weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das deutsche Fernsehen

Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 20:56
@Naturell


So scheint es zu sein. Denn Denken sollte der Zuschauer noch selbst, das gehört nicht zu den Aufgaben der Medien.


melden
Anzeige

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 20:56
@Naturell
Naturell schrieb:nur ist es schwer es allen Recht zu machen.
Glaubst du "DAS" ist das Ziel?


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:03
@Badbrain
Badbrain schrieb:Denn Denken sollte der Zuschauer noch selbst, das gehört nicht zu den Aufgaben der Medien.
Welche Aufgaben haben die Medien deiner Meinung nach?
20000 mal zu zeigen, wie zwei Flugzeuge in n Hochhaus fliegen-und nur einmal wenn überhaupt, wie Gebäude 7 in sich zusammenstürtzt wien Industriekamin-ohne äußere Einflüße-mit all seinen Enron Akten(offtopic-sorry)?
damit wir keine Fragen stellen...
Dazu sind Medien da-sie zu beantworten- "bevor" wir sie stellen...


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:04
P.S.:ich bin Verkäufer und weiß wie man verpackt...


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:07
@AUMNGH44


Zu Informieren, aber nicht so, wie Du es beschrieben hast und es tatsächlich so auch stattfindet(leider). Informativ, den geistigen Horizont erweiternd, Hintergründe zu politischen Entscheidungen aufzeigen(bei ARTE heisst die Sendung: So gesehen glaub ich und kommt kurz vor 20.00Uhr), Wissenswertes über Flora, Fauna, Wissenschaft, Technik. Und es sollte auch niveauvolle Unterhaltung geben. Letzteres ist leider kaum noch möglich. Aus meiner Sicht.


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:07
@AUMNGH44
@Naturell
"Allen recht" machen - - mir kann man z.b. fast nichts "recht" machen -

das ziel ist beim fernsehen: einschaltquoten zu erreichen - und es wird "gespalten" bleiben - es gibt kein programm für ALLE - zum Glück

früher war es einfacher - zwei sender - paar radiosender - und fertig - ich nutze auch nur 6 fernsehsender - und dann auch nur ausgewählte programme . .. .


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:09
Also die privaten senden nur müll leider ist es scho schwer sich dem zu entziehen

ich finde arte entspannt und regt zum denken an


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:25
@kiki1962
kiki1962 schrieb:mir kann man z.b. fast nichts "recht" machen -
Zicke ;)


melden

Das deutsche Fernsehen

10.01.2010 um 21:33
@AUMNGH44
danke - ;) in dem zusammenhang sicher ein lob . . ..

@oiwoodyoi
ja - und es gibt noch 3sat und phönix - - und nächtlich findet man sogar bei ard u. zdf - gute beiträge - - da schläft zwar die masse des volkes, aber paar "insider" verlieren sich schon mal dahin . .. .


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 17:33
@AUMNGH44
Ich glaube gar nichts
da ich selber in der Werbebranche arbeite.

halt..... ja doch,
ich glaube, dass die schwersten Verschwörer die Verschwörungstheoretiker selbst sind.
Jeder Mensch hat die Möglichkeit selbst zu entscheiden wonach er sich orientieren
und womit er sich identifizieren will.
Dann kann er nämlich auch unterscheiden, ob er nur das Bedürfnis hat sich wichtig machen zu wollen, oder ob es da nicht auch sein könnte, dass die andern ja auch eine Hirn haben.


melden

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 17:49
Es gibt sehr viele gute Sender nur bleiben die meisten wohl eher an den Privatsendern hängen die 0 zu bieten haben. Das alles sind meiner Meinung nach gute Sender.

ARD,ZDF,Phönix,ARTE,3Sat,HR dazu die Digitalsender von ARD/ZDF ZDFneo,EinsExtra, Einsplus, ZDFinfo. Dazu noch PAytv--> History Channel, Discovery Channel, National Geographic, Animal Planet, Planet,

Achso und Comedycentral ist auch ziehmlich genial. MTV und Viva bringen Abends FamilyGuy,American Dad etc.

Offener Kanal ist auch recht interessant nur das bei uns irgendwie 50% nur um Islam geht. =/

Wer sucht der findet es gibt mehr gute Sender als die meisten denken.


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 18:39
@Irenicus
Es ist alles Geschmacksache,
Wenn du Dich mit dem PROGRAMM der genannten Sender
identifizieren kannst, dann sind sie für dich gut.
Andere mögen lieber Holladrio und etwas zum Lachen
und nach Möglichkeit nichts, was ihr heiles Weltbild durcheinander bringt.

Da gibt es sogar solche, die sehen am liebsten Astrochannel
und wenn dort nichts läuft, den Jesuskanal.

Natürlich leben die Sender alle von den Einschaltquoten
und von den Werbestunden. Wovon sollten sie sonst leben?


melden

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 20:32
@Naturell
Paytv lebt von Monatlichen Abos genaso wie die Öffentlich Rechtlichen durch GEZ.


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 20:49
@Irenicus
Das ist ein Irrtum.

Wir alle Leben vom Handel, der Werbung und der daraus abgeleiteten sogenannten Wirtschaft.
Auch PayTV kommt nicht mit "Abos" alleine zurecht,
das sieht man sehr wohl am Wirtschaftlichen Konkurs von Premiere.

Gez (gibt es auch in uns in Italien) reicht gerade Mal für die Gehälter und Lohnnebenkosten
der Nachrichtensprecher.

Und welcher Trottel würde schon auf Milliardengewinne aus dem Werbetopf verzichten.


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 20:50
sorry (bei uns in Italien)


melden

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 20:52
@Naturell
Bezweifel das viele der Sender die ich genannt habe besonders viel Werbeinnahmen haben. Da läuft auch kaum Werbung aber hab da keinen direkten Einblick.


melden
Naturell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das deutsche Fernsehen

11.01.2010 um 20:56
Meistens haben diese TV-Betreiber nicht nur einen Kanal, sondern gleich mehrere
und was auf dem einen Kanal nicht Platz hat, bringen sie auf dem daneben.


melden
traylor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Das deutsche Fernsehen

06.09.2011 um 12:10
@Bagira


ja das fernsehn ist schon längst nicht mehr das was es früher einmal war.


da gebe ich dir uneingeschränkt recht.

Deshalb habe ich es nicht mehr, und nehme dafür gelegentlich am Leben teil.



Mfg,


melden
Anzeige

Das deutsche Fernsehen

06.09.2011 um 12:26
@thomaszg2872
Was holste denn jetzt die alten Threads wieder raus?
Zur Info der Threadersteller ist seit oktober 2010 abwesend, es ist anzunehmen, dass er in den nächsten drei Stunden nicht online kommen wird.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden