Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Linke & Verfassungsschutz?

241 Beiträge, Schlüsselwörter: Überwachung, Linke, Verfassungsschutz, Die Linke, SED, Ddr Zweiter Versuch
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

25.07.2010 um 08:06
Die einzige Partei die momentan und über die letzten Jahre hinweg einen Populismus mit extremistischer und mitunter menschenverachtender Fussnote betreibt ist die FDP!

Danke an alle die Ihr FDP angekreuzt habt! Ihr seid wahrlich so hell wie die Nacht! Wenn Ihr doch nur alle Zusammen ein grosses Genick hättet...

Tschuldigung: selbst einem Westerwelle wird es gestattet mal hier und da besonders Ordinär zu sein!

Und ich sehe die FDGO eher durch eine Lobby von neo liberalen Anwälten und Juristen bedroht, die sich wie Aale durch unseren Paragrafendschungel schlängeln, als durch ein paar, im Gegensatz eher unsubtileren, Rothemden, die in ihren Allmachtsträumen früher oder später in unseren parlamentarischen Strukturen und spätestens durch unsere doch recht fortschrittlichen Verfassung Ernüchterung finden werden.


melden
Anzeige

Die Linke & Verfassungsschutz?

25.07.2010 um 10:53
Wieso wird die CDU eigentlich nicht überwacht ?


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

25.07.2010 um 21:32
Ich finde sämtliche Parteein müssten überprüft werden.

Es ist auch verfassungswiedrig Klientelpolitik zu betreiben und hin und her zu eiern mit einer Vergangenheit, die die Stasi und den MFS gut kennen müsste wie die Noch-Kanzlerin zum Beispiel.^^

:D


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 20:01
Und Scientologie gehört auch auf die Liste.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 20:02
@Eggmeggytryfly

Werden sie doch


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 20:19
Sind sie...


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 20:28
@lightbringer

Meinte damit auch dass sie ja auch beobachtet werden und hätte es wohl besser ausschreiben sollen aber letztlich trägt es hier nicht zur Sache bei, denn für Scientology gibt es ja einen eigenständigen Thread


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 20:38
@Valentini

Wer?^^ Scientologie?

Das wusste ich...jaja...stimmt ja...und dann ist das doch alles gescheitert...ein Skandal...!
Dann frage ich mich nur, ob die Liste inhaltlich so gut geführt wird und Ernst genommen wird, das wir in dieser Hinsicht bald mal französische Verhältnisse haben.


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 21:08
Die Überwachung der Linken durch den Verfassungsschutz und weitere mindestens 12
Geheimdienste oder geheimdienstähnliche Organisationen ist doch eine ganz positive Sache!!
In >Deutschland sind mindestens 1250 Mitarbeiter der Geheimdienste ständig mit der Überwachung der Linken beschäftigt.
Da bleibt dann freilich kein Personal übrig, um auch mal ein Auge nach Rechts zu riskieren.
Schon gar nicht, um mal zu prüfen, ob denn bei den anderen etablierten Parteien alles so recht nach Verfassung und Rechtsstaat läuft , ob sich da nicht längst Organisationen gebildet haben, die
mit Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Recht und Gesetz nun gar nichts am Hut haben.
20 Jahre Überwachung und Kontrolle der Linken hat bis heute nicht den geringsten Beweis der von
unseren herrschenden Parteien lauthals behaupteten " gefärlichen Aktivitäten der Linken "
erbracht. Bei der in Deutschland herrschenden Hysterie einer bstimmten Schicht hätte doch sonst mindestens e i n m a l der Aufschrei durchs Volk gehen müssen: " Gefahr!!! die Linken!!!
Wieviel Verbrechen, Verstöße, Verschleierungen, Verschiebungen und menschenverachtende
Aktionen haben unsere Etablierten in der Zeit zu verantworten???
In wie viele Kriege wurde Deutschland hineingezogenP?? Wie viele Völker werden heute
w i e d e r unterdrückt und mit Krieg überzogen?? Wie viele deutsche Soldaten stehen heute
wieder in anderen Ländern und bekämpfen andere Völker???
Und wer da in Deutschland nicht lauthals " Hurrrraaaahhh schreit, wenn unsere Bundeskanzlerin
heuchlerisch Kränze an den Särgen der im " Auslandseinsatz " gefallenen Soldaten niederlegt, der wird vom Verfassungsschutz " bearbeitet ", bis er schließlich die Mär von der " Rechtmäßigkeit
unseres Einsatzes " überzeugt ist.
Oder eben Stammheim und andere Herbergen des Staates für mehr oder minder lange Zeit
genießen darf.
Nein, Linker bin ich nicht, wohl auch kein " Roter " oder wie die Bezeichnungen für derlei Leute
auch immer sein mögen.
Aber darf man dabei nicht trotzdem mit seinen Gedanken manchmal nach Links wandern, wenn man sieht und aufmerksam beobachtet, wie unsere Gesellschaft immer mehr nach Rechts abdriftet,
zurück dorthin, wo Deutschland 1945 von den Völkern dieser Welt gestoppt werden musste??
Schon stehen deutsche Soldaten wieder dort, wo die Deutsche Wehrmacht 1944/45 vernichtend geschlagen wurde.
Hinweis an den Verfassungsschutz : Meine Akte finden Sie unter M, sind wohl bisher drei oder vier dicke Ordner, die zusammen stehen, wenn Eure Ordnung noch stimmt .


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 21:08
Die Überwachung der Linken durch den Verfassungsschutz und weitere mindestens 12
Geheimdienste oder geheimdienstähnliche Organisationen ist doch eine ganz positive Sache!!
In >Deutschland sind mindestens 1250 Mitarbeiter der Geheimdienste ständig mit der Überwachung der Linken beschäftigt.
Da bleibt dann freilich kein Personal übrig, um auch mal ein Auge nach Rechts zu riskieren.
Schon gar nicht, um mal zu prüfen, ob denn bei den anderen etablierten Parteien alles so recht nach Verfassung und Rechtsstaat läuft , ob sich da nicht längst Organisationen gebildet haben, die
mit Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Recht und Gesetz nun gar nichts am Hut haben.
20 Jahre Überwachung und Kontrolle der Linken hat bis heute nicht den geringsten Beweis der von
unseren herrschenden Parteien lauthals behaupteten " gefärlichen Aktivitäten der Linken "
erbracht. Bei der in Deutschland herrschenden Hysterie einer bstimmten Schicht hätte doch sonst mindestens e i n m a l der Aufschrei durchs Volk gehen müssen: " Gefahr!!! die Linken!!!
Wieviel Verbrechen, Verstöße, Verschleierungen, Verschiebungen und menschenverachtende
Aktionen haben unsere Etablierten in der Zeit zu verantworten???
In wie viele Kriege wurde Deutschland hineingezogenP?? Wie viele Völker werden heute
w i e d e r unterdrückt und mit Krieg überzogen?? Wie viele deutsche Soldaten stehen heute
wieder in anderen Ländern und bekämpfen andere Völker???
Und wer da in Deutschland nicht lauthals " Hurrrraaaahhh schreit, wenn unsere Bundeskanzlerin
heuchlerisch Kränze an den Särgen der im " Auslandseinsatz " gefallenen Soldaten niederlegt, der wird vom Verfassungsschutz " bearbeitet ", bis er schließlich die Mär von der " Rechtmäßigkeit
unseres Einsatzes " überzeugt ist.
Oder eben Stammheim und andere Herbergen des Staates für mehr oder minder lange Zeit
genießen darf.
Nein, Linker bin ich nicht, wohl auch kein " Roter " oder wie die Bezeichnungen für derlei Leute
auch immer sein mögen.
Aber darf man dabei nicht trotzdem mit seinen Gedanken manchmal nach Links wandern, wenn man sieht und aufmerksam beobachtet, wie unsere Gesellschaft immer mehr nach Rechts abdriftet,
zurück dorthin, wo Deutschland 1945 von den Völkern dieser Welt gestoppt werden musste??
Schon stehen deutsche Soldaten wieder dort, wo die Deutsche Wehrmacht 1944/45 vernichtend geschlagen wurde.
Hinweis an den Verfassungsschutz : Meine Akte finden Sie unter M, sind wohl bisher drei oder vier dicke Ordner, die zusammen stehen, wenn Eure Ordnung noch stimmt .


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

27.07.2010 um 21:28
@contraklaus
contraklaus schrieb:Aber darf man dabei nicht trotzdem mit seinen Gedanken manchmal nach Links wandern, wenn man sieht und aufmerksam beobachtet, wie unsere Gesellschaft immer mehr nach Rechts abdriftet, zurück dorthin, wo Deutschland 1945 von den Völkern dieser Welt gestoppt werden musste??
Schon stehen deutsche Soldaten wieder dort, wo die Deutsche Wehrmacht 1944/45 vernichtend geschlagen wurde.
Die empfohlene Badewassertemperatur liegt ca. 2-4°C über der Körpertemperatur.
Also bitte beim nächsten mal drauf achten.


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 12:23
@Hansi
Ach, ich dachte das Badewasser müsse bei Politikern der Mitte immer ganz kalt sein, nachdem sie die Wahrheit gesagt haben ?


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 19:46
@contraklaus

Momentan fallen viele - zuviele - im Finanzkrieg !
General * Hartz * hält jedoch * noch * die Stellung.



@eckhart

Politiker sagen auch schonmal die Wahrheit ?
Sachen gibts ^^


Delon.


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 19:52
Delon schrieb:Politiker sagen auch schonmal die Wahrheit ?
Sagen weniger.
Eher behaupten, die Wahrheit zu sagen.
"Darauf gebe ich ihnen mein Ehrenwort." :D


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 19:56
@Delon
"Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort - Die Weltgeschichte der Lüge"
bei Amazon


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 19:56
War das Urteil gegen Ramelow nicht eher lächerlich weil es besagt, dass es dem Verfassungsschutz gestattet ist, Informationen zu sammeln und zusammen zu fassen die eh in der öffentlichen Presse zu entnehmen sind.
Man kann das bei Herrn Ramelow sicherlich anders sehen aber dass die Linke so lange vom VS beobachtet wird wie sie die kommunistische Plattform und das marxistische Forum inne haben, kann ich nur begrüßen


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 19:56
eckhart schrieb:"Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort - Die Weltgeschichte der Lüge"
Oder auch genial ist "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu erbauen"


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 20:00
@Valentini
Sicher ist das mit drin ?
Wäre sonst ein Versäumnis.


melden

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 20:02
Dieser Verfassungsschutz muss ja taubstumm sein...

Ein Ehrenwort ist für mich bindet !
Wortbruch eine Entehrung !
Was machen aber * Entehrte * in unserer Staatsführung ?

Gibts das wirklich ? ^^

Delon.


melden
Anzeige

Die Linke & Verfassungsschutz?

28.07.2010 um 20:11
@Delon
Wenn die Würde des Menschen (Artikel 1 Absatz 1 Grundgesetz) verletzt wird, wird auch die Ehre relativiert.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt