Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Deutschland, Gesellschaft, Islam, Ausländer, Integration
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:20
@-Therion-
was meinst du was pssieren würde wenn deutsche plötzlich auf die idee kämen in einem muslimischen land kichen zu errichten ?
In der Türkei werden Kirch errichtet,. bzw. neu eröffnet und resatauriert mit Türkischen geld, natürlich gibt es noch defizite und gewisse Hürden die es in viele Europäsichen Staaten nicht so massiv gibt, aber Erdogan arbeitet dran dass es immer besser und leichter wird.


Ein wahrer Islamischer Staat IST per Islam verpflichtet, den Christen oder anderen Religion ihre Gebetshäuser bauen lassen zu dürfen und ist verpflichtet die Freie Religionsausübung zu garantieren!!


Länder die das nicht tun, sind NICHT Islamisch, maximal von Namen her, vom Etikett, aber von Inhalt und den Gesetz sind sie es nicht. Und in einem Islamischen Staat leben auch keine Diktatoren, sowas lehnt der Islam ab.

Saudi Arabein z.b ist kein Islamischer Staat.

Aber natürlich ich als Moslem, als Menschen und auch wegen meinem Glauben, sehe es als Menschenrecht an, dass jeder sein gebetshaus überall bauen darf und seine glauben ausleben darf, das lehrt mich der Islam, abre auch mein Verstand.


melden
Anzeige

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:21
stellt euch mal vor, was passieren würde,
wenn man nirgends mehr kirchen oder moschen bauen würde...
dann hat die religion keine rolle mehr...:)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:25
@Koman

es geht ja nicht nur um gebäude sondern auch um essen, trinken, bekleidung, die ganze kultur , lebenseinstellung und weltanschaunung insgesamt, dass sind zwei paar schuhe und nicht miteinander vereinbar das ist und bleibt meine meinung.


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:29
@-Therion-
-Therion- schrieb:was meinst du was pssieren würde wenn deutsche plötzlich auf die idee kämen in einem muslimischen land kirchen zu errichten ?
wir leben nicht in einem anderen land, wir leben hier und jetzt!
also interessiert es mich als erstes was hier passiert und wir tun sowas nicht!


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:30
dasewige schrieb:wir leben nicht in einem anderen land, wir leben hier und jetzt!
also interessiert es mich als erstes was hier passiert und wir tun sowas nicht!
richtig,

zumal wie gesagt der Islam es für eine Pflicht sieht Freie Glaubens und- Religionsausübung für jeden zu garantieren, das erwähne ich deshalb, weil hier die rede von einem sog. "Islamischen Staat" ist, diese Bezeichnung ist falsch, impliziert aber aufgrund des falschen Verstädnisses und dr Öage vorort, dass der Islam sowas ablehnen würde, was nicht stimmt.


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:31
@Koman
Koman schrieb:dann hat die religion keine rolle mehr.
wäre aus meinerureigende persönlichen sicht nicht schlecht ;)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:34
Koman schrieb:stellt euch mal vor, was passieren würde,
wenn man nirgends mehr kirchen oder moschen bauen würde...
dann hat die religion keine rolle mehr...:)
Stell dir mal vor passieren würde wenn man keine Discos, Einkaufhallen, Fußballfelder, Kindergärten, Kneipen, Läden, Schulen, Banken, Mc Dondals, Flughäfen, spielplätze, Theater, Kinos, usw.. bauen würde.

alles wofür er sich zu leben lohnt, hätte dann keine Rolle mehr.

Begreif doch endlich dass jeder einen anderen Sinn des Lebens hat, für den eine ist es fressen, spielen, einkaufen, chillen, forschen usw.. und für andere ist es eben der Glaube der ausgelebt werden will.!


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:34
@dasewige
wäre aus meinerureigende persönlichen sicht nicht schlecht ;)
ist auch der einzige ausweg:)
siehste eh, was es bringt...
immer nur streit...ich glaub an das.... der an jenes...der will garnicht glauben...darf man überhaupt NICHT glauben....

ich glaube das mich die religionen nur ablenken wollen, ich weiß nur noch nicht von was....
moment ich habs....vom leben:)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:35
Ich bin mit 4 Jahren als Kriegsflüchtling (1992) nach Deutschland gekommen.
Bin selber Moslem und habe habe von der Hauptschule bis zum Abitur alle möglichen Schulformen durchlaufen und wenn ich eins gelernt habe, dann das es weder von der Religion abhängt, noch von der Nationalität, noch von der dauer des Aufenthaltes in Deutschland (selbst wenn man hier geboren ist) wie gut man integriert ist. Meiner Erfahrung nach sind zwei Faktoren Maßgebend: der eigene Bildungsstand und der Bildungsstand der Eltern.

Ich bin sehr gläubig, nehme meinen Glauben sehr ernst und bin meiner Meinung nach dennoch bestens in die Gesellschaft integriert. Dabei hat mir mein Glauben sogar eher geholfen.
(Aus angst von Gott bestraft zu werden habe ich unendlich viele Dummheiten nicht gemacht, im Gegensatz zu so manch armen Kumpel von mir...)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:35
@nurunalanur
stell dir mal vor passieren würde wenn man keine Disos, Einkaufhallen, Fußballfelder, Kindergärten, Kneipen, Läden, Schulen, Banken, Mc Dondals, Flughäfen, spielplätze, Theater, Kinos, usw.. bauen würde.

alles wofrü er sich zu leben lohnt, hätte dann keine Rolle mehr.
du hast schwerwiegende probleme, wenn das die gründe sind....für die du leben möchtest:)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:37
@kickeric

ist es nicht bitter nur aus angst vor bestrafung irgendwas nicht zu tun? ich bin nicht gläubig und mache auch keinen mist, weil es mir mein verstand sagt!


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:37
@kickeric
kickeric schrieb:Ich bin sehr gläubig, nehme meinen Glauben sehr ernst und bin meiner Meinung nach dennoch bestens in die Gesellschaft integriert. Dabei hat mir mein Glauben sogar eher geholfen.
ist ja klar...
der glaube arbeitet hand in hand , mit dem system:)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:38
@Koman

nein das sind ncht meine Gründe, aber die von viele menschen, nähmlich spaß haben usw.. das waren nur Besipiele.

aber du hast schwerwiegende probleme, WENN du nicht begreifst, dass der Sinn des Lebesn für manche der Glaube und dessen Ausleben ist, z.b. ind er Moschee oder Kathedrahle..


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:39
@Staphylokokke
Staphylokokke schrieb:ich bin nicht gläubig und mache auch keinen mist, weil es mir mein verstand sagt!
willkommen unter den wenigen.... selbst denkenden:)
ey...ohne glauben kann man sich kontrollieren....wie geht das:)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:39
@kickeric
ich muß @Staphylokokke recht geben, ich halte mich an die gesetze hier, weil ich davon überzeugt bin und nicht wegen angedrohten strafen.
aber ich verstehe was du ausdrücken möchtes!


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:41
@dasewige

ja der Glaube ist ja auch etwas, wovon man überzeugt sein soll, vom herzen, sonst sagt Gott das das das kein Glaube ist. MAn glaubt ja, WEIL man freiwillig überzeugt ist von dem Inhalt.


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:42
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:nein das sind ncht meine Gründe, aber die von viele menschen, nähmlich spaß haben usw.. das waren nur Besipiele.
achso sry...ich wusste nicht, das man zum spasshaben...einen flughafen braucht...
oder einen Mc Donalds....oder banken oder kneipen...

aber gut was weiß ich, was die leute für einen humor haben:)


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:43
@Staphylokokke

Aber vor allem in jungen Jahren ist der Verstand nicht immer auf der höhe. Jeder Mensch macht fehler, das ist vollkommen normal. Mich hat mein Glaube vor vielen bewahrt, wo ich erst Jahre später gesehen habe wie schädlich es für mich gewesen wäre diesen Fehler zu begehen. Vom Gesetz spreche ich erst gar nicht, es versteht sich von selbst das man sich daran hält.


melden

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:43
vielleicht gibt es einen gott, das kann und möchte ich nicht auschließen aber die Religionen und "gottesbücher" sind menschenwerk und nichts anderes!
der unterschied zwischen den alten religionen und sowas wie scientolygie ist nur das es die anderen schon länger gibt, sekte bleibt sekte und ist menschenwerk.
Falls es wirklich einen gott gibt, finde ich es schon eher gotteslästerlich wenn man sich als mensch anmaßt zu glauben was gott will und was nicht!


melden
Anzeige

Welche Rolle hat die Religion in der Integrationsdebatte?

06.09.2012 um 11:43
@nurunalanur
das sollen sie auch,nur sie sollen nicht zu mir kommen und sagen ich habe auch zu glauben,das ist ein no go.
wenn ich jetzt sage, am besten wäre es wenn religion null,null rolle spielen sollte dann ist das nur meine ansicht und andere haben eben andere ansichten und das ist ok.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt