Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 21:59
"und man hat der Türkei eine mögliche Aufnahme in die EU damals EG in aussichtgestellt
?"

die frühere EG ist aber von der Struktur her gar nicht mehr mit derheutigen EU
zu vergleichen. Vor allem Freizügigkeit für EU-Bürger gab es damalsnicht.
Wenn man
sieht, wie auswanderungsfreudig die Türken sind, sollten sie ambesten auch nicht in die
EU kommen.


melden
Anzeige
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 22:13
@alderan

Wie freizügig die Türken damals waren das brauchst du mir nicht erzählenich kann mich noch gut errinern an die 80er Jahre da hab ich mich dort auch aufgehaltenim Urlaub das war eine andere Welt zu der Zeit, da gab es nur das Staatliche Fernsehenund grössere Reisen mit dem Auto quer durch die Republik konnten sich nur wenigeleisten...Geschweige denn ins Ausland

Und ok einverstanden wenn du sagst siesollten nicht in die EU ich hab da kein Problem mit

Weil du darfst nichtvergessen Türken sind schon in der EU aber halt nicht der Staat


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 22:34
"Weil du darfst nicht vergessen Türken sind schon in der EU "

Ja, und ich finde,es sind auch schon genug.


melden
b166er
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 22:51
Was hast du denn gegen Türken?
Hat einer mal deine Schwester verarscht
oder wurdestdu von denen Vermöbelt?


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:00
"Hat einer mal deine Schwester verarscht
oder wurdest du von denenVermöbelt?"

Schon interessant ,daß dir ausgerechnet sowas einfällt.

Aber zudeiner Beruhigung:nein.


melden
b166er
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:01
aha und was dann?


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:03
@b166er
Findest du nicht ,daß schon genug Türken in Deutschland udn europaleben?
Aus deiner Sicht könnten es natürlich noch mehr werden.
Dann würde man sichja fühlen wie in der Türkei.
Prächtig, prächtig. was die Szenerie nur stört, sind nochdie paar Kartoffeln ,die in der Gegen herumlaufen. Wirklich lästig.
die trüben dochnur das Gesamtbild.


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:04
@b166er

Ne, wirklich.
Mir hat auch noch nie ein Türke in den Döner gespuckt.alles prächtig.


melden
b166er
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:07
Nee,
Ich selber bin Multi Kulti aufgewachsen ich stör mich an niemandem
oder ankeiner Gruppe solange die Mischung stimmt.

Ich fühl mich im moment sehr wohl daalles cool und easy ist, vorallem in Köln :)


DU solltest wirklich dankbar seindas Deutschland so Weltoffen ist,
Ich mein du hast die Chance soviele Kulturen kennenzu lernen.


Wenn ich mal in der Türkei bin, im Norden da wo meine Elternherkommen
bekomme ich nach Drei Wochen zum Beispiel ne Totale Krise weil da nur
Türken sind.


Ihr Deutschen seid zwar meistens antrengend aber ich mag euchwirklich :)


Ist halt Schade das einige Unter euch so voll von Vorurteilen sindund anhand von schlechten Erfahrungen alle aburteilen.


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:20
"Ihr Deutschen seid zwar meistens antrengend aber ich mag euch wirklich "

Solcheine einstellung freut mich.
Ich kann aber leider nicht sagen ,daß ich generell türkenbesonders gut leiden kann.
Es ist auch nicht so ,daß ich alle über einen Kamm schere,habe auch schon einige freundlich kennenlernen dürfen.

"Wenn ich mal in der Türkeibin, im Norden da wo meine Eltern herkommen
bekomme ich nach Drei Wochen zum Beispielne Totale Krise weil da nur
Türken sind."

Mit 3 Millionen Türken inDeutschland habe ich ja auch kein großes problem ,problematisch wird es nur, wenn es nochviel mehr werden.


melden
-atatürk-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:36
Fünf Argumente gegen einen übereilten EU-Beitritt der Türkei


http://www.gfbv.it/2c-stampa/2005/050503de.html


die türkei kannnoch lange träumen


melden

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:39
Ja deine Kurden-geposte von wegen "Türken=böse" interessiert mich und viele andere hiernicht.


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

13.05.2007 um 23:41
Zukunftsvision: EU-Beitritt der Türkei:



:D


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 01:13
SoundTrack@


Ich könnte mir vorstellen, dass das ohne schon relativ schlechteImage Europas in der Türkei einerseits zunehmen wird, aber dass sich die Türkeiandererseits noch mehr umorientieren wird (China, Naher Osten, evt. Russland).

Sollte da irgendwann einmal Klarheit bestehen, drohen ungemütliche Zeiten - denndas Militär würde wieder versuchen, eine verkappte Militärdiktatur zu errichten.

Ich glaube aber nicht, dass es im Interesse Europas ist, eine endgüligeEntscheidung zu treffen ...
Da wird weiter hingehalten werden, der wirtschaftlicheEinfluss ausgebaut werden usw.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 01:27
@al-chidr

Ich denke auch das sie sich in Östlicherer Richtung jetzt mehrOrientiert
China und Russland vor allem

Und mit den Europäern könnte esspäter so eine Art Deal geben so nach dem Motto ich stärke deine Wirtschaft aber bleibtunter uns aber lass uns Freunde bleiben und nicht mehr :-))


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 03:08
Den Deal schlägt ja die CDU schon länger vor ... "privilegierte Partnerschaft" schimpftsich das


melden

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 05:00
Hallöchen!
Nun, zu einem so wichtigen Thema muß ich mich ja auch maläussern!
Türken, ja oder nein?
Nun, ich denke, wenn sich das Leben in der Türkeiweiter so entwickelt wie bisher, sehe ich keine Gründe, sie nicht in die EUaufzunehmen!
Der Islam wird meist so ausgelegt, wie der Koran es vorschreibt undnicht, wie es einige "Fundis" es wollen!
Die Wirtschaft passt schon (vor allem durchden Tourismus) und die gesammte Einstellung passt sich so langsam an!
Das Mittelalterist wohl vorbei, damals, als uns Rumänien vor den bösen Türken beschützt hat! Damals wares undenkbar, daß sich die westliche Kultur (die christliche) der muselmanischen Kulturangepasst hätte!
Doch, wer hat sich bei der Belagerung Jerusalems menschlichererwiesen, die Christen oder die Moslems?
Da ich keiner Glaubensrichtung angehöre, aberwestlicher Herkunft bin, denke ich, die Türkei würde der EU mehr nützen als schaden.(Abgesehen, von den Kosten, die auf die "Ur-Eu-Staaten zukommen!)
Lieben Gruß
-c-


melden
platinum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 07:51
Falls die Türkei nicht in die EU darf.
Wird sie sich Östlich orintieren müssen.
Dasbedeutet auch Wirtschaftlicher hinsicht.
Es werden dann womöglich mehr von RUsslandoder China eingekauft.
Wir sehen gerade was mit Französichen waren in der Türkeipassieren (wegen Genozid).
z.B Das Militär hat ca 100 Hubscharuber von Italiengekauft.
Obwohl die Franzözischen gut dabei waren.
Schnellzug strecke ursprüglichsollte da der TGV fahren, man hat sich dann für die Spannische Züge entschieden.


melden
g8
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 10:06
Seit wann gehört überhaupt die Türkei zu Europa ?
Gerade mal 2% des Landes gehören ,rein territorial dazu !

Und nu ? Wie wäre es mit China in der EU oder gleich denganzen Asiatischen Kontinent !

Letztlich gehts doch bloss wieder darum eine geradeLinie durch einen "verbündeten Beitrittsstaat" Richtung Irak zu ziehen, möglichst vieleBahnlinien durch die Türkei zu finanzieren damit der , von den Amerikanern verursachteSchaden am Irak, durch Europäische Firmen wieder behoben wird !

Wie war das 20Millionen Türken sitzen auf gepackten Koffern und warten fleissig auf den EU Beitritt...oder waren es doch Russen ?

Eine ungeahnte Menschenmenge würde sich RichtungEuropa auf den Weg machen , mit Hauptziel Deutschland ! reicht ja noch nicht was bei unseh schon lebt !

Die EU verkommt zu einem Possenspiel , Selbstbedienungsladen undeiner Instution um fremdes Eigentum zu verramschen (siehe dazu die Beitragszahlungen derdeutschen).

Und wenn man die Leute hört die für die EU sind insbesondere für einenTürkeibeitritt , kann man auch gleich die Zeitung aufschlagen oder Propaganda im Fernsehnschaun ! Da wird nur nachgequatscht und Schöngeredet , Gutmenschen gedünkel in jedemArgument !


melden
Anzeige
salamander
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukunftsvision: Kein EU-Beitritt der Türkei

14.05.2007 um 12:06
@ G8

nur mal vorne weggenommen...ich seh den EU-Beitritt auch noch in fernerZukunft, wenn es überhaupt dazu kommt aber...

ich vertrete nicht deine Meinung das20 Mio. Türken in die EU auswandern würden!

Genau deswegen, weil sich diewirtschaftliche Lage Türkeis immer weiter bessert mit Wachtumsraten um die 7-10%jahrlich... wobei natürlich das BIP auch stark ansteigt...

Die Arbeitslosigkeitwird verdrängt und es herrscht mehr freie Marktwirtschaft, welche die Kokurrenz steigertund für neue JOBS sorgt...

ein anderer Fakt ist...das sehr viele Europäer ehernach Türkei auswandern..beste bespiel hierfür ist die Türkische Riviera, dort haben bisjetzt Engländer 70.000 Villen gebaut und leben dort glücklich, Griechen und Deutsche sindda auch reichlich am Gründstück bauen und niederlassen... bestes beispiel hierfür istAlanya dort leben Schätzungen zu Folge über 50 % Deutsche...wenn man schon mal dort warwird man es mit eigenen Augen sehen wenn man mal die Türklingeln durchgeht...dort findetman namen wie "Müller, Meier, Hartmann" uvm.

nur mal dazu mein liebster, und nurzu INFO wir leben in einer Globalisierten Welt...
ich würde mir eher um die Rumänenund Bulgaren sorgen machen die in Massen nach Deutschland kommen und durch Diebstehle vonsich Aufmerksam machen:D

guten Tag


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
DSK freigelassen60 Beiträge
Anzeigen ausblenden