Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schweiz will Inzest erlauben

475 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz, Inzest, Mit 16 Prostitution

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:21
@Lylat
Lylat schrieb:Somit würde dies früher oder später bekannt werden. Kennt jemand eine solchen Menschen aus der heutigen Zeit? Ich jedenfalls nicht.
Könnte dir hier aus dem Dorf auf Anhieb mindestens 3 Familien nennen, bei denen ich den Verdacht hätte.
Oberfränkische Dörfer.....weit abgelegen.....DAS ist wie eine Einladung. :D

(Scherz am Rande)


melden
Anzeige

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:22
Lylat schrieb:Somit würde dies früher oder später bekannt werden. Kennt jemand eine solchen Menschen aus der heutigen Zeit? Ich jedenfalls nicht.
Nein, weil solche Fälle einfach extrem selten vorkommen. Was ja als Grund für die Abschaffung des Gesetzes genommen wird. Was ich wiederum recht interessant finde.


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:22
ich möchte nochmal betonen , dass wir das alle als sexuele verwirrung sehen sollten

es gutheissen ist sicher nicht der richtige weg

aber auf keinen fall darf man das verteufeln - solchen menschen kann geholfen werden - nur trauen sie sich nicht zum therapeuten , weil die innere scham so gross ist
und das ist der fehler
man sollte das viel lockerer behandeln , damit sich die armen hunden net wie der letzte dreck vorkommen , denn das sind sie nicht .


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:23
@SallySpectra
das ist ein verbrechen und eine straftat.

aber hier, wie so oft : wo kein kläger, da kein richter.

leider nehmen sich diesen spruch zu viele selbsternannte moralapostel zu herzen
und neigen zu widerwärtigem denunziantentum.
naja,
der herr erkennt seine schweine am gang....

buddel


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:23
@Spartacus
Findest du es in Ordnung, dass Leute mit einer Erbkrankheit Kinder zeugen dürfen? Auch wenn sie nur an eines von hundert Kindern vererbt wird?
Findest du es in Ordnung, dass Frauen über 40, Raucher, Trinker und Drogensüchtige Kinder zeugen dürfen?
Das Risiko, dass die Kinder bei diesen Eltern eine Behinderung haben wird, ist grösser, als bei Kindern blutsverwandter Paare.

Bei deinen 50% solltest du im Übrigen besser lesen, auf was die wirklich bezogen sind ;)


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:25
@Merlina

kann sein, da will ich dir nicht widersprechen :D


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:26
@magiroth

Lies du mal besser! ;)
Und erspar mir bitte solche sinnlose Vergleiche, das sind Fäßer ohne Boden!


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:28
@Dr.Manhattan
Homosexualität wurde auch sehr lange als sexuelle Verwirrung gesehen. Das hat sich unterdessen zum Glück geändert. Und so von wegen helfen, danach waren sie mit Sicherheit sexuell verwirrt.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:28
@Spartacus
"ohne hand und fuss" ?
bei diesem ernsten thema, bitte nicht sarkastisch werden

buddel


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:29
@Spartacus
Weil du mich vorhin angesprochen hast,

Gibts ne Quelle für die 50%?

Wiki hab ich ja schon verlinkt, dort wird das ganze eher theoretisch und auf lange Sicht gesehen.


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:29
Geschwisterliebe: maximales Risiko auf behinderte Kinder

http://nachrichten.t-online.de/geschwisterliebe-inzest-bedeutet-maximales-risiko-auf-behinderte-kinder/id_14508750/index


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:30
@dS


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:30
uups,
hab "fässer ohne boden" mit "ohne hand und fuss" irgendwie asoziiert^^

haha, saif,
kleiner spass

buddel


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:31
@magiroth

ich find net dass homosexualität das gleiche ist . homsexuel ist man von geburt an

wenn man mit der mutter schlafen will , dann hat man , so glaub ich , eher sselber schlimmes erlebt , das sich so äussert


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:31
Ich verstehe das vollkommen. Aber ein verrückter Hinterwälder auch? 'Höhö, g**le Schwester! Komm, lass uns doch mal...'
Du weisst ja wie sich eine Straftat definiert :)
Alter, Freiwilligkeit etc. pp.


melden
arthedains
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:39
Das Verhalten von Menschen wie von anderen Lebewesen deutet darauf hin, dass die Natur nicht notwendigerweise die Kreuzung zwischen genetisch sehr unterschiedlichen Angehörigen derselben Art begünstigt.

Ohne Zweifel gibt es trifftige biologische Gründe für das mehr oder weniger universelle Inzesttabu in menschlichen Gesellschaften, da Inzucht zwischen Geschwistern das Risiko genetischer Anomalien bei Nachkommen erhöht.

Anderseits hätte eine Bevorzugung entfernter Verwandter oder völlig Fremder in prähistorischer Zeit die Partnersuche erschwert.

Eine Spezies von Jägern und Sammlern, die sich nur mit genetisch (und geografisch) fernen Individuen hätte fortplfanzen können, hätte nicht lange überlebt.

In der Tat gibt es starke empirische Hinweise darauf, dass die "optimale Fremdzucht" bei einem überraschend niedrigen Grad von genealogischer Trennung erzielt wird.

Ein Cousin ersten Grades könnte als Geschlechtspartner einem völlig Fremden vorzuziehen sein.
Der grosse Anteil von Ehen zwischen Cousins und Cousinen, der einst bei Juden üblich war und bei den höchst endogamen Samaritanern heute noch anzutreffen ist, hat zu bemerkenswert wenigen genetischen Anomalien geführt.
Quelle: Ferguson, Krieg der Welt, S. 23.

Weiterreichende Quellen:

Sollors, Neither Black nor White yet Both, S. 120 ff.
Hyam, Emmpire and Sexuality, S. 117-121; vgl. Stoler, >>Making Empire Respectable<<, S. 44-49.
Siehe allgemein Mirsky, >>Mixed Marriages in Anglo Indian and Indo Anglian Fiction<<.
Hyam, Empire and Sexuality, S. 106, 125, 160-164.


Ich fand diesen Abschnitt sehr bemerkenswert und wollte ihn euch nicht vorenthalten.
Vielleicht kommt dann eine spannendere Diskussion zustande. :)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:40
magiroth schrieb:Findest du es in Ordnung, dass Leute mit einer Erbkrankheit Kinder zeugen dürfen? Auch wenn sie nur an eines von hundert Kindern vererbt wird?
Findest du es in Ordnung, dass Frauen über 40, Raucher, Trinker und Drogensüchtige Kinder zeugen dürfen?
Findest du es deshlab im Umkehrschluss in Ordnung, dass man deshlab keine Grenzen mehr ziehen sollte und alles erlaubt ?


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:42
Wenn man das hier so liest bekommt man wirklich den Eindruck sobald das Schweiz das erlauben sollte springen die sich da alle an.
Versteh ich gar nicht..
Nur weil das dann keine rechtlichen Folgen mehr haben sollte heißt das noch lange nicht, dass die denken das wird nu zur Norm :|

Eigentlich ist es sowieso Quatsch solche Menschen zu bestrafen, die können das dann a) sowieso selbst kaum nachvollziehen und b) selbst wenn sie sich über die rechtlichen Konsequenzen im klaren sein sollten wird sie das nicht davon abhalten.


melden

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:45
@Spartacus
danke für den artikel,
interessant welch unterschiedlichen sichtweisen es doch gibt. ich hatte mich da jetzt nur auf wiki verlassen, da findet man nicht wirklich handfeste zahlen zu den risiken ^^

Dennoch bin ich gegen ein Verbot, da ich das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung akzeptiere und es auch nicht das Ziel eines Staates sein soll, behinderten Nachwuchs zu verhindern.
Dazu kommt wie gesagt die Seltenheit solcher Vorgänge, da es sich hierbei immer noch um ein Tabuthema handelt.


melden
Anzeige

Schweiz will Inzest erlauben

14.12.2010 um 22:46
@nurunalanur
Wie so oft, trifft auch hier der Umkehrschluss nicht zu. Ich bin dafür, dass solche Paare ihr Risiko selbst vernünftig einschätzen lassen. Denn nur im Einzelfall ist das Risiko hoch.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt