Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Geld, Wirtschaft, Politk, Abgezockt

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 12:31
@NeueN
arbeit gibt es genug - nur sie ist nicht bezahlbar

aber wir sind wieder am thema vorbei

die beteiligung an militärausgaben ist auch ein "muss", wenn man in einem verbund ist

gibt eigentlich die deutsche rüstungsindustrie einen "bonus" ans eigene land?
sprich 1000 schuss munition zum selbstkostenpreis


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 12:43
@NeueN
Nehmen wir an, wir würden Billigware nicht mehr importieren, sondern
qualitativ gut im eigenen Land herstellen:
- Es wären Arbeitsplätze geschaffen
- die Entlohnung sollte der Leistung entsprechend hoch sein
- dann könnte sich der Arbeitnehmer die Qualitätsware leisten
- das Geld bleibt im Lande
- und Du kannst glauben,
der Fabrikbesitzer behält immer noch genug zur Investition.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 12:53
ramisha, das ist in einem land das von immer mehr profit getrieben ist aber schlicht nicht möglich :D


und jetzt btt bitte :D


melden
Diabolist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 13:07
hat hier sonst noch wer den Eingangspost gelesen -- LoL


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 13:20
Kurz, wie vorher von mir schon zweimal geäußert:
Wir brauchen neue Volkvertreter, die uns nicht ausnehmen (lassen).


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:00
Es wären Arbeitsplätze geschaffen
- die Entlohnung sollte der Leistung entsprechend hoch sein
- dann könnte sich der Arbeitnehmer die Qualitätsware leisten
- das Geld bleibt im Lande
- und Du kannst glauben,
der Fabrikbesitzer behält immer noch genug zur Investition
----------------------------

so einfach wird es nicht sein, Denn rechne deine Gerechte Entlohnung mal auf den Markt um. vorausgesetzte der Endkunde ist bereit dafür zu zahlen..

Klar also muss man wieder Zölle einführen?Grenzen errichten. Mmh für ein LAnd wie Deutschland eher negativ.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:04
Die meisten wollen ja keine Millionen sondern ein kleines Haus mit nem garten und und ne schöne Mittelklasse in der Garage.

und das mit den Grundnahrungmitteln ist dumfug ! Schon mal Gesehen was Butter,Milch,Brot usw kosten
-------------------------------------------------------------------------------------

ja, ziemlich Günstig, kann man nicht abstreiten.

Schau mal wieivel % der Konsumausgaben in Lebensmittel gehen.

http://www.iwkoeln.de/Portals/0/grafiken/iwd/2010/03/02_10_03_lebensmittel.gif


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:07
Btw die Rüstungsindustrie oder unser Militärhauhalt sind geringe Posten.

zumal seit 1990 konsequent abgebaut.


Nee, da sehe ich nicht die Misere, zumal Verteidigung wirklich einer der Aufgaben ist die in Staatliche Hände gehört, abgesehen davon wieviel% der Wehretats gehen direkt oder indirekt wieder in Löhne/Gehälter, von Militär und dem dort beschäftigent Zivilsektor.

klar wie alle Staatlichen Strukturen kann es effizienter sein.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:08
Kurz, wie vorher von mir schon zweimal geäußert:
Wir brauchen neue Volkvertreter, die uns nicht ausnehmen (lassen).
------------------------
@ramisha


und waum engagierst du dich nicht in die Richtung? Ich glaube kaum das Politiker und Beamte die Lösungen bringen werden.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:22
@Fedaykin
Wer sagt denn, dass ich das nicht tue!


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:30
@Fedaykin
ramisha schrieb:Kurz, wie vorher von mir schon zweimal geäußert:
Wir brauchen neue Volkvertreter, die uns nicht ausnehmen (lassen).
Nun, das sieht der Großteil der Bevölkerung aber nicht so, ansonsten würden nicht 72% von ihnen zu 75% die verantwortlichen Parteien wählen.
Die Dummheit der Deutschen widerspiegelt sich nun mal hervorragend in ihrer Politik. Und wenn ihnen ihr Zustand vor Augen gehalten wird reagieren sie gemäß ihrer Intelligenz wieder fatal. Das war schon immer so und wird immer so bleiben.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:46
ramisha schrieb:Wir brauchen neue Volkvertreter, die uns nicht ausnehmen (lassen).
Vorschläge?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 14:55
Am besten wäre eine ganz neue Partei an der Spitze, aber da das zunächst
illusorisch ist, sollte man künftig die wählen, die den eigenen Idealen
am nächsten kommt, sich evtl. in sie integrieren und versuchen,
Einfluss zu nehmen.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:14
Da gibs so viele Idioten die unser Land regieren, es gibt sicherlich auch ein paar gute Politiker, doch die werden meistens zurückgestoßen.

Nur die gierigen, die sich bestechen lassen, egoistisch sind bleiben an der Spitze.

Das kann man nur mit einen Mittel ändern.

Mit der frontalen Stürzung der Regierung denken einige sicherlich hier, doch was würde es bringen, wenn jemand den Mut aufbringen würde, würde der/diejenige auch in Machtgier verfallen?
Außerdem geht das leider heutzutage nicht mehr so einfach sich zu wehren wie früher, weil die meisten Menschen heute abhängiger sind denn je.

Ich wollte es damals auch nicht wahr haben, doch umso mehr ich darüber nachdenke erkenne ich, das wir Menschen eh nichts machen können, nicht solange keine Einigkeit herrscht.


Und wenn schon der Großteil der Bevölkerung so dumm ist und immer weitere idiotische Geldsäcke wählen, was soll denn dabei rauskommen, wenn man was unternimmt?

Ich meine auf welche Art kann man schon groß dafür sorgen, dass es dem Menschen besser geht, mit Gewalt, mit Sprachgewandheit, mit List?

Nein, die Menschen tun nichts, solange nicht der Großteil im Land noch was zu beißen hat, ich denke mal dass es noch fast allen einigermaßen gut geht, sonst hätte man schon längst was gehört.

Denkt ihr das der Crash für was beseres sorgen würde?
Ein neuanfang der Hölle? Damit es wieder von vorne los geht die Menschen für dumm zu verkaufen, es geht immer so weiter.

Vielleicht leiden einige in unseren Land, doch viele andere Menschen auf der Welt müssen noch viel mehr leiden, damit es uns hier gut geht, dass ist das wahre Verbrechen.

Wir tragen keine Schuld, doch die gierigen Schweine die mit Kriege und Leid ihr Geld verdienen, die tun es.

Doch langsam sollten die Menschen aufwachen und lernen ohne die Politiker klar zu kommen, ohne das Geld.
Wir hätten uns nie in eine Klassengesellschaft bringen lassen sollen, das war der größte Fehler der Menschheit, weil es gegen seine Natur ist von anderen beherrscht zu werden, wie ein Sklave.

Einige denken vielleicht das es zu spät ist und wir nichts ändern können, der beste Weg wäre aber, wenn die Menschen lernen in der Natur zu überleben und die Arbeit fallen lassen und nur noch für sich selbst arbeiten um zu überleben, dann werden die Politiker uns in den Arsch kriechen, weil sie nicht ohne uns passive Sklaven bestehen können, dann haben wir sie und sie werden ihre Herrschaft auftgeben müssen.
DANN IST JEDER SEIN EIGENER HERR


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:41
@sorvion

Deine Argumentation greift nicht. Für Deutsche Verhältnisse ging es den Bürgern noch nie so schlecht wie heute. Nochmal, ich rede hier von Deutschland. Wie kann es sein dass immer mehr leute zur Tafel müssen weil sie kein Geld mehr haben. Ich sehe nicht dass unsere Strßen aus gold sind.

Wie viele menschen kennst du die mehr als 2000 € auf dem Sparbuch haben ?
Wie viele Leute kennst du die mit ihrem Gehalt noch um die Runden kommen ?
erst müssen wir uns selbst helfen, und dann können wir anderen zu seite stehehn.

Was soll sich ändern ?


lol
Auf der einen Seite schreibst du, das es den Bürgern hier noch nie so schlecht ging wie zuvor u. bringst auch gleich Absdruse Beispiele.

Dann schreibst du: Solange sich die Mehrheit der Deutschen ihre C-Klasse leisten können und einmal ihm Jahr in Uhrlaub gehen wird sich nichts ändern.

Ja was den nun ?
Gehts ihnen schlecht oder kann sich die Mehrheit noch die C-Klasse und Urlaub leisten.

Ich gebe @Koitus recht.
Deutschland hat das beste Sozialsystem, die beste Infrastruktur die Menschen können alles bekommen wenn Sie wollen.

In anderen Ländern bekommst du vor die Füße geschissen.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:42
Doch langsam sollten die Menschen aufwachen und lernen ohne die Politiker klar zu kommen, ohne das Geld.
Wir hätten uns nie in eine Klassengesellschaft bringen lassen sollen, das war der größte Fehler der Menschheit, weil es gegen seine Natur ist von anderen beherrscht zu werden, wie ein Sklave.

@Braveheart17 irrtum menschen sind rudeltiere und haben schon immer anführer gebraucht, das is absolut normal... manche menschen sind eben einfach zu blöd zum wählen das kann man nicht anders ausdrücken, die alten damen und herren in bayern zb wählen ja ihre csu weil die ja so schön christlich sind xD und die die spd wählen haben halt scho immer spd gewählt die wähl ma etz weiter. eine wie die andere, cholera und pest, das is wie eine umgekehrte weimarer republik, dieses land hat zuviele parteien die gleich beschissen sind um eine funktionierende demokratie zu gewährleisten.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:46
@udonis1989

Vielleicht brauchen wir Anführer, aber keine Leute die nicht mal wissen wie anführen geschrieben wird.

Ein wahrer Anführer sollte immer zuerst an seine Mitmenschen denken und sich selbst opfern wenn nötig, wir leben schon lange ohne richtige Anführer.

Wir können auch ohne.

Ganz ehrlich ich würde keinen brauchen.


melden

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:49
ich glaub zwar nicht das es ohne anführer geht aber ansonsten stimme ich dir zu.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:49
@orakel
Du negierst das ein Teil der eingezahlten Beiträge wieder zurückfliesst,in Form von Geldern des ESF,diverser Kulturfonds,der Programme soziale Stadt,Strukturprogramme uswusf
Diabolist schrieb:hat hier sonst noch wer den Eingangspost gelesen -- LoL
Hab ich,zwischen den Zeilen quillt das nationalistisches Gedöns der neuen Rechten hervor.Den Rest hat mir der Link zum Koppverlag besorgt,da weiss man gleich aus welcher Richtung der Wind herweht


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche! Hört auf, euch ausnehmen zu lassen!

21.04.2010 um 17:54
@Braveheart17
Opfergeist,Opfergang,Opfer...Opfer...aus solch Rhetorik lassen sich Mythen und Legenden spinnen,vielfach nationalsozialistische
Wie wäre es mit Kollektiven,Teamarbeit,Teamdenken,ohne Obersager,ohne schrödersches dröhnendes "Ich sag das...Basta"...sieht man ja wohin uns dieser autokratische Stil bringt


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
was wäre wohl18 Beiträge