Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 21:11
dann bin ich schuldig. ich wähl die piraten als mitglied. benenne mich als schuldig und ich bin stolz drauf!@Erdwurm


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 21:16
Dann bin ich es wohl auch. Habe die Piraten schon gewählt.


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 21:22
@Erdwurm
ich erhoffe deine stimme ebenfalls, vil schaffen wir dann die 5%hürde. denk mal drüber nach...!

@reason
im namen unserer partei: "danke!"
klarmachen zum ändern! ;)


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 22:30
@Erdwurm

Bei dir scheint die Wahl ja schon gelaufen zu sein.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 22:42
@hagener
@punkgamer
@reason
@Erdwurm
@Demandred
@Saniel
@25h.nox
@nurunalanur
@Jefrey
25.09.2009

Wahlumfragen
Merkel muss um Schwarz-Gelb zittern

Die Bundestagswahl am Sonntag gerät zum Kopf-an-Kopf-Rennen, der schwarz-gelbe Vorsprung vor Rot-Rot-Grün schmilzt stetig. Einer neuen Umfrage zufolge könnte es sogar einen Gleichstand zwischen den Lagern geben.
Aber lest selbst ->

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,651446,00.html


Es ist noch nichts entschieden. Auch wenn es dazu kommen mag, dass es Rot-Rot-Grün werden könnte, finde ich diese Alternative besser, als schwarz/gelb in der Regierung.
Zur Not solls Rot-Rot-Grün werden...


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 22:46
@eyecatcher
dem stimme ich zu, aber ich werde meine stimme nicht an eine solche partei abgeben. höchstens zweitstimme an die linke. da geht das wahlprogram.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 22:48
Meinst du die SPD?


melden

Wahlen September 2009

25.09.2009 um 22:50
@eyecatcher
jep.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:25
Mich kotzt es dermaßen an, dass immer von den "Lagern" gesprochen wird. Gut, die beiden roten Parteien und grün sind alle linksorientiert, jedoch vermittelt das in der Presse immer den Eindruck, nach der Wahl bekäme man entweder das eine, rot-rot-grün, oder das andere, schwarz-gelb.
Mir sind rot-rot-grün und schwarz-gelb absolut gleich unerwünscht. Ich wünsche mir eine soziale Regierung, die liberal angehaucht ist, jedoch wird's mit der Ampel auch nichts werden. :/
Deshalb werde ich meine Stimme den Grünen zukommen lassen, um wenigstens die Opposition zu stärken, egal ob nun schwarz-gelb oder schwarz-rot regiert. Und vllt überlegt es sich der Guido, sollte eine weitere große Koalition nach einer Weile zu Bruch gehen, ja nocheinmal... :D Es gibt ja durchaus Schnittmengen.


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:29
nö,habe mich schon festgelegt,wähle taktisch:Erststimme Frau Merkel!Nö,selbstverständlich nicht die sondern die Petra Merkel von der SPD hier in Berlin,Zweitstimme bekommt diesmal die Linke!Hauch-hauchdünn vor den Grünen:)
ansonsten gilt ja weiterhin und sowieso:
grün denken,rot wählen und schwarz arbeiten!


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:32
Thüringer Grüne
Putschvorwürfe der Konservativen

Überraschend wurde Astrid Rothe-Beinlich nicht zur Vorsitzenden ihrer Fraktion gewählt. Linke Grüne sprechen von einem Putsch, die Parteispitze redet die Personalie herunter. VON PAUL WRUSCH
"Die", das sind die Thüringer Grünen des konservativen Flügels um die ehemalige Landeschefin und jetztige Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Katrin Göring-Eckard. Es ginge dabei um Macht und darum, Rot-Rot-Grün zu verhindern, so der linke Grüne. "Die Sondierungsgespräche sollen zum Scheitern gebracht werden."
@Ilian
das was ich gerade poste hat mich erschreckt - - wissen die nicht vor der wahl, was sie wollen - für was sie stehen - -

schade - überall der gleiche klamauk - -


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:39
@Erdwurm
@Ilian
@25h.nox
@punkgamer
@eyecatcher
@reason
@Demandred
@Jefrey
@Saniel
@nurunalanur
Schäubles Horrorliste
Von Ulla Jelpke
Voyeur Schäuble: Ist man demnächst nicht einmal auf der Toilette vor dem Innenminister sicher?

Das Bundesinnenministerium will nach der Wahl die Geheimdienste massiv stärken und die Überwachung der Bevölkerung weiter ausbauen. Das berichtete am Freitag die Süddeutsche Zeitung (SZ), der ein internes Konzept aus der Behörde von Wolfgang Schäuble (CDU) vorliegt. Innenstaatssekretär August Hanning erklärte dazu, das Papier sei eine Übersicht über »die erledigten und noch offenen fachlichen Punkte«. Das Konzept mit dem Titel »Vorbereitung Koalitionspapier« datiert vom 22.September und sieht Maßnahmen vor, die nach derzeitigem Stand schlicht verfassungswidrig sind.
http://www.jungewelt.de/2009/09-26/061.php

die passen auch noch die verfassung an - - wetten - -

tja - cdu bleibt jedenfalls unbeobachtet vom verfassungsschutz - :D - wählen wir doch die cdu und alle "freiheitlichen" gedanken ersterben - aber die reden doch immer davon - - heuchlerhaufen . . .


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:46
@kiki1962
Über die thüringische Landespolitik (der Grünen) kann ich nun keine Aussage treffen, ich bin nichteinmal informiert, wie es mit den Sondierungsgesprächen nun aussieht...Tippe aber immernoch auf Schwarz-Rot. :|
Wobei ich eigtl. auch dachte, dass die Grünen in Thüringen einen Politikwechsel wünschten...schade.


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:49
kiki1962 schrieb:wählen wir doch die cdu und alle "freiheitlichen" gedanken ersterben - aber die reden doch immer davon - - heuchlerhaufen . . .
Da bin ich auch mal gespannt, wie es im Falle von schwarz-gelb weitergehen wird. Man wird erkennen, ob das "F" der FDP nun nur gehäuchelt ist, oder ob sie wirklich auch für bürgerliche Freiheiten stehen. Ich denke schon eine längere Zeit; Piraten und Grüne sind die besseren Liberalen. :D


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 10:59
@Ilian
die fdp bezeichnete es als "horror" - - bin ja mal gespannt - die cdu wird in dem bündnis die mehrheit haben - - :D


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 11:02
Ilian,da hast Du recht!Aber wie gesagt,habe wenig bis nichts gegen die Piraten,nur das es wahltaktisch unklug ist diese zu wählen,da sie die 5 Prozent nicht überspringen werden,und damit wird jede Stimme für das neoliberale Lager gestärkt,und sei es am Ende wirklich nur mit den Überhangmandaten.
habe gerade nochmal den Wahlomat eingesetzt,und immer,ja bei allen Parteien,sogar rechts-bzw.Linksextremen,war die CDU an letzter Stelle..schlimm:(


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 11:09
@Erdwurm
Das sehe ich komplett anders. Erstens ist es völlig unklar, ob es nicht doch >5% geben kann, man sollte damit rechnen. Zweitens sollte man auch aus PRINZIP wählen und nicht nur aus Taktik. Es ist auch Taktik, wenn 2 Millionen denken, die Piraten kann man nicht wählen, weil sie sowiesow keine 5% bekommen und dann bekommen sie nur 3%. So funktioniert ja das System auch mit der Vogel-, Schweine- und Sonstwie-Grippe, durch Glaube.

Wenn man also damit rechnet, kann sich, wenn es viele tun, das Ergebnis auch wie gewünscht einstellen = positives, taktisches Denken. Das PRINZIP kann sein, junge Leute und neue Ideen mal nach "oben" zu spülen, die dann vielleicht auch manche soziale Idee entdecken, wenn sie nicht durch die Politik korrumpiert werden wie die Grünen.


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 11:19
So, hier einmal die etwas andere Wahlumfrage: Umfrage: Scherbengericht
Ich glaube zwar zu wissen, wer gewinnen wird, aber warten wir es mal ab. ;)
Ich bin persönlich ja schon lange für eine Neuauflage des Scherbengerichts, das gibt dem Volk sicher gute, neue Möglichkeiten. :D


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 11:20
@mitras
nach den veröffentlichungen in einem zweifelhaften blatt - bin ich mehr als kritisch

viele punkte ihres programmes finde ich gut - klar - es gehört in die politische diskussion - - und natürlich liegt es auch im interesse der user freien zugang zu haben - ohne die angekündigten "beobachtungen" -

ein sehr wichtiges thema - lies was ich 10.39 postete - - das macht sorge - richtig sorge . . .


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden