Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 02:42
Die Katze wurde doch schon von Guttenberg entlassen,der sagte die Bürger werden sich nach der Wahl von liebgewonnenen Gewohnheiten verabschieden müssen...wie z.B. der nichtprivatisierten Krankenkassen,und im sozialen Bereich will er natürlich auch wildern gehen,dazu will er privatisieren was geht...Flüsse,Deiche,Knäste,Autobahnen,Polizei,Feuerwehr...einfach alles,ginge es nach ihm könnte sich Daimler ne Abgeordnetenloge kaufen wie beim Fussball


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 02:57
@mitras
Man merkt schon das du dich nicht wirklich mit denen beschäftigt hast...im Gegensatz zu anderen

Zu den Bun­des­tags­wah­len möch­te auch die „Willi Weise“ Be­we­gung an­tre­ten. Zwar tritt sie nicht als Par­tei an, aber es fin­den sich Kan­di­da­t_in­nen quer durch die Bun­des­re­pu­blik, die auf die Stim­men der Wäh­ler_in­nen hof­fen. „Willi Weise“ Be­we­gung ist der Name die­ser Ver­ei­ni­gung, deren Ziel unter an­de­rem darin be­steht „für das deut­sche Volk seine volle Sou­ve­rä­ni­tät und einen Frie­dens­ver­trag zu er­rei­chen“(Screen­shot). Die „Wei­sen“ kla­gen: „Es ist un­glaub­lich: unser Land ist wahr­haf­tig immer noch Be­sat­zungs­ge­biet.“ Das wolle mensch än­dern, um „Pläne für Ster­nen­rei­sen“ oder Bio­h­ö­fe um­zu­set­zen.
Au­ßer­dem wol­len die „Wei­sen“ eine neue Wäh­rung na­mens „RE­AL­GELD“ ein­füh­ren. Das ge­schieht, nach den Plä­nen der „Wei­sen“ dann „frech par­al­lel zum un­fä­hi­gen Euro“. Die „Wei­sen“ wol­len im üb­ri­gen „eine er­folg­rei­che, von ir­gend­ei­ner Ty­ran­nei be­frei­en­de Volks­be­we­gung“ schaf­fen, in dem fä­hi­ge „Re­gio­Wir-​Füh­rungs­per­sön­lich­kei­ten“ ir­gend­wel­che un­be­darf­te Men­schen zu einer „Wir-​Grup­pe“ zu­sam­men­fas­sen.

Als Kan­di­dat tritt unter an­de­rem der „Wei­sen“ In­itia­tor Fried­rich von Aas (ei­gent­lich: Otto Fried­rich Schön­beck, siehe Foto) an. Er for­dert seit den 70′er Jah­ren ein „zins­frei­es Wirt­schafts­kon­zept“. Zeit­wei­se sah sich Aas als Re­inkar­na­ti­on des an­ar­chis­ti­schen Theo­re­ti­kers Sil­vio Ge­sell, des­sen Theo­ri­en als struk­tu­rell an­ti­se­mi­tisch be­zeich­net wer­den kön­nen. Aas, und die An­hän­ger_in­nen die­ser Theo­ri­en, ma­chen alle Übel die­ser Welt in der Zir­ku­la­ti­ons­sphä­re aus­fin­dig, ver­drän­gen die Aus­beu­tung in der Pro­duk­ti­on und pfle­gen ein fal­sches Bild vom Ka­pi­ta­lis­mus, das struk­tu­rell an­ti­se­mi­tisch ist. Sol­che Ideen mögen auch Nazis. 1999 druck­te bei­spiels­wei­se die „Stim­me des Ge­wis­sens“, das Haus­blatt des 2008 ver­bo­te­nen „Col­le­gi­um Hu­ma­num“, einen Text in dem Schön­beck eine „na­tur­ge­bun­de­ne neue dy­na­mi­sche Wäh­rungs­struk­tur“ pro­pa­gier­te, bei der „dem Geld ohne Zins Beine ge­macht wer­den“ soll­te.
Der Ein­zel­kan­di­dat Karl Heinz Lüder (Bad Do­ber­an – Güs­trow – Mü­ritz) fin­det „Spi­ri­tua­li­tät“ und das „Fahr­rad“ sehr wich­tig. Au­ßer­dem for­dert er, im Sprach-​Jar­gon der Reichs­bür­ger_in­nen einen „Frie­dens­ver­trag und eine Vefas­sung“ . Eben­so sieht das Horst Deu­ter (Braun­schweig). Der ist ein wei­te­rer Kan­di­dat der „Wei­sen“ und for­dert auch“einen Frie­dens­ver­trag“ wäh­rend der Kan­di­dat Wolf­ram Krauß le­dig­lich „end­lich eine vom Volk frei ge­wähl­te Ver­fas­sung“ for­dert. „Des sou­ve­rä­nen deut­schen Volkes Herr­schaft“ wid­met sich Volk­mar Welke (Dres­den II – Baut­zen II) wäh­rend Heinz Wun­der­lich (Hof) sich dar­über be­klagt, dass „den Ka­pi­tal­in­ter­es­sen ein zu­kunfts­fä­hi­ges Deutsch­land ge­op­fert“ wer­den würde, wäh­rend er sich an­sons­ten eher „Re­gio­wäh­run­gen, Tausch­rin­gen“ und „öko­lo­gi­schen Kon­sum­ge­mein­schaf­ten“ wid­met. An­sons­ten ma­chen sich die Kan­di­da­t_in­nen oft­mals für ein so ge­nann­tes „Be­din­gungs­lo­ses Grund­ein­kom­men“ stark, wäh­rend sie in „Zin­sen“ und dem „zir­ku­lie­ren­den Euro“ etwas schlech­tes ent­deckt haben wol­len. Sie for­dern „Spe­ku­la­ti­ons­frei­es Geld“ oder eine „Grund­si­che­rung“. Den we­nigs­ten Men­schen wird be­wusst sein, dass sich die Kan­di­da­t_in­nen die­ser „Par­tei“ in die Tra­di­ti­on einer ver­kürz­ten Ka­pi­ta­lis­mus-​Kri­tik stel­len, bei der le­dig­lich „Zin­sen“ und die „Spe­ku­la­ti­on“ kri­ti­siert wer­den. Sol­che Theo­ri­en kann mensch zu Recht als struk­tu­rell an­ti­se­mi­tisch be­zeich­nen.
Ein wei­te­rer Kan­di­dat ist ein alter Be­kann­ter: Mar­cel Wo­jna­ro­wicz, der Sän­ger der Band „Die Band­brei­te“ hat sich in die pas­sen­de Ge­sell­schaft be­ge­ben, um mit den an­de­ren Kan­di­da­t_in­nen der „Willi Weise Be­we­gung“ den Bun­des­tag auf­zu­mi­schen. Doch zum Glück wer­den die Kan­di­da­t_in­nen der „Wei­sen“ keine reale Chan­ce haben, gegen die bür­ger­li­chen Par­tei­en zu be­ste­hen. Der omi­nö­se „Frie­dens­ver­trag“ und das ge­nau­so su­spek­te „RE­AL­GELD“ wer­den also nicht ein­ge­führt wer­den, auch wenn es ei­ni­ge „Wei­sen“ gerne so hät­ten.

Hier gibts ansonsten mehr über die so netten Willi Weises

http://www.grundeinkommen.de/07/07/2009/willi-weise-mit-weissem-hemd-in-die-neue-zeit.html

http://cowritten.wordpress.com/2009/02/17/schaurige-weltverbesserer/


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 03:20
@Warhead was ahste den gegen private knäste?
ist doch super wenn du dir nen Penthouse im knast mieten kannst solltest du einfahren...
auch wollte ich shcon immer meinen eigenen deich haben... am liebsten an ner kritischen stelle vor hamburg... DAS ist ne supergeschäfts idee.. ihr zahlt oder ich fange eine wühlmauszucht auf meinem deich an...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 03:27
@25h.nox
Oh super,und wenn du dir kein Penthouse und vor allem keinen Wärter in meinem Knast leisten kannst,dann gehts zum Umschluss direkt hinter die Wühlmauszucht


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 03:30
Solange ich die Polizei besitze bekommst du eh keine Kunden für deinen Knast :}


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 03:30
ohne zu zahlen natürlich


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 04:59
@Warhead dann zahlt das das amt...
wir leben doch ehh bal alle im wohlstand...
was meinst du wohl wie viel % wachstum wir demnächst durch STEUERN RUNTER haben...
3,4%, davon wird niemand mehr sprechen... ein jahr ohne 8-10% wachstum wie china
wäre ein schlechtes jahr...
was meisnte wohl wie gut es der finanzwirtschaft dann geht?
wenn jedesjahr mehr geld mit staatsanleihen zu machen ist da die zinsen immer weiter steigen?
schwarzgelb wählen ist der einzige weg zur anarchie!
anarchistische gewerkschaften sidn egscheiter da der staat zu stark ist, aber glaube mir, ein schwacherstaat ist viel besser als die appd mit 10%...
wenn die polizei nicht mehr genug leute für ne hundertschaft hat weil die weg rationalisiert wurden, dann bekommste auf demos keinen mehr drüber...


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 07:06
manche privatisierungen sind gut, andere einfach staatssache... die unterscheidumg dessen fällt sogar politikern schwer... die appd wählt keiner, nur aus protest oder dummheit!
mfg momo


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 08:00
@eyecatcher

""Kinder statt Inder" (FDP)"

stammt allerdings nicht von der FDP, sondern vom "Arbeiterführer" Jürgen Rüttgers (CDU), dem Manne, der z.Zt. die Wahlkampfauftritte der SPD in NRW auf Video mitschneiden lässt.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 11:04
Okay dann hab ich da wohl was verwechselt.


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 11:10
@eyecatcher


Aus der FDP stammte der Herr Bahr:

"In Deutschland kriegen die Falschen die Kinder. Es ist falsch, dass in diesem Land nur die sozial Schwachen die Kinder kriegen", sagte FDP-Vorstandsmitglied Daniel Bahr 2005 der "Bild am Sonntag". Deutschland gebe viel Geld aus, um sozial schwachen Familien zu helfen.


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 14:23
@Doors
@eyecatcher
@punkgamer
@25h.nox
@AtheistIII
@Warhead
.. die moral von der geschicht - politikern traue nicht - - und trotzdem werden wir zur wahl gehen - werden ein kreuz machen - hoffnungen haben wir keine -

andere werden ungültig wählen -

und dann - - - die zeiten wo der wohlstand unten ankommt - hatten wir zwar nicht - aber merkel hauptete es ... bleiben eine illusion -

wer nicht wählt wird auch regiert (sagte steinmeier) - wer wählt wird auch regiert - nur nicht so, wie er wählte

ist doch ein scheiß spiel . .. .


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 15:41
kiki1962 schrieb:ist doch ein scheiß spiel . .. .
Eben, deshalb gehe ich Sonntag auch nicht wählen sondern mache meinen Sportbootführerschein ;)


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 15:50
@Saniel
ich gehe trotzdem wählen -


melden
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 16:09
@kiki1962

Um mir auszusuchen wer mich die nächsten 4 Jahre verarschen darf?
Das sollen die unter sich ausmachen.....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 16:09
@Doors weißte warum der rüttgers das tut?
ganz einfach, damit er ein programm bekommt mit dem er sich arbeiterführer nennen kann..
um in nrw auch nur irgendwie zu punkten muss man weiterlinks sein als die bundes spd... udn das stimmt wenigstens bei der sozial politik für alle parteien in nrw mit ausnahme der fdp


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 16:13
@Saniel
steinmeier sagt: wer nicht wählt wird auch regiert - na danke - willst von dem ? von merkel . .


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 16:15
@Warhead
Ich habe mir mal ein paar der Seiten die du geliefert hast durchgelesen, das ist für mich zum großen Teil Verhetzung und Propaganda. Vor allem dass in bestimmten Zusammenhängen von Sekte und Antisemitismus gesprochen wird finde ich ein bedenkliches Zeichen der Schreiber.

Die Kommentare sollte man übrigens auch lesen.

http://www.grundeinkommen.de/07/07/2009/willi-weise-mit-weissem-hemd-in-die-neue-zeit.html


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 16:54
@kiki1962
ein spiel, dass nicht hundertprozentig ausgespielt wurde. so lange das spiel noch läuft, haben wir eine chance ( auch wenn eine sehr kleine) zu gewinnen.
@Saniel
gute idee ;) statt wnigstens zu wählen, was das mildere unheil ist, wählst du nicht. bist du darauf nu auch noch stolz?
hachja....
bertolt brecht: "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren"
ohne wahl hast du verloren;)

mfg momo


melden
Anzeige
Saniel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 17:00
@punkgamer

Ich habe halt einen wichtigeren Termin.
Wenn der nicht vorher gebucht worden wäre hätte ich mir den Spaß erlaubt und wäre wählen gegangen.... Mal sehen, vielleicht gehe ich ja morgens noch wählen wenn die Wahllokale schon auf haben....
Es geht übrigens nicht um ein "milderes Unheil"....wenn sich wirklich radikal was ändern soll muss man schon Randgruppen wie die Linke, MLPD oder auf der anderen Seite DVU oder NPD wählen.... Die passen mir aber alle nicht in den Kram. Wählt man klassisch ändert sich NIX, egal wer gewinnt....


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden