weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

302 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Welt, Menschheit, Massenvernichtngswaffen
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 18:44
Ich weiß vielen wäre es viel lieber, wenn hier in diesem Thread kriegerische Gegenmaßnahmen aufgeführt werden würden.
Aber das wären die falschen Gegenmaßnahmen.


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 18:47
MysticWoman schrieb:Das was du säst, das erntest du auch.
So ist es. Jede Diktatur wird damit konfrontiert werden.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 18:50
Und dann wird es aber immer so weiter gehen, nichts wird sich ändern.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 18:52
Lassen wir die Liebe in unser Herz, dann wird es sich ändern :)


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 18:54
frag mich wieviel der ja sager selber eine uniform anziehn würden,aber egal!


ich sehe parallelen zu nordkorea aber wen wir schon dabei sind sollten wir nicht vergessen was freie menschen,ohne diktatur getan haben!

The Bodo League massacre (Korean: 보도연맹 사건, Hanja: 保導聯盟事件) was a massacre that occurred in the summer of 1950 during the Korean War. Estimates of the death toll vary. While police records estimate around 10,000 deaths,[citation needed] the truth commission has said there may be more and, according to Prof. Kim Dong-Choon, Commissioner of the Truth and Reconciliation Commission, at least 100,000 people were executed for the suspicion of supporting communism.[4] Historians believe up to 200,000 were killed by the United Nations-allied South Korean military and South Korean Police.[5] South Korean civilian organizations believe there may have been up to 1,200,000 victims.[1] The massacres were blamed on the communist for decades.[6]

quelle:wiki


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:24
MysticWoman schrieb:Aus diesem Grund wird auch ein Volk in Angst gehalten, weil dann ist es am verletztlichsten...
Wenn das Volk in einer Diktatur Angst hat, dann zurecht. Den welchen Schutz bieten Frieden und Liebe gegen Panzerbrechende MG-Munition?
MysticWoman schrieb:Aber das wären die falschen Gegenmaßnahmen.
schlechte, ja. Aber auch die Einzigen.
MysticWoman schrieb:Lassen wir die Liebe in unser Herz, dann wird es sich ändern
Kaum. Den wie gesagt: Macht nur einer nicht mit, übernimmt er alle.
vegi schrieb:frag mich wieviel der ja sager selber eine uniform anziehn würden,aber egal!
Ich würde.
vegi schrieb:ich sehe parallelen zu nordkorea aber wen wir schon dabei sind sollten wir nicht vergessen was freie menschen,ohne diktatur getan haben!

The Bodo League massacre (Korean: 보도연맹 사건, Hanja: 保導聯盟事件) was a massacre that occurred in the summer of 1950 during the Korean War. Estimates of the death toll vary. While police records estimate around 10,000 deaths,[citation needed] the truth commission has said there may be more and, according to Prof. Kim Dong-Choon, Commissioner of the Truth and Reconciliation Commission, at least 100,000 people were executed for the suspicion of supporting communism.[4] Historians believe up to 200,000 were killed by the United Nations-allied South Korean military and South Korean Police.[5] South Korean civilian organizations believe there may have been up to 1,200,000 victims.[1] The massacres were blamed on the communist for decades.[6]
Ja, leider gibt es auch derartige Entgleisungen. Soetwas sollte nach möglichkeit bei der Befreiung von einer Diktatur nicht passieren.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:25
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Lassen wir die Liebe in unser Herz, dann wird es sich ändern
Deine links-kitschigen Sprüche nerven.
Vielleicht hast du zuviel Rousseau gelesen? Diese Larmoyanz als Stilprizip hat mich schon bei ihm gestört.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:28
MysticWoman schrieb:Lassen wir die Liebe in unser Herz, dann wird es sich ändern
Na wunderbar und sooooooooo schöne Worte ....
Das Gesetzt der Natur 'fressen oder gefressen werden" so einfach ist das.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:29
@Hansi
Es ist mir ziemlich egal, was dich nervt oder nicht...und zum Glück darf hier jeder seine Meinung äußern, du musst ja nicht darauf reagieren.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:33
@MysticWoman
es geht hier um Diktaturen .... mit dein Peace Zeugs wird sich nichts ändern !
und die Naturgesetze sind auch nicht wie du denkst sonder:

fressen oder gefressen werden! was isst du am liebsten ?


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:35
@MysticWoman

Eine Weisheit fürs Leben (Sogar Kostenlos ;->): Wir Leben in einer Welt, die behrrscht wird von Gierigen, Machthungrigen und Gerrissenen Menschen. Und der einzige Weg, in einer solchen Welt nicht in bedeutungslosigkeit zu versinken, ist, Gieriger, Machthungriger und gerrissener als alle anderen zu sein.

Und aus diesem Grunde wird dein Kitschiger Hippie-Traum von Frieden und Liebe niemals Wirklichkeit werden. Weil man, um genug Einfluss zu bekommen, um wirklich was zu ändern, gegen die Prinzipien dieses Traumes kämpfen muss.

Rumpelstilzche hat recht, wenn er das grundlegende Naturgesetz erklärt: Fressen oder gefressen werden.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:39
warum führen positive Emotionen wie Liebe und Peace eigentlich zu so einer heftigen Gegenreaktion?

Ja richtig wir leben in der oben beschriebenen Welt, deshalb gibt es ja auch das Problem über das hier diskutiert wird.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:42
Tara schrieb:warum führen positive Emotionen wie Liebe und Peace eigentlich zu so einer heftigen Gegenreaktion?
Weil es in diesem Zusammenhang bedeutet, das das Ausland selig ruhig zuschaut, wie ein wahnsinniger Diktator die Welt ins Verderben reißt.
Tara schrieb:Ja richtig wir leben in der oben beschriebenen Welt, deshalb gibt es ja auch das Problem über das hier diskutiert wird.
Exakt. Das problem ist die menschliche Natur an sich. Und die kann nicht geändert werden. Zumindenst nicht kollektiv.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:42
Ich weiß um was es hier geht, und die Geschichte hat uns gezeigt, dass wir Menschen es bis heute nicht geschafft haben, friedlich zusammenzuleben. An was das wohl liegt? Langsam wird es Zeit für ein neues Denken...WEIL unser altes Denken hat uns nicht weitergebracht.
Ihr findet es kitschig weil ich über Liebe und Frieden schreibe?...dann macht doch so weiter bis es zum völligen Kollaps kommt.
@Taln.Reich
@rumpelstilzche


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:43
@Taln.Reich
Doch die kann verändert werden.


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:45
habe ich irgendwas nicht mitbekommen?
oder wurde jemals irgendetwas verbessert durch Krieg?


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:46
@MysticWoman
welche Tier Gattung steht morgen oder heute Abend auf deiner Speiseplan?
Welche niedliche und schöne Pflanze oder gut aussehendes Gemüse muss morgen oder heute Abend noch dran glauben ... ?

Welches Huhn wird wegen dir eingesperrt damit du ein Ei essen kannst ....

Beantworte mir mal eine einfache Frage ?


melden

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:47
MysticWoman schrieb:Doch die kann verändert werden.
Nein kann sie nicht. Man kann vielleicht sich selbst ändern, aber sobald man das tut, verliert man jede Möglichkeit irgendwas zu verändern.
MysticWoman schrieb:Ich weiß um was es hier geht, und die Geschichte hat uns gezeigt, dass wir Menschen es bis heute nicht geschafft haben, friedlich zusammenzuleben. An was das wohl liegt?
Daran, das der mensch so ist, wie er ist. Ausschließlich an seinem eigenen Vorteil orientiert.
Tara schrieb:habe ich irgendwas nicht mitbekommen?
oder wurde jemals irgendetwas verbessert durch Krieg?
Klar, 2 WK. Nazireich Gestoppt.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:49
@rumpelstilzche
Was haben jetzt meine Essgewohnheiten damit zu tun?


Ich esse sehr selten Fleisch, ok....das kann ich noch irgendwie nachvollziehen...aber wie kommst jetzt auf Gemüse und Eier?


melden
Anzeige

Gefährliche Diktaturen stoppen - Notfalls mit Militär?

27.11.2010 um 19:52
@MysticWoman
Aber du bist dir schon im klaren darüber, dass wegen dir getötet wird .... sowas nennt man die Gier zum fressen ;-)
pablo picasso dove of peace 164285


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden