weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

1.376 Beiträge, Schlüsselwörter: Demokratie, Regierung, Kommunismus
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:47
@kulam

Auch da hatte Stalin die Lösung, er verordnete die Revolution oder marschierte ein, oder beides.


melden
Anzeige

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:47
@Puschelhasi
jetzt bin ich gern ganz bei dir -

es ist richtig, dass leute wenig lohn bekommen, hauptsache, die tun was

es ist richtig, dass firmen subventionen bekommen, damit große konzerne mehr gewinne auskippen können

es ist richtig, dass banken weiter schmutzpapiere ausgeben und staaten die schäden wieder ausbügeln - zulasten des volkes

es ist richtig, dass billig produkte aus china oder sonstwo eingeführt werden, wo die arbeiter kaum lohn für bekommen oder kinder für arbeiten mussten

es ist richtig, dass leute hier sozialleistungen statt ordentliches gehalt bekommen und schlechten lohn für gute arbeit


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:48
@rumpelstilzche

Die Ursache ist eine völlig andere und hat mit dem Thema nichts zu tun, das Muster wie eine Revolution ablaufen soll ist vergleichbar.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:49
@Puschelhasi

Und deswegen ist Stalin auch abzulehnen. Stalin hat auch nicht gezögert andere Kommunisten auszumerzen, gehören diese auch in deine "Stalin-Fraktion"?


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:51
@kulam
OOOO das hat wirklich nichts mit dem Thema zutun ?
Wollen die Menschen keine Meinungsfreiheit etc. etc ist das nicht der Grund warum die Menschen auf die Straße gehen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:51
Mafiosi erschiessen sich auch gegenseitig, wenn es um Macht geht, da ist keine Ratte besser als die andere.
@kulam


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:54
@rumpelstilzche

Ja und sie revoltieren gegen Armut und Ungleichheit. Und weiter? Worauf willst du hinaus?

@Puschelhasi

Das ist nicht vergleichbar. Da geht es um völlig unterschiedliche Sozialismuskonzepte. Wenn ein Marxist wie Imre Nagy einen alternativen Weg zum Sozialismus, ohne Einparteiendiktatur und ohne Moskaus Einflussnahme, gehen will und dann hingerichtet wird ist das keineswegs mit Bandenkriegen vergleichbar.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:55
@kiki1962

Da sind ja schon die Grundannahmen zu oberflächlich.

Aber darum geht es auch nicht. Ich denke gewisse soziale Gruppen brauchen einen Schuldigen für ihre Misere.
Das wird auch der sozialste Staat nicht ändern.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:57
@kulam
sie fordern unter anderem die Demokratie ! nur mal so ganz nebenbei.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 12:59
@kulam

Ich dachte die Partei ist nur der organisierte Ausdruck von Volkes Wille?

Eine Einführung weiterer Parteien wäre revisionistisch.

Oder?


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:00
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich denke gewisse soziale Gruppen brauchen einen Schuldigen für ihre Misere.
stimmt sie selbst sind schuld, dass sie in der situation sind - forderungen nach mindestlohn - wie lächerlich und blöde

wer nichts verdient, damit es zum leben reicht - was soll mit dem passieren? deine idee ist gefragt
wer keine arbeit hat und keine findet - was soll mit dem passieren ?

hier bei allmy findest du kreative ideen, was mit jenen passieren soll

die einen empfanden dieses vorgehen als inhuman und andere als genau richtig

arbeitszwang, keine gelder für den, der nicht "funktioniert"

für mich ein asoziales system, wenn darüber solche diskussionen stattfinden

warum? weil die verursacher dieser ungerechtigkeiten auch namentlich genannt werden können

ja, finde es es gut, es steht dir zu - was ich persönlich davon halte ist eine andere sache, aber ich bleibe kritiker an den politischen entscheidungen - und werde mein bestes tun, als sozialschmarotzer, als parasit reiße ich das maul auf, obwohl ich lieber still sein sollte . . .

schön, dass du meine vorherigen beiträge so ignorierst - demokratie kann schrecklich inhuman sein -


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:02
@rumpelstilzche

Beim Prager Frühling hat man noch Demokratie und Sozialismus gefordert. Ich sehe da keinen Widerspruch.

@Puschelhasi

Es ist nichts gegen Parteienbildung einzuwenden, solange nicht jemand dahergelaufen kommt und seine Partei zur "Avantgarde der Arbeiterklasse" deklariert. Jeder Leninist ist Marxist, aber nicht jeder Marxist ist Leninist.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:05
@kulam

aber das konzept sieht doch eine diktatur des Proletariats vor.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:07
@kulam
Ich lerne und bin wissbegierig :) Kommunismus und freie Demonstrationen geht das ?


Nenne die Dinge beim Namen ! und versuche nicht was schlechtes durch neue Namen besser ins Licht zu rücken.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:15
@Puschelhasi

Richtig. Das ist auch im Zusammenhang mit Marx' Definition eines Staates als Instrument der einen Klasse zur Unterdrückung der anderen zu sehen. Im Kapitalismus ist der Unterdrücker der Burgeois, der Unterdrückte der Proletarier, im Sozialismus (der Diktatur des Proletariats) umgekehrt. Nun ist das vielleicht für die Zeit Marx' angemessen, aber heute realitätsfern. Ich muss doch nicht jedes Wort eines Mannes aus dem 19. Jahrhundert als unhinterfragbares Dogma ansehen, das ist schließlich keine Religion.

@rumpelstilzche

Neue Namen? Das sind alles Zeitgenossen von Stalin, Honecker und co. Wenn du mit diesen unfreundlichen Herren ankommst, darf ich ja wohl noch Alternativen aufzeigen.
rumpelstilzche schrieb:Kommunismus und freie Demonstrationen geht das ?
Warum nicht? Bei manchen Sozialisten hat man die Demonstranten noch niedergeknüppelt, aber das ist bei uns heute ja nicht anders. Im übrigen hat man auch demonstrierende Marxisten im Realsozialismus niedergeknüppelt.

pr68563,1296303330,  fullSize 1.811385.1219236964

Plakat während des Prager Frühlings '68: "Sozialismus ja, Okkupation nein"


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:21
@kulam
Die Demokratie ist für mich die einzigste Form was Bestand hat .... und dafür gibt es sogar jede Menge Fakten.
Alles andere hat kein Schutzmechanismus und es ist so leicht für die oberen Genossen das System in einer Diktatur oder Schnick Schnack System zu verwandeln wo man dir jedes Recht nimmt.

Ich bin Mensch der einen freien Willen besitzt und das gestehe ich jedem Menschen zu.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:26
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Ich bin Mensch der einen freien Willen besitzt und das gestehe ich jedem Menschen zu.
Das sehe ich genau so. Aber ich frage mich, ob uns nicht bald nichts anderes übrig bleibt, als die kapitalistische Wirtschaftsform durch eine sozialistische zu ersetzen - bei Beibehaltung der Demokratie versteht sich! - da uns ersteres Wirtschaftssystem auf Dauer nicht glücklich machen kann und selbst aufgrund seiner inneren Widersprüche in sich zusammenfällt.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:33
@kulam
Der Soziale Aspekte ... da stimme ich dir zu, aber dazu muss ich kein Sozialistische Partei ins Leben rufen.

Das sollte bei uns Menschen schon automatisch Vorhanden sein und von der Politik gefördert werden.
Was leider nicht der Fall ist ...


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 13:44
@kulam
Nicht die Demokratie hat versagt sondern unsere Politik .... wir sind soweit das es im Grunde ein Haufen ist und ihre Ziele und Idealen über Bord geworfen wurden "sehr gut zu erkennen bei den Grünen "


melden
Anzeige

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 15:01
@rumpelstilzche
aber parteien, denen die wirtschaft näher am herzen liegen, sind dir koscher?

siehe die fdp - westerwelle war/ist so dreist und nimmt die riege mit, die ihm den wahlkampf "sicherten"

cdu ist in spendenaffären verwickelt, die auf grund von "Immunität" nicht öffentlich aufgedeckt werden

das findest du also vertretbar

wir haben übrigens eine sozialistische partei: die spd sie ist eine der ältesten parteien - ihre sozialistischen "maßnahmen" sehen sie im konsens mit demokratisch

sprich demokratischer sozialismus


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden