Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Deutschland wirklich am Ende?

238 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Finanzkrise, Westen
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 19:46
Wenn diese Art von radikaler Lobbypolitik, welches schon seit Jahren Deutschland in den Abgrund zieht, fortgesetzt wird, dann werden unsere Nachkommen am Hungertuch nagen. Es scheint mittlerweile ein Wettkampf zwischen den Parteien geworden zu sein, Wer verarscht das Volk mehr? Wobei ich allerdings bei dem Wort ''Volk'' auch wiederum das kotzen kriege. Wer immer noch zu denken glaubt, dass unsere sogenannten Volksvertreter nur unser Wohl im Sinn haben, der sollte sich mal Gedanken machen, warum das Leben Jahr für Jahr teurer, instabiler und unsicherer wird. Vor 30 Jahren konnte man noch so einige Pläne für die Zukunft schmieden, man hatte meist ein festes Arbeitsverhältniss, konnte sich und die Familie quasi überernähren und Zukunftsangst war ein relativ eingeschränktes Phänomen. Heute dagegen torkelt man von einem unbefristeten Arbeitsvertrag zum nächsten, nur um die ohnehin schon unnötigen Ausgaben decken zu können, mit den spärlichen Dumpinglöhnen und diversen Sklavenarbeitsfirmen, die wie Pilze aus dem Boden wachsen.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 20:19
@crums
Müssen sie doch gar nicht,reicht doch wenn sie Zinsen zahlen


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 20:31
Pardon, ich meinte befristete Arbeitsverträge. Unbefristet grenzt schon an Nostalgie.


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 20:42
und bald wird Geld für Irland locker gemacht..sollte Deutschland einmal Geld von der EU brauchen,dann ist es eh schon zu spät...geht es mit Deutschland zu Ende,werden alle anderen nachziehen


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 21:39
"Dienst an der Allgemeinheit" wird grundsätzlich ein Fall fürs Ehrenamt !
Oder eben gar nicht !
So sehe ich das ebenfalls @eckhart
Allerdings erst nach meiner Verrentung ;)

Wir diskutieren dieses Thema ja schon eine längere Zeit. So wie bisher kann es nicht weiter gehen. Gelder werden knapp oder ganz gestrichen. Tja, woran liegt das wohl? Ich bin sowieso dafür, Unqualifizierte statt in teure Maßnahmen zu stecken lieber arbeiten zu lassen, - und sei es eben auch nur zum Salär eines Nebenjobs - aber wichtig ist doch die Prämisse klar zu stellen: Ohne Arbeit kein Geld. Und genau das ist in der Vergangenheit schief gelaufen. Es wurden Gelder verprasst und in bodenlose Fässer versenkt. Damit muss irgendwann mal unweigerlich Schluss ein - was für die einen im Kapitalismus gilt - gilt für die anderen im Sozialismus, Eckhart. Nach mir die Sintflut. ;)


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:01
pprubens schrieb:Eckhart. Nach mir die Sintflut.
@pprubens
Dass Du die Sintflut bist - ein Teil der Sintflut, Der Gedanke ist Dir noch nicht gekommen ?
Wir sind die Sintflut - wir sind alle Teil der Sintflut.
Nach uns kommt nichts.
Nichts, was wir kennen.

Angenehme Verrentung, @pprubens !

Auch dieses Schicksal werde ich exakt mit Dir teilen.
Wir sind ja die Sintflut - die Nässe des Wassers - das ist unsere Natur.
:D


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:09
@eckhart
Ne ne, nach mir die Sintflut - ich meine es genau so. Weil ohne anständige Regenfälle wird mein Gemüse im Garten nix.
eckhart schrieb:Nach uns kommt nichts.
Nichts, was wir kennen.
Oo -ein Widerspruch, mein Lieber. ;)

Ach was wird das schön, wenn wir im Rentenalter endlich mal das machen, was wir immer schon wollten - drauf sch++++++ - und zwar einen großen Haufen ;) Am Ende ist Deutschland dann doch noch am Ende ;) :D






-- Nein, es wird weiter gehen - und zwar besser als je zuvor. Hier mal eine positive Meldung:
Trend zur Höherqualifizierung in der Ausbildung hält an
http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Presse/pm/2010/11/PD10__411__212.psml


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:15
Immer daran denken: Ein Ende ist zugleich auch immer ein neuer Anfang


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:24
Ich steuer schon seit Jahren auf das Ende meines Arbeitslebens und den Anfang meines Privatlebens zu @Valentini
Ich gehöre zu der Generation, die nicht nur mit einem Beruf Geld verdienen kann. Und Rentner ist für mich ein Beruf mit Zukunft :D

@eckhart
Wenn ich wollte, könnte ich jetzt schon aufhören zu arbeiten. Wie stehts da bei dir?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:28
@pprubens

Wenn du deine Rente durch hast und diese mindestens 2000 Euro/Monat sein sollte, dann tue es mir gleich und verlasse lieber dieses Land oder willst du selbst mit deiner Rente den ganzen Schwachsinn hier noch finanziell unterstützen?
Je mehr gehen, je mehr finanzielle Mittel fehlen dem Staat und desto eher kommt das (finanzielle) Ende und somit die Chance auf eine Rückkehr in ein Land, mit dem man sich dann vielleicht wieder identifizieren kann


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:31
@Valentini

Kennst du die Geschichte vom 1200-Liter-Weinfass im Keller??
Ich will Weinbauer in der Pfalz werden. Das Grundstück habe ich schon, der Hof ist in Verhandlung...wenn´s nix werden sollte, gehe ich in die Schweiz.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:35
@pprubens

Schweiz? Ne, war auch im ersten Reflex mein Ziel aber es gibt bessere für dich und mich.


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:42
@Valentini
Schweiz ist für mich eine Alternative aus geographischer Sicht. So ein bisschen Heimatgefühl (Italien - Deutschland) möchte ich mir doch erhalten. Mit 60 noch in USA einwandern habe ich keinen Bock. Das haben Freunde von mir gemacht und sind sehr unglücklich darüber. Andere sind nach Canada ausgewandert. Sehr schön dort - großes, weites Land - und 2 Wochen keinen Menschen gesehen... Kommt eben drauf an... Ich würde schon gern in Deutschland bleiben. Die Entscheidung hängt nicht nur vom finanziellen Hintergrund ab.

Deutschland ist "wirklich" erst am Ende, wenn die meisten "Deutschen" keinen Bock mehr auf das Land haben.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:47
@pprubens

Ich empfehle da mittlerweile nur noch Brasilien und insbesondere den Bundesstaat Santa Catarina und als Städte dann Blumenau und Florianopolis. Dort kann man noch als Deutscher unter Deutschen leben. Und in ganz Brasilien haben sie es auch nicht so mit den Gläubigen der Friedensreligion denn auf 185 Millionen Einwohnern kommen gerade mal 27.000 davon. Das ist ein echter Lichtblick


melden

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:55
@Valentini

Ach nein, das liest sich zu sehr nach Ghetto. Damit habe ich es aus alter Tradition überhaupt nicht. Ich empfehle die Pfalz. Auf 100 km² nicht eine Dönerbude. UND - nicht so weit weg von den Anverwandten - die in meiner Familie liebgewonnen sind.

Merke: Am Ende sind wir erst, wenn das Ende uns zuwinkt. ;)


melden
magnom911
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 22:56
@Valentini
Valentini schrieb:Immer daran denken: Ein Ende ist zugleich auch immer ein neuer Anfang
Schon richtig. Aber traurig das es immer erst so richtig gegen die wand fahren muss.

Und im übrigen: Die Zeiten werden leider nicht besser für die mehrheit auf dieser welt. Sei es die versteckte Rentenkürzung und die immer höher steigenden abgaben etc

Tja reden wir nochmal in 1-3 Jahren über das Thema und schauen wieviel Leute bis dahin ihre meinung geändert haben.


Schauen wir mal was bis dahin aud unserer Wirtschaft geworden ist und wie es um unser Sozial und Gesundheitssystem ausschaut.

Wir reden jetzt schon wieder von Wachstum und alles geschafft, dabei ist keine einziges Problem gelöst worden.

Tja vieles nur verschleppt und nix gelernt. Uns erwartet ne schöne Party...

aber (ich wink jetzt einfach mal ab)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 23:01
@magnom911

Diese "Party" schaue ich mir dann aber lieber grinsend vom Pool aus an


melden
HOKUSPOKUS
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 23:02
Schöne Zukunftspläne..solange die Gesundheit bzw. Schicksalsschlag KEIN Strich durch die Rechnung macht.
Wünschen tue Ich Euch Alles Gute.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 23:04
@HOKUSPOKUS

Ist leider schon geschehen und deswegen will ich meinen Lebensabend lieber da verbringen, wo ich zwar Ausländer bin aber willkommen bin als dass ich in der Heimat zum Fremden werde


melden
Anzeige
HOKUSPOKUS
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Deutschland wirklich am Ende?

11.11.2010 um 23:11
Da bist Du keine Ausnahme, deswegen schön vorsichtig mit Zukunftsplänen..nichts ist sicher.
Selbst das schlechte wendet sich irgendwann zum Guten.@Valentini


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden