weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler
Diese Diskussion wurde von schmitz_ geschlossen.
Begründung: Siehe mein letzter Beitrag!

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:41
hallo,

wie lang wird das eigentlich noch dauern bis das mit dem hitlerkrams "erledigt" ist?

hmm.. ich kann mir vorstellen das das ein heikles thema ist..

aber dennoch frage ich "wie lang soll das noch dauern?"

deutschland tut ständig so als ob wir was "gut zu machen hätten"... wie lang denn noch??

alles was getan wurde wurde getan - ja es ist verdammt noch mal traurig, aber wir können es auch verdammt noch mal nich ändern.. sollen jetz alle erben dafür schmoren? die wange hinhalten?!

wird man in 100 jahren noch von "neuen bundesländern" sprechen?

wann "darf" man wieder hitlerkreuze "malen"? ja da is eine sehr sehr dumme, böse, heikle frage.. -.-

ich will sie nich malen.. nur.. hätte hitler ein apfel als symbol gewählt, wäre der denn heut verboten?

oder eine kartoffel... omg.. sie sind so vielfältig.. wäre deutschland dann das einzig dumme land das keine kartoffeln konsumieren dürfte?

leute der ganze kram is über 60 jahre her.. ICH hab damit nichts zu tun.. also.. wie lang soll das noch so gehn?!


melden
Anzeige

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:46
@canpornpoppy

guter thread

meiner meinung nach hast du vollkommen recht mit dem was du sagst

was ich aber noch sagen muss vergessen darf man auch nicht was passiert ist


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:49
Genau, lasst uns alles begraben, Hakenkreuze und SS-Runen legalisieren, Uniformverbot für zivile Vereine aufheben, Freikorps gründen auf dass die braunen Kader ihre Jünger völlig legal rekrutieren können, schaffen wir ne Möglichkeit, endlich wieder eine HJ aufzubauen.

Das Hakenkreuz, SS-Rune etc. wurden ALS OFFIZIELLE, REPRÄSENTATIVE SYMBOLE von der NSDAP, der SS, HJ, BDM usw. usf. verwendet und wie man unschwer erkennen kann, sind diese Organisationen verfassungsfeindlich und deswegen sind auch die Symbole verboten. Es gibt auch Organisationen, die verwenden Wölfe als Erkennungszeichen und Wölfe sind auch nicht verboten, drum macht der Vergleich mit dem Apfel und der Kartoffel garkeinen Sinn.

leute der ganze kram is über 60 jahre her.. ICH hab damit nichts zu tun.. also.. wie lang soll das noch so gehn?!

Das wird sich irgendwann von selber regeln. So, wie sich in der Geschichte alles von selber geregelt hat, aber in einer Zeit, in der noch Zeitzeugen von damals leben, kannst du schlecht erwarten, dass man solche Ereignisse unter den Teppich kehrt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:52
Wie lange?
So lange bis der letze Heuler kapiert hat, was Faschismus bedeutet.
Grüppchenbildung, Ausgrenzung, Indoktrination, Meinungsmache, Chauvinismus...


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:54
Die Frage habe ich mir auch schon oft gestellt.

Aber dazu muss man sagen, dass wenn es so weit ist, die Gefahr größer wird, dass man das ganze vergisst und es eher wieder zu solchen schrecklichen Ereignissen kommen kann.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 12:59
es geht ja nich unbedingt um das vergessen.. oder um irgendwelche legalisierungen..

ich finde nur das sich da deutschland einfach.. ich weiß nich wie ich das ausdrücken soll..

als ich den tag ein bild gesehen habe, das in remini hitlerbier verkauft wird.. da dachte ich nur.. das würdes hier nie geben..

@rockandroll
rockandroll schrieb:Grüppchenbildung, Ausgrenzung, Indoktrination, Meinungsmache, Chauvinismus...
das wirds doch immer in irgendeiner weise geben..


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:01
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:das wirds doch immer in irgendeiner weise geben..
sehr wahrscheinlich, aber hoffentlich nie mehr in diesem Ausmass.
Man kann es auch übertreiben.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:02
wenn man es mal genau betrachtet sind die meisten menschen rechts eingestellt

ich will nur leute um mich haben die mir passen
alle die mir nicht passen können bleiben wo der pfeffer wächst
so denken doch viele oder?


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:02
@GilbMLRS

ich hab auch den tag was gesehen das einige buchstabenkonstellationen auf pkw-kennzeichen verboten sind weil sie an "das naziregime erinnern"..

irgendwo kann mans doch auch übertreiben oder seh ich das zu locker?

ich will keine taten von damals verharmlosen


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:07
Die Wünsche nach einer Miniaturausgabe seiner Person - werden hinter der vorgehaltener Hand - mehr und mehr ...

Delon.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:07
@Genosis

hmm..

das könnte schon hinkommen..

man hat ja auch gar nich die zeit/lust sich um andere leute zu scheren... darum bedeuten/kümmern einen sicher nur leute die einem passen


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:12
@Genosis
Genosis schrieb:wenn man es mal genau betrachtet sind die meisten menschen rechts eingestellt

ich will nur leute um mich haben die mir passen
alle die mir nicht passen können bleiben wo der pfeffer wächst
so denken doch viele oder?
Ich glaub nicht das das was mit "Rechts" bzw. der Ideologie der Nazis zu tun hat.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:12
@Delon

jo man hört immer mal wieder solche sachen

aber es ist auch einwenig verständlich
die respektlosigkeit ist erschreckend
und wie will man dem entgegenhalten ausser mit radikalen mitteln

es ist echt traurig wie bestimmte leute bestimmte freiheiten ausnutzen....


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:14
@Larry08

naja einwenig hat es schon damit zutun so am rande^^


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:16
@Delon

Hinter vorgehaltener Hand ?? Och so einige Aussagen findest Du hier auch und zwar immer oefter


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:17
@Genosis

Das ich nur Leute um mich hab die mir passen bedeutet aber nicht, dass es nur Arier sein dürfen bzw. keine Juden/ Ausländer und das ich der Meinung bin das man Behinderte beseitigen sollte.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:19
@Larry08

ja klar das wär ja dann wieder radikal rechts also nazistisch

es war ja nur ein kleines beispiel das in jedem von uns leider ein kleinwenig rechtes steckt


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:19
irgendwo kann mans doch auch übertreiben oder seh ich das zu locker?

Kann mir vorstellen, dass sich ein ehemaliger KZ-Häftling vielleicht angepisst fühlt, wenn neben ihm ein Oldtimer-Opel Blitz mit SS aufm Kennzeichen vorfährt....im Kreis des Städtekürzels "WAF" ist sogar die Buchstabenkombo "FE" nach der Trennung verboten. In Stuttgart wird EX nach der Trennung nur auf Wunsch vergeben^^

"G-AH 204" wird zum Beispiel bei uns auch nicht vergeben....man kann sich sicher denken, warum. Es geht halt darum, dass man Faschos nicht nochwas bietet, über das die sich dann freuen können....allerdings hab ich auch schon "G-MG 34" gesehen also alles wird von den Vergabestellen nicht verboten und es ist ja nunmal auch so, dass jede Gemeinde für sich entscheidet, was sie vergibt und was nicht.

Im Gegensatz zu SS ist die ebenfalls berüchtigte Kombo SD wiederum erlaubt...zumindest in GRZ.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:30
@canpornpoppy
Hast wohl Ferien ?

Was dürfen wir NIEMALS vergessen ?

- Traue niemals einen Politiker !
- alle Wesen haben ein Recht auf Leben (auch Banker)
- Immer selber denken und NIEMALS einen anderen das

ansonst einfach nicht lenken lassen.
Wenn mir jemand kommen würde wir hätten schuld ...

also wirklich ich war nicht dabei, also habe ich auch keine Schuld. (gut ca. 40 Jahre später geboren das soll jetzt keine Ausrede sein)

Aber Toom was bedrückt dich denn das du das Thema aufgemacht hast. ?

Nebenbei ich hoffe mal wir werden niemals SS oder das Hakenkreuz malen dürfen. (nebenbei Religions Hakenkreuz "Svalti" oder so ist gestattet) Glaube ich


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:39
@Prometheus

ich hatte damit gestern kurz mit meinem bru drüber gequatscht.. klar sollte man das nich vergessen.. und klar ist das eine ganz schlimme sache für zeitzeugen oder alle die die na ihr wisst schon..
Prometheus schrieb:ich war nicht dabei, also habe ich auch keine Schuld.
das isses ja..


melden
Anzeige

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:49
Da es immer noch oder wieder viele Rechte gibt, zeigt es ja, dass all die Aufmerksamkeit, die diesem Thema seit Jahrzehnten geschenkt wird, und all die Verbote auch nicht wirklich etwas geändert haben. Ich habe eher den Eindruck, dass es polarisiert. Bei einigen bewirkt es etwas Gutes, bei anderen jedoch das Gegenteil.

Wenn jemand Probleme mit sich selbst, seiner Situation etc. hat, wird in ihm die primitive Seite hervorkommen, die genetisch bedingt in uns allen steckt. Und diese primitive Seite ist relativ rechtslastig, befürchte ich mal.


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden