weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

302 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Welt, Menschheit, Massenvernichtngswaffen
Ajoki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 16:48
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Die Bevölkerung hatte nach jedem Strohhalm Ausschau gehalten ... ich denke den wenigstens war der Weg bewusst.
Später war nichts mehr mit freien Wahlen ...
Es wäre schön wenn es so wäre, aber Hitlers unterhaltsame Lektüre "Mein Kampf" war bereits vor diesen Wahlen jedem Bürger frei zugänglich, die traurige Wahrheit ist, dass es viele insgeheim ansprach. Die Bevölkerung als grösstenteils ein Opfer eines hinterlistigen Diktators darzustellen ist leider nur eine haltlose Phantasie, hätte er die Rückendeckung einer Volksmehrheit nicht gehabt hätte es anders ausgesehen aber die Deutschen befanden sich damals in einer Identitätskrise, gedemütigt und sich minderwertig fühlend und anstatt sich daraus zu echten Werten hinaus zu schwingen griffen sie nach den Versprechungen eines Scharlatans der ihre niedersten Instinkte ansprach.


melden
Anzeige

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 16:48
38 Stimmen für "-Ja! Derartige Diktaturen sind eine Gefahr für die ganze Welt"

Dann haben die Amis bisher alles richtig gemacht, auch wenn sie zum Beispiel für den Einmarsch in den Irak gelogen haben..


Man kann die Umfrage in dem Punkt ja auch umdrehen in

"Wer von euch vermisst Saddam Hussein?"

oder in: "Wer von euch vermisst Hitler?"


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 16:58
MysticWoman schrieb:Denkt hier wirklich jemand, ein Land greift aus purer Nächstenliebe ein??
Nein, sondern weil es keine destabilisierende, mit Massenvernichtungswaffen hochgerüstete Diktatur vor der Nase haben möchte.
MysticWoman schrieb:Und noch einmal.....Militär und Gegengewalt ist keine Lösung!
Immer noch besser als die Hände in den Schoss legen und zusehen, wie das Regime die Welt zerstört.
pprubens schrieb:Man kann die Umfrage in dem Punkt ja auch umdrehen in

"Wer von euch vermisst Saddam Hussein?"

oder in: "Wer von euch vermisst Hitler?"
Ich schätze da wäre die Antwort ziemlich eindeutig "Niemand".
pprubens schrieb:Dann haben die Amis bisher alles richtig gemacht, auch wenn sie zum Beispiel für den Einmarsch in den Irak gelogen haben..
Die Absetzung war richtig. Die Motive und die fehlerhaften Versuche der Stabilisierung nicht.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 17:07
Taln.Reich schrieb:Die Absetzung war richtig. Die Motive und die fehlerhaften Versuche der Stabilisierung nicht.
So denke ich teilweise auch @Taln.Reich

Die Motive waren richtig. Nur die Ausführung ging schief.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 17:58
Ich würde gerne widersprechen. Zwar vermisse ich nicht Saddam, aber ich behaupte mal, das was nach ihm kam, war für die meisten Iraker noch schlimmer als seine Herrschaft.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 18:07
@passat
Was nach Saddam kam, war Chaos. Das war abzusehen - und darum war die Ausführung auch misslungen, weil die Amis dies nicht bedacht haben in ihren Plänen.

Man muss also alles gut überlegen und alles bedenken, wenn man ein Volk von einem Diktator befreien will. Das Beispiel Deutschland zeigt, das dies nicht unmöglich ist.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 18:13
Ich würde vor allem ablehnen, diesen Raubüberfall auf die irakischen Ölfelder mit irgendwelchen hehren Zielen in einen Topf zu werfen. Daß Saddam ein Diktator und Massenmörder war, hat mit der Aktion absolut nichts zu tun. Nebenbei war er ursprünglich ein Diktator und Massenmörder der Amerikaner, wie alle hofierten Staatsoberhäupter der Region, mit Ausnahme Irans, da kann man das "amerikanisch" streichen.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 18:20
@passat
Die Amis haben nicht bedacht, dass ein zuvor von ihnen unterstützter Diktator eigene Ziele verfolgen könnte.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

28.11.2010 um 23:14
Irgendwie finde ich das Video passend zum Thema Diktatur, auch wenn es einigen wohl nicht passt... :)




melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 07:57
Ich persönlich find ja das man nen Diktator einfach ausschalten könnte. Man braucht bloß nen anonymes SEK und los gehts.
*Bäm kneeshot* und dann in den Schädel oder aber Schweizerkäse :}

Achja könnt nen Kamikaze Einsatz sein wenn man den Kerl durchlöchern will^^.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 08:23
Katori schrieb:Ich persönlich find ja das man nen Diktator einfach ausschalten könnte. Man braucht bloß nen anonymes SEK und los gehts.
*Bäm kneeshot* und dann in den Schädel oder aber Schweizerkäse

Achja könnt nen Kamikaze Einsatz sein wenn man den Kerl durchlöchern will^^.
Ja, aber nach einen solchen Einsatz hätte man keine Möglichkeit, zu konntrollieren, wie sich das Land entwickelt. Im schlimmsten Fall übernimmt dann einfach der Stellvertreter den Staatsapparat und macht weiter, wie der ermordete Diktator.

Sinnvoller wäre es, gleich die ganze Führungsriege zu eliminieren, damit die Armeen der Diktatur keinen Knüppel im Nacken haben, der sie daran hindert, sich den Ausländischen Truppen zu ergeben. Mit einer gezielten Ausschaltung des Kopfes der Diktatur könnten die Zivilen und Militärischen Verluste drastisch gesenkt werden.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 08:27
@Taln.Reich stimmt nun auch wieder, das hab ich natürlich nicht bedacht. Dann kann man die Führungsfuzzies auch gleich mit ner Rakete beschießen oder ne Bunkerknacker.
Wobei man etwaige gleichwertige Nachfolger auch eliminieren kann.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 08:42
Katori schrieb:stimmt nun auch wieder, das hab ich natürlich nicht bedacht. Dann kann man die Führungsfuzzies auch gleich mit ner Rakete beschießen oder ne Bunkerknacker.
Wobei man etwaige gleichwertige Nachfolger auch eliminieren kann.
Naja, ich hab mir das so gedacht, das man wartet, bis möglichst große Teile der Führungsriege im Herrscherpalast sind, und dann eine Cruise Missle (konventionell, natürlich) darauf abfeuert.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 08:43
@Taln.Reich ist auch mein Gedanke gewesen siehe den Film das Kartell oder so wo sie einige Drogenbarone so ins Jenseits befördern.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 12:34
Taln.Reich schrieb:Naja, ich hab mir das so gedacht, das man wartet, bis möglichst große Teile der Führungsriege im Herrscherpalast sind, und dann eine Cruise Missle (konventionell, natürlich) darauf abfeuert.
@Taln.Reich

das geht leider nicht, du würdest ohne das Truppen dort vor Ort sind das Land ins Chaos bomben.
Der nächste wird viel harter regieren um das Volk sein Willen aufzudrücken.

Deswegen hatte Amerika so schlechte Karten siehe Irak, die Bevölkerung muss erst lernen das man offen seine Meinung sagen darf ohne dafür gefoltert oder gar getötet zu werden.

Kurzum ohne das man eine Struktur im Land aufbaut wird es noch viel schlimmer werden.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 12:59
Taln.Reich schrieb:Naja, ich hab mir das so gedacht, das man wartet, bis möglichst große Teile der Führungsriege im Herrscherpalast sind, und dann eine Cruise Missle (konventionell, natürlich) darauf abfeuert.
Bastel dir dein eigenes Somalia?


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 18:43
@AtheistIII
@rumpelstilzche

nein, das mit der Cruise Missle ist die Vorbereitung für den großen Truppeneinmarsch. Wenn der Feind führungslos ist, werden eigene und Fremde Verluste dramatisch reduziert.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 18:49
@Taln.Reich
das wird doch ohnehin gemacht ... die Amis haben Sadam zuvor mit Raketen gejagt in der Hoffnung ihn vorher zu treffen....

das ist doch das erste was man versucht die gesamte Führung lahm zulegen.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 18:56
@rumpelstilzche

Natürlich wird das heute auch schon so gemacht. Das war nur meine Antwort auf müderJoe , der da die Idee von einen SEK-Team hatte, das den Diktator umpustet.


melden
Anzeige

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

29.11.2010 um 18:58
@Taln.Reich
sorry, dann habe ich es falsch Verstanden .... arbeite nebenher und bin nicht ganz bei der Sache :( SORRY


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden