Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

566 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Schule, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 00:29
Naja, die Feindbilder muslimisch-französische Soldaten und Juden, sind ja leider nicht auf eine Gruppe von Spinnern beschränkt, weshalb man da jedenfalls keine voreiligen Schlüsse ziehen sollte.

Kann natürlich auch sein, das da einer schlicht und einfach aus Spaß mordet und die Opferauswahl nur die Polizei in die Irre führen soll.

Was man aber auch bedenken sollte, ist das die Präsidentschaftswahl vor der Tür steht.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 00:48
Wer dahinter steckt und warum diese morde geschehen mussten steht derzeitig noch nicht fest.
es geht das gerücht um,das der attentäter eine kamera dabei hatte,dies wurde aber bisher noch nicht bestätigt.

ich kann mir aber auch vorstellen,das dies eine französische variante der deutschen nsu ist.ob die taten mit den anstehenden präsidentschaftswahlen stehen ist auch noch nicht geklärt.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 01:02
Wie ist denn der Kontext des Geschehens?: Wahlkampf in Frankreich - Sarkozy kackt gegen Marine Le Pen ab.
Da Le Pen auf keinen Fall an die Macht kommen darf (will aus dem Euro raus, sodass die Banken zusammenstürzen würden), muss die rechte Szene diskreditiert werden.
Möglicherweise ist der Attentäter (hatte einen Helm auf, sodass man sein Gesicht nicht sehen konnte) also in Wahrheit ein Geheimdienstler, der seinen Job getan hat.
Mal sehen, ob es Sarkozy noch einmal schafft.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 01:09
Normaler Amoklauf, schätze ich mal. Aber da die Opfer Juden sind, wird es natürlich wieder besonders aufgebauscht.


2x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 02:20
@Paka
Es ist kein "normaler Amoklauf" da der Täter mehrmals zugeschlagen hatt.
Und es wurden auch Soldaten erschossen.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 02:38
wieso intressiert das eigentlich? kinder werden praktisch minütlich erschoßen, oder erschlagen, von verhungern und an leicht heilbaren krankheiten sterben möchte ich gar nicht erst anfangen.

was ist so besonders an den kindern? ist es vlt weil es europäer sind und nicht irgendwelche negerkinder oder welche mit schlitzaugen?


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 05:17
Natürlich, es geschieht im Nachbarland. Noch mehr würden wir hier diskutieren, wenn es in Deutschland passiert wäre.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 06:00
Zitat von KlaraFeeKlaraFee schrieb:Das ist die Frage: Ist er geisteskrank und tötet aus reiner Mordlust oder sind seine Taten politisch motiviert?
Kann auch eine Kombination aus allem sein... siehe Breiwjk
Klar muss man das dIfferenziert betrachten... aber grundsätzlich gehe ich davon aus, dass wenn jemand auf eine Gruppe von Leuten mit Kindern schiesst, geistig nicht ganz auf der Höhe ist.

Laut Zeugenaussagen soll er eine Kamera um den Hals getragen haben... was die Medienpsychiater nun so auslegen, dass es ein Hinweis, darauf sei, dass er geistig gestört sei.
http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2012/03/20/International/Serienkiller-ist-mit-Minikamera-unterwegs
Man merke: Kinder erschiessen muss noch nichts heissen... aber wenn man dabei ne Kamera um den Hals trägt, dann .. ohmann...


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 06:19
Was ist der Unterschied ob jemand Kinder tötet weil er Angst vor einem "fremden" Volk hat und sein Land beschützen will oder ob einer glaubt er höre die Stimme Himmlers aus dem Lüftungsschacht im Keller, der ihm befohlen hat Juden zu töten oder ob er ganz einfach mal eben losziehen wollte um paar Leute umzunieten.... nach dem Motto: leider geil.
Also nochmals.. welcher Geisteszustand von den 3en ist gesünder?
Ich komm nicht dahinter...


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 06:48
@Glünggi
Hauptsache, sie haben ihn jetzt. :D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 07:02
Sie rücken von these eines neonazis mittlerweile ab ,oder zumindest rücken andere motive in den blickwinkel.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 07:05
@informer
Es soll ein 24 jähriger Franzose algerischer Abstammung sein, der selbst angibt zu Al Kaida zu gehören.
Seine Mutter hat sich wohl geweigert, mit ihm Kontakt aufzunehmen, damit er sich freiwillig ergibt.
Seinen Bruder haben sie auch einkassiert.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 08:53
@Paka
Zitat von PakaPaka schrieb:Normaler Amoklauf, schätze ich mal. Aber da die Opfer Juden sind, wird es natürlich wieder besonders aufgebauscht.
Wieder mal einer deiner kompetenten Kommentare.

Wär schön, wenn du vorher wenigstens ein kleines bisschen etwas zum Thema liest, bevor du losschreibst. Dann hättest du gewusst, dass es sich um einen Wiederholungstäter handelt.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:08
Der Verdächtige verschanzt sich noch immer in der ersten Etage des vierstöckigen Gebäudes in der Rue Sergent Vigné 17 in Toulouse. „Die Bewohner sind zur Zeit nicht in Gefahr“, sagte der Sprecher des Innenministeriums zu „Europe 1".

Nur eine frage der zeit bis sie ihn haben!


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:15
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb: Es ist kein "normaler Amoklauf" da der Täter mehrmals zugeschlagen hatt.
Und es wurden auch Soldaten erschossen.
Es ist @Paka der Du etwas zu erklären versuchst. :D
Sie ist doch bekannt für ihre qualifizierten Einschätzungen, so wie auch hier zum Beispiel. :D
Sollten die Menschen die Haie ausrotten, wird das zu einer vorher nie dagewesenen Umweltkatastrophe führen. Dagegen wäre sogar Yellowstone nur Pillepalle.
*facepalm* :D

@Mazaka
Zitat von MazakaMazaka schrieb: Nur eine frage der zeit bis sie ihn haben!
Stimmt, obwohl ich gern wüßte, auf was sie solange warten? Er hat ja schon drei Polizisten verletzt.
Das er freiwillig aufgibt, glaube ich nicht. Entweder warten sie, bis er so müde ist, bis sie ihn nur noch einsammeln müssen, oder bis er sich selbst umlegt.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:21
@Wolfshaag

Laut Live Ticker von Bild.de

9.06 Uhr: Der Verdächtige wolle sich allem Anschein nach nicht ergeben, sagte der Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Frankreich, Marc Sztulman, der sich vor Ort befindet.

Stehen die da einfach nur rum und trinken Kaffee ?!
Seid 3 Uhr heute Nacht stehen die schon vor dem Haus des verdächtigen.

Wird zeit das die sich was einfallen lassen wie die den da raus kriegen.
Die könnten es doch einfach wie die Amerikaner machen , reinstürmen und ihn über den Haufen schießen!

9.16 Uhr: Der mutmaßliche Serienmörder von Toulouse will sich nach Angaben des französischen Innenministers Claude Guéant am Mittwochnachmittag der Polizei ergeben. Guéant erklärte dem TV-Nachrichtensender BFM, der Mann habe einem Polizisten seine Absichten erklärt, nachdem er eine Waffe aus dem Fenster geworfen habe. „Er hat aber weitere Waffen, darunter eine Kalaschnikow, eine Uzi und diverse Feuerwaffen”, sagte Guéant. Es sei der Mann, der die Taten begangen habe, die Justiz wolle ihn lebend festnehmen und vernehmen.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:29
@Mazaka
Laut NTV verhandeln sie mit dem Spacken. Kann mir nur vorstellen, dass sie ihn lebend wollen, damit er ausplaudern kann, wer noch alles zu seiner Zelle gehört und wer seine Hintermänner sind.
Schätze, sonst hätten sie ihn längst ausgeknipst.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:36
9.22 Uhr: Eine Reporterin der Zeitung „Le Parisien" berichtet, es habe im Gebäude eine Detonation gegeben.

Lebend wird eventuell nicht mehr funktionieren.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:47
@jimmycanuck

"9.22 Uhr: Ein Reporter der Zeitung „Le Parisien" berichtet, es habe im Gebäude eine Detonation gegeben. Andere Journalisten berichten, sie hätten in unmittelbarer Nähe des Gebäudes eine Explosion gehört."

"9.37 Uhr: Die französischen Eliteeinheiten sollen den verschanzten Verdächtigen „lebend” fassen. Das sagte Innenminister Claude Guéant am Mittwochmorgen dem Sender BFM TV."

Muss also nicht direkt der Typ tot sein.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

21.03.2012 um 09:49
@Dr.Shrimp
Duellieren wir uns mit Bild.de Zitaten. ;)

Wenn dieser Kerl wirklich etwas mit Al-Qaida zutun hatte, wird das wohl eher die Rechten bei den Wahlen beflügeln fürchte ich..


1x zitiertmelden