Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

360 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz, Deutsche, Diskriminierung, Abschiebung, Abschieben, Ventilklausel

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 13:44
@xshiningx
xshiningx schrieb:es ist schon scheiße wenn ausländer die arbeitsplätze wegnehmen.
Ohne Ausländer würde nicht sehr viel laufen. Die Schweiz hat einen Ausländeranteil von über 22%, und die aller-allermeisten sind sehr brauchbare Leute. Gegenüber Deutschen besteht einfach bei einigen Leuten aus sprachlichen, historischen und kulturellen Gründen eine grössere Abneigung, aber generell läuft's eigentlich ziemlich rund.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:09
@Thawra
Die meisten Kantone sind doch Deutschsprachig und historisch und kulturell ist doch da wenig Unterschied zu zb Baden Würthemberg


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:17
Tiefbauamt Basel, 2 leute kündigen, ich schon mehr als ein jahr Temporär dabei, mit allen befreundet und auch Privat ab und zu unterwegs !! sprich 2 frei werdende festanstellungen, aber hab ich eine bekommen trotz top referenzen... NEIN wer arbeitet jetzt da ? n deutscher und n franzose die keine sau kennen ! Ich wieder nur ab und zu Temporär ! ERKLÄRT MIR DAS BITTE !!

Boeh, wen man von Deutschen in der Schweiz redet, redet man von Spitälern und Fachpersonal... das ich nicht lache, die hälfte der baustellen "strassenbauer, gipser, spengler" voll mit Deutschen.

Das ist langsam nicht mehr witzig ! und dann motzen die deutschen auch noch.

Was interessieren mich jobs wie Erbeerenpflücker und co. das ist sehr gute arbeit für EU-8, aber das ist nicht das problem !!!

Mein gott ich bin nicht mal rechts, bin bei den Piraten Beider Basel, aber blind bin ich wegen dem noch lange nicht !

Ach ja und schaut ma unter Schenker Storen Basel... 2 schweizer 4 franzosen 5 Deutsche ! Hab bei dem 2 jahre gearbeitet, bis ich mit dem deutschen chef in konflikt gekommen, bin, weil sorry, "der war ein riesen arschloch" einfach keine ahnung von seinem beruf hatte, das ganze geschäft machte sich über ihn lustig, aber er wurde nicht gefeuert... wiso auch, der weis wie man bescheissen kann....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:21
@smodo
smodo schrieb:und dann motzen die deutschen auch noch.
das geht natürlich gar niicht


melden
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:22
nein das geht wirklich zu weit ! schaut zu euch und lasst uns unser land regieren wie wir es wollen !!!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:32
@smodo
also ich wäre da auch sauer qenn da ein Fremdgänger mir den Arbeitsplatz abgenommen hätte


melden
xshiningx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:39
@smodo

ich habe volles verständnis für dein ärgernis


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:40
smodo schrieb:Tiefbauamt Basel, 2 leute kündigen, ich schon mehr als ein jahr Temporär dabei, mit allen befreundet und auch Privat ab und zu unterwegs !! sprich 2 frei werdende festanstellungen, aber hab ich eine bekommen trotz top referenzen... NEIN wer arbeitet jetzt da ? n deutscher und n franzose die keine sau kennen ! Ich wieder nur ab und zu Temporär ! ERKLÄRT MIR DAS BITTE !!
Bei allem was ich hier von dir so lese hätte ich eher dem völlig fachfremden migrantisch stämmigen Arzt, den du bei deiner OP abgelehnt hast, die Stelle angeboten.


melden

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 15:57
@shauwang
shauwang schrieb:Die meisten Kantone sind doch Deutschsprachig und historisch und kulturell ist doch da wenig Unterschied zu zb Baden Würthemberg
Ja... das denkt man eben. Praktisch gibt es jedoch grad kulturell und historisch einen sehr grossen Unterschied, und 'deutschsprachig' ist mit dem allgegenwärtige Dialekt so eine Sache...


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:00
@Thawra
Haha. Man könnte meinen, ich hätte den letzten Satz verfasst. :D


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:11
Wo ist jetzt das Problem? Gibt weisgott noch andere schöne Länder, wo die assideutschen geduldet werden. Wer will schon in die Schweiz? ;)


melden

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:18
@ivi82

Wenn ich jetzt gemein sein wollte, würde ich jetzt sagen, dass man in anderen Ländern generell eine andere Sprache lernen muss... aber ich verkneife es mir. (fast)


melden

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:19
@smodo
Das wird schon seine Gründe haben, dass die dich nicht genommen haben. Glaubst du die haben dich abgelehnt, weil du Schweizer bist (in der Schweiz)? Ist doch lächerlich...
Wahrscheinlich waren die anderen einfach besser qualifiziert oder haben einfach einen besseren Job gemacht. Ist doch vollkommen egal, welche Nationalität sie haben. Oo
Dass du mit den anderen Mitarbeitern befreundet bist hat auch nichts mit deiner Arbeitsleistung zu tun und es spricht eher für den Verantwortlichen, dass er die Vergabe der Jobs nicht vom Vitamin B abhängig macht.... Ein merkwürdiges Verständnis von Gerechtigkeit hast du. Oo


melden

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:20
@smodo
smodo schrieb:Tiefbauamt Basel, 2 leute kündigen, ich schon mehr als ein jahr Temporär dabei, mit allen befreundet und auch Privat ab und zu unterwegs !! sprich 2 frei werdende festanstellungen, aber hab ich eine bekommen trotz top referenzen... NEIN wer arbeitet jetzt da ? n deutscher und n franzose die keine sau kennen ! Ich wieder nur ab und zu Temporär ! ERKLÄRT MIR DAS BITTE !!
Und? Mir ist hier in Deutschland das selbe mit einem Franzosen passiert. Und das war so derb, das sich der Geschäftsführer bei mir entschuldigt hat. Sogar dem Franzosen war es sichtlich peinlich. Ich habe mich aber nicht darüber aufgeregt. Denn es war weder die Schuld des Franzosen, noch lag es an Frankreich. Der Grund für Deine Wut bist erst einmal Du selbst. Vielleicht hast Du die Stelle ja auch nicht bekommen, weil es Dir nicht möglich ist, einmal zurückzutreten und die Dinge aus einem neutralen Standpunkt heraus zu betrachten? Deine Schilderung lässt mich jedenfalls daran zweifeln, das sämtliche Gesichtspunkte in Betracht gezogen wurden.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:21
@Thawra
warum gemein? na sicher muß man sich wenigstens mit der sprache anpassen. is ja auch völlig egal warum die schweizer uns ned wollen. wer will überhaupt deutsche? die wollen sich ja nicht ma selber. :)


melden
Rodewin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:25
Das Problem ist einfach das die Versager Politiker aus Europa einfach garnichts richtig machen.
Das Problem hier im Tread ist nur eine weitere Ursache von vielen.


melden

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:25
@ivi82

Na, ich kenne genug Deutsche, die sehr kompetent und brauchbar sind, bitte nicht verallgemeinern... :)


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:29
@Thawra
naja jeder sieht das mit anderen augen. selbst mich kann ich nicht mal als brauchbar hinstellen. also ich würde keinen deutschen rein lassen. :)


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:30
lol,

Die Schweizer sollten erst mal in Vorleistung treten und unseren schönen und freien Luftraum nicht weiterverpesten. Weiterhin sollten Sie aufhören unsere Finanzbeamten zu verfolgen, sonst muß irgendwann die Kavallerie kommen und mit den Eidtaliban aufräumen. Es reicht aber bestimmt auch Gadaffi aus seinem wohlverdienten Ruhestand zurückzuholen, der wußte noch, wie man mit renitenten Älplern umgeht.

Übrigens, ihr habt uns unsere Sprache geklaut, klaut dem Finanzamt Steuern und jetzt klaut ihr uns noch die Fachkräfte, gebt sie wieder her!

Ach, behaltet doch alles, in ein paar Jahren kommt ihr sowieso auf Knien angekrochen und winselt um Aufnahme in die BRD!


melden
Anzeige
Rodewin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweizer Politikerin fordert „Ventilklausel“ für Deutsche

24.04.2012 um 16:32
@stopje

Das 17. Bundesland lehnt sich mal wieder über die Alpen ;)



Ich bin für ein Einreiseverbot des Schweizer Kräuterzuckerli...


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Christentum9 Beiträge