Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anschlag am 22.November 2010?!

941 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Terrorismus, Anschlag, November

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:07
Bei uns in Lübeck sind einige in totaler Panik. Am Freitag hatten wir zweimal Terroralarm mit gesperrtem Bahnhof und seit heute Morgen nun hat die gesamte Stadt kein Wasser^^ Bislang gibt es keine Information warum, es wird von einem MEGA Rohrbruch gemunkelt, aber es gibt keine Stellungnahme oder so.


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:11
@Elli84
Am Freitag hatten wir zweimal Terroralarm mit gesperrtem Bahnhof

[...]

seit heute Morgen nun hat die gesamte Stadt kein Wasser ... aber es gibt keine Stellungnahme
Und genau das sind dann die Gründe, warum viele Leute anfangen "am Rad" zu drehen und sich selber kirre machen! ^^


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:12
@Elli84

Da kann man mal sehen wie sich die Panikmache der Politiker und Medien auswirken.

Lass Dich nicht verrückt machen.

Vor 2 Wochen hatten wir das erste Mal seit 30 Jahren eine Stunde keinen Strom. Und das auch am Wochenende, wo keine Arbeiten durchgeführt wurden.
Eine Stellungnahme gab es auch nicht.

Ursache: defekte Zuleitung
Behebung: Strom wurde von einem anderen Punkt eingespeist.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:12
@Jofe
ja, dank der Panikmache von offizieller Seite. Stromausfälle haben wir in Ostholstein jetzt auch und umliegende Gebiete sind wohl teilweise auch ohne Wasser. Angst hab ich nicht, aber kein Kaffee und nicht duschen ist schon blöd ;)


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:13
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Da kann man mal sehen wie sich die Panikmache der Politiker und Medien auswirken.
Ja, das kann schlimmer werden als ein realer Terroranschlag!!


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:15
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Naja, die damaligen Vorraussetzungen waren doch schon etwas anders.

Ein Anschlag auf den Reichstag würde keinen neuen Weltkrieg auslösen.
Neues Szenario:

Ein Staatsoberhaupt einer Westlichen Macht wird Opfer eines Attentats. Die Spuren führen nach Nord-Korea. Was wird passieren? Abbruch der Diplomatischen Beziehungen? Embargo? Alles schon ausgereizt.... Was jetzt? Krieg bringt zwar nichts, aber das hat die Mächtigen dieser Welt noch nie gestoppt. Wenn Nord-Korea angegriffen wird, meldet sich direkt China zu Wort und in der Verbindung auch Rußland.

Im übrigen wurden vor dem Irak/Afgahnistan-Krieg auch "nur" 2 Gebäude zerstört....ach ja und knapp 4000 Menschen getötet.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:15
Elli84 schrieb:Angst hab ich nicht
Habe das mit dem "am Rad drehen" und "kirre machen" auch allgemein auf die Bevölkerung bezogen, und nicht speziell auf Dich, falls das so rüber kam!


Stromausfälle wird es jetzt in der Herbst/Winterzeit wohl wieder vermehrt geben! ^^
Haben wir auch jedes Jahr verstärkt zu diesen Jahreszeiten!

Aber nun sind alle immer direkt in "Terror-Panik"!!

Und das ist nicht gut!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:15
Elli84 schrieb:Angst hab ich nicht, aber kein Kaffee und nicht duschen ist schon blöd
Wahhh, da würde ich allerdings auch nervös werden.

Vor allem, wenn ich daran denke mir nichts kochen zu können.*fingernägelknabber*

@Elli84

Wie gesagt, lass Dich nicht verrückt machen.

Daß es zu solchen Vorkommnissen kommt, erwarte ich eigentlich schon seit Jahren.

Es wird einfach zu wenig in Wartung und Instandhaltung der Infrastruktur investiert.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:18
@Wolfsrocker

Dein Szenario setzt vorraus, daß schon Pläne für einen Angriff auf Nordkorea ausgearbeitet sind und dieser Mord an einem Staatsoberhaupt das Singal ist.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:18
@klausbaerbel
ja, Lübeck hat da eh Probleme. Aber jetzt ruft die Polizei schon auf nicht mehr anzurufen, weil echte Notfälle nicht durchkommen...unschön...und das alles wegen der Panik betreffs morgen^^
@Jofe
ja, ich war nicht ganz sicher wie es gemeint war. aber dass hier alle durchdrehen, das macht mir mehr angst als die warnung vor terror...hier rennt alles zur tankstelle, die reinste freakshow gerade^^


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:22
@Elli84

Ach Du meine Güte.

Echt unglaublich, wie sich die Menschen in Panik versetzen lassen und die Vernunft über Bord werfen.

Hast Du noch Chips und Cola da?

Wenn ja, setz Dich ans Fenster und guck zu. Da kann man viel draus lernen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:23
@Elli84
Jetzt müsste nur noch jemand sagen, mit dem Trinkwasser wäre was nicht in Ordnung ...


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:24
@ramisha
ja, dieses Gerücht geht schon um^^
@klausbaerbel
ich hab Pizza da xD


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:28
@klausbaerbel


Es gibt, meines Wissens nach, für jedes land von dem eine potenzielle Bedrohung ausgeht, auch eine Militärische Option. Nord-Korea steht ziemlich weit oben, da es sich bei dem Land ja schon um einen recht alten "Feind" handelt.

Grundsätzlich dürfte es eigentlich keine Kriege mehr geben, wenn die Bevölkerung bereit ist Verantwortung zu übernehmen und sich Ihrer Stärke und Macht bewusst ist.
Der zivile Ungehorsam kann eine starke Waffe sein.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:31
@Wolfsrocker

Tja, Leider lernen die Menschen nicht dazu. Deswegen wird es, solange es Menschen gibt auch Kriege geben.
Nur wer will einen Weltkrieg vom Zaun brechen, bei dem Bewußtsein, sich dabei selbst den Boden unter den Füßen weg zu ziehen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:34
@Elli84
Elli84 schrieb:und das alles wegen der Panik betreffs morgen
Ja, was denken die denn, was Morgen sein soll?

Die Terroristen sind dann in Saudi-Arabien, futtern was, bekommen neue Pässe und machen sich danach auf den Weg nach Deutschland.
Der Anschlagstermin ist nach "Geheimdienstberichten" im Februar-März.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2010-11/spiegel-anschlag-reichstag

Oh, Pizza geht natürlich auch.


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:42
@ramisha
ramisha schrieb:Und ich frage mich, welcher Terrorist ist so dämlich, anzukündigen,
dass er den Reichstag mit 6 Mann unter blutiger Geiselnahme einnehmen
wird und das möglichst noch mit Datum 22.11.2010? So verlautet gestern
in den TV-Nachrichten.
Genau, es wird Morgen nichts passieren.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 12:55
ramisha schrieb:Und ich frage mich, welcher Terrorist ist so dämlich, anzukündigen,
dass er den Reichstag mit 6 Mann unter blutiger Geiselnahme einnehmen
wird und das möglichst noch mit Datum 22.11.2010? So verlautet gestern
in den TV-Nachrichten.
Erstens dass und zweitens... ist unsere Regierung wirklich so Dämlich und verraten den Terroristen dass die Regierung weiß dass die Terroristen aufgeflogen sind? Wenn da was dran wäre, würde es die Regierung stillschweigend ermitteln.
Also, entweder versucht die Regierung die Terroristen mit falscher Information hinters licht zu führen oder die versuchen uns hinters licht zu führen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 13:00
@bw1980
Es ist schon traurig, wenn man als Bürger darüber nachdenken muss,
ob einen die eigene Regierung verarscht.

Außerdem heißt es so schön: "Ruhe ist die erste Bürgerpflicht!"
Unsere Staatshäupter tun alles dafür, dass wir uns aufregen,
uns Gedanken machen über Dinge, die man vielleicht in
entsprechenden Kreisen diskutieren sollte, aber nicht in der
Öffentlichkeit. Was soll diese unsinnige Panikmache?

Wirklich Wissenswertes wird uns allerdings oft vorenthalten.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

21.11.2010 um 13:05
ramisha schrieb:Es ist schon traurig, wenn man als Bürger darüber nachdenken muss,
ob einen die eigene Regierung verarscht.
Daß die Politiker lügen weiß ich zumindest seit Norbert Blühms Spruch: "Die Renten sind sicher!"
Und Helmut Kohls Aussage: "Der Solidarzuschlag ist nur auf einige Jahre befristet."
Und was dann noch so folgte....

Insofern brauche ich darüber nicht nachzudenken, was ich von Aussagen der Politiker zu halten habe.

Gab da mal ein schönes Lied von Rio Reiser.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden