weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 18:59
@Primpfmümpf
Was soll das Öl damit zu tun haben? Das bekommen eh die Chinesen.

@the.smoker
Als ausgleich sind die Juden auch an allem schuld.


melden
Anzeige

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:05
wer behauptet denn so was,
wenn dann sind es die bösen persier, welche die welt atomisieren wollen oder die korianer. aber das israelische regime hat keine hintergedanken?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:06
@the.smoker
Schau dich im Internet um ^^
Die Juden sind da an allem schuld. Angefangen vom schlechten Wetter bishin zum Holocoust.


melden
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:14
@interrobang
Auf welchen Seiten treibst du dich denn herum... mir sprang sowas noch nie ins Gesicht.


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:19
@-ich-
ist ja auch ein nazifreies forum,
da kannst du lange suchen.
ok unter blocked for ever lässt sich manchmal was braunes blicken.


so jetzt schluß mit offtopic,
was auch immer das bedeutet ;)


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:19
@interrobang
interrobang schrieb:Was soll das Öl damit zu tun haben? Das bekommen eh die Chinesen.
Versteh ich nicht.


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:20
@-ich-
zb. politik & verschwörungsteil von allmy.. aber Leute die sowas raushauen werden zum Glück schnell gegangen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:26
@-ich-
Auf allmy :D

@Primpfmümpf
Naja alle leute behaupten das die USA den Irak wegen Öl angriff und das bekammen die Chinesen
aber long live the VT-meute ^^


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:27
@interrobang

Ja da haben se den Chinesen das Öl verkauft oder wie?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 19:45
@Primpfmümpf
Ja, die Iraker haben den Chinesen den Zuschlag gegeben.


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:02
@interrobang
Sicher dass im Irak nur Chinesen bohren?
Jüngst hat sich der Konflikt zwischen den Kurden und der Zentralregierung in Bagdad etwas entschärft, nachdem die beiden Parteien im September eine Einigung über
Steuereinnahmen aus Öl erreicht hatten und der Ölexport aus Kurdistan wieder
aufgenommen werden konnte.
Dass sich der Streit weiter entschärft, darauf hofft vermutlich auch Exxon Mobil, der weltgrösste Energiekonzern. Er hat als erster Multi mit der kurdischen Regionalregierung
Verträge abgeschlossen.
Prompt drohte Bagdad, Exxon die Lizenz für das West-Qurna-Feld im Süden zu künden.
Auch andere Multis beobachten die Entwicklung der Lage um Kurdistan, wo rund 40% der irakischen Ölreserven lagern.
Inzwischen ist auch Chevron dort eingestiegen. Anders als Exxon hat der zweitgrösste US-Energiekonzern aber keine weiteren Engagements mehr im Irak.
Total (Frankreich) und Statoil (Norwegen) erwägen ebenfalls, in Kurdistan aktiv zu werden.

Was dieses Gebiet für Ölunternehmen so attraktiv macht, ist, dass sie dort normale
Produktionsteilungsabkommen abschliessen können, die ertragreicher sind als die Dienstleistungsverträge im Südirak.
Zudem ist die Geologie in Kurdistan einfacher und liegen die Exportmärkte näher– grosser Nachbar ist die Türkei, von wo aus Europa bedient werden kann.
Bisher sind in Kurdistan vor allem kleinere Gesellschaften aktiv geworden – etwa Genel Energi (Türkei), Hunt Oil (USA) oder Niko Resources (Kanada).
Besondere Aufmerksamkeit erhielt Ende des vergangenen Jahres Gulf Keystone Petroleum(Bermuda), als das Gerücht die Runde machte, das Unternehmen könnte von Exxon Mobil übernommen werden.
Anleger sollten Gulf im Auge behalten. Sollte sich die Situation um Kurdistan weiter
verbessern, dürfte sie in den Radar auch anderer Multis geraten. Gulf sitzt in Kurdistan
auf einem der grossen Ölfunde der jüngsten Zeit, dem Shaikan-Feld.
http://www.martingollmer.ch/upload/pdf/121010-Irak-Oel.pdf
oder auch:
http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/USOelgigant-ExxonMobil-will-im-kurdischen-Nordirak-Oel-foerdern/story/10439003


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:02
@interrobang

Muss doch nicht heißen dass die Ammis deshalb nicht scharf auf das Öl waren/sind.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:19
@Primpfmümpf
Joa nur das dadurch ds geflehne der VTler lächerlich wird. ^^

@Glünggi
ui düfen sie endlich :D hben wohl genug rumgeheult ^^
http://www.welt.de/politik/ausland/article8046849/US-Amerikaner-profitieren-nicht-vom-Irak-Oel.html


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:22
@interrobang
Ja.. der Südirak scheint ausgelutscht... die Reste dürfen die Chinesen haben... der Nordirak..also Kurdistan ist interessant.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:27
@Glünggi
Der rest? Passt Zeitlich irgentwie nicht da China zu den ersten gehörte.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/milliardengeschaeft-irak-vergibt-erstmals-oellizenzen-ins-ausland-a-633497.html


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 20:41
@interrobang
Die Quellen im Südirak rendierten nicht, darum hat man sie abgestosssen und will sich im Norden niederlassen.
Und ja ich kann mich daran erinnern ^^ China hat auch die erste öllieferung aus Lybien gekriegt.
.... aber dafuq wir sind OT vom feinsten. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 21:18
@Glünggi
Ich liebe halt die Lüge das die USA Krieg für Öl führt ^^


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 21:45
@interrobang

Das ist keine Lüge. Wieso hat die USA wohl die Söldner in Libyen unterstützt? Um die Menschen dort von ihrem schrecklichen Diktator (mit dem sie früher übrigens viele Geschäfte gemacht haben) zu befreien und Demokratie einzuführen? Das glaubst du doch wohl selber nicht. Niemand führt Krieg ohne davon in irgendeiner Weise zu profitieren. Vor allem die Weltpolizei USA.


melden

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 21:59
ich find es sowieso krass das Israel mit ihrer aggressiven politik und ihren wir dürfen alles uhhh wir sind juden habt mitleid mit uns uhhh einstellung damit durch kommen.
keine sau würde es interessieren wenn israel scheiße baut , krieg anfängt etc dan sagen alle einfach , es ist passiert hmm und fertig, doch wenn iran das machen würde , würden alle mit dem finger darauf zeigen und sagen wir müssen dem ein ende bereiten so kann es nicht weiter gehen blablabla.

das deutschland mit so einem staat auch noch befreundet ist und kräftig unterstüzt ist auch unter aller sau. Aber wir müssen ja auch bis zum weltuntergang dem staat mächtig in den arsch kriechen weil ein spast von österreicher damals scheiße gebaut hat.

irgentwann ist auch genug .


melden
Anzeige

Israels Atomprogramm - UN fordert Offenlegung

06.12.2012 um 22:13
@Steuerbord

Naja, bei mindestens 5 Kriegen, bei denen Israel nicht der Agressor war und die sie alle gewonnen haben, hätten sie eigentlich das Recht noch aggressiver zu sein und noch mehr Territorien zu übernehmen. Es heißt doch "the winner takes it all" oder nicht? Zumindest war das in den früheren Kriegen genauso. Wieso musste Deutschland wohl seine Gebiete im Osten nach dem Zweiten Weltkrieg abgeben? Da beschwert sich keiner. Aber wenn Israel ein paar Gebiete einnimmt (obwohl sie noch viel mehr einnehmen hätten können) ist der Aufschrei wieder groß. Außerdem ist es nicht so einfach, als einzige Demorkatie zwischen so vielen Feinden dort unten auszukommen.

Deutschland unterstützt Israel aufgrund der immernoch anhaltenden Kriegsschuld.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden