weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland kann nicht Europa regieren

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Europa, Eurokrise

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 15:21
@giglolo
giglolo schrieb:Mir kommt es so vor als ob sie es garnicht anders wollen. Und am Ende ist es wieder ein Nazi Deutschland wenn etwas nicht mehr klappt. Kümmern wir uns sind wir Nazis, kümmern wir uns nicht sind wir die Arschlöcher.
giglolo schrieb:Naja natürlich ist es „Peinlich" für die Menschheit dass es noch Nazis gibt. Daran werden wir glaube ich auch nichts ändern können. Irgendwann stirbt der Nazi aus. Ich finde die Verallgemeinerung einfach nur, nunja Schade.
Wovon reden wir hier? Hast Du den Verdacht das Nazideutschland das Edikett Nazideutschland zu unrecht trug, weil die Nazis sich doch nur toll gekümmert hätten? Glaubst Du das die Opfer der Nazis es auch gar nicht anders wollten?
Dein Statment ist und war sehr unklar.


melden
Anzeige

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 15:26
@jimmybondy
Ich will eigentlich nur sagen dass ich es schade finde das Deutschland wegen seiner Vergangenheit immernoch mit Nazideutschland Belabelt wird. Klar wenn man von der Vergangenheit redet ist es Ok. Wenn man allerdings vom jetzigen Deutschland redet ist es einfach nur Schade. Wir verurteilen die Amerikaner doch auch nicht wegen dem Irak. Oder Griechenland und die Türkei wegen dem Griechisch-Türkischen Krieg. Das jetzige Deutschland ist schon lange nicht mehr das Deutschland das es mal war.


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 15:30
@giglolo

du leist eindeutig zu viel bild.

Wir werden von den aller wenigsten ernsthaft als nazis wahrgenommen


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 15:32
@Shionoro
Ich lese garkeine Bild. :D
Aber ich Vorverurteile bestimmt auch.
Ich sage mal so, man prägt sich Negatves viel eher ein als Positives.


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 15:34
@giglolo

in deutschland wird oft gesagt, man werde nicht gemocht, man hätte sünden aus der vergangenheit die einen verfolgen ladida.

Wir sind trotzdem laut einer umfrage die beliebteste nation gewesen, die meisten kennen uns nicht als nazis sondern als assige urlauber oder, wie von der Wm gute Gastgeber.

Da ist keine Feindseligkeit, nur weil da ein paar hundert leute nen bild von der angie mit nem hakenkreuz hochhalten.

Eher umgekehrt, die Deutschen lassen sichs ehr leicht in eine gewisse verachtung gegen die griechen manipulieren obwohl auch das bestandslos ist, leichter, als die griechen in eine verachtung gegenüber deutsche, obwohl diese sogar, nach den ganzen NICHT HaLTBAREN Behauptungen die Griechen im schlechten licht darstellen in unseren Medien, gar nicht so fehl am paltze wäre


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

23.06.2012 um 16:36
@giglolo
giglolo schrieb:Wir verurteilen die Amerikaner doch auch nicht wegen dem Irak.
Doch, die meisten Deutschen tun das.


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

24.06.2012 um 13:39
giglolo schrieb:Ich will eigentlich nur sagen dass ich es schade finde das Deutschland wegen seiner Vergangenheit immernoch mit Nazideutschland Belabelt wird. Klar wenn man von der Vergangenheit redet ist es Ok. Wenn man allerdings vom jetzigen Deutschland redet ist es einfach nur Schade. Wir verurteilen die Amerikaner doch auch nicht wegen dem Irak. Oder Griechenland und die Türkei wegen dem Griechisch-Türkischen Krieg. Das jetzige Deutschland ist schon lange nicht mehr das Deutschland das es mal war.
Noch besser. Wir verurteilen die Amerikaner doch auch nicht wegen dem Genzozid an den Indianern oder der Sklaverei. Im Prinzip geht es nur darum, dass die Weltgeschichte Ereignissen und Personen unterschiedliche Bewertungen zumisst. Schwarze, Juden und Muslime teilen sich das Schicksal in der Welt keine besonders gute Stellung zu haben. Nur der Unterschied ist, dass Schwarze über Generationen hinweg immer ganz am unteren Ende der Beliebtheit standen. Von daher wird Sklaverei und sonstiges Verhalten der Europäer gegenüber Afrikanern bis zum 20.Jahrhundert keine besondere Bedeutung beigemessen. Die Muslime wehren sich glaube ich schon immer gegen europäisierung, von daher war mit ihnen nie leicht umzugehen und die Juden hmm, manche sagen sie haben einfach nur das nötige Geld und die Macht ihr Schicksal gegenüber anderen weltgeschichtlichen Ereignissen und Schicksalen wichtiger zu machen. Im Grunde genommen braucht kein europäisches Land oder die USA mit dem Finger auf Deutschland zeigen, weil sie alle Dreck am Stecken haben.
Großbritannien mag zwar auch auf "Fingerzeiger" auf Deutschland machen, aber als Kolonialherren haben sie in der ganzen Welt selber nicht nur Glückseligkeit verbreitet. Fremdes Land an sich gerissen und dortige Einheimische ausgerottet. Der Erste Weltkrieg ging von 1914-1918 und der Zweite Weltkrieg ging von 1939-1945. Wie lange dauerte nochmal die britische Kolonialzeit in Indien? Wie lange dauerte die Eroberung Australiens und der groß angelegte Versuch die Einheimischen auszurotten? Wie lange dauerte insgesamt der europäische Imperialismus?

Ach komm, hör mir doch auf...Das ewige zeigen auf "Nazideutschland" ist doch nur die Bereinigung des eigenen schlechten Gewissens. Ach und wen ich noch vergessen hab, die Franzosen. Was haben die alles in Indochina und Algerien angerichtet? Sollte man denen auch nachtragen...


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

24.06.2012 um 13:42
krijgsdans schrieb:Frueher durch Panzer, heute durch Geld.
Panzer so wollte Hitler Europa übernehmen,
Geld und so wollte es der Goebbels machen.
( der bekam und Hitler aber keine Chance )


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

24.06.2012 um 13:58
@giglolo

Da fällt einem doch wieder auf, dass Genozid, Brutalität, menschenverachtendes Verhalten keine Erfindungen der Deutschen sind. Vor Nazideutschland haben also schon anderen Nationen Völker systematisch ausgelöscht und ausgerottet. Schau dich ruhig mal um. Asien, Nord- Südamerika, Australien, Afrika, wer sich da durch Brutalität und Menschenverachtung hervorgetan hat.
Ich erinnere auch an König Leopold von Belgien und sein wahnsinnig unmenschliches Verhalten in seinem Besitztum Belgisch- Kongo.
Unter der Bezeichnung Kongogräuel wurde die systematische Ausplünderung des Kongo-Freistaats durch belgische Exportfirmen, vor allem die Société générale de Belgique, etwa zwischen 1888 und 1908 mittels Sklaverei und Zwangsarbeit zur Kautschukgewinnung bekannt. Es wird geschätzt, dass zehn Millionen Kongolesen dabei den Tod fanden, etwa die Hälfte der damaligen Bevölkerung.
Jedem Dorf wurden Lieferquoten- und -fristen auferlegt (entweder in zwei oder in vier Wochen - je nach Entfernung des Dorfes von der nächsten Sammelstelle). Als Gewähr wurden die Frauen als Geiseln genommen. Kamen die Männer zu spät oder lieferten nicht genügend Kautschuk ab, wurden die Frauen umgebracht. Oft starben die Frauen durch die Entbehrungen in der Geiselhaft. Auch Vergewaltigungen waren an der Tagesordnung.Jedem Dorf wurden Lieferquoten- und -fristen auferlegt (entweder in zwei oder in vier Wochen - je nach Entfernung des Dorfes von der nächsten Sammelstelle). Als Gewähr wurden die Frauen als Geiseln genommen. Kamen die Männer zu spät oder lieferten nicht genügend Kautschuk ab, wurden die Frauen umgebracht. Oft starben die Frauen durch die Entbehrungen in der Geiselhaft. Auch Vergewaltigungen waren an der Tagesordnung.

Oft hackten die Männer die gesamte Kautschuk-Ranke ab, was mehr einbrachte. Die Ranke jedoch starb ab, so dass die Männer mit der Zeit immer weiter in den Dschungel mussten, um genügend Material zu finden. In Reaktion darauf wurde das Abhacken der Ranke verboten und mit dem Tode bestraft.

Weigerte sich ein Dorf oder gab es einen Aufstand, wurde es zerstört und alle Bewohner, Frauen, Männer und Kinder, wurden erschossen.

Die geforderte Kautschukmenge war so hoch, dass sie eigentlich nur durch unablässige Arbeit bei Tag und Nacht gewonnen werden konnte. Wer die geforderte Menge nicht erreichte, galt als faul und wurde hart bestraft.

Wiederholt kam es zu Aufständen und Rebellionen, sie wurden jedoch durch die Kolonialarmee, die Force Publique, brutal niedergeschlagen.

Die durch die brutale Ausbeutung erzielten Gewinne waren enorm, so stiegen die Aktien einer der beteiligten Firmen, der Anglo-Belgian India Rubber Company (Abir), von 4 ½ Pfund binnen 2 Jahren auf 700, schließlich auf 1000 Pfund.[2]
Wikipedia: Kongogräuel

Wer zur Hölle wirft den Belgiern das heute noch vor? Mit der Zeitspanne muss man nicht kommen, das war genauso noch im 20.Jahrhundert wie das Deutsche Reich.

Leider ist das öffentlich wohl ein Tabuthema und ich bin nicht gegen Juden, und ich leide mit ihnen, aber die Interpretation der Weltgeschichte mit dem jüdischen Schicksal finde ich dennoch ein wenig diskriminierend. Diskriminierend gegenüber Schwarzen und Ureingeborenen in allen möglichen Kontinenten.
Was müsste passieren, dass die Weltgeschichte die Bewertung von Ereignissen uminterpretiert und auch mal andere Völker zu Wort kommen lässt?


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

24.06.2012 um 14:07
@kofi
die Ausschwitzkeule scheint mir eher ein Nachkriegsdeutsches, denn ein internationales Problem zu sein.
Wir sind das Volk der geschichtlichen übersensiblen Rummoralisierer.
Da haben wohl einige ein religiöses Dogma unreflektiert in ihre Weltsicht eingebaut.


melden

Deutschland kann nicht Europa regieren

24.06.2012 um 14:19
@stopje
Wenn das Volk dann wenigstens jeder der Schandtaten der Vorgenerationen einen großen Wert beimessen würde. Die brutale Niederschlagung des Herero und Nama Aufstandes in Deutsch-Südwest Afrika war auch nicht gerade "toll". Da wurde auch über ein Land, über Menschen, Leid und Verderben gebracht. Aber ich seh wahnsiiiiinig selten Berichte in den Medien darüber. Und sonst auch, muss man dieses Thema erstmal suchen, bevor man mitkriegt, dass es so ein Aufstand gab..

Aber gut, dennoch möchte ich kurz den Einwand nochmal bringen, dass ich es richtig, richtig krass finden würde, wenn Kapital und Einfluss in irgendeiner Weise die Intepretation von Ereignissen in der Vergangenheit wesentlich beeinflussen könnte.Ich denke niemand will den Eindruck haben, Afrikaner usw. haben nur durch ihre Lobbylosigkeit in der Welt und im Nachkriegsdeutschland eine derart marginale Stellung/Bedeutung in der Reflektion der Vergangenheit.


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 02:17
@kofi
Dem ist aber so.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:01
@stopje
Die Auschwitzkeule gibt es nicht,die ist ein Konstrukt der Neonazis selber die suggerieren wollen die Welt würde uns Auschwitz nach wie vor krumm nehmen,dem ist aber nicht so


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:14
@Warhead

Es gibt Teile der Welt, die nehmen es uns durchaus noch übel und es gibt Teile in der Welt, die noch heute finden dass wir nicht gründlich genug vorgegangen sind.
Aber der Großteil der Welt dürfte sich über dieses neue Deutschland freuen


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:16
@Kalte_Sophie
Wer nimmt uns das noch übel??Du meinst Israel??Da irrst du gewaltig


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:17
@Warhead

Nein, ich meine nicht Israel oder Statten generell, sondern sehe es mehr auf Menschen bezogen


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:19
@Kalte_Sophie
Ich hab noch keinen gefunden der mir Auschwitz vorwarf,na vielleicht latschst du ja ständig in HJ-Uniform rum,dann findet sich bestimmt jemand


melden
Anzeige
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland kann nicht Europa regieren

26.06.2012 um 06:23
@Warhead

Stimmt, es muss wohl an meiner HJ-Uniform liegen oder vielleicht doch nur mein modischer Seitenscheitelkurzhaarschnitt mit Damenbärtchen ;)

Ne, in Gesprächen habe ich eben beides erlebt und der Vorwurf -wenn man es denn so nennen mag- ging ja auch nicht an mich persönlich, sondern an das deutsche Volk, welches ja abstrahiert dann auch für die heutige Bevölkerung steht. Der allerdings größere Teil der Meinungen war so, dass man es bewundert rückblickend betrachtet wie dieses Land mit seiner jüngsten Geschichte umgeht


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden