weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anschlag am 22.November 2010?!

941 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Terrorismus, Anschlag, November
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:12
@Can
Es wird ein Sündenbock gesucht, und der Hass in eine Bestimmte Richtung gelenkt....und die meisten sind gleich mit Eifer dabei, den "Schuldigen" an den Pranger zu stellen.
Der Mensch sucht immer nach einem Schuldigen, und man kann sie so leicht beeinflussen, sieht man ja an den aktuellen Beispielen.


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:13
Can schrieb:Ja. Mittlerweile nimmt die Islamphobie drastische Züge an. So werden Menschen, die sich für einen offenen Dialog aussprechen, per Hassmails mit Bekanntgabe des vollen Namen mit "Kamelficker" und "verkackte Moslemlogik" angegriffen. Die Stimmung zur Zeit im Lande ist vergiftet und Sarrazin hat einen beträchtigten Teil dazu geleistet. Auch Politiker sind sich dieser Lage bewusst und bestättigen, das in der türkischen Gemeinde in Berlin z.B momentan eine bedrückende Stimmung herrscht. Desweiteren gibt es auch hier Threads wo von ethnischen Säuberung die Rede ist. Meiner Meinung nach war Sarrazin nur ein Vorbote, der die Meinung in eine bestimmte Richtung lenken soll und durch einen Terrorangriff würde wahrscheinlich mehr als nur eine Dönerbude in Flammen auf gehen. Es ist ein gefährliches Spiel, wenn man sich auf Menschen wie Sarrazin einlässt, der ein Herz aus Stein hat.

du solltest nicht vom Thema ablenken !
Thema hier ist nicht Sarrazin und weder noch deine Email Bekanntschaften die eh kein Mensch auf Richtigkeit überprüften kann.

Und was haben Muslime mit Islamisten zutun ?


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:13
Can schrieb:Die Stimmung zur Zeit im Lande ist vergiftet und Sarrazin hat einen beträchtigten Teil dazu geleistet
wurde auch mehr als zeit das das thema mal von jemanden ausgesprochen wurde...denn so kann es nicht weiter gehen das man immer mehr ungelernte migranten reinholt die dann auf kosten der allgemeinheit leben...

sollen se doch anschläge machen,das schürt nur noch mehr hass auf migranten...alles geht seinen weg..


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:13
Ja, das stimmt leider. Aber wer weiterhin für Aufklärung sorgt, auch in Zeiten der Missgunst, verdient den wahren Respekt. @MysticWoman


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:15
MysticWoman schrieb:Es wird ein Sündenbock gesucht, und der Hass in eine Bestimmte Richtung gelenkt....und die meisten sind gleich mit Eifer dabei, den "Schuldigen" an den Pranger zu stellen.
Der Mensch sucht immer nach einem Schuldigen, und man kann sie so leicht beeinflussen, sieht man ja an den aktuellen Beispielen.

@MysticWoman


Den schuldigen habt ihr beide doch schon ausgemacht ...


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:15
@Can

Aber ich hoffe auch, dass Dir klar ist, dass da immer zwei Seiten beteiligt sind. Auf der einen Seite wollen Muslime (ich weiß ja nicht, ob Du Muslim bist), dass sie hier gleichberechtigt sind. Das ist ja auch richtig so, muss ja so sein. Wir sind ja eine Demokratie. Außerdem sind "Muslime" und "Ausländer" zwei paar Schuh. Es gibt mittlerweile auch viele deutsche Muslime. Die Integrationsproblematik hat mit dem Islam nicht unbedingt was zu tun.
Menschen, die hier her kommen, müssen aber auch einsehen, dass das hier ein anderes Land ist mit anderen Regeln und Maßstäben.

@andreasko

Och Mensch, das war jetzt sowas von kontraproduktiv...


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:15
@Can
Wer diese Aufklärer sind , können wir nur mit unserem Herzen entscheiden.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:16
@Thorsten90
Thorsten90 schrieb:Und in den Zeitungen steht auch nichts auf den Tiitelseiten. Ich will also mal anzweifeln, dass da aktiv Panik gemacht wird.
Ich hatte ja hier geschrieben, was Heute in den Nachrichten kam und was ich dann in der Onlinepresse gefunden habe.
Beitrag von bennamucki, Seite 17

Und hier geht es mal gerade weiter.
Der Reichstag ist das Anschlagziel.
http://www.faz.net/s/RubF359F74E867B46C1A180E8E1E1197DEE/Doc~E0A14EDE0BC3D446497FC7E64A133EB14~ATpl~Ecommon~Scontent.htm...

Du schriebst, daß die Sauerlandgruppe erkannt und dingfest gemacht wurde.

Eigentlich schon bald ein Wunder, so ohne Vorratsdatensammlung und Onlineüberwachung.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:16
@rumpelstilzche
Hab ich das?....klär mich auf.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:16
Ich finde es sehr löblich von den Terroristen, das sie erst nach dem Wochende angreifen wollen.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:17
Jep, ich weiß. Du bist ja ein vehemmter Verfechter von ethnischen Säuberungen. Wenn man Leute ins Land holt, sind es in erster Linie Ausländer. Als Migrant bezeichnet man Leute, die hier geboren und aufgewachsen sind, aber Eltern aus dem Ausland haben. Das sollte einem schon bewusst sein. @andreasko


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:17
@jimmybondy
es wird nichts passieren


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:18
Ich lache mich kaputt über unsere Regierung.

Ich glaube langsam denen ist es selber schon peinlich uns so zu verarschen.

Der Anschlagtermin wurde jetzt offiziell verschoben auf Februar/März!!! Sowas kommt in den Nachrichten???!!!!!!!!!!!!!!!!

Für wie blöd halten die uns?

Und der Anschlag soll nun auf den Bundestag in Berlin folgen.

So ein Bullshit.

Ich verwette meinen Arsch das die Amis in der scheiße mit drin hängen, denn seit das Ferkel äh die Merkel dem Obama eine Abfuhr also indirekt der US Wirtschaft gegeben hat kommen solche Terrorwarnungen.

Ich bin mir sowas von sicher das ALLES aber auch ALLES seit 911 von den Amis inszeniert wurde.
Benutzt wurden als Werkzeuge Hirnverbrannte Islamfanatiker die nicht mal lesen und schreiben können. Meinen Arsch verwette ich darauf das hier jemand eine Weltmacht und damit die NWO durchboxen will.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:18
andreasko schrieb:wurde auch mehr als zeit das das thema mal von jemanden ausgesprochen wurde...denn so kann es nicht weiter gehen das man immer mehr ungelernte migranten reinholt die dann auf kosten der allgemeinheit leben...
Da würden mich schon offizielle Statistiken intressieren. Meiner Kenntnis nach ist da eh nur wenig Import dieser ungelernten Arbeitskräfte, seit dem das Einwanderuns-Gesetz vor Jahren überarbeitet wurde.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:18
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Und was haben Muslime mit Islamisten zutun ?
Den Unterschied mögen Du und ich kennen.

Aber ich wage es zu bezweifeln, daß das Gros der deutschen Bevölkerung da einen Unterschied erkennt.
Gehören doch beide einer Religion an, die den Namen Islam beinhaltet.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:19
@klausbaerbel
Willst Du behaupten, der Reichstag sei nicht das Anschlagsziel Nummer 1 in Deutschland?

@rumpelstilzche
Nicht vom Thema ablenken, richtig. Aber um das geht es ja: Was haben Muslime mit Islamisten zu tun?
Die meisten Muslime sind Zuwanderer, gegen die viele Deutsche Hass empfinden, da sie einfach anders sind. Und vor dem Andersartigen hat man ja immer erstmal Angst und Misstrauen.
Islamisten sind aber etwas, das nicht in unsere Gesellschaft passt. Und vor RADIKALEN Islamisten muss man sich schützen.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:19
Mit der Zunahme der Komplexität und Unsicherheit Weltweit, ist jeden mittel recht ein Ereignis hervorzurufen (z.B ein Terroranschlag) um gewisse Vorgänge am laufen zu bringen um Kontrolle über die Bevölkerung und Zustände zu erlangen.Man will einfach nur Ordnung in System bringen.

Wir sind nur Mittel zum Zweck . :)


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:19
@Thorsten90
Thorsten90 schrieb:Es geht nicht um die Regierung/die Politiker, die gerade an der Macht sind. Es geht darum, dass zu bestimmten Zeitpunkten betsimmte Maßnahmen getroffen werden müssen.
Deswegen schmuggelt man eben mal eine Testbombe in ein Flughafen, und schon haben wir Terroralarm obwohl doch gleich klar war, dass es eine Atrappe war.
Und siehste wenn ein Gesetz nur unter bestimmten vorraussetzungen verabschiedet werden kann, dann benötig man eben bestimmte Maßnahmen und dies zu erreichen.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:20
@Can
Can schrieb:Du bist ja ein vehemmter Verfechter von ethnischen Säuberungen.
bin ich nicht,ich verweise nur auf quellen die zukunftsforscher prognostizieren...ich gebe denen nur recht das es so kommt...ich habe nichts gegen ausländer,habe selber 2 halbgeschwister die halb deutsch halb türke sind.


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

20.11.2010 um 14:21
shadowsurfer schrieb:Der Anschlagtermin wurde jetzt offiziell verschoben auf Februar/März!!! Sowas kommt in den Nachrichten???!!!!!!!!!!!!!!!!

wenn du schon Nachrichten liest solltest du diese auch Richtig lesen und ganz Wichtig ! Richtig wiedergeben ....

Versuche es nochmals im stillen und melde dich wieder ...


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden