Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

1.376 Beiträge, Schlüsselwörter: Demokratie, Regierung, Kommunismus

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 16:29
kiki1962 schrieb:spd sie ist eine der ältesten parteien - ihre sozialistischen "maßnahmen" sehen sie im konsens mit demokratisch

sprich demokratischer sozialismus
Da ist noch ein "P" übrig ! (SPD) P= Privat

Etwa so:
Privatdemokratischer Sozialismus.
Oder Deutscher Privatsozialismus.


melden
Anzeige

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 16:30
@eckhart
das ist eindeutig eine sehr persönliche auslegung :D


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

29.01.2011 um 16:35
Hallo @kulam , hallo @alle !

Man kann eine Ganz nicht beauftragen das Weihnachtsessen zu kochen ! (Sprichwort)

Man kann eine kommunistische Ordnung, oder die sozialistische Vorstufe, nicht auf demokratischer Basis führen. Die meisten Wähler sind klug genug um eine solche Utopie abzuwählen. In der Geschichte wird man genügend Beispiele dafür finden. Dieser Sachverhalt (Volkswille) hat aber Kommunisten beim Aufbau ihrer Weltordnung noch nie gestört.

Gruß,Gildonus


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 04:00
Puschelhasi schrieb:Freie Wirtschaft ist ein völlig natürliches System.

Im Tierreich ist der erfolgreichste Jäger der überlebende und der mit dem grössten Rudel.
Dann sollten auch Mord,Banküberfall und Drogenhandel legalisiert werden...das ist dann die Konsequenz.Ach Massenmord durch Hunger ist ja schon legal,schliesslich spekulieren Investoren den Preis ganzer Jahresproduktionen an Reis,Mais und Getreide in unbezahlbare Höhen.
Da darfste dich dann auch nicht mehr echauffieren über fünf Millionen Russen die im Gulag krepierten


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 04:04
Sozialdarwinismus auch nur dann wenn es der Verschleierung stalinistischer Massenmorde dienlich ist, was?
@Warhead


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 04:38
@Puschelhasi
Ich verschleier nix,ich denke lediglich deinen vorgegebenen Dreck,den dein neoliberal zerfressenes Hirn rausspuckt,zuende.
Und letztendlich ist es ja so...die Warlords im Kongo,die für die Bayertochter H.C.Starck Coltan aus der Erde buddeln lassen und mit deutschen Waffen die Einwohner im Kiwubecken killen tun das für den Profit,die Bundeswehr in Afghanistan sichert unseren Rohstoffnachschub mit Waffengewalt,gekillte Zivilisten sind nur ein Kollateralschaden,ebenso wie die Laoten,Kambodschaner und Vietnamesen die unter amerikanischen Bombenteppichen und Agent Orange verreckten...dein Trauergeheuchel über die Opfer vietnamesis cher Kommunisten kannste dir sparen,die rechneten schliesslich mit den Kollaborateuren einer korrupten Militärdiktatur ab die das Volk ausnahm und mit den Yankees gemeinsame Sache machte.
Kapitalismus ist Freiheit...erzähl das den indischen Kleinbauern die durch Monsanto zu zehntausenden in den Suizid getrieben werden.
Erzähl das den Lacandonen die durch die hancienderos ihrer Heimat und durch deren Todesschwadronen ihres Lebens bedroht werden,so das aus Pazifisten schliesslich Militante wurden
Dumm wenn man ausser Lügen und der Illusion bunter Bilderwelten nichts im Angebot hat

http://www.youtube.com/watch?v=bA8uWDZdE4o


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 04:42
@Warhead

Deine Aussetzer hier amüsieren mich immer wieder, schade dass du kein produktives Ventil für so viel Energie gefunden hast. Dumm bist du ja nicht.

Tragisch eigentlich. Aber jeder wählt seinen Weg selbst, vermute ich.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 04:52
@Puschelhasi
Früher hab ich mir den erstbesten Typen mit mieser Laune gegriffen und ihm die Stirn ins Gesicht geknallt.Dann hab ich X-beliebig Sachen,Autos,Telephonzellen kaputtgemacht,schliesslich hab ich mich bei Pixel Park ausgetobt,ich hab ne Drogenspedition aufgebaut,eine der ersten Fahrradkurierbuden...passt schon...jetzt zerstör ich lieber wieder Dinge und Beziehungen


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 05:43
@Warhead

Schade, den richtigen Biss hättest du.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 06:10
@Puschelhasi
Ich hab beschlossen meinen Intellekt nicht mehr dem Kapital zur Verwertung zur Verfügung zu stellen,da es nicht geklappt hat mir mit Hardcoredrogenexzessen die Synapsen wegzubrennen,versuche ich es mit nem riskanten,adrenalinreichen Lebensstil...Segelfliegen,ein gewaltvolles,stressiges Leben,Krieg auf den Strassen,Castorblockaden...mehr als ein paar gebrochene Knochen und nen haufen Titan in der Wirbelsäule hats bisher nicht gebracht


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 06:12
Wenn du genug zurückgelegt hast für schlechte Zeiten, dann wünsche ich dir viel Spass dabei. Immerhin ist das konsequent, was ich respektiere.
@Warhead


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 06:22
@Puschelhasi
Zurücklegen...wie soll ich was zurücklegen wenn ich permanent in Action bin??
Für mich ist Normalität was andere als schlechte zeiten sehen


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 06:27
@Warhead

Es hätte ja sein können, dass du ein paar Rücklagen in deiner Zeit als Unternehmer gebildet hast.


melden
dere
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 12:49
@kiki1962
ob eine Parteienwahl langfristig die Möglichkeit einer gravierenden sozialen Umgestaltung offenlässt, darüber kann man ja streiten und auch, ob es historische Beispiele gibt.
Parteien haben als Opposition i.d.R. ein ganz anderes Konzept als dann ggf. in der Regierung, die SPD ist da ein gutes Beispiel, bei anderen Parteien ist aber der Entwicklungsweg ähnlich.

Das "Wie" einer Umgestaltung ist sicher primär eine Machtfrage und die Hauptfrage dann, welche Kraft sie mit welchen Mitteln tatsächlich realisieren kann. Vollständige Transparenz ist da sicher ein Schlüssel.
Und der sozialdarwinistische Weg wohl genauso falsch wie der des Radikalismus/Terrorismus.

M.f.G.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 13:17
@Gildonus
Gildonus schrieb:Man kann eine kommunistische Ordnung, oder die sozialistische Vorstufe, nicht auf demokratischer Basis führen. Die meisten Wähler sind klug genug um eine solche Utopie abzuwählen. In der Geschichte wird man genügend Beispiele dafür finden. Dieser Sachverhalt (Volkswille) hat aber Kommunisten beim Aufbau ihrer Weltordnung noch nie gestört.
Ich glaube wir haben da beide ein völlig unterschiedliches Demokratieverständnis. Volkswille und alle 4 Jahre Repräsentanten wählen, die nur ihrem Gewissen - sofern vorhanden - unterworfen sind, sind zwei ganz unterschiedliche Dinge. Ein Honecker kann genauso gut von sich selbst behaupten einem Pseudovolkswillen zu folgen, wie eine Merkel, ein Obama, oder sonst ein "Volksvertreter" in der repräsentativen Demokratie. Die sozialistische Pseudovolksdemokratie und die repräsentative Pseudodemokratie lehne ich ab, wobei letzteres natürlich das geringere Übel ist.

Aber nun gut, angenommen in einer parlamentarischen Demokratie (entsprechend deines ominösen "Volkswillens") kommt ein Marxist an die Macht? Dann ist es natürlich völlig legitim, diesen gewaltsam aus dem Weg zu räumen, Kollateralschäden und 17 Jahre Diktatur inklusive (siehe Chile '73) ?


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 17:44
@kulam
kulam schrieb:Ein Honecker kann genauso gut von sich selbst behaupten einem Pseudovolkswillen zu folgen, wie eine Merkel, ein Obama, oder sonst ein "Volksvertreter" in der repräsentativen Demokratie.
Besonders wenn man 98,85 % der Wählerstimmen erreicht hat.
Ein dreifach hoch dem Sozialismus und seinen Anhängern!


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 17:53
@Hansi
Hansi schrieb:Besonders wenn man 98,85 % der Wählerstimmen erreicht hat.
Deswegen schrieb ich auch "Pseudovolkswille".


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 17:53
Bush hatte nichtmal 40% der Wählerstimmen und hat sich seinen Wahlsieg ermogelt und acht Jahre lang mit seiner Clique das Land geplündert und andere Länder überfallen


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 17:56
@Warhead

Sag ich doch. Ein dreifach hoch dem Sozialismus und seinen Anhängern!


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

30.01.2011 um 18:00
@Hansi
Dachte sich Reagan auch als seine Marines über Grenada und den frisch gewählten Maurice Bishop herfielen und ihn kaltmachten...von Nicaragua ganz zu schweigen


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Revolution (?!)132 Beiträge