Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommt die D-Mark wieder?

565 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Europa, Schulden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:29
@Valentini
und das bringt was? ^^

dann haben die allein ihre probleme und sitzen noch tiefer in der scheiße

eine Gemeinschaft ist da um gemeinsam probleme anzugehen

oder hast du was gegen griechenland?


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:32
@Paterson

Griechenlands Wirtschaft und wirtschaftliche Stabilität und Steigerung war eben nicht Euro-tauglich. Das ist mittlerweile klar. Die Einführung des Drachme macht das Land wieder konkurrenzfähiger, das Leben der Menschen (finanziell) einfacher und den Tourismus würde es auch beflügeln


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:32
@Paterson

Ob ich etwas gegen Griechenland habe? Ich liebe Griechenland


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:34
@Valentini
naja gut... dann sollte man es probieren und denen das alte zeug wieder reinfeuern ;)

mal schauen was dann passiert xD

aber lässt die alte währung wirklich den tourismus wachsen?... ich weiß nicht ^^

jedenfalls nur wenn alle so scharf auf die griechischen münzen sind

was helfen könnte wäre ein attraktiver standort für griechenland


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:34
@Paterson

Die EU ist aber kein Supranationalstaat, sondern ein Konglomerat aus nationalen Staaten und somit sind die Staaten selbst für ihre haushaltsspezifischen Probleme verantwortlich. Zumal diese bei Griechenland auch noch hausgemacht sind


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:36
@Paterson

Ein leicht abgewerteter Drachme würde den Tourismus fördern, weil das Wechselverhältnis wieder (so wie auch mit der DM) wieder attraktiv für Touristen wäre


melden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:40
@Valentini
supranational in Legislative und teilweise Exicutive ja...
aber die EU strebt doch auch stabilität an... von daher werden die sich, egal was kommt, in alles problemen gegenseitig helfen
was ich aber nicht ganz verstehe ist, dass deutschland da großer spender ist, wo deutschland selbst nicht grad wenig in der kreide sitzt... aber das kommt wohl von der stellung in der EU... vorbildfunktion und so

wenn die neue verfassung von damals dann mal durch ist, wirds ja vielleicht anders :D

und ja... die probleme sind da nunmal echt fehl am platz auch wenn sie hausgemacht sind


1x zitiertmelden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:40
@Valentini
gibt es den Drachme-Kurs denn noch an der Börse?


1x zitiertmelden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:47
@Paterson

Die Stabilität wird ausschließlich durch eine funktionierende Wirtschaft gewährleistet aber nicht durch eine gemeinsame Währung. Die wirtschaftlichenh Handelsbeziehungen waren für die Staaten trotz Wechselkursaes für die (wirtschaftliche) kleinen Staaten besser zu Zeiten der reinen EG
Zitat von PatersonPaterson schrieb:was ich aber nicht ganz verstehe ist, dass deutschland da großer spender ist, wo deutschland selbst nicht grad wenig in der kreide sitzt... aber das kommt wohl von der stellung in der EU... vorbildfunktion und so
Es liegt an den Verträgen
Zitat von PatersonPaterson schrieb:gibt es den Drachme-Kurs denn noch an der Börse?
Natürlich nicht, wozu denn auch?


1x zitiertmelden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:51
@Valentini
VanDarken schrieb:
gibt es den Drachme-Kurs denn noch an der Börse?

Natürlich nicht, wozu denn auch?
dann muss auch nicht davon auszugehen sein, dass es den alten günstigen kurs noch geben wird ;)
Zitat von ValentiniValentini schrieb:Die Stabilität wird ausschließlich durch eine funktionierende Wirtschaft gewährleistet aber nicht durch eine gemeinsame Währung.
wobei man da ja denken könnte, dass so eine gemeinsame Währung vieles einfacher macht :D
und da wir ja eh alle momentan probleme mit der wirtschaft haben, ist auch schwer einzuschätzen wie es weitergeht.
Aber laut Baba Vanga gibts ab November eh einen dritten Weltkrieg, also ist das egal ;D


1x zitiertmelden

Kommt die D-Mark wieder?

19.04.2010 um 21:54
@Paterson

Der Drachme würde dann, wie es sich bei einer Währung gehört, an den nationalen wirtschaftlichen Leistungen und Entwicklungen orientieren und von daher ist die Aussicht, dass es ein abgewerteter Drachme sein wird, recht groß
Zitat von PatersonPaterson schrieb:wobei man da ja denken könnte, dass so eine gemeinsame Währung vieles einfacher macht
Meinst du die Umrechnung eines Wechselkurses beeinträchtigt die Wirtschaft nun großartig?
Zitat von PatersonPaterson schrieb:Aber laut Baba Vanga gibts ab November eh einen dritten Weltkrieg, also ist das egal ;D
LOL


melden

Kommt die D-Mark wieder?

20.04.2010 um 07:25
@Valentini
bei der umrechnung eines kurses kann es zu "versteckten" kosten kommen... wird ja nicht alles 1 zu 1 umgerechnet und dazu kommen noch verschiedene produktpreise

also naja... großartig nicht, aber man merkts


melden

Kommt die D-Mark wieder?

20.04.2010 um 07:30
@Paterson

Ob es nun 1:" oder 2:1 oder 3:1 umgerechnet wird, spielt doch keine Rolle. Die Wirtschaftsleistung ist messbar und somit als Grundlage für einen Wechselkurs berechenbar. Das ganze dann noch leicht abgewertet und schwupps, ist die neue Währung da.
Das Risiko von versteckten Kosten ist nicht auszuschließen aber sie sind eher im marginalen Bereich. Natürlich wird es manche große Profiteure geben aber insgesamt gesehen wird das ganze Land, das ganze Volk davon profitieren.


melden

Kommt die D-Mark wieder?

20.04.2010 um 07:34
@Valentini
no one knows... das ganze kann auch unvorhergesehen genau andersherum passieren

man siehts am euro ;)


melden

Kommt die D-Mark wieder?

20.04.2010 um 07:43
@Paterson

Nein, komplett anders herum kann es nicht laufen, dafür ist es zu planbar. Und bei dem Euro sind für die wirtschaftlich schwachen Länder ja auch keine unvorhersehbaren Ereignisse eingetreten, denn auf das Problem einer zu starken Währung ist hinreichend hingewiesen worden


melden

Kommt die D-Mark wieder?

20.04.2010 um 10:12
@motzmotz

du ösi würdest ja auch nicht die d-mark bekommen - euch würde man lira oder drachmen geben.

btw - is jetzt erstmal 9 jahrer her^^ - es war der pfenning und nicht der groschen, den groschen habt ihr ösis gehabt ;)


melden

Kommt die D-Mark wieder?

07.05.2010 um 14:02
Wieder was neues zu dem Thema:

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/handelsblatt-lexikon-griechen-gau-kommt-die-d-mark-wieder;2576279#bgStart (Archiv-Version vom 09.05.2010)
David Marsh, Chairman London and Oxford Group:
Selbstverständlich ist es möglich, dass die D-Mark zurückkehrt. Politisch ist das schwierig, geschichtlich wäre es tragisch, technisch ist es allemal machbar. Verschiedene Varianten sind denkbar. Erstens könnte die Bundesrepublik per Urteil des Verfassungsgerichtes dazu gezwungen werden, aus der Währungsunion auszutreten. Zweitens könnte die Bundesregierung den Austritt politisch entscheiden, möglicherweise in Begleitung anderer Nordstaaten, weil die Europäische Zentralbank zu einer für die Bundesbank nicht mehr tragbaren Geld- und Währungspolitik übergeht. Drittens könnten einige Südländer gezwungenermaßen zu den alten Währungen zurückkehren und die verbleibenden Staaten einen neuen stabilitätskonformeren Euro-Block bilden, der dem alten DM-Block ähnelt. Die Währungsunion würde sich dann also in zwei Blöcke trennen, wie einst die Päpste in Rom und Avignon.



melden

Kommt die D-Mark wieder?

07.05.2010 um 14:56
yeah, mit eine Teuerungsrate von 200% ( kommt euch bekannt vor oder ?! )


melden

Kommt die D-Mark wieder?

07.05.2010 um 15:02
@Diabolist

Hättest Du was anderes erwartet? Mal sehen, viell wirds noch zu den 1:10 kommen, die ich so im Kopf habe... :)


melden

Kommt die D-Mark wieder?

07.05.2010 um 16:19
Ich schätze, wenn ein Währungsschnitt gemacht wird (und was anderes bleibt der gesamten EU eigentlich langfristig gar nicht übrig) könnte der auch bei 1:100 oder höher liegen...

Es geht um den Schuldenabbau und sonst gar nichts. Aber die D-Mark kommt eher nicht zurück. Ausser die EU zerfällt und damit auch die Euro-Währung...


melden