weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Mehrwertsteuer, Union, Ermäßigung

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:08
@nasirjones

das sage ich rein aus meiner Erfahrung.
Ich bin seit 1989 im Steuerrecht tätig. Da würden sämtliche Organisationen und der Einzelhandel Amok laufen, dass dies sehr schnell vom Tisch ist.


melden
Anzeige
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:10
@agentx
Dein Wort in Gottes Ohr. Ja für den Einzelhandel wäre das allemal fatal, das stimmt.


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:11
@agentx

Die Niederländer haben einen MwSt.-Satz von 21 % eingeführt. Ich denke, das haben wir auch zu erwarten.


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:12
@nasirjones

Nicht nur für den Einzelhandel. Auch für den Kunden, der als Endverbraucher die komplette Umsatzsteuer zahlt. Die Lebensmittel-Preise würden sich drastisch erhöhen.


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:13
@agentx
Da hast du recht! Ja ich arbeite selbst im einzelhandel, wobei bei unseren Produkten meistens 19 % immer draufgeschlagen wird.


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:14
@agentx
agentx schrieb:Die Lebensmittel-Preise würden sich drastisch erhöhen
Halt um so viel, wie die Mehrwertsteuer erhöht wird, oder? Das wird natürlich einfach auf den Produktpreis draufgeschlagen...


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:14
@agentx
agentx schrieb:würden sich drastisch erhöhen.
Mehrausgaben von 30 Euro im Monat sind natürlich blöd aber nicht gleich als drastisch zu bewerten


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:16
@nasirjones

Es kommt darauf an was verkauft wird. Lebensmittel werden mit 7% besteuert. Getränke z.B. unterliegen dem vollen Steuersatz von 19%.


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:17
@agentx
Das stimmt


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:17
@GehirnAkrobat
@Bauli
@nasirjones

ihr nasen, mit welcher mehrheit soll so ne reform beschloßen werden? und wie soll das durch den bundesrat kommen?aber ja ersma horror scenarien malen, denken ist ja zu hart


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:18
@25h.nox

Was addest du Nase mich. Male ich hier Horrorszenarien? Nein, ich sage dass, wenn es so kommen sollte, es doch nun wirklich keine großen Mehrkosten sein werden


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:19
Richtig. An der Umsatzsteuer werden die Länder beteiligt. Eine Veränderung im Steuersatz muss auf jeden Fall den Bundesrat durchlaufen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:22
@agentx ist uch erst nach der wahl geplannt, da ist rolli nicht mehr finanzminister.


@GehirnAkrobat für hartz4 familien dürften 30 euro pro nase nen horror szenario sein...


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:26
Man kann es kurz durchrechnen.

Kostet ein Lebensmittel 1,99 brutto, wären dies 1,86 netto. Schlage ich da jetzt 19% drauf, dann bin ich bei 2,21. Also letztendlich kostet das Produkt dann 2,29. Weil der Einzelhandel würde eine Erhöhung natürlich noch a bisserl für sich ausnutzen. Genauso wie es bei der Euro-Einführung in allen Sparten gemacht wurde.


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:30
@agentx
Wäre zwar "nur" 17% aber es wäre trotzdem teurer.


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:31
@25h.nox
Du hast schon Bemerkt das die Überschrift des Artikels ein Fragezeichen hat? Außerdem wird hier spekuliert und diskutiert... darf man das nicht mehr?!


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:36
Doch.


melden
Zar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

04.01.2013 um 20:39
Ich könnte lachen, da wird von einer Vereinfachung und Reformierung der Umsatzsteuer gesprochen, was sich ja im ersten Moment gut anhört, aber ich glaube darum geht es in Wirklichkeit gar nicht.
Ich denke, es geht nur darum, mehr Steuern einzunehmen und es möglichst gut zu verpacken.
Ich denke auch, daß eine relativ arme Familie, die sich hauptsächlich Nahrungsmittel im Monat und wenig bis keine Luxusartikel leisten kann, mehr im Jahr bezahlen muß, während Reiche, die sich einige Luxusartikel im Jahr leisten können vielleicht sogar insgesamt weniger bezahlen werden.


melden

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

05.01.2013 um 10:01
@Zar

Insgesamt werden wir mit einer Steuererhöhung zu rechnen haben, obwohl die erst 2009 mithilfe von der SPD um sagenhafte 3 Prozentpunkte auf 19 % hochgeschraubt wurde. Ich bin aber jetzt schon der Meinung, das alles ziemlich ausgereizt und ausgelutscht ist. Ich vertrete die Meinung, wenn ich mir meinen Bekanntenumkreis anschaue, die alle arbeiten: Mehr geht nicht, ohne das eine Mehrwertsteuererhöhung den Umsatz damit allgemein reduziert wird und damit wird auch keine Umsatzsteigerung angekurbelt, was im Endeffekt schlechter für Staat und Wirtschaft sein dürfte. Der Break-Even-point ist längst erreicht, zumindest in meinem Bekannten- und Verwandtenkreis.

@Zar
Zar schrieb:während Reiche, die sich einige Luxusartikel im Jahr leisten können vielleicht sogar insgesamt weniger bezahlen werden.
Wir sollten allerdings nich nur auf Reiche schimpfen. Wenn die ihre Gelder im Ausland haben, ist das allerdings nicht gut zu heissen. Aber denke mal dran, dass Du dann noch mehr Steuern zahlen müsstest, wenn die abhauen.


melden
Anzeige
Zar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrwertsteuer ohne Ermäßigung?

05.01.2013 um 12:49
@Bauli

Ich schimpf doch gar nicht auf die Reichen. Ich glaube nur, daß dieses System was vorgeschlagen wurde, nämlich eine allgemeine USt von 17%, doch eher vorteilhaft für Reiche als für finanziell schwächere ist.
Die Probleme, daß Reiche oder große Firmen ins Ausland gehen, die haben wir ja schon.


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden