weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anschlag am 22.November 2010?!

941 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Terrorismus, Anschlag, November

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:46
@nurunalanur
wenn der bnd einen anschlag inzeniren würde wäre es dann nicht besser vorher nichts zu sagen?

dann kann man es gut abstreiten und sagen "wir wussten nichts da wir zu wenig überwachungsmöglichkeiten hatten!"aber vorher ne warnung rausgeben ist doch eher kontraproduktiv


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:46
sry @Powermausi , hab gerade noch den Ferseher an und auf Hamburg 1 lief gerade die Info das auf Grund der Terrorwarnungen , in nächster Zeit erhöte sichtbare ( Polizei mit besonderen befugnissen) und nicht sichbare(?), Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden! Also hattest du wohl recht ich werde mich morgen mal umschauen ob die wirklich da sind und berichten! Heute ist mir jedoch nichts dergleichen aufgefallen! ThxCuBye


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:49
@nurunalanur
Der BND kann was. Das hat er mit seiner Hamburger Zelle in den USA eindrucksvoll demonstriert. Fahr auf Urlaub.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:52
Die BND will wieder Terror veranstalten?


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:53
@bo die sind wirklich gefährlich, Da ist doch glatt mein Mac eingefroren beim öffnen deines links.


@nurunalanur du kannst weder dem einem noch dem anderen trauen, Man kann sich nr aus allem ein Puzzle bauen!


@voidol Die können alle was! Und warum soll wer in urlaub fahren


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:57
@MATLOV

Die Ziele der Terroristen werden konkreter.

Ziel sind die Apple-Geräte Deutschlands^^


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

17.11.2010 um 23:59
robert-capa schrieb:wenn der bnd einen anschlag inzeniren würde wäre es dann nicht besser vorher nichts zu sagen?
ich würde sogar eher das Gegenteil sagen, denn später könnte man den Regierungen, Geheimdiensten usw, Vorwürfe machen, ihr habt es gewusst und uns nicht davon informiert,

außerdem könnte man so auch den Verdacht weiter umlenken.

es muss aber nicht unbedingt der BND sein, es können auch Äußlädische Geheimdienste oder Bereiche darin verwickelt sein.

Ich behaupte auch nicht, dass der gesamte gesamte Geheimdienst dahinter stecken muss, denn dort arbeiten unetranderem auch ehrliche und gute Menschen die nur gutes wollen, aber eben nicht immer, wie so oft im Leben halt, dies auch in anderen bereichen und Behörden der Fall ist, gibt es Idioten. man höre und Staune, viele Länder hatten schon mal selbst Presidenten als Idioten.

aber der größte Sinn und Zweck wäre derer, wenn man GLAß klar vorher bescheid weis, dass eben gar nichts in die Luft gehen wird, und man

1. Angst in der Bevölkerung schürt, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

2. oder, man schauen will bzw. testen will, wie seinsible die Bevölkerung auf Terrordrohungen etc reagiert um auf dem aktuellen Stand zu sein. Ja sowas soll es auch geben, Versuche, bzw. Analysen über die eigene Bevölkerung.

Wobei Angast, die stärkste Emotion des Menschen ist. Mann kan vieles erreichen, wenn man Angst schürt.

Ich behaupte auch nicht, dass es der gesamte BND sein muss, ein paar Verrückte in der BND, die gegen das gesetz handeln, weil sie


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:00
unglaublich dass ihr euch angst machen lasst, habt wohl auch an die schweinegrippe vogelgrippe und co geglaubt - achja die ziegengrippe auch noch dabei, habt angst! realisiert mal dass das nur panikmache ist , es wird kein terroranschlag geben


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:01
So bitte!


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:06
Gar nichts! Wie oft wurde hier schon vor Terror gewarnt, und was war? Nichts! Die Bürger sollen mal wieder in Angst und Schrecken versetzt werden, weil man erneut einen Grund braucht, uns noch mehr Bürgerrechte wegzunehmen.

Im übrigen - wenn jemand wirklich ernsthaft einen Terroranschlag verüben will, dann kann er das natürlich tun. Er muss nur ein bisschen schlauer als unsere Politiker sein. Aber dazu gehört wohl wirklich nicht viel.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:06
Ja klar funktioniert alles - im ersten Augenblick @mystery90!
Es ist nur so dass wenn ich mich dann damit auseinander setze und mir meine Teile zusammen baue, es sich meistens wieder relativiert wie schweinegrippe und ich dann nicht derjenige bin, der sich impfen ließ!
ber im ersten augenblick - ja da wids mir schon anderst zumute.


@nurunalanur das mit uns gespielt wird ist auch klar! Wie man es auslegt es wird immer irgendeiner Verschwörung von irgenjemand sein, der irgendwas damit erreichen will. so geht dieses Spiel!


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:07
@mystery90
mystery90 schrieb:es wird kein terroranschlag geben
wenn eine bundestagswahl kurz vor der tür stehen würde, wäre es durchaus möglich das dort etwas aufgebauscht wird, aber es steht keine wahl vor der tür und dann ist diese warnung ungewöhnlich präzise. also meiner meinung nach ist das keine 08/15 warnung immerhin steht auch noch das weihnachtsgeschäft vor der tür und solch eine warnung kommt da auch nicht gut


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:09
@nurunalanur warum ist dein satz mitten zu ende? hats geknallt bei dir?


melden
melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:10
@MATLOV
komm mal wieder runter, es passiert nix du bist voll in deren absicht getappt, angst haben


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:12
nurunalanur schrieb:oder, man schauen will bzw. testen will, wie seinsible die Bevölkerung auf Terrordrohungen etc reagiert
Ich kann mir vorstellen das die meisten Leute das schon garnicht mehr für voll nehmen...wie oft kam denn schon die Nachricht das es Hinweise auf Anschläge gibt..Anschläge geplant sind...neue Drohungen in irgendnem Video ausgesprochen wurden usw.

Und vorbereiten kann man sich doch eh nicht wirklich...oder soll ich jetzt nur,weil das Fernsehen es mir gesagt hat nicht mehr auf den Weihnachtsmarkt,in die Stadt oder was weiß ich wohin gehen.


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:13
@robert-capa da schließ ich mich dir an. das weihnachtsgeschäft sausen zu lassen- kann ich mir nicht vorstellen. und es gibt sicher genig leute die dann nicht mehr in die großstädte fahren zumgeschenke kaufen.
Aber das ist ja das was wir nicht wissen: vielleicht haben die drahtzieher der politik ein größeres ziel als eine bundestagswahl zu gewinnen oder die konjuktur nach oben zu treiben mit futem weihnachtbusissnes


melden
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:13
eine richtige wohlfahrt kein fernsehen zu gucken keine zeitungen zu lesen, man ist nicht manipulierbar und kann endlich angstfreier leben


melden

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:17
@mystery90 bin doch gar nicht oben! möchte nur über die möglichkeiten des wenn und falls und ob diskutieren und mein herz hat sich schon wieder beruhigt. dafür ist der rest meines lebens zu aufregend. aber danke


melden
Anzeige

Anschlag am 22.November 2010?!

18.11.2010 um 00:19
ich schaue nicht fern (keine Satelittenschüssel)
ich lese keine Tagesnachrichten
und trotzdem hat es mich erreicht.
früher oder später kriegen wir euch...


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden