Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

3.193 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: CDU, Hessen, Kopftuch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:25
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:Wir leben angeblich in einer modernen Welt, Religion hat die letzten paar tausend Jahre nur Unheil über diesen Planeten gebracht.
Was für ein Schwachsinn. Religion bringt Unheil, dass ich nicht lache. Und Stifte machen Schreibfehler, Autos lassen Leute betrunken fahren und Gabeln machen dick!
Das was du schreibst ist doch genau so intolerant, wie das Verhalten mancher Religionen gegenüber bestimmten Angelegenheiten.
Beschäftigt man sich mit der Geschichte mancher Religionen halbwegs vernünftig, so wird man niemals sagen, dass sie nur Unheil bringen bzw. gebracht haben.
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:noch mit religiösen Hardlinern rumärgern, die sich gegen die Mehrheit der Bevölkerung
Wenn man ein Kopftuch trägt, stellt man sich gegen die Mehrheit? Und ist direkt ein Hardliner? Wie dumm.
Manchmal geht es einfach nur um die Kultur - darum trägt man Kopftücher. Es ist nicht immer so, dass es den Frauen befohlen wird. Es gibt tatsächlich welche, die sich freiwillig für sowas entscheiden. Das sollte man immer tolerieren - vor allem in unserer Gesellschaft, in der Werte nur noch eine sehr geringe Lebenserwartung haben.


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:26
Wenns jetz nich ausgerechnet ne Uhr wär, wärs mir auch in der Größe egal ... und sollte es irgendwo ne Religion geben, die Riesenuhren trägt, könn die das von mir aus auch machen, solange sie mich damit nich anrempeln ...


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:33
@KIRSTEN_SUX
Zitat von KIRSTEN_SUXKIRSTEN_SUX schrieb:Was für ein Schwachsinn. Religion bringt Unheil, dass ich nicht lache. Und Stifte machen Schreibfehler, Autos lassen Leute betrunken fahren und Gabeln machen dick!
Das was du schreibst ist doch genau so intolerant, wie das Verhalten mancher Religionen gegenüber bestimmten Angelegenheiten.
Beschäftigt man sich mit der Geschichte mancher Religionen halbwegs vernünftig, so wird man niemals sagen, dass sie nur Unheil bringen bzw. gebracht haben.
Dann fange du doch mal an, dich mit der Geschichte der letzten 2000 Jahre zu beschäftigen. Der Sinn einer Religion und die Ausführung sind 2 paar Schuhe, ja Kirsten, das Mittelalter, der 30jährige Krieg, "Gotteskrieger", die Inquisition und die Kreuzzüge, dass waren noch Zeiten, was...;)
Zitat von KIRSTEN_SUXKIRSTEN_SUX schrieb:Wenn man ein Kopftuch trägt, stellt man sich gegen die Mehrheit? Und ist direkt ein Hardliner? Wie dumm.
Die die sich gegen die Gesetze stellen und das durch ihre Religion rechtfertigen, das ist dumm. Und ich sagte schon : Kreuze in Klassenzimmern finde ich noch unsinniger als Kopftücher.


2x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:36
@chris

:) Ich finde den Typen zwar total komisch, verstehe jedoch immernoch nicht, was dich daran stört. Vielmehr sollte es dich doch stören, wenn 14 jährige Mädchen wie eine (entschuldige den Ausdruck) Nutte herumlaufen und das Wort Kultur nichtmal buchstabieren können.

Und weist du eigentlich, wofür das Kopftuch gut ist?


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:38
um die haare vor andren kerlen zu verstecken :P


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:39
@Gabrieldecloudo

:) nicht ganz....


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:40
@anto
Sicher sollte es egal sein, aber doch bitte nicht in der Öffentlichkeit, was ist denn an meiner Meinung so verwunderlich ?!
Religion --> Ja, aber für sich, man muß doch keine "Werbung" dafür betreiben, dann hat man es eh' falsch verstanden.


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:40
In irgendnem Buch, weiß net mehr obs von Lukianenko war oder nem anderen, son Scififuture-roman gabs mal sone Stelle die ging etwa "betrat den Club, in dem die merkwürdigsten Gestalten rumhingen. Von ganzkörpertätowierten Punkt, bis zu modeamputierten Körperteilen und Mädchen mit Kopftuch, die bei einem Drink neben Jungs in Unterwäsche standen" irgendwie so in der Richtung. So schaut bei mir ne ideale Zukunft aus: Jeder wie er mag und alle zusammen.


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:41
*Punks


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:41
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:Dann fange du doch mal an, dich mit der Geschichte der letzten 2000 Jahre zu beschäftigen. Der Sinn einer Religion und die Ausführung sind 2 paar Schuhe, ja Kirsten, das Mittelalter, der 30jährige Krieg, "Gotteskrieger", die Inquisition und die Kreuzzüge, dass waren noch Zeiten, was...
Schön, das ist hier jedem bekannt. Nur ist es doch die eine Seite der Medallie. Gemeinschaft, Anfänge und Basis unserer Kultur und Gesellschaft, Hilfe für die Armen und Bedürftigen, Versorgung der Kranken etc. - das ist die wahre Botschaft der Religion. Was passiert ist, ist passiert. Es wurden sicher Fehler gemacht, aber Religion deshalb direkt zu dämonisieren und jegliche Symbole in der Öffentlichkeit zu verbieten nimmt nicht nur jedem einzelnen Gläubigen die Freiheit, sondern bedroht auch unsere Kultur, die nunmal viel mit Religion zu tun hatte und haben wird.

Ich merke, dass der Religionshass zu nimmt. Es scheint heute Mode zu sein. Selbst bin ich kein Gläubiger, aber es geht mir ums Recht.


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:42
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb: Ja, aber für sich, man muß doch keine "Werbung" dafür betreiben, dann hat man es eh' falsch verstanden.
Es ist keine Werbung verdammt, es ist nur ein Symbol, ein Talisman - das woran man glaubt. Kein Gläubiger will damit Werbung machen, verstell hier mal nicht die Tatsachen.


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:43
Die Muslime werden dafür kämpfen, dass sie am Ende das Kopftuch tragen dürfen!

Die Begründungen sind fadenscheinig, genauso wie in Frankreich, in der Türkei und Tunesien!
Wenn Religion Privatsache ist, dann bedeutet das eigentlich, dass es dem Bürger offensteht, diese oder jene Kleidung zu tragen! Natürlich gibt es gewisse Normen für Beamten, aber das Kopftuch kann man ja wohl nicht mit zerrissenen Jeans, Lederjacken, Satanstracht und dergleichen mehr vergleichen!


2x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:44
Eigentlich ist es nur ein Kleidungsstück und war früher hier genauso normal wie in arabischen Ländern. Jede Omma läuft heutzutage mit nem Kopftuch rum, das machen alten Frauen nunmal (k.a. wieso) - dürfen die des nun auch nicht mehr? Völliger Unsinn eben


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:44
"Gemeinschaft, Anfänge und Basis unserer Kultur und Gesellschaft, Hilfe für die Armen und Bedürftigen, Versorgung der Kranken etc. - das ist die wahre Botschaft der Religion"

dazu braucht man keine religion
und davon das es die wahre botschaft sei hört man nur wenig
eher gegenteil


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:45
"aber das Kopftuch kann man ja wohl nicht mit zerrissenen Jeans, Lederjacken, Satanstracht und dergleichen mehr vergleichen!"

und warum nicht ?


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:45
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:Der Sinn einer Religion und die Ausführung sind 2 paar Schuhe, ja Kirsten, das Mittelalter, der 30jährige Krieg, "Gotteskrieger", die Inquisition und die Kreuzzüge, dass waren noch Zeiten, was...
das mag stimmen - aber daran ist nicht die religion schuld - das liegt am Wesen der menschen .
Ich erinner dich nur mal an den grausamsten Massenmörder der letzten Jahrhunderte - der wollte mit Religion nichts am Hut haben .
Es geht nur um eine Idee - und um psychopathische Methoden .
Deswegen jetzt die Religion als schlecht abzustempeln wäre nicht gut - weil sie einfach etwas schönes ist .
Ich frag mich ernsthaft , wieviele Menschen gestorben wären , gäbe es keine religion .


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:45
Zitat von GabrieldecloudoGabrieldecloudo schrieb:dazu braucht man keine religion
und davon das es die wahre botschaft sei hört man nur wenig
eher gegenteil
Nur, dass da nicht die Religion dran schuld ist, sondern die Menschen.
Und ja man braucht heute für sowas keine Religion - früher war das aber so.


melden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:46
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:Ich erinner dich nur mal an den grausamsten Massenmörder der letzten Jahrhunderte - der wollte mit Religion nichts am Hut haben .
Falls du Hitler meinst, der hat sich sehr wohl aufs Christentum berufen, genau wie Bush als er ma eben ne halbe Million Zivilisten im krieg draufgingen liess für nix und wieder nix.


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:47
die menschen unterscheiden sich nicht zwischen heute und damals
nur die werkzeuge die sie nutzen


1x zitiertmelden

Kopftuchverbot in Hessen ist rechtens!

10.12.2007 um 17:49
@chris

"Sicher sollte es egal sein, aber doch bitte nicht in der Öffentlichkeit, was ist denn an meiner Meinung so verwunderlich ?!"

Du weisst doch, dass die Religion den Menschen sehr beeinflusst. Es ist ja auch schon öffentlich, wenn du kein Schweinefleisch isst. Es ist ja auch schon öffentlich, wenn du dich auch im Sommer die Beine verdeckst. Genauso ist es mit dem Kopftuch. Es gehört einfach zur Religion. Es ist weder Werbung noch ein Verbrechen, nur ein völlig harmloser Teil der Religion.


melden