Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:30
@Rabe1982

Wie wird er ihr denn aufgebunden?


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:32
@JPhys
Die Frage war ernst gemeint.
Es geht hier überhaupt nicht um den Jungen, für den hab ich volles Verständnis.
Es geht sich um das Urteil der Richter und die Begehrlichkeiten denen dadurch Tür und Tor geöffnet wird.
@Puschelhasi
Wir werden sehen, wie viele der Muslime den Gebetsraum regelmässig nutzen. :D


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:33
Der Glaube sollte, genau wie die sexuelle Orientierung, reine Privatsache sein und auch bleiben.

Wenn es, dem Urteil folgend, eigentlich nur darum ging, gegen ein ausgesprochenes Verbot zu klagen, hier das von der Direktorin, dann war die Entscheidung völlig in Ordnung, geht es nun aber darum, eine Privatangelegenheit, die jeder Gläubige auch statt einem Gang zur Toilette, zwischendurch erledigen könnte, zum Teil eines Konstruktes zu erheben, das beispielgebend, einen eigenen Raum auf Dauer fordert, kann man durchaus berechtigte Zweifel daran hegen, ob man hier die Religionsfreiheit nicht dahingehend beugt und biegt, die Freiheit anderer einzuschränken, denn irgendwoher muss der Raum der für die Privatangelegenheit frei gemacht, also geschaffen werden muss, ja herkommen, irgendwer muss ihn freimachen. Was wenn diese Minorität auch klagt?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:35
@Nichtmensch


Der katholische Glauben wir dir Schon im Kindergarten aufgebunden ! Die kleine Redet schon sehr gut und kommt mit Fragen über Gott und die Welt was ihr die Schwestern eindrichtern !

Beispiel wenn es Donnert und Blitzt ! Es ist die Reaktion von Warmer und kalter Luft die Zusammenstossen ! Meine Tochter hab ich es so erklärt ! Und die hat es auch geschnallt ! Sie lacht dann immer und sagt Bummm Unfall Papa ! UNd wir sitzen meist im Wintergarten und kucken es uns an ! So soll es sein und sie soll von sowas keine Angst haben !

Was erzählen sie im Kindergarten ? Tja der Liebe Herrgott schimpft da !
Verstehst du was ich meine ?


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:35
Wenn der Moslem beten will soll er beten, aber nicht in der Schule. Deutschland ist viel zu freundlich zu seinen fordernden Einwanderern. Ich hoffe, dass viele andere nicht christliche Religionsanhänger ebenfalls damit durchkommen wollen, damit die Leute die das zugelassen haben, merken was für ne Scheiße sie gebaut haben...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:38
@eyecatcher

Die Schule hat aber für die Zeit in der der Schüler sich in der Schule befindet, die aufsichts-und Fürsorgepflicht, es ist also schon aus rein rechtlichen Gründen für den Schüler garnicht möglich das Schulgelände so einfach zum Beten zu verlassen.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:38
Rabe1982 schrieb:Der katholische Glauben wir dir Schon im Kindergarten aufgebunden ! Die kleine Redet schon sehr gut und kommt mit Fragen über Gott und die Welt was ihr die Schwestern eindrichtern !

Beispiel wenn es Donnert und Blitzt ! Es ist die Reaktion von Warmer und kalter Luft die Zusammenstossen ! Meine Tochter hab ich es so erklärt ! Und die hat es auch geschnallt ! Sie lacht dann immer und sagt Bummm Unfall Papa ! UNd wir sitzen meist im Wintergarten und kucken es uns an ! So soll es sein und sie soll von sowas keine Angst haben !

Was erzählen sie im Kindergarten ? Tja der Liebe Herrgott schimpft da !
Verstehst du was ich meine ?
Also mir haben sie im Kindergarten nie, auch nur irgendein Wort über Gott erzählt.

Und wenn du das nicht willst, sag es der Kindergärtnerin.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:41
Hab ich ber es gibt da schon die 1 Probleme ! Naja Ich versuchs halt mit Erklären


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:41
@Rabe1982

Das ist doch vollkommen egal, wenn sie deinem Kind irgendeinen Blödsinn über Gott beibringen, beschwer dich.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:44
@Puschelhasi

Kannst Du auf Deine Behauptung zur Gewährleistung der freien Religionsausübung bitte eingehen?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:46
Soweit mir bekannt ist herrscht in Deutschland Religionsfreiheit laut GG.@niurick

@emanon
Kannst du mir mal sagen, konkret, was für Begehrlichkeiten denn nun tür und Tor geöffnet werden und was du im einzelnen gegen diese Begehrlichkeiten hast?


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:47
@Helena01
@emanon
Ich moechte das an dieser stelle ganz klar unterscheiden...

Es ist ein schmaler Pfad wenn man den Anspruechen ein Sekularen Staat zu sein und Religionsfrieheit zu haben beides gerecht werden will...

So wie ich das sehe wuerde der Anspruch auf einen speziellen Raum zum beten, ein weitere Religoese Vorrecht bedeuten und davon haben wir eigentlich schon zuviele.

Das Generelle Verbot uebrhaupt zu beten wuerde meines erachtesn aber bereits die Religionsfreiheit verletzten.

Wenn man sich auf den Standpunkt stellt dass einem die Sekularitaet gebietet keine religoesen Symbole zuzulassen. UND das Niederknien beim Beten als religoeses symbol interpretiert...

Dann hat man sich tatsaechlich in eine Situation gebracht in der irgendwie eine Raumliche Trennung stattfinden muss.
Aber wenn diese Trennung eine von der sekularitaet erzwungene ist kann sie wohl kaum als religoeses Vorrecht gewertet werden

Und in diesem Sinne wuerde ich das Urteil verstehen.

Nicht als universelles Recht auf einen Ort an dem NUR gebetet werden darf.
Sondern als Recht auf einem Ort an dem AUCH gebetet werden darf .
Und letzteres Recht halte ich fuer Legitim und richtig


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 16:49
@Puschelhasi

Dann wirst Du meinen Beitrag (Seite 10) übersehen haben.
Gewährleistet wird im GG nicht die Religionsfreiheit. Laut dem GG besteht lediglich die Möglichkeit zum freien Bekenntnis, zur Wahl der Religion oder der Weltanschauung.
Vom "freien Austoben" steht im GG nichts. Auf Seite 19 findest Du einen Link zu meinem Beitrag, dort beschreibe ich das ausführlicher.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:02
@Puschelhasi
Das Recht, das ich einem Moslem einräume, muss ich den anderen auch einräumen.
Damit haben wir schon mal ein Gebetsplatz für Moslems in jeder Grund-, Hauptschule Gymnasium, Universität. Ob im Nachrücken noch spezielle Waschräume gefordert werden bleibt abzuwarten.
Was ich der einen Religion gestattete, muss ich allen anderen entsprechend auch gestatten.
Dann kommt als nächstes, dass der Moslem sich vom Satanisten in der Vollziehung seiner Rituale behindert sieht, der Hinduist kann nicht dem Voodoogläubigen und dem Shintoisten fehlt beim Pastafari die Ernsthaftigkeit.
Kann man beliebig weiterspielen.
Demnächst wird dann an jeder Schule ein separater Trakt angebaut, damit die einzelnen Religionsgemeinschaften in ruhe ihren Riten frönen können.
Religion ist Privatsache und hat in der Schule nichts zu suchen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:05
Religionsfreiheit heißt aber auch, dass jeder das Recht hat, mit sämtlichen Religionen in Ruhe gelassen zu werden.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:11
@emanon

Durchaus möglich, dass Du im Ergebnis mit Deiner Meinung richtig liegst. Was ich aber vermisse, ist eine halbwegs einleuchtende Begründung.
Ich habe mich bsp. auf die Wahrung der Republik gestützt, und aufgezeigt, dass Republik und Religion teilweise den gleichen Anspruch erheben.

Murks wie in Deiner letzten Zeile ("Religion ist Privatsache und hat in der Schule nichts zu suchen.") lese ich unglücklicherweise ständig.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:25
Ich werd mich jetzt auch mal zum Thema äußern, und das wird wohl einigen nicht passen. Ich tu es trotzdem.

Ich habe heute morgen ein Interview gesehen (Sat.1), weiß nicht mehr wer die Frau war, hab zu spät eingeschaltet. Aber mit einer Aussage stimme ich ihr voll und ganz zu: Wenn man auch nur einen negativen Kommentar über den Islam und seine Anhänger äußert hier in Deutschland, wird man direkt in die rechte Ecke gedrängt.

Wie hätte denn der Richter dagestanden wenn er das Verbot der Direktorin geteilt hätte? Als Rassist denke ich mal. Und das ist das Problem hier. Der Islam wird immer größer...Und an Schulen hat Religion in dem Maße meiner Meinung nichts zu suchen. Punkt.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:29
@Soley
Soley schrieb:Wenn man auch nur einen negativen Kommentar über den Islam und seine Anhänger äußert hier in Deutschland, wird man direkt in die rechte Ecke gedrängt.
In der Begründung, weshalb ein Gebetsraum nicht geduldet werden kann, hat ja auch weder der Islam noch dessen Anhänger etwas zu suchen.
Es geht um die Konkurrenz von Republik/ Verfassung und Religionen.

Du bist schon kein Rassist. Auf dem Ava küssen sich auch immerhin 2 Farbige.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:32
@niurick
Für dich ist es Murks, für mich ist es meine Meinung.
Wenn du sie nicht teilen kannst, werde ich damit leben müssen.
Ich bin mal optimistisch, ich glaube ich schaffe das. :D


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:35
Haha, ich red ja auch nicht von mir. Sondern von Leuten die sich so äußern.

In diesem Fall geht es halt um einen Moslem, also auch um den Islam...und diese Religion ist halt so präsent in unserem Land.

Wir haben ja auch keine Kirchen in den Schulen...wozu auch? Schule ist ein Ort zum Lernen, nicht für Glaubensbekenntnisse..


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt