Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:35
Meiner Meinung nach steht die Schule für etwas: nämlich Bildung und Wissen.
Jeglicher (Aber)Glaube hat sich da rauszuhalten, unabhängig davon, ob er wen beeinträchtigt oder nicht.
Dafür gibt's andere Einrichtungen.


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:37
@emanon

Ich werd' Dir sagen, um was es mir geht.
In der Diskussion geht es nicht nur um die Darstellung der Meinung, sondern auch um deren Erklärbarkeit. Gerade hier sehen wir ständig, dass das nicht funktioniert.
Den Satz ("Religion ist Privatsache und hat in der Schule nichts zu suchen.") gibt's garantiert in jedem Thread, in dem es um die Begegnung/ Auseinandersetzung von Religionen und des Öffentlichen geht; es gleicht insofern einer Parole.

Ich pack' Dich mal an Deiner Eitelkeit: wenn Du willst, dass Deine Meinung a) verstanden b) vielleicht sogar übernommen wird, solltest Du Dich ihrer Begründung widmen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:39
@niurick
Ich bin nicht eitel, dafür bin viel zu gutaussehend, intelligent, charmant....to be continued. :D


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:40
GilbMLRS schrieb:Religionsfreiheit heißt aber auch, dass jeder das Recht hat, mit sämtlichen Religionen in Ruhe gelassen zu werden.
Nicht wirklich - Religionsfreiheit bedeutet gerade, dass jeder Religionsanhänger dich damit "nerven" kann - du allerdings auch das Recht besitzt, sich diesem Einfluss zu entziehen bzw. ihn von deiner Meinung zu überzeugen.


@Soley
Soley schrieb:Und das ist das Problem hier. Der Islam wird immer größer...Und an Schulen hat Religion in dem Maße meiner Meinung nichts zu suchen. Punkt.
Ja genau, das ist eine Argumentation, die mir gefällt. Einerseits verneint man das "eigene" (also Religion als ein Teil der Kultur) und dann wundert man sich, warum eine andere Kultur (in der die Religion nicht verneint wird) immer größer wird. :) Durch seine eigene Einstellung öffnet man Tür und Tor für eine Entwicklung, die einem nicht gefällt.


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:50
Ich habe nichts gegen Moslems, doch die Christen sollten die gleiche Rechte in islamische Länder haben wie die Moslems hier in Europa. Die Christen zb dürfen es nicht wagen moslems in islamische Länder zu missionieren, den es droht Verfolgung, hier aber in christliiche Länder dürfen uns die Moslems islamisieren, in Kosovo haben den die moslems geschafft, das Christentum dort zu zerstören.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:54
Etwas seicht die ansicht ,in Europa hat sich die gesellschaft eben weiterentwickelt.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:54
Was möchten denn die Muslime bzw. wieso halten Sie sich in Ländern auf die Ihrem Gusto nicht entsprechen. Wenn der Glaube besagt, man müsse der gegebenen Zahl nach beten sonst sei man kein Gläubiger, führt dies zum „ich geb den Finger und man nimmt gleich die ganze Hand!“

Ne ne liebe Gemeinde, Vernunft ist die Mutter der Porzellankiste.
Ich würd jetzt hier an dieser Stelle, obwohl ich äusserst Liberal eingestellt bin, den Riegel schieben.

Was in der Pause so abläuft ist die Sache jedes einzelnen selbst. Schulstunde ist Schulstunde!
Wir mussten den Mittwoch Nachmittag opfern um zur Unterweisung zu gehen. Als Massnahme des Nichtbefolgens wurde eine „nicht Konfirmierung“ ausgesprochen.

Wer mich kennt weiss welche Antwort die Kirchenfratzen von mir erhielten.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:58
@rottenplanet

Ist es denn richtig, wenn eine andere Kultur ihre Religion hier ausbreitet bis zum geht nicht mehr, nur weil unserer immer weniger Beachtung geschenkt wird?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 17:59
@Soley
Soley schrieb:Ist es denn richtig, wenn eine andere Kultur ihre Religion hier ausbreitet bis zum geht nicht mehr, nur weil unserer immer weniger Beachtung geschenkt wird?
JA!


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:00
@rottenplanet

Bitte?! Wo wohnen wir hier nochmal? In Deutschland dachte ich...


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:02
@Soley
Soley schrieb:Bitte?! Wo wohnen wir hier nochmal? In Deutschland dachte ich...
Namen können leicht wieder geändert werden. ;) Wer das eigene nicht schätzt ist eben dazu verdammt, dass er etwas fremdes bekommt.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:03
@rottenplanet

Hast Recht, ich geh mal eben in ein anderes Land, die es nicht so nehmen mit Religion und breite da meine Kultur aus. Sag mir jetzt nicht dass du das richtig und gut findest....


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:09
@Soley
Soley schrieb:Hast Recht, ich geh mal eben in ein anderes Land, die es nicht so nehmen mit Religion und breite da meine Kultur aus. Sag mir jetzt nicht dass du das richtig und gut findest....
Ich finde es nicht "gut", sondern nur "richtig". Wer seine eigene Kultur verläugnet, der hat keine Chance gegen den, der zu seiner Kultur steht.


Die Schwäche der Freidenker besteht darin, dass sie Freidenker sind. Sie sind nicht, wie die Fanatiker, dazu bereit kompromisslose Schlachten zu führen.

Ryūnosuke Akutagawa


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:13
Ich finde nicht, dass wir hier unsere Kultur "verleugnen". Das ist echt übertrieben. ich finde es weder richtig noch gut, ein Land dafür "bestrafen" zu wollen, weil es seine Religion vernachlässigt. Und Religion und Kultur haben nichts miteinander zu tun finde ich


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:13
@rottenplanet


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:19
Zyklotrop schrieb:Ich bin nicht eitel, dafür bin viel zu gutaussehend, intelligent, charmant....to be continued.
Oh.... find ich interessant. Lass dich mal sehen @emanon


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:20
@Soley ,

doch, doch und wie die Kultur verleugnet wird. Vor allem die Religion als ein Teil der Kultur ist doch schon längst dem Untergang geweiht. Viele meinen, dass sie dadurch freier werden bzw. dass sie dadurch die Welt freier machen - doch das stimmt nur für den Moment. Der, der in Wirklichkeit von dieser Entwicklung profitiert, sind andere Religionen, Sekten.. also jeder, der bereit ist, diese Lücke zu füllen.

Das ist nur natürlich. Ein Land wird dadurch nicht von jemanden "bestraft" - die Menschen "bestrafen" sich nur selbst bzw.. man kann da gar nicht von einer direkten "Strafe" sprechen, sondern nur von einer natürlichen Entwicklung, die so kommen muss.
Soley schrieb:Und Religion und Kultur haben nichts miteinander zu tun finde ich
Ein starker Trugschluss. Die Religion ist immer ein wesentlicher Bestandteil der Kultur. Ohne der Religion hat die Kultur gar keine Basis - keine moralische Begründung.


melden
belthazor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:31
@rottenplanet

Religion ist Privatsache in unserem Staat.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:33
Wo steht das ? @belthazor


melden
Anzeige
belthazor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

01.10.2009 um 18:37
@Can

Wikipedia: Trennung_von_Religion_und_Staat


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt