weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

521 Beiträge, Schlüsselwörter: Bank, Banken, Kartell, Steuerzahler

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

02.08.2011 um 20:33
überraus kurios diese Fed





Die Beschreibungen sind jeweils unter den Videos enthalten.


melden
Anzeige

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

02.08.2011 um 20:43
Das ist.... unfassbar.


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

02.08.2011 um 23:03
@wulfen

sorry aber das Video, das du gepostet hast, hat ne so schlechte Quali, das es für mich anstrengend ist, sich darauf zu konzentrieren... besonders vom Sound her...

hat sich jemand das Video schon angekuckt? Lohnt es sich wirklich?


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 07:27
mich hätte ja mal interessiert, was das junge vögelchen im hintergrund, aus dem 2. video von tenth, der dame ins ohr flötet... irgendwelche lippenleser hier im forum?


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 07:36
gibt es bei uns auch so eine Fragestunde oder was war das eigentlich?
Oder/und eine Behörde die man auch mal da hinzerren könnte?


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 09:06
Letztlich ist doch alles ganz logisch. Die Banken machen den Staat kaputt, damit möglichst viel privatisiert (von lat. privare = berauben, enteignen, nehmen) werden kann. Je mehr privatisiert wird, desto mehr Macht bekommen die Banken. Der Staat, also das Volk, wird beraubt. Wir haben jetzt schon einen Punkt erreicht, an dem die Banken die tatsächlichen Machthaber des Staates geworden sind, weil sie die Politik völlig in der Hand haben. Jetzt fehlt nur noch der letzte Schritt, alles auch tatsächlich in deren Eigentum zu überführen.

Die Staaten, in denen wir leben, haben mit Demokratie nichts mehr zu tun. Das Ziel ist es, dass einige wenige Milliardäre und Multimillionäre die wahren Machthaber werden und das Volk sich auf die Rolle des billigen Arbeitsviehs einzustellen hat, dem gerade genug zum Überleben bleibt. Wir sind auf dem besten Weg dahin.

Ich weiß nicht, ob die Aussage Waren Buffets „Es herrscht Klassenkrieg, richtig. Aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt. Und wir gewinnen.“ wirklich so gefallen ist. Wenn ja, dann hat er sich wohl verplappert. Aber das ist es, was wirklich gerade stattfindet.

Interessanter Artikel dazu:

Die Verarmung des Staates als strategischer Hebel

Unterpunkt 7 auf folgender Seite:



Bin ich jetzt ein VTler? :D


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 09:12
Übrigens: Im wissenschaftlichen wird Prof. Harald Lesch ja gerne zitiert. Lassen wir ihn hier doch auch mal zu Wort kommen ;)



melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 09:16
@omem

Da gibts nicht viel hinzu zu fügen. Guter Beitrag, Problematik erkannt.

LG


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 09:24
Fand Lesch schon immer klasse, das er so mutig ist hätte ich aber nicht gedacht.
Das hätte ihm den Kopf kosten können.


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 13:29
Der Staat macht sich selber Kaputt,

er soll seine Ausgaben halt den Steueraufkommen anpassen , entweder so oder so.

--------------
Bin ich jetzt ein VTler?
-------------

wenn pauschalisieren und Halbwissen dazu gehört dann ja.



--------------------------
Fand Lesch schon immer klasse, das er so mutig ist hätte ich aber nicht gedacht.
Das hätte ihm den Kopf kosten können.
-----------------------

nö warum.

Das am Bankenprodukten oftmals der Wurm drinsitzt ist nichts neues,

auch der Zeitraum lässt sich gut abgrenzen.

Aber da muss man schon zwischen den unterschiedlichen Graden unterscheiden, und nicht alles in ein System Pauschalisieren.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 13:36
Fedaykin schrieb:wenn pauschalisieren und Halbwissen dazu gehört dann ja.
Du, mach Dir nichts draus. Deine verblendete Sichweise wird auch eines Tages von der Realität eingeholt ;)


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 13:38
Fedaykin schrieb:nö warum.

Das am Bankenprodukten oftmals der Wurm drinsitzt ist nichts neues,

auch der Zeitraum lässt sich gut abgrenzen.
er redet
1. nicht von Bankenprodukten
2. wurden bei TV-Sendern schon Leute wegen weniger Kritik gefeuert


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:00
1. nicht von Bankenprodukten
--------------

nicht dirket, aber indirekt von gewissen Geschäften die auf den Finanzmärkten abgewickelt werden, unter anderem diejenigen die mehr den Charakter von Wetten haben und die sehr weit entfernt sind von der Realwirtschaft.


-------------------
2. wurden bei TV-Sendern schon Leute wegen weniger Kritik gefeuert
-------------------------------
wer z.B. und dann ist die Frage Kritik woran.

Das er mehr oder weniger etwas Anonymes Kritisiert und das als Persönliche Meinung deklariert reicht nicht für Kündigungen.

da muß man hier schon eher was mit den üblichen Verdächtigen zu tun haben.


----------------
Du, mach Dir nichts draus. Deine verblendete Sichweise wird auch eines Tages von der Realität eingeholt
-----------------------

witzig, da du meine Sicht der Dinge nicht kennst. Du hingegen gibst dich der Naivität hin mit ein paar Youtubevideos und Internetseiten einen Durchblick und Verständnis einer sehr komplexen, Globalen und über Jahrzehnte entwickelten Thematik zu besitzten.

nichts gegen Kritik aber das erste wovon man sich verabschieden sollte ist es Dinge in SChwarz Weiß einzuteilen. Man sollte einen Mechanismus verstehen wenn man ihn zerlegen will.


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:02
@omem
omem schrieb:Die Staaten, in denen wir leben, haben mit Demokratie nichts mehr zu tun.
Jedoch sind wir als der Westen trotzdem demokratischer als die restlichen Weltstaaten.
Bei uns sind die Grundgesetze fest in der Verfassung verankert sonst dürften wir ja hier nicht frei darüber diskutieren und die Videos auf Youtube wären ebenfalls gelöscht werden. Zudem laufen die Flüchtlingsströme immer in Richtung Westen und das wohl nicht ohne Grund.
In anderen Ländern wie China sind die Regierungen die Gegenspieler der Demokraten bei uns hingegen sind es die die "außerhalb" der Regierung ihren Sitzplatz haben. Die Regierung welche durchaus demokratisch eingestellt ist spielt lediglich die Rolle des Prügelknaben der sich selbst seiner Rolle anscheinend unbewußt ist. Im Laufe der Zeit wird der Regierung die Ohnmachtsrolle zugeteilt. Das erschwert die Problematik als sie ohnehin schon ist denn sollte die Regierung durch demokratische Wahlen oder auch durch Demonstrationen abgesetzt werden so werden trotzdem grundlegende Veränderungen den Bürgern erspart bleiben, zumindest werden sie sich nicht langfristig halten können, es sei den man wählt die Kommunisten oder die Faschisten.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:16
Tenth schrieb:Jedoch sind wir als der Westen trotzdem demokratischer als die restlichen Weltstaaten.
Wir sind also nur ein bisschen schwanger?

LG


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:19
@def
Der Prozess der Schwangerschaft kann aber nicht rückläufig sein.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:28
Tenth schrieb:Bei uns sind die Grundgesetze fest in der Verfassung verankert sonst dürften wir ja hier nicht frei darüber diskutieren und die Videos auf Youtube wären ebenfalls gelöscht werden.
Was für eine Verfassungen haben wir Deutschen denn? Eine die wir selbst gewählt und verabschiedet haben? Ein Verwaltungskonstrukt der Allierten vielleicht sogar?

Als Verfassung wird das zentrale Rechtsdokument oder der zentrale Rechtsbestand eines Staates, Gliedstaates oder Staatenverbundes bezeichnet. Sie regelt den grundlegenden organisatorischen Staatsaufbau, die territoriale Gliederung des Staates, die Beziehung zu seinen Gliedstaaten und zu anderen Staaten sowie das Verhältnis zu seinen Normunterworfenen und deren wichtigste Rechte und Pflichten. Die auf diese Weise konstituierten Staatsgewalten sind an die Verfassung als oberste Norm gebunden und ihre Macht über die Normunterworfenen wird durch sie begrenzt. Die verfassunggebende Gewalt geht in demokratischen Staaten vom Staatsvolk aus.

"Die verfassunggebende Gewalt geht in demokratischen Staaten vom Staatsvolk aus." lässt man sich das auf der Zunge zergehen, und schaut wie das Grundgesetz entstanden ist landet man direkt in einer Grauzone... von Demokratie und Volkssouverän keine Spur. Aber das weicht vom Thema ab...

Entweder etwas ist demokratisch oder nicht... ein bisschen Demokratie geht nicht...

LG


melden

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:32
Na ja, Russland ist denke ich schon so etwas wie eine Halbdemokratie....

Nachtrag:
Wobei eine Halbdemokratie natürlich keine Demokratie ist, hast also recht :-)


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:45
@wulfen

was soll daran unfassbar sein. der US staat hat seine währnung anfang des 20. Jahrhunderts offiziell in private hand verkauft. jetzt so zu tun, als könnten sie bei währngsfragen bestimmen ist lächerlich.


melden
Anzeige

Bankenkartell saugt Steuerzahler aus

03.08.2011 um 14:47
Entweder etwas ist demokratisch oder nicht... ein bisschen Demokratie geht nicht...
----------------------------

klar geht das, zumal Demokratie nur der Überbegriff ist für eine ganze reihe von unterschiedlich ausgeprägten Polit /Regierungssystemen ist.

aber du bist natürlich vertraut damit


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Sonstigen20 Beiträge
Anzeigen ausblenden