Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

308 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Belgien, Burka ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 14:29
Wer sagt das das eine Bereicherung ist?
Mir tun die Polizisten leid. Was kommt als nächstes? Tote?


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 14:36
Beim Burka Verbot, geht es doch hauptsächlich, um den Schutz der Frau!


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 14:43
Aus meiner Sicht geht es dabei hauptsächlich um den Schutz der Zivilbevölkerung vor Selbstmordattentätern. Für die is das die perfekte Tarnung, wie die Realität jetzt leider auch bewiesen hat.

Gruß greenkeeper


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 15:58
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:Schon klar an eine Burka. Und? Nur sind die Gründe des tragens meilenweit verschieden!
Würde ich nicht sagen. Einer der Gründe dürfte sein, nicht das Gesicht in der Öffentlichkeit zu zeigen.


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 17:31
@individualist
Ja bei MJ ist das der Grund! Er tut es aber nicht aus Religiösen Gründen. Und mit ganz großer Sicherheit nicht aus den selben Gründen, warum es Muslimas müssen.


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 17:45
Wenn es gesetzlich verboten ist die Burka öffentlich zu tragen, dann müssen sich diese Frauen daran halten, oder eben mit einer Anzeige rechnen. Wenn man religiös der Meinung ist, eine Sünde zu begehen, in dem man sich der Öffentlichkeit zeigt, sollte man doch einfach zu Hause bleiben. Erschreckend für mich ist nur die Tatsache das anscheinend immer mehr Polizisten, aus welchen Gründen auch immer, in diesen Fällen ihren Dienst verweigern. Obwohl ich sogar noch der Meinung bin das man den Polizisten gar keinen Vorwurf mehr machen kann. Naja und wo der Staat total versagt, muss man eben auch mit selbsternannten Gesetzeshüttern rechnen, die sogar wie oben beschrieben bereit sind 250€ zu zahlen. :)


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 18:17
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:Ja bei MJ ist das der Grund! Er tut es aber nicht aus Religiösen Gründen.
Die Motivation ob man etwas aus Religiösen, Ideologischen oder aus eigener Überzeugung macht ist im Grunde relativ. Ein Mord wird auch nicht besser wenn er nicht aus religiöser Motivation geschieht.
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:Und mit ganz großer Sicherheit nicht aus den selben Gründen, warum es Muslimas müssen
Patriarchale Vorstellungen dürften da eine Rolle spielen. Der Mann arbeitet und die Frau bleibt zuhause kümmert sich um den Haushalt und um die Kinder. Solche Rollenbilder wünscht sich auch jeder 3. Deutsche, deswegen sind wir im OECD Vergleich was Frauen in Führungspositionen betrifft sehr weit unten und Gegenmaßnahmen wie die Frauenquote werden angefeindet. Auch gibt es tatsächlich Frauen die abhängig von ihrem Mann sein wollen, die dass Hausfrauendasein annehmen und damit leben, so wie es tatsächlich Frauen gibt die freiwillig solch eine Burka anziehen so verrückt wie es klingt. Ein Burkaverbot löst keine Problem es schafft eher Probleme, wenn man Frauen emanzipieren möchte geht das nur durch den Menschen und nicht durch ein Kleidungsstück.
In Belgien betrifft das Verbot nur eine Minderheit, man versucht mit diesem Thema vom eigentliche Problem Belgiens abzulenken.


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 19:01
Obwohl ich für die Freiheit der Frauen bin, die dazu gezwungen werden, sehe ich ein Verbot auch problematisch. Vorgeschriebene Kleiderordnung in der Freizeit, ist ein tiefer Einschnitt in unsere persönliche Freiheit, die nicht in unsere Zeit passt.
Wie will man vermitteln, das Burka verboten, aber im Winter, Mütze und Schaal, bis über die Nase erlaubt ist?


3x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 20:20
@Bernddasbrot
Zitat von BernddasbrotBernddasbrot schrieb:Wie will man vermitteln, das Burka verboten, aber im Winter, Mütze und Schaal, bis über die Nase erlaubt ist?
ganz einfach....mit gesundem unterscheidungsvermögen.


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:03
Wer sagt das sich unter einer Burka kein Terrorist verbirgt?
Sollen die anderen Menschen im Gegenzug immer 20 Meter Abstand halten?


2x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:18
Zitat von UhrensohnUhrensohn schrieb:Sollen die anderen Menschen im Gegenzug immer 20 Meter Abstand halten?
20m sind bei 'ner Uzi ganz schön knapp bemessen. :(

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:20
Find ich gut die Aktion.
Die Burka sollte auch in Deutschland verboten werden.
Eigentlich sollten alle Arten von Schleiern verboten werden, ausser
es handelt sich um Geistliche zu deren Tracht es gehört. z.B. Nonnen usw.


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:23
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:20m sind bei 'ner Uzi ganz schön knapp bemessen. :(
Ich habe letztens so eine/n Burkaträger/in genau hinter mir im Supermarkt gesehen. Bin natürlich erstmal erschrocken als ich mich umdrehte.


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:27
Als nächstes wanderte mein Blick zu einer älteren Frau und wir schauten uns beide Kopfschüttelnd an! :)


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:31
Zitat von BernddasbrotBernddasbrot schrieb:Obwohl ich für die Freiheit der Frauen bin, die dazu gezwungen werden, sehe ich ein Verbot auch problematisch. Vorgeschriebene Kleiderordnung in der Freizeit, ist ein tiefer Einschnitt in unsere persönliche Freiheit, die nicht in unsere Zeit passt.
Wie will man vermitteln, das Burka verboten, aber im Winter, Mütze und Schaal, bis über die Nase erlaubt ist?
richtig sehe ich genauso. wenn dann verbot für alles, auch Mütze und Schaal verbot dass bis über die Nase gezogen worden ist.

Außerdem: Das Argument dass es Frauen geben soll die dazu gezwungen werden und man es deshalb verbieten soll hält nicht stand, klar bin ich gegen Zwang, der Quran im Übrigen auch, aber soll man alles verbieten wo es Zwänge gibt, ist das die Lösung ? wenn ja, dann müsste man fast alles im Leben verbieten.


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 21:54
@Bernddasbrot
Zitat von BernddasbrotBernddasbrot schrieb:Wie will man vermitteln, das Burka verboten, aber im Winter, Mütze und Schaal, bis über die Nase erlaubt ist?
Dem Wetter bedingte Kleidung. Kennste?


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 22:05
Um sich vor Kälte zu schützen ist garantiert keine Burka erforderlich.
Normale Frauen schaffen es ja auch ohne Burka über die Runden zu kommen !
Diese widerlichen Burkas gehören echt verboten, weltweit !


1x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 22:47
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:alles verbieten wo es Zwänge gibt, ist das die Lösung
Wenn Zwänge gegen Menschenrechte verstoßen, allerdings.


melden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 23:11
@pere_ubu
@pere_ubu
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:ganz einfach....mit gesundem unterscheidungsvermögen.
Die Grenzen sind fließend! Stichwort: Vermummungsverbot. Demo im Winter, kommt ein unbeteiligter Passant, mit Sturmhaube auf dem Kopf vorbei. Und dann? Knüppel auf den Kopf?

@Tyon
@Tyon
Zitat von TyonTyon schrieb:Dem Wetter bedingte Kleidung. Kennste?
Also im Winter wäre das Verbot dann aufgehoben? Sollte man sich da auf ein Datum einigen? Oder sollte es nach Temperatur gehen?

@Galahad123
@Galahad123
Zitat von Galahad123Galahad123 schrieb:Diese widerlichen Burkas gehören echt verboten, weltweit !
Ich finde Lippenpiercings (im Gesicht) und Socken in Sandalen widerlich, aber wo ziehen wir die Grenze? Oder fordern wir gleich eine Sittenpolizei, wie im Iran!

@Uhrensohn
Zitat von UhrensohnUhrensohn schrieb:Wer sagt das sich unter einer Burka kein Terrorist verbirgt?
Und wenn? Was wäre wenn der Terrorist keine Burka hätte?


2x zitiertmelden

250 Euro für jede Anzeige einer Burkaträgerin in Belgien!

10.06.2012 um 23:12
Zitat von BernddasbrotBernddasbrot schrieb:Ich finde Lippenpiercings (im Gesicht) und Socken in Sandalen widerlich, aber wo ziehen wir die Grenze? Oder fordern wir gleich eine Sittenpolizei, wie im Iran!
Lippenpiercings und Socken in Sandalen sind aber keine Symbole der Unterdrückung von Frauen.
Frauen werden im Islam wie Vieh behandelt. Ihre Männer befehlen ihnen Burkas zu tragen, damit kein anderer Mann sie anschauen kann. Das ist primitives Besitzdenken, und Chauvinismus.


melden