weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

172 Beiträge, Schlüsselwörter: WAS
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:25
Haltet mich für verrückt, aber in letzter Zeit mache ich mir öfters Gedanken darüber, wie wir mit den Politikern und den Medien umgehen sollten, nachdem alles zusammengebrochen ist?

Für mich ist es glasklar, dass zeigen die wirtschaftlichen Daten und die innergesellschaftlichen Verwerfungen, dass es bald einen ziemlich großen Knall geben wird und auf den arabischen Frühling ein europäischer Sommer folgen wird.

Vielleicht nicht dieses Jahr, aber sehr wahrscheinlich in den nächsten zwei bis drei Jahren.

Nachdem also der Euro und die EU zerbrochen ist und der Wahnsinn der Politiker uns Hunderte von Milliarden Euro gekostet hat, von Millionen und Millionen armer Menschen ganz zu schweigen, wie sollten wir mit den Politiker und den Medien, die uns das eingebrockt haben, umgehen?

Sollte man gnädig sein und sie nur ein paar Jahre einsperren oder noch härtere Maßnahmen ergreifen?

Das ist mein Ernst.

Ich sehe Merkel, Schäuble usw. und die Vertreter der Medien, die wissentlich ihre Propaganda verbreiten und sehe in ihnen keine Menschen mehr, sondern nur noch zukünftige Justizfälle und denke mir: Hm, was sollen wir mit euch machen?


melden
Anzeige

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:31
Wieso? Der deutschen Wirtschaft geht es doch ganz gut.

Wenn (das ist ein großes wenn) alles zusammenbricht wählt man halt eine andere Partei. Oder beteiligt sich ausnahmsweise mal selber aktiv und meckert nicht nur ;)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:35
@Fipse Die deutsche Wirtschaft ist heute gerade mal wieder auf Vor-Krisen-Niveau. Toll, wir sind heute also wieder soweit wie 2007. Und hast du die Jahre davor vergessen, mit den 5 Millionen Arbeitslosen und den Jahren von Niedrigwachstum?

Wenn es so einfach wäre, eine andere Partei zu wählen. Aber das ist es nicht.

Die Parteien unterscheiden sich sowieso nur noch in Nuancen und dann gibt es gewisse Themen, wie z.B. die EU, die bei allen "heilig" ist. Egal, wie viel der deutsche Steuerzahler zahlen muss. Da gibt es nur die Wahl zwischen mehr EU auf Seiten der Union und der FDP und noch mehr EU auf Seiten der SPD und der Grünen.


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:39
@GrandOldParty

Ja aber die Krise ist überwunden ;)
Nun heist es für ein gutes Wachstum zu sorgen. Das bedeutet auch die Eurokrise gut zu überstehen. Ich bin da optimistisch. Denn Politiker sind nicht dumm (auch wenn das gerne behauptet wird). Politik in Europa ist nur schwer. Da helfen nur Kompromisse und nur mittelgute Lösungen. Zusammenbrechen wird es deshalb nicht. Dafür hängt alles zu stark miteinander zusammen.

Und, dann muss man sich aktiv selbst beteiligen! Tritt einer Partei bei! Bring deine Meinung ein!

Aber es ist leichter am Schreibtisch zu sitzen und zu meckern...


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:40
@Fipse Du lebst in einer Märchenwelt. Und an einer Partei beteiligen werde ich mit Sicherheit nicht. Sie sind das Krebsgeschwür der deutschen Demokratie.


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:42
Ich würd gerne um ne Kiste Bier wetten, dass es keinen Europäischen Frühling (in Deutschland) geben wird. Zumindest nicht dieses Jahr und ich denke auch nicht nächstes Jahr.
Der deutschen Wirtschaft gehts nicht so schlecht. Wie man sieht, hat KMW gerade mal ein paar Leos an die Muselmanen verscherbelt.
Deutsche Autos gehen im Ausland wie blöd (warum eigentlich?) und so weiter.
Nö, kein Knall, keine Endzeitstimmung in Old Germania...


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:47
@GrandOldParty

Ich sehe schon, es hat keine Sinn hier zu diskutieren. Wenn du auf dieses Niveau absinkst bitte...


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:50
@Fipse Ich versuche nur dir die Augen zu öffnen, da ich glaube, dass es dringend notwendig ist.


melden
Tatra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:50
@GrandOldParty geb dich keiner Illusion hin. Unterdrückung wird unsere Zukunft sein. Es führt kein Weg vorbei die Hoffung das Euroraum bricht den wirst du nicht erleben auch eine neue DM wirst du nicht erleben, Gold würd dir auch nicht helfen, Bargeld wird abgeschafft werden. du bist nie wirklich frei dafür hast du zuviel Zwänge in Dir


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:51
@GrandOldParty

Soso. Und warum sind Politiker/Parteien ein Krebsgeschwür? Haben die sich alle verschworen um uns arme arme Menschen zu vernichten?


melden
Tatra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:54
Nein die Politiker halten uns warm , irgendwer muss ja Arbeiten um Reichtum und Macht für Elite zu schaffen


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:56
@Tatra

Hast du auch Beweise für so was? Und alle Politiker? Auch die auf Kommunaler Ebene? Die sind immerhin viel Bürgernäher und müssen sich der Lokalen Partei viel öfters stellen.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:56
@Fipse
Nein, die meisten Menschen verhalten sich nicht bewusst falsch, auch nicht Politiker. Es ist eine Mischung aus Unwissenheit und ideologischer Verblendung.


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:57
@GrandOldParty

Ok...und wie Schaden uns die Politiker denn unwissentlich? Was machen sie denn so schreckliches?


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:58
@Fipse
Sie "retten" den Euro.


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 21:59
@GrandOldParty

Und was ist an der Rettung des Euros so schlimm? Ok man kann darüber Streiten ob der Versuch so richtig ist. Aber der Euro ist es wert gerettet zu werden. Soviel steht fest.


melden

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 22:00
@GrandOldParty
GrandOldParty schrieb:Nein, die meisten Menschen verhalten sich nicht bewusst falsch, auch nicht Politiker. Es ist eine Mischung aus Unwissenheit und ideologischer Verblendung.
GrandOldParty schrieb:Ich sehe Merkel, Schäuble usw. und die Vertreter der Medien, die wissentlich ihre Propaganda verbreiten und sehe in ihnen keine Menschen mehr, sondern nur noch zukünftige Justizfälle und denke mir: Hm, was sollen wir mit euch machen?
Du wiedersprichst dir selbst


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 22:01
@Fipse
So viel steht eben nicht fest. Der Euro kann in seiner jetzigen Form nicht gerettet werden. Das ist alles eine gigantische Geldverbrennung.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 22:02
@Schandtat
Tue ich nicht.


melden
Anzeige
Tatra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was machen mit den Politikern nach dem Knall?

10.07.2011 um 22:02
@Fipse komm bitte nicht mit dem Spruch "hast du auch Beweise" dafür. Ich kann wenn ich möcht auch alles in Frage stellen! Ich brauch keine Beweisse für etwas was jeden klar sein sollte und wenn es noch nicht soweit ist irgendwann wird das Verständnis dafür vorhanden sein.


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU Beitritt der Türkei?1.530 Beiträge
Anzeigen ausblenden