Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:22
libertarian schrieb:Du darfst auch beten, hindert dich doch keiner daran.
Also wenn ich nicht irre (und ich bin mir ziemlich sicher), ist mein letzter Wissenstand, dass es verboten ist zu beten auf dem Schulhof.

oder wurde das verbot aufgehoben ?


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:24
Ich glaube hier stoßen wir auf Widersprüche:

Einerseits sollen Politik und Glaube strikt getrennt werden.
Andererseits soll niemand daran gehindert werden seinen Glauben auszuleben.
libertarian schrieb:Du darfst auch beten, hindert dich doch keiner daran.
Mitschüler?

Es ist sicherlich nicht einfach, vor den neugierig schelmischen Augen, Sprüchen etc. sich in Richtung Mekka zu verneigen...

Ich will nicht wissen wie viele miese Sprüche (und Fäuste) ich mir einfangen würde, wenn ich in den Pausen bete. ;) :trollbier:
Ich denke ein Raum, wenn es auch nur ein ruhiges gerade nicht genutztes KLassenzimmer ist(was man auf Absprache mit einem Lehrer normalerweise schnell hinbekommen sollte), wäre eine große Erleichterung.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:25
@nurunalanur naja, du kriegst was dafür auf die fresse, aber die schule hat da doch nix gegen.

@ceyxx wen du statt mit fußball zu spielen betest bekommst du natürlich auf die fresse, wie alle die nicht mitspielen. da hat es aber keinen unterschied ob du draußen betest oder drinnen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:26
Oh mani padme hum, hare Krishna!


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:26
@25h.nox
25h.nox schrieb:da hat es aber keinen unterschied ob du draußen betest oder drinnen.
Oh ich glaube schon. Die Mitschüler kriegens ja nicht mit. Geheim halten kann man sowas natürlich nicht ;) aber auf dem Schulhof beten... Ich denke der Unterschied sollte uns klar sein, machen wir uns nichts vor.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:29
Also wenn ich nciht irre, ist mein letzter Wissenstand, dass es verboten ist zu beten auf dem Schulhof.
Doch, beten darfst du, wie du Murmeln spielen darfst. (Solange die Murmel jemanden anderen natürlich nicht gefährden)

@ceyxx
Deutschland muss nicht noch mehr in Richtung die Religion fördernder Staat abdriften. Außerdem bezweifle ich, ob dies wirklich sinnvoll in Vermeidung von Ausgrenzung wäre.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:29
@25h.nox
@libertarian
@ceyxx


An einer öffentlichen Schule darf nicht gebetet werden.

Das hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerG) entschieden. Das Urteil betrifft allerdings nur den konkreten Einzelfall. Ob sich andere Gerichte in Zukunft auf dieses Urteil beziehen werden, bleibt abzuwarten.

http://www.informelles.de/2011/12/01/gebetsverbot-an-der-schule/

Urteil: Gebetsverbot für muslimische Schüler rechtmäßig
Urteil: Gebetsverbot für muslimische Schüler rechtmäßig © Pixelio/ Thorben Wengert

In einem gestern veröffentlichten Urteil entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, dass muslimische Schüler außerhalb des Religionsunterrichts nicht in den Schulen ihre öffentlichen Mittagsgebete auf dem Schulgelände abhalten dürfen.

http://www.topnews.de/urteil-gebetsverbot-fuer-muslimische-schueler-rechtmaessig-387388

genau das ist es was ich kritisiere, wenn die Schule für sich entscheidet, keine gebetsraum zu stellen obwohl sie genug räume dazu hat dann ist das zwear nicht nett, aber die Entscheidung der Schule, aber dass das Gebet komplett verboten ist auch in einer Stillen ecke auf dem Pausenhof, das finde ich unter aller sau.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:29
@ceyxx du kriegst was auf die fresse weil du nicht mitspielst, nicht weil du stattdessen betest...


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:34
@libertarian
Es geht nicht darum eine Religion zu fördern! Es geht einfach darum, Bedingungen zu schaffen, in denen eine (Menschengerechte) ungehinderte ausübung des Glaubens möglich ist.

Der Raum müsste nicht mal besonders eingerichtet werden:

Schüler: Ähm, ich hätte da eine Frage...
Lehrer: Ja?
Schüler: Nun, ich fände es gut wenn ich in den Pausen beten könnte, aber ich, nun, traue mich das nicht vor all den Schülern...
Lehrer: Oh...
Schüler: Dürfte ich in den Pausen vielleicht 5 Minuten länger im Raum bleiben, oder den Raum nebenan benutzen? Da ist eh keiner drin...
Lehrer: Ach kein Problem, ich sprech das nur schnell mit Kollegen ab! :)


Verstehst du was ich meine? Wo liegt da denn das Problem`?
25h.nox schrieb:du kriegst was auf die fresse weil du nicht mitspielst, nicht weil du stattdessen betest...
Das ist mir vollkommen Fremd. Ich will gar nicht wissen auf was für Schulen du schon wars O.O ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:34
@nurunalanur hätte ich nicht gedacht, applaus applaus applaus berlin! wenigstens um die hauptstadt rum verteidigen die den staat. als nächstes bitte den religionsunterricht einschränken und diverse kettchen verbieten(ich denke da vorallem an die mit den säbeln und die mit dem kreuz.)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:36
@ceyxx das mit dem fußball ist so nen vorstadt ding, wer überall grün um sich hat wird einfach ständig zum bolzen verführt. als kind hält man es auhc noch für richtig leute die den fußballgott nicht anbeten zu verprügeln...


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:40
25h.nox schrieb:hätte ich nicht gedacht, applaus applaus applaus berlin! wenigstens um die hauptstadt rum verteidigen die den staat. als nächstes bitte den religionsunterricht einschränken und diverse kettchen verbieten(ich denke da vorallem an die mit den säbeln und die mit dem kreuz.)
Nun, was den Religionsunterricht betrifft stimme ich vollkommen zu, aber hier geht es nicht um die Lehre einer Religion, sondern um die ungehinderte Ausübung.

Warum sollte man jemanden verbieten seine Religion auszuleben? Stört doch keinen!

Oder fürchtet sich hier einer, jemand könnte ne Bombe zünden? ;) :troll:


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:41
@nurunalanur
Gut, das kann sein. Ich komme aus Bayern, nicht Berlin. Hier haben die Lehrer in der Regel nichts dagegen einzuwenden, das Gesetz auch nicht.

Allerdings sollte man die Begründung nicht vergessen:
Die Richter führen in der Urteilsbegründung an, dass eine Einschränkung der Religionsfreiheit bei dem Schüler rechtens sei, da der Schulfrieden ein höheres Gut darstelle. Neben Muslimen werde das Gymnasium von Schülern verschiedener Glaubensrichtungen besucht. Aufgrund unterschiedlicher Auslegungen des Koran sei es zwischen den verschiedenen Gruppen immer wieder zu Konflikten gekommen.



melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:43
@libertarian
libertarian schrieb:Aufgrund unterschiedlicher Auslegungen des Koran sei es zwischen den verschiedenen Gruppen immer wieder zu Konflikten gekommen.
Das halte ich nicht nur für sehr Primitiv, sondern auch für ein Gerücht.
Also bitte, Glaubenskrieg hier in Deutschland? Ich werd nicht mehr...


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:43
@libertarian

nun das ist doch schwachsinn hier geht es einfach um das gebet, der stört niemanden oder tut niemanden weh.

wie gesagt auf der pause darf man fast jeden erdenklichen Zeugs machen, nur beten darf man nicht.

Das dies und jenes stört dass kann man über so ziemlich alles behaupten, warum darf keiner für sich privat in der pause beten ? jeder tut sein privat zeug auf der pause, der ein istt, der eine springt, der eine schreit, der eine lacht, der andere lernt, der andere spielt, der andere raucht, der andere macht dies und jenes, alles möglich, warum sollt eich nicht privat beten dürfen ?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:45
Ich will es nochmal zitieren.

Wo seht ihr hier das Problem? :
ceyxx schrieb:Schüler: Ähm, ich hätte da eine Frage...

Lehrer: Ja?

Schüler: Nun, ich fände es gut wenn ich in den Pausen beten könnte, aber ich, nun, traue mich das nicht vor all den Schülern...

Lehrer: Oh...

Schüler: Dürfte ich in den Pausen vielleicht 5 Minuten länger im Raum bleiben, oder den Raum nebenan benutzen? Da ist eh keiner drin...

Lehrer: Ach kein Problem, ich sprech das nur schnell mit Kollegen ab! :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:45
@ceyxx wenn die das in ihrer freizeit machen, nur zu, aber nicht in öffentlichen schulen, öffentlichen ämtern etc(außer auf der polizei wache)
ceyxx schrieb:Oder fürchtet sich hier einer, jemand könnte ne Bombe zünden?
ach davor hat doch keiner ernsthaft angst, die gefahr besteht für die aufklärung, nicht für die gesundheit


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:46
@25h.nox
25h.nox schrieb:wenn die das in ihrer freizeit machen, nur zu, aber nicht in öffentlichen schulen, öffentlichen ämtern etc
Warum nicht?
25h.nox schrieb:(außer auf der polizei wache)
Ich finde das ÜBERHAUPT NICHT lustig!
25h.nox schrieb:ach davor hat doch keiner ernsthaft angst, die gefahr besteht für die aufklärung, nicht für die gesundheit
Erläutere das genauer bitte.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:48
ceyxx schrieb:Verstehst du was ich meine? Wo liegt da denn das Problem`?
Schrieb ich in meinem Beitrag vor einer Seite. Da ließ ich übrigens auch etwas einfließen, das dem Gericht in Berlin als Urteilsbegründung diente. Ich zitiere:

Gebete in der Schule könnten höchstens in Pausen, sowie vor und unmittelbar nach dem Unterricht stattfinden. Allerdings hat die Schule die Befugnis dies zu verhindern und die freie Religionsausübung einzuschränken, sollte dadurch Gruppen-Segregation oder anderweitiges der Schule und den Schülern hinderliches Verhalten Vorschub geleistet werden.
Eine Lehrkraft darf über dies hinaus keine Anweisungen zum Gebet geben und auch nicht an diesem teil nehmen.

Ein Muss zum Bereitstellen eines Gebetsraums nur für einen Schüler allerdings ist eine Farce und a) nicht mit einem säkularen Staat zu vereinbaren, sowie b) untragbare Konsequenzen nach sich ziehend. Man stelle sich vor, jeder würde solch einen Gebetsraum für sich in Anspruch nehmen bzw. jede Konfession je einen für sich.


Und doch, es wäre eine Etablierung und Förderung der Religion, da man dies aktiv gewährt. Aber der Staat darf es nicht gewähren, so er sich säkular nennen will.


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:51
@libertarian
Es geht nicht um die Bereitstellung eines Gebetsraumes, ich spreche von der Bitte, eine stille Ecke(Vielleicht abseits anderer Schüler) aufsuchen zu dürfen.
libertarian schrieb:Allerdings hat die Schule die Befugnis dies zu verhindern und die freie Religionsausübung einzuschränken, sollte dadurch Gruppen-Segregation oder anderweitiges der Schule und den Schülern hinderliches Verhalten Vorschub geleistet werden.
Sie einschränken, ja. Vollkommen richtig. Kann ich nachvollziehen. Aber sie verbieten?


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt