Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltweite Diktatur

142 Beiträge, Schlüsselwörter: Diktatur, Weltherrschaft

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:04
@Glünggi
Glünggi schrieb:Die Chance dass alle zeitgleich durchdrehn halte ich für geringer als dass einer in solch einer Halbgottposition n bisserl über sich hinauswächst.
Da hast Du völlig Recht.

"Halbgott" ist ja auch "nichts halbes und nichts Ganzes", also dann doch lieber ein vollständiger, allmächtiger Gott ;)


melden
Anzeige

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:21
@Optimist
Selbst bei seinem Reich gabs ne Revolution und 1/3 seiner Leute wollten nimmer mitmachen.
;)


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:21
weltweite dikattur wirds nie geben


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:33
@orbiphlanx
orbiphlanx schrieb:Der ist schon seid 300 Jahren tot, Sir.
Ist das Kaiser Wilhelm der erste? Sieht irgendwie spanisch aus.
Tschuldigung, habe die Frage jetzt erst gesehen.
Das ist Norton I., Kaiser der Vereinigten Staaten und Protektor von Mexiko.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:51
Die Voraussetzungen sind schon wieder vorhanden :(
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=6QY3-DkTtW8
http://blog.fefe.de/?ts=ae58b14c


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 19:56
@Pantha
Naja aber wie man im zweiten Teil sieht fand er Hitler nach dem Besuch dort doch nimmer so gut.
Klassischer Fall eines Mitläufers, auf Grund mangelndem Durchblick.. aber kann ja noch werden.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 20:00
@Glünggi
iijil:
Die Chance dass alle zeitgleich durchdrehn halte ich für geringer als dass einer in solch einer Halbgottposition n bisserl über sich hinauswächst.
Da hast Du völlig Recht.

--> Optimist:
"Halbgott" ist ja auch "nichts halbes und nichts Ganzes", also dann doch lieber ein vollständiger, allmächtiger Gott ;)

--> iijil:
Selbst bei seinem Reich gabs ne Revolution und 1/3 seiner Leute wollten nimmer mitmachen.
ja stimmt. Aber das wird ja NACH der "Systemumstellung" nicht mehr passieren, weil dann ALLE seine Leute durch die Bank loyal sind.
Umsonst hat er ja nicht "das Exempel statuiert" (dass der Mensch es ohne Gott nicht packt), damit das restliche Drittel einsieht, dass er durchaus das Recht und die Kompetenz hat, zu regieren ;)


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 20:04
@Glünggi
War auch nur halb ernst gemeint. Aber wie wird man überhaupt so alt, ohne ein bisschen mit Geschichte in Berührung zu kommen.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 20:13
@Optimist
Ach weisste, der Mensch vergisst die schlechten Dinge schnell wieder. Schau doch mal wieviele Exempel der Mensch im Laufe seiner Geschichte erlebt hat... was draus gelernt? eher weniger denk ich.
Aber ich denke dem Threadersteller ging es eher um die Zeit davor.. also um menschliche Politik ;)
@Pantha
Ist schwer.. aber siehst ja dass es geht ;)


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 20:17
@Glünggi
Kann das Alter schlecht einschätzen, aber als Jugendlicher hatte ich jeweils dreimal "Die Brücke" und "Im Westen nicht neues" in der Schule gesehen. :)

Und viermal "Effie Briest"; aber das passt eher in den Bereich Folter und Menschenrechtsverletzung.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 20:26
@Glünggi
Glünggi schrieb:Ach weisste, der Mensch vergisst die schlechten Dinge schnell wieder. Schau doch mal wieviele Exempel der Mensch im Laufe seiner Geschichte erlebt hat... was draus gelernt? eher weniger denk ich.
naja, Engel sind KEINE Menschen. Die sind vollkommen und vergessen daher nichts (zumindes lt. Bibel ist es so ;) )
Glünggi schrieb:Aber ich denke dem Threadersteller ging es eher um die Zeit davor.. also um menschliche Politik ;)
hier stimme ich Dir zu ;) ... also belassen wir es dabei :)


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 21:10
@Pantha
Ich kann mich gar nimmer so recht erinnern wies bei uns in der Schule war.
Bin in der Schweiz zur Schule...da wird es auch thematisiert, aber nicht so stark wie in Deutschland.
Ich weiss noch dass wir Alfred Hitchkock " die Vögel" in der Schule geschaut haben.. aber das war glaub nen anderer Themenbereich :D
Ich denke der Junge da ist nicht jünger als 14 und so wie's ausschaut nehmens ja das Thema grad durch in seiner Schule ;)
@Optimist
Optimist schrieb:also belassen wir es dabei
Jau.. weisst ja wo solche Diskussionen über Glaubensfragen sonst enden ;)


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 22:51
In der SciFi Reihe von Iain Banks "The Culture" gibt es sogenannte MINDS, hyperintelligente, fast allmächtige/allwissende Maschinengehirne, die für das Wohlergehen der Menschheit sorgen.

Hier sehe ich Potenzial. Sollte es der Menschheit gelingen echte künstliche Intelligenz zu erschaffen, die sich exponentiell entwickelt und damit irgendwann eine Art "Allwissen" erreicht, könnten diese Entitäten eingesetzt werden, um das Wohlergehen der gesamten Menschheit in optimaler Weise zu organisieren und zu strukturieren. Menschen werden dazu aufgrund der Komplexität sozialer Prozesse nie komplett in der Lage sein.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 22:53
@Flodolski

Das Problem sehe ich hier weniger, wie garantiert andere Leute, darin, dass die Maschinen die Macht übernehmen und die Menschen zerstören wollen. Sondern eher darin, dass das eine Art Planwirtschaft bedingt. Und obwohl ich Sozialist bin, bin ich doch der Überzeugung, das so was nicht funktioniert.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:02
@Thawra
@Flodolski
Das übliche Problem. Alle Revolutionäre müssen sich der unschönen Wahrheit stellen, dass sie leider kein passendes Volk für ihre Utopie haben.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:03
@Pantha

Ich verstehe den Zusammenhang grad nicht. Es geht mir nicht ums Volk, es geht ums System. Und als System funktioniert die Planwirtschaft einfach nicht. Jedenfalls nicht in diesem Umfang und Ausmass, wie sie in der UdSSR betrieben wurde...


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:06
@Thawra
Ich gebe zu, es war sehr weit gefasst. Planwirtschaft würde nur mit einem normierten Übermenschen funktionieren, der seine Bedürfnisse exakt unter Kontrolle hat.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:13
@Pantha

Nja... vor allem mit perfekten Planungsgenies. Und es gibt nun mal immer Imponderabilien (so ein schönes Wort, nicht?), sodass sogar das noch nicht reichen würde, um eine wirklich gute Versorgung zu gewährleisten. Ich halte da einen 'bottom up approach' für wesentlich effizienter. Marktkräfte funktionieren (mehr oder weniger, in gewissem Umfang etc.), da kann man sie schon ausnützen.


melden

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:15
@Thawra
Ja, hast ja recht. Ich wollt nur heute Abend unbedingt noch ein Terry Pratchett Zitat verwursten. :)


melden
Anzeige

Weltweite Diktatur

17.11.2012 um 23:16
@Pantha

:D :D

Ist das so eine Art Tagesziel, und jetzt wurde die Zeit langsam knapp? ;)


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden