Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

531 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, EU, Europa ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 18:31
Mal so ein paar Highlihts aus dem Vertragswerk

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=kUNnjyK_S4c


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 19:00
@Kalte_Sophie
Zitat von Kalte_SophieKalte_Sophie schrieb:Das müssen alles -im besten Falle- Rechtspopulisten sein, denn so oder so ähnlich hat es hier doch irgendein geistloser in irgendeinem Thread geschrieben, dass es ein Attribut von Rechtspopulisten sei gegen den Euro(rettungswahn) zu sein
Wer "alternativlose" Merkel-Schäuble-Politik in Frage stellt muß ja Rechtspopulist sein.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 19:08
@Kalte_Sophie
@JohannJunker

Das Schiff wird untergehen, macht euch keine Sorgen.
Ich glaub noch an die Intelligenz der Menschen in Europa, das Blatt zu ihren eigenen Gunsten zu ändern.

Kommt der ESM, kommen Eurobonds, und genau die werden das Ende einläuten.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 19:18
Jean-Claude Juncker (Vorsitzender Euro-Gruppe):

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt." - zitiert von Dirk Koch: Die Brüsseler Republik. Der SPIEGEL 52/1999 vom 27. Dezember 1999, S. 136, spiegel.de


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 20:48
@JohannJunker

Das ist nicht nur in Brüssel so.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

19.06.2012 um 21:45
@JohannJunker

Es hat aber schon Geschrei gegeben bei der Euro-Einführung, ganz massiv sogar. Nur die Länder, die mit der Bonität der BRD einkaufen gewesen sind, haben nicht geschrien, dieselben die jetzt auch nicht schreien, weil sie sich verkauft haben und jetzt Eurobonds haben wollen. Wenn das soweit ist, ist sowieso schon alles zu spät.

Man stelle ich mal vor, mein Nachbar bürgt für mich und geht für mich arbeiten und ich sage ihm ich brauche mehr Geld und das ohne familiäre Bande, weil ich griechische Produkte haben will und mein eigens Land damit kaputt gemacht habe, weil ich keine deutschen will. Halt im Umkehrschluss. Dann soll mein Nachbar noch für meinen hohen Stundensatz aufkommen....und das alles ohne ähnlich gelagerte Sozialversicherungssysteme. Wenn ich mehr Geld will, protestiere ich einfach...

So machen es allerdings die deutschen Beamten auch. Die haben dasselbe Leben und dieselben Vergünstigungen wie die Griechen im Verhältnis zum normalen Deutschen und zahlen keine Einkommensteuer und deren Laufbahn ist gesichert im Gegensatz zum normalen deutschen Leiharbeiter. Deshalb werden die auch nicht daran rütteln.

Vergaloppiert euch nicht, der Brief ist an Beamten gerichtet. Rentenalter müsste in fast allen beteiligten Ländern hochgeschraubt werden. Die Abgaben müssten höher sein, weil dort Mindestlohn.

Eher erpressen uns die Nachbarländer mit ihren kaputten Atommailern an der deutschen Landesgrenze. Die Sanierung zahlen wir denen dann auch noch.

Wirtschaftlich wäre das auch nicht zu halten. Dazu muss man erst eine Volkswirtschaft aufbauen und nicht abbauen.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

21.06.2012 um 02:06
Es wundert mich ehrlich gesagt doch sehr stark, dass das Interesse an ESM, ESFS und co hierzulande so gering ist. Dass da Absicht dahinter steckt ist klar aber warum interessieren sich die Bürger nicht mal darüber? Würde es darum gehen, dass mal wieder ein Minister 100€ für ein Taxi ausgegeben hat würde sofort alle aufschreien aber bei 400 Milliarden sind alle still?
Ich denke die Auswirkungen von solchen Gesetzen werden absolut verheerend sein und früher oder später dazu führen, dass Deutschland einfach nicht zahlen kann geschweige denn zahlen will. Ich denke wir werden es noch erleben, dass Deutschland absichtlich diesen Vertrag brechen wird.
Was hier gemacht wird gefährdet den deutschen Staat meiner Einschätzung nach enorm und dem europäischen Frieden wird das sicher nicht gut tun. Hier denke ich natürlich nicht an kriegerische Ausseinandersetzungen aber die europäische Einheit wird hier sicher vor eine schwere Probe gestellt.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

21.06.2012 um 20:52
@horusfalk3
Also auf der Straße wird das sehr wohl registriert.

Die wehren sich mit der Wahl oder anders. Ein hier ansässiger Geschäftsinhaber hat es auf den Punkt gebracht. Seit der Krise 2008 ziehen meine Kunden weg......und es kommt auch nichts mehr nach.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

21.06.2012 um 22:32
@JohannJunker
Rechtspopulisten und Ultrakonservative wie der Adenauerenkel Werhan

@Bauli
Was verkauft er denn??Deutsches Bier??

1157302321Original anzeigen (0,2 MB)


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

22.06.2012 um 00:17
@Warhead
Hä?


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

22.06.2012 um 00:23
@Warhead
Weil Sie "deutsches Bier" in der "deutschen Kneipe" trinken, müssen Sie nicht immer die gleichen Rückschlüsse auf Ihre Mitmenschen beziehen.


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 09:53
Bundestag und Bundesrat billigen Euro-Rettungsschirm

Klares Signal an Europa: Trotz Unmuts über die Gipfel-Beschlüsse stimmen mehr als zwei Drittel der Abgeordneten im Bundestag für ESM und Fiskalpakt. Merkel spricht in einer langen Debatte von einem "wegweisenden Integrationsschritt". Auch der Bundesrat stimmt zu. Das letzte Wort hat nun Karlsruhe. Mehrere Verfassungsklagen sind schon eingegangen.




Der Deutsche Bundestag und der Bundesrat haben den europäischen Fiskalpakt und den neuen Euro-Rettungsschirm ESM am Freitagabend nach langer Debatte mit Zwei-Drittel-Mehrheit gebilligt. Zuvor hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einer Regierungserklärung für die Annahme geworben.


http://www.sueddeutsche.de/politik/abstimmung-ueber-esm-und-fiskalpakt-bundestag-und-bundesrat-billigen-euro-rettungsschirm-1.1397842


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 10:22
@JohannJunker

zu den worten von juncker..das ist so dreist, aber dem isses egal.weil die wissen wie dumm die bevölkerung ist, bzw wie wenig sich die menschen dafür interessieren..

der esm wird europa niederringen..

wie sind wir da reingeraten, dank der grünen und sozialdemokraten:)

traurig aber wahr..sie hätten es verhindern könnne, aber sie gehören auch mittlerweile zur elite u werden ja auch ausreichend gesponsert

hoffe jetzt dass die klage der linke beim verfassungsgericht noch was bringt, aber bin mir nicht sicher..


1x zitiertmelden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 14:42
Youtube: Dirk Müller zum Krisen-Gipfel (29.06.12 - www.cashkurs.com)
Dirk Müller zum Krisen-Gipfel (29.06.12 - www.cashkurs.com)



melden
melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 16:51
Der Herr Gauweiler scheint einer der wenigen mit einem Gewissen in dem Polit-Mob zu sein!


1x zitiertmelden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 16:57
Zitat von ChrestChrest schrieb:Der Herr Gauweiler scheint einer der wenigen mit einem Gewissen in dem Polit-Mob zu sein!
absolut richtig. die spd, cdu und die grünen sind für mich ab heute nie mehr wählbar, diese verräter

die zukunft bereitet mir grosse sorgen


1x zitiertmelden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 17:05
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:hoffe jetzt dass die klage der linke beim verfassungsgericht noch was bringt, aber bin mir nicht sicher..
der war gut


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 17:06
@Emic
Zitat von EmicEmic schrieb:die spd, cdu und die grünen sind für mich ab heute nie mehr wählbar, diese verräter
Für mich auch nicht, schon seit einigen Jahren. Seitdem lasse ich allerdings auch keine Wahl mehr aus, egal ob Kommunal-, Europawahl oder BTW!


melden

ESM - Der letzte Sargnagel! (?) - II

30.06.2012 um 17:48
@Chrest
ich gebe meine stimme nur noch den piraten.


melden