Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

145 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Burma, Birma ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
derreisende Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:23
Was meint ihr zu der Lage in Birma?
Wird es nicht Zeit den Menschen zu helfen unabhängig davon was die Regierung erlaubt!

Ich bin dafür, dass man die Militärjunta endlich ausschaltet!


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:24
...und birma unter amerikanisch-britische verwaltung stellt?

au ja!


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:26
ich weiß nicht mal wo birma liegt....

so, who cares?

nee, im ernst.
man sollte nicht nur die militärjunta in birma abschaffen.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:30
Militärisch wäre das für ein internationales Bündnis auch überhaupt kein Problem, aber wer weiß wozu solche Regime in der letzten Verzweiflung fähig sind. Unter Umständen kann man der Bevölkerung auch mehr schaden als nützen.

Im Übrigen gibt es tatsächlich viele Regionen wo ein Einschreiten notwendig wäre.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:33
Na, dann schau dir mal dieses hübsche kleine Ländchen Irak an.

Ich erinnere mich noch an die Jubelvideos, als Saddam Hussein vertrieben und gefangen wurde, da hat die Bevölkerung seine Statuen umgerissen, seine Bildnisse verbrannt und die Amerikaner und Briten bejubelt.
Sie waren scheinbar total begeistert, dass man ihnen geholfen hat.

Aber schon ein paar Monate nach der so genannten Befreiung hatten die Menschen im Irak schon die Nase voll und heute werden die ausländischen Soldaten nicht mehr als Retter und Helfer, sondern in weiten Teilen einfach als unrechtmäßige Besatzer gesehen.


Wer sagt denn bitteschön, dass die Birmanen nicht das gleiche empfinden?
Erst Freude über die Hilfe, aber dann Ablehnung und Unwillen darüber, dass irgendwelche Ausländer oder von denen eingesetzte und gestützte Regierungen ihnen vorschreiben wollen, was die zu tun haben.
Und schließlich kommt es zur selben Entwicklung wie im Irak.

Man sollte ziemlich vorsichtig mit militärischen Forderungen sein, diese sollten nur das absolut letzte Mittel sein. Außerdem leidet unter Kriegen auch als erstes immer die Zivilbevölkerung und die haben es in Birma derzeit schon schlimm genug.

Klüger wäre es eher, eben Hilfslieferungen vom Flugzeug aus abzuwerfen, wenn sich die Militärregierung in Birma weiter weigert, seine Bevölkerung versorgen zu lassen.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:39
@Kc

Deine Einschätzung ist sehr richtig, das Problem ist halt das sich die einstigen Befreier häufig als Besatzer entpuppen und so natürlich den Hass der Bevölkerung auf sich ziehen.

Wahrscheinlich ist es im heutigen globalen Machtgefüge gar nicht gewollt ein Land einfach nur von dem Übel zu befreien an dem es leidet. Wirtschaftliche Interessen, militärischer Nutzen überwiegen dann doch den Hilfegedanken.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:42
ich denke,
in erster linie sollten sich die anrainerstaaten um öffnung birmas bemühen.
thailand scheint die besten verbindungen in der region nach birma zu haben
und ist wohl auch ziemlich stark involviert.
gestern ist ja das sog referendum gelaufen,
hoffentlich tut sich dieser tage etwas.
ein militärisches eingreifen halte ich für eine schlechte idee,
allerdings könnte man überflugverbote missachten
und per fallschirm hilfsgüter in den am schlimmsten betroffenen gebieten absetzen.
ich glaube kaum,
dass birma über eine effektive luftwaffe verfügt
und selbst wenn,
eine frachtmaschine mit hilfsggütern abzuschiessen
würde wohl nicht mal von den generälen gewagt

buddel


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:43
Was gibt anderen das Recht, einen souveränen Staat, der Hilfe ablehnt anzugreifen?


1x zitiertmelden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:44
Man sollte wirklich die Junta abschalten allerdings nicht unter USA/Briten Herrschaft sondern unter Burma Herrschaft !

Es kann nicht sein das die Menschen da verhungern und die Junta sich voll stopfen !
Was macht China ?


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:44
@me262
Zitat von me262me262 schrieb:Was gibt anderen das Recht, einen souveränen Staat, der Hilfe ablehnt anzugreifen?
Dann wenn 1,5 Mio. Menschen dem Tot geweiht sind ...


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:46
Wieso greifen wir dann nicht auch im in mindestens zwei Dutzend weiterer asiatischer und afrikanischer Staaten ein, wo die Menschen gerade verhungern?


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:47
Es geht hier um Birma/Burma ...
ansonst nenne mir mal Asiatische/Afrikanische Staaten wo die Regierung Hilfe NICHT haben will.


1x zitiertmelden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:47
Jawohl birma abschaffen und gleich China schenken ^^


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:48
Weil doch der Hype grad an Birma vorbei läuft...euch muss man auch alles erklären tztztz


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:49
Birma hat allerdings seit Jahrzehnten eine starke Demokratisierungsbewegung und wäre mithilfe von ein wenig internationaler Hilfe durchaus in der Lage von selbst ein politisches System aufzubauen.

Die Mittel um die Militärregierung zu stürzen haben sie allerdings nicht.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:50
Zitat von PrometheusPrometheus schrieb:ansonst nenne mir mal Asiatische/Afrikanische Staaten wo die Regierung Hilfe NICHT haben will.
Sag mal hast Du n Brett vorm Kopf?

Wie wärs zB mit Nordkorea?


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:51
Ausserdem geht es ja nicht um einen Wechsel sondern darum die Junta dazu zubefegen damit man Menschen rettten kann.


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:51
@me262
Nordkorea richtig ! aber die ERLAUBEN HILFE aber du musst ja gleich beleidigen ... -.-


1x zitiertmelden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:52
Würdet ihr massenweise, als UNO-Helfer getarnte, Spione in eurem Land haben wollen ?


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:52
Zitat von PrometheusPrometheus schrieb:aber die ERLAUBEN HILFE aber du musst ja gleich beleidigen ... -.-
Nee, sry. Aber hier wollen immer alle so gebildet sein und jeder will den anderen übertrumpfen und dann hapert es oft am Selbstverständlichsten!


melden

Birma - Es wird Zeit militärisch einzugreifen

11.05.2008 um 15:57
Selbstverständlich sind das alles nur Spione ! Ich bitte dich :-(
Informiere dich mal was das VOLK in Burma gewählt haben !!! Keiner hat diese Junta gewählt, niemand will Sie haben !!! Es ist nicht verkehrt etwas zu vernichten was zu UNRECHT an der Macht gekommen ist.


melden