Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Darf man stolz auf Deutschland sein?

340 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Patriotismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 18:25
Ich werde nie verstehen wie man Stolz auf ein Land sein kann.
Ich mein meistens ist es ja so das man nie was dazu beigetragen hat und trotzdem vor stolz platzt.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 18:29
als ob ein Land was gutes für einem tut, wurde ein Vaterland ,für einen sterben...nein

aber man soll für sein Vaterland sterben und stolz sein, man Gehirnwäsche pur.

ich Schau ob es mir selber am besten geht, und wenn ich schnupfen habe würde ich auch die Vater Landes flagge nehmen und damit di Nase putzen.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:12
Selbstverständlich bin ich stolz ein Deutscher zu sein !!! Dieses Land ist so begehrt bei den Ausländern, da muß man ja stolz sein, hier in Deutschland geboren und aufgewachsen zu sein. Ich bin ein reiner Deutscher und dieses wunderschöne Land hat es verdient mit Respekt und Stolz geachtet zu werden. Ich kann nicht verstehen, warum unser deutsches Liedgut und Traditionen immer mit den Nazis in Verbindung gebracht wird.Dadurch werden viele schöne althergebrachten Sachen einfach untergebuttert und nicht gepflegt, wie es in anderen Ländern Gang und Gäbe ist.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:18
Eine Fage an die Stolzen.
Zu was genau macht euch eigentlich die Tatsache, dass ihr deutsch seid?
Seid ihr ob eures Deutschtums besonders begabt in irgendeiner Disziplin, oder besonders schlau, oder schön, oder WAS?
Welche besonderenen kognitiven oder physischen Eigenschaften verdankt ihr eurem Deutschsein?


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:21
@rockandroll:

Seid ihr ob eures Deutschtums besonders begabt in irgendeiner Disziplin, oder besonders schlau, oder schön, oder WAS?

hahaha, im Gegenteil - ich denke genau das sind sie nicht, was es für sie denn auch erforderlich macht, wenigstens auf ihre Nationalität stolz zu sein, weil ansonsten nicht viel anderes da ist. :D


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:21
STOLZ ??


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:27
@asm0deus:

Logisch darf man auf so ein großartiges Land mit so einer umfangreichen und weltbewegenden Geschichte mehr als stolz sein.

Oh mann... mal wieder Dumpfsinn vom Feinsten, was Asmodeus? JEDES Land hat seine umfangreiche Geschichte.

Das ist es ja, was einen als Deutschen ausmacht: Sich mit seinem Volk, seinem Land und seiner Geschichte zu identifizieren.

Nö, einen Deutschen macht es aus, dass er die deutsche Staatsbürgerschaft hat. Alles andere ist faschistuide Phantasie.

An uns liegt es alleine, ob die Welt weiterhin zu uns aufschauen wird oder ob sie die Deutschen in Zukunft nur noch als historische Größe ansehen wird.

Jo, und an dem, "was unsere Väter geleistet haben" liegt es, dass die Welt nicht so zu uns aufschaut, wie du es hier propagierst. Ne satte Leistung, nicht?

Jede Generation muß aufs Neue unser Land, unseren Namen und unseren Ruf vertreten, verteidigen und ausbauen.

Blechgeschwätz. Niemand muss sowas.

Dieser aufruf ist auch an diejenigen Einwanderer gerichtet, welche mittlerweile bei uns vollständig angekommen sind!

Keine Sorge... jene mit einem geringen IQ erreichst Du alle Mal :D


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:28
Welches Land in der Welt hilft denn immer und überall bei Katastrophen? Wieviel Geld haben wir denn schon in arme Länder verschickt und für die Umwelt ausgegeben ? Dies wird alles von unseren Steuergeldern,für die ehrliche Menschen täglich arbeiten finanziert.Darauf bin ich stolz,daß können aber solche Dummschwätzer und Nichtskönner wie ihr leider nicht verstehen !


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:29
@asm0deus:

Laß mich raten: Du bist aus'm Osten, nicht?


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 19:33
@julianswitch:

Nationalistisches Dumpf-Geschwätz, wie immer frei von Intelligenz, nichts weiter!

Welches Land in der Welt hilft denn immer und überall bei Katastrophen? Wieviel Geld haben wir denn schon in arme Länder verschickt und für die Umwelt ausgegeben ?

Und wieviel Geld nehmen wir über den Export durch andere Länder ein? Wir sind Spitzenreiter! Schon mal wat davon gehört? Öhmm... ne, nicht? Bildung... Fehlanzeige!

Dies wird alles von unseren Steuergeldern,für die ehrliche Menschen täglich arbeiten finanziert.Darauf bin ich stolz,

Tjo, armselig!

daß können aber solche Dummschwätzer und Nichtskönner wie ihr leider nicht verstehen !

von wem sprichst du denn?


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 20:00
mich fragte mal jemand, ob ich stolz auf mein land wäre.
1. könnte ich es garnicht ,weil es die ddr nicht mehr gibt, und weil dieser landstrich immer noch als "dunkeldeutschland" bezeichnet und dessen bewohner im auge der alten bundesländer auch heute noch als "deutsche zweiter klasse" gesehen werden.
am lohn/gehalt kann man vieleicht sogar eine zahl ablesen : 80 (%)

2. ich bin stolz eine gute kinderstube gehabt zu haben, eine gesunde weltanschauung zu vertreten und auf das positive, das ich für meine familie meine freunde und meine bekannten erreicht habe.

ich sch..ss auf grenzen, ob relegiös oder geografisch.
wir leben alle auf ein und dem selben ball, der sich erde nennt.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 20:04
Deutschland gehört zu den Ausbeuterstaaten und die läppischen Spenden, mit denen man sich zu profilieren sucht sind auch nicht der Hit. Schon mal was davon gehört, dass BEISPIELSWEISE unsere caritativen Kleiderspenden aufgekauft werden und in den armen Ländern so billig weiterverkauft werden, dass die dort ansässigen Handarbeiten nicht mehr verkauft werden können, weil sie mehr kosten als unser Klamottenmüll.

Das war nur EIN Beispiel unserer caritativen Hilfeleistungen. Wir sollten uns weitläufiger informieren. Ich habe das das ganze letzte Jahr hindurch getan und bin bald irre geworden, nachdem ich den allgemeinen Betrug und die endlose Heuchelei täglich beobachtete.
Schaut euch mal Sendungen wie Panorama, Frontal, Plusminus, Weltspiegel etc. an und nicht nur die Sendungen mit Bild-Zeitung-Niveau und dann bin ich gespannt, ob ihr diesen dämlichen Nationalstolz beibehalten wollt.

Wie schon erwähnt: Ich stelle STOLZ generell in Frage.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

06.10.2007 um 23:47
wäre ich nicht an euer stelle, denn die deutschen sind im Ausland nicht gern gesehen.


melden
g8 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 00:08
@ismaayl:

Du erzählst totalen Blödsinn ! Von wegen die Deutschen nicht gerne gesehen , das ich nicht lache , das ganze Gegenteil ist der Fall !Du meinst vieleicht sollche "Deutsche" wie du einer bist ? Ja das glaube ich sofort !


melden
g8 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 00:10
@goili:

wie Panorama, Frontal, Plusminus, Weltspiegel etc. an und nicht nur die Sendungen mit Bild-Zeitung-Niveau und dann bin ich gespannt, ob ihr diesen dämlichen Nationalstolz beibehalten wollt.


Das sind fürwahr die besten Sendungen um seinen Stolz zu verlieren ...auch dank deiner GEZ !
Selbstvernichtung , Selbsthass .. die Impfung scheint bei dir schon Wirkung zu zeigen !


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 00:33
@g8:

Was soll das denn? Nicht stolz auf sein Land oder seine Nationalität zu sein bedeutet doch nicht zwangsläufig das Gegenteil davon. Quatsch! Für Leute, wie mich und vermutlich auch Goili spielt sowas einfach gar keine Rolle - weder so, noch so. Wenn ich auf etwas stolz bin, dann auf etwas, das ich selber zustande gebracht habe, und nicht darauf, weil ich in einem bestimmten Land geboren bin und einer bestimmten Nation angehöre. Das ist für mich eine der primitivsten Formen von Stolz, der für meine Begriffe wohl dann angesagt ist, wenn nichts anderes mehr da ist. Und wenn ich mir so Nationalheinis anseh, dann beweist sich das durchaus. Auf was sollen die Stolz sein? Auf ihren "Intellekt"? *rofl.... auf ihr Aussehen... auf ihre "Fähigkeiten" (dank ihres Intellekts *gg)??? Ne, da bleibt oft wirklich nichts anderes mehr übrig, als sich auf seine Nationalität zu berufen.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 01:05
Stolz auf ein Land sein??? Nationalstolz hat etwas mit Leistung zu tun, im Sport usw.

Irgendwie hat die Menschheit noch keinen geeigneten "Gegner" gefunden, um sich "auszutoben" Ihr alten Barbaren :D


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 01:30
ich finde es gut das fast alle bei deutschland sofort an nazis denken,da sieht mal was für eine macht deutschland hatt


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 02:26
wohl eher HATTE....


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

07.10.2007 um 02:36
Stolz führ dazu Überheblich zu werden,
und Überheblichkeit schafft Antiphatien.
Stolz gilt doch auch als Todsünde oder nicht???

Ich verstehe niemanden der Stolz auf sein Land ist,
ich mein man kann es ja lieben, das ist normal aber wieso stolz?
Man hat ja praktisch nix dazu geleistet,


melden