Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:52
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:wie lang wird das eigentlich noch dauern bis das mit dem hitlerkrams "erledigt" ist?
Definiere mal "Hitlerkrams". Was verstehst du darunter?
canpornpoppy schrieb:ich will sie nich malen.. nur.. hätte hitler ein apfel als symbol gewählt, wäre der denn heut verboten?
Klar. Er hätte auch ein Kamel wählen können. Was stört dich daran, ohne das Hakenkreuz auszukommen? Im Alltag braucht man es nicht.
canpornpoppy schrieb:oder eine kartoffel... omg.. sie sind so vielfältig.. wäre deutschland dann das einzig dumme land das keine kartoffeln konsumieren dürfte?
Geistreich. Hätte, hätte, hätte...
Hätte er eine Frau als Parteizeichen gewählt, müssten diese dann zuhause eingesperrt werden. Wären wir alle homosexuell...? *gähn*


melden
Anzeige

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:55
@styx

du brauchst mich hier nich so doof anfahren


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:56
was würde passieren, wenn wir das alles "vergessen" würden?


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:58
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:du brauchst mich hier nich so doof anfahren
Wieso doof? Wo habe ich dich angefahren? Waren die Fragen unangenehm?


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 13:59
@KittyMambo
KittyMambo schrieb:was würde passieren, wenn wir das alles "vergessen" würden?
Der ganze Zirkus würde sicher wieder passieren.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:01
Es ist für mich, einfach nicht hinzunehmen das wir für die schrecklichen Taten immernoch gerade stehen müssen. Es ist und bleibt aber wohl immer ein Thema, wir wollen alle nicht das sich die Geschichte wiederholt.

Es ist schlimm genug, das immernoch Menschen so Ticken.
Das nur sie, die Herrenrasse darstellen sollen( wenn es sowas überhaupt gibt ;) .

Aber muss unsere Generation denn wirklich noch dafür Zahlen?
Es wird nie Vergessen bleiben, aber immer uns anhöhren zu müssen, wir sind die Bösen.

Es ist für mich auch ein Grund warum die Solidarität hier aber sowas von im Eimer ist.
Ich sehe es ja oft genug, da gibt es türkische Gruppen die mit uns nix zu tun haben wollen.
Weil sie behaupten das man ein Nazi ist... Deutscher = Nazi

Aber umgekehrt ist es genau das gleiche, statt sich zu vertragen und als Volk mal was wirkliches in Angriff nehmen.

Siehe Politik die hier gemacht wird.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:01
Ich habe nichts davon erlebt, insofern kann ich es gar nicht vergessen, ob ich will oder nicht ^^ Ich kann nur die gelesenen und gehörten Geschichten darüber vergessen, was unweigerlich auch so passiert, je weiter die Geschichtsklausuren zurück liegen. Ist ja nicht so, dass der Nazikram in meinem Leben irgendeine Rolle spielen oder mich interessieren würde ...


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:03
ich weiß nicht was die diskussion soll, wenn ich mir die steigende zahl rechtsgerichteter jugendlicher und die zunehmende rechte gewalt anschaue haben wir ja anscheienend überhaupt nichts draus gelernt. und das wir immernoch einem charismatischen politiker wie blöd hinterher rennen kann ich mir genauso gut vorstellen wenn ich dran denke wieviele menschen bei der rede von obama in berlin waren und wie blöde us-fähnchen geschwenkt haben. er sagt: deutschland muss sich mehr im afgahnistan krieg beteiligen und alle jubeln ihm zu als hätte er soebend steuersenkungen versprochen und nicht gefordert das wir unsere soldaten in den krieg schicken sollen.

klar geht mir das auch auf den sender das anscheinend der rest der welt mit dem thema locker umgeht und wir nach 60 jahren das thema immernoch mit der kneifzange anfassen, aber der punkt ist einfach, das der rest der welt den mist nunmal nicht verbockt hat,sondern deutschland und in sofern müssen wir das thema viel ernster angehen!

unsere vergangenheit wird auch noch unseren kindern und kindeskindern nachhängen und vielleicht ist das auch nicht nur von nachteil,solange wenigstens ein paar die konsequenz daraus ziehen das man aus seiner vergangenheit nur für die zukunft lernen kann.

was mich allerdings wirklich ärgert ist, das uns kriegsverbrechen von vor 60 jahren vorgeworfen werden und anderen ländern nichtmal die heutigen kriegsverbrechen vorgehalten werden (werden dürfen).


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:03
styx schrieb:Im Alltag braucht man es nicht.
Das ewige "man braucht es nicht" als sperrt es nervt.

Nebenbei bombardiert mal die Nazis mit Bildung oder ist das Folter ?


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:03
deutschland is nich repräsentativ für die ganze welt.. in einigen ländern glaubt man wohl auch noch das die ddr steht..
styx schrieb:Der ganze Zirkus würde sicher wieder passieren.
hier in deutschland? oder irgendwo in der welt? wieviel ländern/menschen interessiert den die deutsche geschichte?


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:04
nicht nur wir deutschen sollten das als mahnung ansehen, sondern auch andere länder finden was da geschah schrecklich und arbeiten diese geschichte immer und immer wieder auf; eines hat es immer gemeinsam; es darf sich eben nicht wiederholen. in anbetracht, wie schnell das ging und welche voraussetzungen der aufstieg hatte, ist eben auch in der heutigen zeit wichtig und richtig dies sich ins gedächnis zu rufen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:05
@xodinx
Das beweist, dass es auch unter Türken dumme Menschen gibt.
Es ist aber kein Grund die Übel der Vergangenheit nicht aufzuarbeiten.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:05
canpornpoppy schrieb:wieviel ländern/menschen interessiert den die deutsche geschichte?
es ist überall präsent, hitlers visage und seine taten haben nicht vor (auch nicht damaligen) deutschen grenzen halt gemacht.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:06
An was die jungen Leute wohl vor dem Dritten Reich erinnert wurden, um keine bösen Menschen zu werden? ^^


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:07
@xodinx

seh ich genauso

@ne0

guter beitrag seh ich auch so


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:09
Es ist aber schon richtig, andere Nationen haben Kriegsverbrechen als Hobby (z.B. USA)
aber keinem Interessierts !

- Agent orange
- diese Uran geschosse

Ansonst denke ich mal "erziehe deine Kinder" zur Einheit, wir alle sind Gleich egal welchen Aberglauben/Hautfarbe/Herkunft das würde schon ausreichen.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:14
KittyMambo schrieb:nicht nur wir deutschen sollten das als mahnung ansehen, sondern auch andere länder (...)
Leider scheint man "auswärts" nichts gelernt zu haben:

http://www.bpb.de/themen/11XY3W,0,0,Rassismus_auch_in_Polen_ein_Problem.html


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:15
Ich glaub, so etwas funktioniert bei viele nicht wirklich. Worte sind wie Schall und Rauch. Wir sind halt auch keineswegs alle gleich. Eigentlich funktionieren positive Erfahrungen mit Fremdartigem immer noch am besten, um Werte und Eindrücke zu vermitteln. Theorie reicht oft nicht aus.


melden

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:16
@emanon
Ja, es wird immer so sein das die Geschichte uns einholt.
Und das sie sich nicht wiederholen darf wissen wir auch alle.
( Komisch das es Menschen gibt die einen Krieg wollen o.O)

Aber müssen wir den noch für grade Stehen?
Wie machen uns ja sogar selber fertig, mit der Geschichte.
Dabei haben andere Länder längst erkannt, das wir nicht mehr das böse Nazipack sind.
Ich kann auch verstehen das sich hir immer ein Nationalstolz breit machen will.
Sehe ich zumindest in meiner Umgebenung.

Aber wan ist national stolz schlecht?
( klar, wenn man denkt, das mein land besser is al die anderen.... das meine ich aber nicht ;) )


melden
Anzeige

Hitler - wie lang soll das noch so gehen?

30.07.2009 um 14:18
@yoyo
Leuten, die dermaßen intollerant und egoistisch sind, kannst du erzählen was du willst.
Die verrücken ihre Meinung keinen Centimeter xD
( ein wenig wie Politiker xD )


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden