen wie er kann.


melden

Der Regenwald

27.12.2009 um 19:27
Die Regenwaldabholzung macht bis zu 40% des Treibhauseffekts aus.
Ein Großteil des Regenwaldes wird gerodet, um Viehfutter anzubauen oder Vieh zu halten.
Viehzucht itself wiederum bewirkt ebenfalls 30-40% des Treibhauseffekts.

Wären wir bei bis zu 80%, nur allein durch Viehzucht und ihre Folgen.

Lasset den veganen Befreiungskrieg beginnen. :D


melden

Der Regenwald

31.12.2009 um 15:08
Bei 7 Milliarden Menschen und weitersteigender Vermehrung wird es sowieso bald keinen Platz mehr für Bäume/Wälder geben!


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

31.12.2009 um 15:12
ich finde das sehr traurig!! manchmal Schähme ich mich wirklich für die Menschen, Regenwal, atom, Abgase, Meeresverdreckung und leerfischung, kriege, armut, das macht mich sehr traurig!


melden

Der Regenwald

03.01.2010 um 15:17
@nurunalanur
Da unser System auf Wachstum basiert, muß es irgendwann zum großen Crash kommen. Spätestens aber dann, wenn die Öl und Kohle "verheizt" sind!


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

07.09.2010 um 02:55
Die Google-Alternative Ecosia verspricht, mit jeder Suche 2m² Regenwald zu retten!
Im informativen Clip wird unter anderem (bei 0:40) gesagt, dass in den letzten 50 Jahren die Hälfte aller Regenwälder zerstört wurde... Hoffentlich ist diesem Trend tatsächlich Einhalt zu gebieten.

http://www.youtube.com/watch?v=emuGC-Vkjz0

Es gibt auch noch Forestle - die schützen aber pro Suche nur 1m²

ne Menge Wissenswertes über Umweltverbrechen rund um den Regenwald findet Ihr auf www.robinwood.de

save the forest!


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

07.09.2010 um 18:29
krungt schrieb am 31.12.2009:Bei 7 Milliarden Menschen und weitersteigender Vermehrung wird es sowieso bald keinen Platz mehr für Bäume/Wälder geben!
Ach nach einer These ist das in Deutschland gerade anders herum. Menschen immer weniger und Waldvermehrung.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

07.09.2010 um 19:27
Ich versteh das mit diesen Regenwald-Rettungsfonds nicht so richtig.

Da spendet man Geld und davon verspricht dann die brasilianische Regierung einen gewissen Prozentteil des gesamten Regenwaldes als Naturschutzgebiet zu schützen. Das nennt sich dann "Schutzgebiet des WWF" obwohl da nicht ein einziges Schild oder ein Zaun drum rum steht.

Den eigentliche Kontakt gegen die Abholzer, die Bauern und Holzindustrie usw. findet also überhaupt nicht statt?

Ich würde ja vielleicht mal 20 Euro geben oder so, aber dann will ich auch wissen, wo mein geretteter Baum steht, mit Zertifikat und Vollkasko gegen die Bagger sozusagen!

Also vorher gebe ich doch nicht einen einzigen Cent! O_o


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:07
The Amazon is in serious danger, the lower house of the Brazilian congress has approved a gutting of Brazil’s forest protection laws. Unless we act now, vast tracts of our planet’s lungs could be opened up to clear-cutting devastation.

The move has sparked widespread anger and protests across the country. And tension is rising -- in the last few weeks, several prominent environmental advocates have been murdered, purportedly by armed thugs hired by illegal loggers. The timing is critical, they’re trying to silence criticism just as the law is discussed in the Senate. But President Dilma can veto the changes, if we can persuade her to overcome political pressure and step onto the global stage as a leader.
http://www.avaaz.org/en/save_the_amazon/?cl=1126833932&v=9435


melden

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:10
Schon lange nichts mehr davon gehört. Wie auch das Waldsterben ausgestorben zu sein scheint. Sind diese Themen nur interessant, sobald sich eine VIP oder ein Politiker damit profilieren kann??


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:16
Ach weisst du.. die Ablenkungstaktiken, um den Aufmerksamkeitsfaktor auf nonsense zu richten, sind sehr breit gefächert und verdammt hinterlistig, raffiniert und schlau inszeniert.
Fussball ist ja schliesslich wichtiger als die Ökosysteme der Meere. Als Beispiel sei hier mal der Plastikteppich in den Ozeanen genannt... zur Zeit hats ja etwa 6 mal mehr Plastikmüll in den Weltmeeren als Plankton.. und alles verreckt dran.. aber wen kümmerts schon, lady gaga hat ja ein neues Album herausgebracht und es ist ein gefährlicher tödlicher Virus namens EHEC im Umflauf, ob da 100000 Menschen auf der Welt sinnlos durch Hunger krepieren jeden Tag, ist da ja nebensache..
Und diejenigen, welche mal was davon hören, sind dann so perplex, dass sie unfähig werden zu denken oder zu handeln, in depressionen verfallen, aber an ihrem Verhalten nix ändern, und letztlich - mit zusätzlichen krankmachenden Pharamzeutika im Körper - weiter dem neoliberalen Arbeiten, Lohn kassieren, Konsumieren-Schema hinterherlaufen... Hauptsache ich wohne in Mitteleuropa.. was kümmert mich dann Afrika... oder der Pazifik... oder Borneo...
@pprubens

Und wenn mal grad keine Ablenkung da ist, kann man ja die ganzen VT-Spinner und Eso-Fuzzis mobben...


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:18
Oder dann predigen sie irgendwelche hirngewaschenen Gurutheorien nach, dass man ja in sich gehen muss, weil der Teufel in einem wohnt, und nicht da draussen, wo die Weltmeere bald mal überkippen, die Lunge der Welt bald an Krebs eingeht, und die 2 Milliarden Menschen in den Slums der Welt in ihrer eigenen Kloake baden...
Scheiss drauf, hauptsache in mir drin ist alles gut...


melden

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:21
Dude schrieb:Scheiss drauf, hauptsache in mir drin ist alles gut...
Das ist aber auch nur gut, sofern du CO2 verträglich bist @Dude
;)


melden
Anzeige

Der Regenwald

22.06.2011 um 23:55
pprubens schrieb:Schon lange nichts mehr davon gehört. Wie auch das Waldsterben ausgestorben zu sein scheint.
@pprubens
Ich weiß ja nicht ob Du fledermausartig mit den Ohren sehen kannst.
Ich sehe das Waldsterben hier fortwährend mit wachsender Intensität und Geschwindigkeit
mit meinen eigenen Augen.
Das waldbrandartige schnelle Fichtensterben welches ich in der DDR besonders intensiv erlebte,
ist einem allgemeinen, mal diese, mal jene Art mehr betreffende, aber sich allgemein beschleunigenden und immer mehr Bäume betreffenden unspektakulären Dahinsiechen gewichen.
Die Fichten scheinen gesund, sie sorgen wie die Weltmeister für Nachwuchs,
als gälte es für Kommendes vorzusorgen.
pprubens schrieb:Sind diese Themen nur interessant, sobald sich eine VIP oder ein Politiker damit profilieren kann??
Sicher!
Dabei wäre es für VIPs oder Politiker ganz einfach, sich zu informieren:
Weder Palmöl, Soja noch Tropenholzmöbel können von fremden Planeten stammen.
Man braucht nur auf die Märkte zu schauen.
Doch Hoppla, da könnten wir ja sehen, dass wir Dreck am Stecken haben.
Der WWF weiß (absichtlich!) von nichts !


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt