Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Irak, Schuhwerfer
mülayim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:40
@einar

die offizielle begründung ist der schuhwurf.


melden
Anzeige

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:43
@mülayim
Ich meine die Begründung für die Höhe des Urteils. Der Schuhwurf war die Begründung für eine Verurteilung als solche.


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:43
Fedaykin schrieb:"Demokartie sagt nichts über das Strafmaß aus"
,

auch nichts über das Schuhmaß, aber über Dein spezielles Augenmaß, bei der Wertung des Weltgeschehens...

hahaha,
wäre jetzt wirklich interessant, wie Du eine solche Strafe in der
'Demokratischen Volksrepublik Korea'....bewertet hättest,
Deine sprachlichen Sequenzen sind mit hoher Wahrscheinlichkeit vorhersagbar, proamerikanischameikanischamerikanischamerikanischamerikaaaaaah !


@einar
einar schrieb:"Wenn das irakische Volk sich selber helfen könnte, gäbe es keine Besatzung".
Na na, einar, so einen Unfug liest man selten...

Das irakische Volk ist von der US-Army überfallen worden, aufgrund von Lügen durch die US-amerikanische, elitengesteuerte Propagandamaschinerie (angebliche Massenvernichtungswaffen, Atomwaffen hat sich als bewußte Lüge herausgestellt). Das weiß inzwischen die ganze Welt, aber Du nicht ?

Niemals hat das irakische Volk um Hilfe gerufen. Diese "Hilfe" hat inzwischen zu Millionen gemordeten Irakern geführt (auch durch Boykott)....


melden
mülayim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:47
@einar

ich denke mal dass es der präsident der vereinigtenstaaten war.
man will ja schließlich die arschkriecherei nicht lassen... so sehe ich das.
ob es stimmt ist wiederum eine andere sache.


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:47
@einar

Ich finde man sollte diese Kriege nicht zu sehr auslassen in diesem Thema, denn die Aktion ist auf Bush eine Art Antwort gewesen. Was er alles unter dem Deckmantel Frieden getan hat, ist abscheulich. Trotz allem wo er sich jetzt befindet, verglichen mit dem Journalisten zeigt einfach, wie unterschiedlich Wert Menschen sind und je nachdem bestraft/belohnt werden.


melden
mülayim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:49
@Afterlife

du hast zwar meine zustimmung, aber mit dem thema haben diese sachen nicht großartig zu tun. darauf wollte er glaube ich hinnaus wenn ichs richtig verstanden habe :)


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 14:56
Koriander schrieb:Na na, einar, so einen Unfug liest man selten...

Das irakische Volk ist von der US-Army überfallen worden, aufgrund von Lügen durch die US-amerikanische, elitengesteuerte Propagandamaschinerie (angebliche Massenvernichtungswaffen, Atomwaffen hat sich als bewußte Lüge herausgestellt). Das weiß inzwischen die ganze Welt, aber Du nicht ?

Niemals hat das irakische Volk um Hilfe gerufen. Diese "Hilfe" hat inzwischen zu Millionen gemordeten Irakern geführt (auch durch Boykott)....
@Koriander
Es ging damals nicht um Atom- oder Massenvernichtungswaffen. Wenn du zurückdenkst liegt der Grund des Einmarsches in den Irak in der Beziehung zwischen zwei äußerst bekannten Herren.

Als wir damals in den Irak einmarschierten sind, war von Atom- oder Massenvernichtungswaffen nicht die Rede. Wir hatten offiziell einen gänzlich anders lautenden Auftrag.

Aber auch das wäre ein Thema für einen gesonderten Beitrag

@mülayim
man will ja schließlich die arschkriecherei nicht lassen... so sehe ich das./ZITAT]

So könnte man es ausdrücken.
du hast zwar meine zustimmung, aber mit dem thema haben diese sachen nicht großartig zu tun. darauf wollte er glaube ich hinnaus wenn ichs richtig verstanden habe
Richtig.


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 15:16
super er war president....
jeder mensch hat den selben wert finde ich....
drei jahre für einen schuh???...
bush hat nach meinem wissen imemr nur krieg gewollt und er ist der eigendliche der ins gefängniss gehen sollte....
genau weiß ich es natürlich nicht deshalb nehmt meine aussage lieber nicht ganz so ernst....
und weiß irgendjemand was das für ein zeichen ist wenn man jemanden einen schuh hinterher wirft??....


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 16:22
Die Schuhe waren die Original Bushtreter von "Hassia",
dem Hersteller für Spezialschuhe,

eine Werbeaktion der Werbegemeinschaft der österreichischen Schuhwirtschaft,
die inzwischen beim irakischen Gerichtspräsidenten, Aref Schaheen gegen das Urteil protestiert hat. Droht jetzt ein Schuhkrieg ?


3 Jahre Haft für Schuhewerfen ist genauso beknackt wie der o. Text., egal in welchem System und auf wen...


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 16:37
Der wird doch im Knast bestimmt gefeiert.


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 17:07
Seltsam die einen werfen mit Bomben um sich und bekommen keine Strafen, der andere mit Schuhen und muss 3 Jahre in nen Bunker.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 17:16
Alles wiederholt sich, alles wiederholt sich....

Erinnert sich jemand noch an die mutige Frau die dem Kiesinger eine geknallt hat.....
(Weil der eine Natzi gewesen war und dann Bundeskanzler wurde)

Da hatten sie auch ein Sondergericht das sie innerhalb von 24 Stunden zu einem Jahr Gefaengnis verurteilt hat.

ABER immehrin wurde das Gerichtsurteil aufgehoben.

Der straftatsbestand der Majestaetsbeleidigung wurde zwar abgeschafft aber die Majestaeten dieser Welt sehen das bisweilen anders....

Und dann sind vor dem gesetz wieder mal alle gleich aber manche noch ein bischen gleicher......


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 17:31
Er wird bestimmt gefoltert. Aber er kann von Glueck reden, dass er einen gewissen Bekanntheitsgrad hat, und somit auch einen gewissen Schutz hat. Er wird es aufjedenfall ueberleben, denn wir werden ihn, fuer seine Heldentat, nicht vergessen, oder?:-)

Aber andere, haben es nicht so gut, wie er. Die irakische Polizei ist oft an Massakern beteilligt gewesen.

Vor allem, sind oft die Sunniten betroffen, da die meisten bei der Polizei, Shiiten sind.


Die irakische Regierung hat zugegeben, dass ihre Sicherheitskräfte sunnitische Widerstandskämpfer folterten. "Diese Dinge passieren. Wir wissen das", sagte ein Regierungssprecher.


http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,363521,00.html


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 18:52
dont_panic schrieb:Er wird es aufjedenfall ueberleben, denn wir werden ihn, fuer seine Heldentat, nicht vergessen, oder?:-)
Nein, werden wir nicht.)) Die hätten wirklich ein Auge zudrücken können. Oder er hätte wenigstens noch den zweiten Schuh werfen können. Aber das war doch mal ein Statement! Der Schuh wurde hinterher für eine beachtliche Summe versteigert und das Schuhmodell ist nun der Renner unter den Schuhen! ))


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 18:57
RocknRose schrieb:"Der Schuh wurde hinterher für eine beachtliche Summe versteigert und das Schuhmodell ist nun der Renner unter den Schuhen! ))"
Birkenstock?


melden
highgrade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 19:35
3 Jahre Haft ist schon sehr übertrieben. Mit welcher Rechtfertigung will man ihn denn 3 Jahre hinter Gittern bringen? Wo ist da das Maß? Die Richter sind doch gekauft. Andere, die Bomben auf unschuldige Menschen schmeissen, werden nicht verurteilt, aber jemand, der Schuhe auf einen Lügner und Mörder schmeisst, soll für 3 Jahre hinter Gittern... Das ist einfach nur ungerecht und krank!


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 20:30
Der werte Herr Bush hat sich dazu noch nicht näher geäußert oder?


melden
imislamdaham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 21:13
MyMyselfAndI schrieb:da wäre es interessant zu erfahren, was in einem vergleichbaren Fall zwischen zwei einfachen Bürgern für eine Strafe verhängt werden würde.
Gar nichts - glaubt doch nicht die "urban legend" von der "höchstmöglichen Beleidigung durch das Zeigen der Schuhsohle" bei den Arabern. Klar ist es eine symbolische Beleidigung, aber mehr auch nicht. Der in Form eines Treffers Beleidigte wird nicht gleich Amok laufen und mit der Knarre anrücken ...

Im klassischen orientalischen Familien- oder Nachbarschaftsstreit dürften schon viele Schuhe in der Gegend herumgepfeffert worden sein, ich bezweifle, dass das jemals zu 3 Jahren Haft geführt hat ;)


melden

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 21:26
@imislamdaham:

In Ordnung, das nehme ich mangels weiterer greifbarer Informationsquellen zu diesem Teilaspekt unwidersprochen zu Kenntnis.

Aber da bei fällt mir ein: Diese Welt braucht mehr Leute wie Till Eulenspiegel, der die Leute aufforderte, ihm alle ihre linken Schuhe zu geben und dann ein Chaos anrichtete in das alle gleichermaßen hineingezogen wurden bzw. sich hineinstürzten, egal ob alt oder jung, hoch oder niedrig, arm oder reich.

CU m.o.m.n.


melden
Anzeige
gioraepstein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3 Jahre Haft für den Schuhwerfer

12.03.2009 um 21:36
Es geht gar nicht da drum was er geworfen hat sondern das er während einer Pressekonferenz bei höchster Sicherheitsstufe einen Anschlag auf einen Staatspräsidenten zumindest vortäuschte und den Einsatz der Sicherheitskräfte ausgelöst hat.


melden
423 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt