Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 17:04
Auch so ein typisch westliches Verhaltensmuster: Alles muss irgendwie produktiv sein... Jeder muss stets irgend etwas tun und machen... Es gibt kein Recht auf Faulheit :D

Beten ist nicht gleich Schlafen. Und Schlafen ist auch nicht produktiv, ausser das der Mensch Träume erzeugt :D

In den östlicheren Gefilden hat Meditation und Gebet einen wesentlich höheren Stellenwert als unser produktives Handeln.


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 17:35
@Fabiano
Fabiano schrieb:Und Schlafen ist auch nicht produktiv
Doch, der Körper regeneriert sich und kann nach dieser Erholung wieder produktiv sein......


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 17:37
@Fabiano
Fabiano schrieb:In den östlicheren Gefilden hat Meditation und Gebet einen wesentlich höheren Stellenwert als unser produktives Handeln.
Wenn man in einer Leistungsgesellschaft leben und bestehen will, muss man sich den Gegebenheiten halt anpassen....


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 17:43
@rottenplanet
Evolutionstheorie ist auch nur eine Theorie. Und durch diese Theorie können sich einige Menschen gestört und beleidigt fühlen. Aus diesem Grund muss man Neutralität wahren und diese zweifelhaften Lehren aus den Schulen verbannen. (Wenn es jemand unbedingt wissen will, dann kann er ja entsprechende Kurse besuchen und damit nicht der Allgemeinheit auf die Nerven gehen.)
Was soll denn dieser Schwachsinn bedeuten? Evolutionstheorie ist teil des Biologieunterrichts. Genauso wie die Theorie von Lamark, die man lernt, auch wenn die Auffassung herrscht, dass sie falsch ist. So lernt die Schüler sich damit auseinander zu setzen und kriegen damit auch einen Einblick in die Biologie.

Und Dinge aus dem Schulunterricht zu nehmen, weil sich manche davon gestört fühlen, ist auch Schwachsinn. In Amerika gibt es z.B. religiöse Fanatiker, die die rote Farbe als Blut von Jesus ansehen, weshalb sie nirgendwo vorkommen darf. Was soll jetzt dann passieren? Soll man allen Kindern verbieten rot zu tragen, damit der Schulraum schön neutral bleibt?


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 18:08
@varian

Na und? Heute ist es ein Teil des Biologieunterrichts und Morgen eben nicht mehr. Wenn sich eine Minderheit dadurch gestört fühlt, dass an Schulen Dinge beigebracht werden, die gegen ihre Überzeugung sind, dann sollte man dieser Minderheit natürlich entgegenkommen. Dadurch werden keine Gefühle verletzt und jeder kann glücklich und zufrieden in einer neutralen Umgebung die Dinge lernen, die wirklich von Bedeutung sind.
Soll man allen Kindern verbieten rot zu tragen, damit der Schulraum schön neutral bleibt?
Wäre absolut angebracht! (Zumindest dort, wo Vertreter dieser religiösen Sekte zur Schule gehen.)


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 21:14
@rottenplanet

Ich wette manche Minderheiten würden sich dadurch gestört fühlen, dass Mädchen eine Bildung bekommen. Das sollte man dann auch sofort abschaffen. Man möchte doch nicht, dass sich eine Minderheit gestört fühlt. Was ist mit Menschen mit dunkler Hautfarbe? Die sollten dann auch sofort rausgenommen werden und so weiter. Es gibt sicherlich viele Dinge, die Minderheiten nicht mögen.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

30.05.2010 um 21:39
@rottenplanet
Da bin ich ganz bei @varian . Es kann doch nicht angehen, dass sich die Mehrheit dem Diktat einer intoleranten Minderheit beugt. Nur über meine Leiche!


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:07
@varian
@Lufton

Erkennt ihr den Sarkasmus nicht? ;)


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:31
Mich stört echt diese Gehässigkeit und Respektlosigkeit, die einige hier an den Tag legen. Warum kann man nicht einfach jemandem etwas Gutes gönnen, solange man selbst nicht dadurch negativ eingeschränkt und bedrängt wird? Warum muss man immer gleich dagegen sein, seinen Hass kundtun und provozieren? Warum kann man nicht wenigstens versuchen, einen Kompromiss zu finden, mit dem alle gut leben können. Stattdessen versucht man es den anderen Menschen nur schwer zu machen und beleidigt sie.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:33
CurtisNewton schrieb:Wenn man in einer Leistungsgesellschaft leben und bestehen will, muss man sich den Gegebenheiten halt anpassen....
Leistungsgesellschaft? Eher Sklavengesellschaft!


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:48
@Fidaii

Love it or leave it, Du hast die Wahl


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:54
@CurtisNewton

Nee, Du, ich bin hier geboren worden. Wieso sollte ich nur die zwischen "lieben" und "gehen" entscheiden?

Wie wär's mit:

Love it or smash it!

Aber, das ist Off-Topic!


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 01:55
EDIT

MINUS "die"


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 08:26
@Fidaii

Vielleicht mal etwas weniger und vor allem gar nicht bei unnötigen Dingen das Wort Hass gebrauchen, dann bekommt es irgendwann auch mal wieder das Gewicht, welches es eigentlich, also vor der inflationären Benutzung, zurück, welches es eigentlich inne haben sollte


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 08:48
In einer Gesellschaft, die halbwegs funktionieren soll, kann nicht auf jeden einzelnen und seinen religiösen oder weltlichen Vorstellungen eingegangen werden. Das ist schlichtweg nicht machbar. Da wir alle individuelle Vorstellungen der Lebensführung haben, muß ein gemeinsam benutzbarer roter Faden durch die Gesellschaft führen, den jeder benutzen sollte und bei dem sich keiner in irgendeiner Art und Weise ausgegrenzt fühlen muß.

Das ist in einem sakulären Staat wie dem unseren möglich, da hier z.B. das Schulsystem nicht religiös oder politisch ausgerichtet ist.

Und das ist gut so und sollte so bleiben.

Wobei ich anmerken muß, ein Gebetsraum egal welcher religiösen Fraktion, stört mich nicht wirklich in meinem Leben, aber vielleicht die Harmonie einer Schulklasse.
Eine Ausgrenzung kann dadurch erfolgen. Die Risiken trägt alleine der, der unbedingt seinen religiösen Pflichten nachkommen muß.

Wie ich schon einmal erwähnte, können wir auch direkt Kleintempel für Buddhisten, Kapellen für Christen, Technikfreie Räume für Amish oder auch dunkle Kellerlöcher für Satanisten, dann bereitstellen, damit jeder seiner religiösen Neigung nachkommen kann.

Über die Konsequenzen der hier z.B. verlangten Nutzbarkeit von Gebetsräumen... und der Rattenschwanz an Unannehmlichkeiten die folgen bei der Durchsetzung des Antidiskriminierungsgesetzes, sollte sich dann jeder einmal seine Gedanken machen.

Bei der Fokussierung auf heilige Schriften wird dem Weitblick leider oft die Sicht versperrt.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 10:28
@Valentini

Ich weiß schon, wie das abläuft. Man hasst zuerst jmd. oder etwas und sucht daraufhin dann Dinge, die das Hassbild bestätigen, um sich praktisch eine Bestätigung für seinen Hass zu holen.

Aber, es sagt ja keiner, dass Du so bist. Es war auf die Allgemeinheit bezogen. Allerdings fühltest Du dich sofort angesprochen... Hmm ;)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 10:30
@Fidaii

Ich fühlte und fühle mich nicht angesprochen, sondern will nur auf den Umstand des inflationären Gebrauches eines so schweren Wortes hinweisen. Dieser inflationäre Gebrauch führt zu einer Desensibilisierung gegenüber echten Hasses und das kann ich keinem Sinne sein, weder in deinem noch in meinem.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 10:54
@herzbetont
herzbetont schrieb:Erkennt ihr den Sarkasmus nicht?
Danke für den Hinweis. Nein, ich habe ihn nicht erkannt. Und User, die so argumentieren und das auch ernst meinen, haben wir hier zur Genüge...

@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Bei der Fokussierung auf heilige Schriften wird dem Weitblick leider oft die Sicht versperrt.
Ein wahres Wort, gelassen ausgesprochen...


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 13:30
@Fidaii

Übersetz das bitte nicht wortwörtlich.

Love it or leave it bedeutet nicht, dass man gehen sollte, wenns einem nicht passt sondern eher: Leb damit oder halt die Klappe! :-))


melden
Anzeige
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

31.05.2010 um 16:00
Zum Thema Gebetsräume in Schulen hatten wir hier im Radio eine interessante Disskusion. Als letzter kam ein Mitarbeiter der Feuerwehr zu Wort, der meinte, er gehe zum Beten auch in die Umkleide, oder auf die Toilette, da er da genau so gut beten könne, schließlich stehe im Koran nirgends, dass jeder mitbekommen muss, dass man betet und dass man es in der Öffentlichkeit tun müsse. Außerdem sagte er, dass es ihm doch ziemlich egal sein kann, wo er betet, solange er seinen Glauben für sich richtig auslebt und er selbst den nötigen Respekt vor seinem Glauben hat unabhängig von Ort oder sonst was.

Als letztes sagte er dann wörtlich: "Viele der anderen Moslems in Deutschland sollten sich einfach mal ein wenig zusammen reissen. Die übertreiben es langsam ein wenig."

Seine Worte . . . :X


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt