Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:54
@libertarian
Außerdem wird diese "Gruppen-Segretation" dadurch sogar vermindert, wenn die betroffenen Schüler in aller Ruhe und abseits der (unter anderem gemeinen) Mitschüler ihr Gebet halten können.

Welches kranke Gericht kommt denn auf solche Beschlüsse? Quellenangaben bitte.


melden
Anzeige
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:56
nurunalanur schrieb:Das dies und jenes stört dass kann man über so ziemlich alles behaupten, warum darf keiner für sich privat in der pause beten ? jeder tut sein privat zeug auf der pause, der ein istt, der eine springt, der eine schreit, der eine lacht, der andere lernt, der andere spielt, der andere raucht, der andere macht dies und jenes, alles möglich, warum sollt eich nicht privat beten dürfen ?
Alles was dem Schulfrieden stört, kann von der Schule eingeschränkt werden, um Konflikte zu vermeiden. Die Schule kann dir unter Umständen auch das Fußball-Spielen verbieten.
ceyxx schrieb:Sie einschränken, ja. Vollkommen richtig. Kann ich nachvollziehen. Aber sie verbieten?
Das Verbot gilt nur für den konkreten Einzelfall. Und keiner verbietet hier die freie Religionsausübung, sondern schlicht einen Part davon, der an einer öffentlichen Einrichtung stattfindet.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 18:59
@libertarian

wenn ich also in einer stillen ecke für mich so hin bete, dann stört das den Schulfrieden ?

wenn du das jetzt mit ja beantwortest, dann kann man alles mit alles begründen

ein Regierungscheff kann sagen, Christen ist es nicht erlaubt, in meime LANd zu beten und die Bibel ist auch verboten, mit der >Begründung es störe den Frieden im Land.

nur weil etwas irgendwie begründet ist es dadurch nicht richtiger.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:00
ceyxx schrieb:Außerdem wird diese "Gruppen-Segretation" dadurch sogar vermindert, wenn die betroffenen Schüler in aller Ruhe und abseits der (unter anderem gemeinen) Mitschüler ihr Gebet halten können.
Nö. Wo denn? Die Gruppen differenzieren sich dadurch immer weiter auseinander und die Schule wird immer mehr von Religion und deren Konflikten überschwemmt.
Ist das der Fall, dann hat eine Schule alles Recht dazu, das Beten zu verbieten, um dem vorzubeugen. Die öffentliche Schule ist allen voran eine säkulare Einrichtung, keine religiöse.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:02
@nurunalanur
Nochmal: Das Verbot gilt bisher nur für den konkreten Einzelfall und kann angestritten werden. Außerdem hat sich das Gericht bei seiner Urteilsbegründung unmittelbar auf ganz konkrete und vorhandene Konflikte berufen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:04
@libertarian
libertarian schrieb:Alles was dem Schulfrieden stört, kann von der Schule eingeschränkt werden, um Konflikte zu vermeiden. Die Schule kann dir unter Umständen auch das Fußball-Spielen verbieten.
Ja das stimmt.
Dumm ist nur, dass man niemanden provoziert indem man betet. Ich denke die Störung des Schulfriedens geht in diesem Fall eher von den anderen Schülern aus, die sich damit ihre Späße erlauben.


Was ist also die Lösung für dieses Problem?
Ganz einfach: Den Schülern erlauben, irgendeinen unbenutzten Raum, sei es ein Klassenzimmer, die Schulbücherrei, oder meinetwegen der Keller, eben für 5 Minuten für sich zu bekommen.
Es ist keinesfalls fester Raum nur für diesen Zweck geschaffen!
libertarian schrieb:Nö. Wo denn? Die Gruppen differenzieren sich dadurch immer weiter auseinander und die Schule wird immer mehr von Religion und deren Konflikten überschwemmt.
Wie zum Teufel kann es die Gruppensekretation fördern, wenn man mal für 5 Minuten verschwindet?
Ich glaube mit dieser Aussage hast du maßlos übertrieben. Es geht um 5 Minuten, nicht um 5 Jahre.

Und selbst wenn man das Beten verbietet, oder "indirekt verbietet" indem man die Bedingung setzt: "Ja wenn schon vor den Augen deiner Mitschüler!", würden die Betroffenen trotzdem weiter in ihren eigenen Cliquen unterwegs sein. Das ändert doch gar nichts.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:07
Was ist also die Lösung für dieses Problem?
Ganz einfach: Den Schülern erlauben, irgendeinen unbenutzten Raum, sei es ein Klassenzimmer, die Schulbücherrei, oder meinetwegen der Keller, eben für 5 Minuten für sich zu bekommen.
Es ist keinesfalls fester Raum nur für diesen Zweck geschaffen!
Kann dem nur zustimmen.
Lehrer sollten schon auf bestimmte individuelle Wünsche seiner Schüler mit dem nötigen Feingefühl eingehen können ohne dabei natürlich die Säkularität der öffentlichen Schule zu verletzten.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:11
@ceyxx
Sorry, aber die Schule ist kein Ort, der jeder Religion ihr Plätzchen zusichert. Gruppen-Segregation kommt dadurch zustande, dass die Schüler während dieser Zeit schlicht keinen Kontakt zu anderen Gruppen haben und sich ihr Gemeinschaftsgefühl durch die Rituale festigen und somit immer weiter Differenzen zu anderen Gruppen aufbauen, einschließlich der Tatsache, dass viele andere Schüler und auch sonst viele sonstigen Bürger diese Extra-Wurscht schlichtweg ablehnen würden, was ebenso zur Differenzierung beiträgt.
Auch habe ich dir das Problem mit der Konsequenz schon genannt.

Für mich ist die Sache klar: Hier wird eindeutig die Schule als säkulare und wertneutrale Einrichtung angegriffen.

Abgelehnt! I rest my case!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:11
@ceyxx auf der polizeiwache kann man keinem das beten verbieten, das wäre unmenschlich, gleiches gilt für achterbahnen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:15
@libertarian
Da gehen unsere Meinungen wohl unumkehrbar auseinander.
Ich kann zum Abschluss nur sagen, dass ich finde, dass du mit dieser Sache maßlos übertreibst.
Ich gehe im Moment noch zu schule, und werde das bis zum Abiabschluss weiterhin tun, ich weiß wie es hier läuft.
libertarian schrieb:Für mich ist die Sache klar: Hier wird eindeutig die Schule als säkulare und wertneutrale Einrichtung angegriffen.
Nein, das stimmt nicht. Punkt. Das ist deine Meinung, die ich schlicht für falsch halte.

Ich denke eher, dass das Recht auf das freie Ausleben einer Religion damit angegriffen ist.


Ich habe meinen Standpunkt hier verdeutlicht, viel Spaß weiterhin beim Diskutieren.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:19
@25h.nox
25h.nox schrieb: auf der polizeiwache kann man keinem das beten verbieten, das wäre unmenschlich, gleiches gilt für achterbahnen.
Und was wenn man auf Glück bei der bevorstehenden Prüfung betet? ;) :trollbier:


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:21
ceyxx schrieb:Und was wenn man auf Glück bei der bevorstehenden Prüfung betet?
Soll man das innerlich oder in einer sehr unauffälligen Weise machen, sodass es niemanden stört. Und sich nicht extravagant einen ganzen Raum dafür sichern und/oder sich breit in einer theatralischen Form niederwerfen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:21
@libertarian
Dir ist schon klar, dass ich mit dieser Äußerung nur Spaß gemacht habe? ;)


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:22
@ceyxx
Egal. Die Aussage steht für die Allgemeinheit und war auch als solcher allgemeiner Einwurf gedacht.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:26
@libertarian
Dann zitiere ihn nochmal in voller Länge:
Am ende siehst du : " :trollbier: "

Eine Frage noch:
Undzwar nur um Missverständnissen vorzubeugen,
Würdest du es denn begrüßen, wenn ein Schüler am Anfang jedes Schultages das Vaterunser aufsagt?
Wenn in einem Klassenraum ein Kreuz hängt?

Oder geht es hier um deine möglicherweise bestehende Abneigung gegenüber den Islam?
Sollte das der Fall sein, muss ich enttäuscht eingestehen, dass meine ganzen Beiträge wohl für die Katz' waren.

Ich meine, der Ausdruck "Extravagant einen GANZEN Raum beanspruchen" klang für mich sehr aggressiv. Mal ganz abgesehen davon, dass es sich dabei um nur 5 Minuten handeln würde ;)


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:29
@libertarian
Um es als Beispiel zu nennen:

Zu meiner Grundschulzeit MUSSTEN wir am Anfang der ersten Stunde alle gemeinsam das Vaterunser aufsagen.
Es war eine öffentliche Grundschule.
Stört dich das?


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:31
@ceyxx
Ach Gottchen, jetzt muss man hier auf eine theoretische persönliche Abneigung meinerseits gegen den Islam aufbauen.
ceyxx schrieb:Zu meiner Grundschulzeit MUSSTEN wir am Anfang der ersten Stunde alle gemeinsam das Vaterunser aufsagen.
Es war eine öffentliche Grundschule.
Stört dich das?
Mal abgesehen davon, dass du dir diese Frage selbst beantworten könntest, hättest du meine Beiträge genau gelesen und nicht nur eine "könnte der vielleicht was gegen den Islam haben" Brille auf hättest, möchte ich ich mal nicht so sein und sie dir beantworten:
Ja.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:35
zaramanda schrieb am 03.12.2011:Ja.
Nagut damit wäre das geklärt.
libertarian schrieb:und nicht nur eine "könnte der vielleicht was gegen den Islam haben" Brille auf hättest,
Glaub mir, bei Gott ich schwöre dir, nein so ist das nicht. Ich lege größten Wert auf Toleranz, und vor allem: Eine NEUTRALE und OBJEKTIVE Meinung gegenüber jedem.

Im letzten Moment kam mir nur dieser Gedanke, für den ich mich aufrichtig Schäme.
Sollte ich dich damit verletzt haben tut mir dies leid.


Ich habe es halt schon erlebt, dass ich über 10 Seiten mit jemanden Diskutiert habe, nur damit mir am Ende jemand berichten konnte "Gibs' auf, der hat Grundsätzlich was gegen Einwanderer".
Du verstehst hoffentlich wie es ist, festzustellen, 10 Seiten lang umsonst Diskutiert zu haben :)
Deshalb gehe ich lieber auf Nummer Sicher, und frage nach, bevor es zu weit geht.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:37
Um es hinzuzufügen, diese "Brille" von der du gesprochen hast, lehne ich Grundsätzlich ab, egal in welchem Zusammenhang.

Mit dieser Brille kann man nicht gescheit diskutieren.


melden
Anzeige
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

17.04.2012 um 19:37
@ceyxx
Damit wäre das ja geklärt. Bei aller Meinungsverschiedenheit wünsche ich dir noch einen angenehmen Abend :)


melden
370 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt