Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

418 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Koran, Wahre ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 22:30
@abschied
Ich möchte dich bitten dir über deine Ziele im klahren zu werden
Möchtest du eine Meinung äussern vielleicht so dass du möglicherweise jemanden überzeugst
oder möchtest du einfach nur ein paar deiner Mitmensche verletzen?


1x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 22:40
@alfarabi
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:Es ist eine Rezitierung bzw vorlesung oder Diktierung...du muss dir das so vorstellen..das jemand dir ein Brief vorlliest den dir dein Vater geschrieben hat
Ganz sicher nicht. Ob ich selber einen Brief meines Vaters lese oder ihn mir jemand vorträgt Mein Vater ist zwar über 70 aber immernoch bestens in der Lage die Erzählperspektive zu halten.

Was der Urheber des Korans wer immer er auch ist leider nicht schafft.


melden
alfarabi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 22:42
@JPhys2

naja was sagst du wenn ich dir sage das mit Wir Gott sich selbst meint?


1x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 22:45
@alfarabi
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:naja was sagst du wenn ich dir sage das mit Wir Gott sich selbst meint?
Das habe ich dir vorhin selber gesagt.

Ich habe dir eine stelle des Korans genannt in der mit "Wir" Gott bezeichnet wird und eine stelle an der mit "Wir" nicht Gott bezeichnet wird.
Und damit hat der Koran keine einheitliche erzählperpektive...


melden
alfarabi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 22:49
@JPhys2

Ich habe diesen Thread nicht eröffnet um mich mit leuten über den inhalt des Korans zu streiten...der grund war nur weil ich wissen wollte ob der Koran von seiner art her einzigartig ist..und bis jetzt sieht es so aus..das ist für euch wahrscheinlich nicht von bedeutung aber für mich bedeutet das was,ich finde es interessant..mit den Inhalt rede ich nur mit leuten die den Koran auch tatsäschlich gelesen haben und in der lage sind ein Intelektuelle Diskussion mit mir zu führen.


3x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

22.05.2013 um 23:01
@alfarabi
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:.und bis jetzt sieht es so aus
Nein eben nicht. Dir wurde mehrmals belegt das der Koran von der erzählart her nicht einzigartig ist.
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:mit den Inhalt rede ich nur mit leuten die den Koran auch tatsäschlich gelesen haben
Lässt du dir da einen ausweis zeigen? :D


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:05
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:der grund war nur weil ich wissen wollte ob der Koran von seiner art her einzigartig ist
Lass mich kurz zusammenfassen, was ich bisher in dieser Diskussion gelesen habe:

"Ich möchte gerne wissen, ob der Koran einzigartig ist."

"Nein, ist er nicht, denn von Inhalt her sind viele andere Bücher ähnlich."

"Ne, so mein ich das nicht, ich meinte von der Form her."

"Ja, auch vom Aufbau her ist er ähnlich zu anderen religiösen Schriften."

"Nene, ich mein von der Erzählart her."

"Der Koran ist nicht durchgängig in einer Erzählart und auch in der Bibel gibt es stellen aus der selben Erzählposition.

"Das ist aber nicht ganz das selbe."

To be continued...


Also mal meine Meinung dazu:
Die Erzählart sagt garnichts über ein Schriftstück aus. Die Bibel wurde von um und bei 36(?) Autoren geschrieben, die auchnoch teilweise unter falschem Namen geschrieben haben. Was daran, dass der Koran von (angeblich) einer Person geschieben wurde, die vieles abgeschrieben und in eine andere Erzählposition umgeschrieben hat, besonders sein soll erschließt sich mir dabei nicht.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:05
Der Koran gilt als das einzige unverfälschte Wort Gottes.


2x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:06
@Iliria
Quelle: Gott?


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:08
Wir glauben daran aber ich würde hier vielen empfehlen eine gute Übersetzung des Korans zu lesen. Wenn ich mal Zeit hab bringe ich Argumente.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:13
Diese lustige Threadfrage ist mir erst jetzt aufgefallen:

Natürlich ist der Koran einzigartig, er ist unverwechselbar, außergewöhnlich, in seiner Art nur einmal vorhanden (jedes Duplikat ist ebenfalls einzigartig, weil zählbar), denn sonst könnte er von anderen nicht unterschieden werden und er könnte niemals Thema des Threads sein.

Was für eine lustige Threadfrage :)


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:14
@Iliria
Schön wenn jemand seinen eigenen Glauben hat, aber der Koran, die Bibel, etc sind keine Faktenbücher. Auch wenn ein Buch unter Gläubigen als "unverfälschtes Wort Gottes" gilt, heißt das nicht, dass es war ist oder es einen Gott gibt.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:25
@Iliria
Zitat von IliriaIliria schrieb:Der Koran gilt als das einzige unverfälschte Wort Gottes.
Ja und? Das sind Ilias und Odyssee von Homer und der Gilgamesh Epos auch.. -.-


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:50
Zitat von JPhys2JPhys2 schrieb:Ich möchte dich bitten dir über deine Ziele im klahren zu werden
Möchtest du eine Meinung äussern vielleicht so dass du möglicherweise jemanden überzeugst
oder möchtest du einfach nur ein paar deiner Mitmensche verletzen?
Ich will niemanden bekehren, sondern allen das lassen, was sie sind.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 00:58
Zitat von IliriaIliria schrieb:Der Koran gilt als das einzige unverfälschte Wort Gottes.
Aber nur bei denen, die es bereit sind zu glauben. Beglaubigen kann man sich das nämlich nicht im Rathaus.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 11:31
@alfarabi
Du lügst dir einen in die Tasche, dass ist ja nicht nur mir aufgefallen.
Aber wenn dein Glaube es nötig hat, mach ruhig so weiter.
Mich stört es nicht.


1x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 11:38
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb: mach ruhig so weiter.
Mich stört es nicht.
irgend wie vermute ich daß der @alfarabi in wirklichkeit die @Sonnenschn ist, so eine Verbissenheit, Sturheit, Uneinsichtigkeit, schon irgend wie komisch.


melden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 13:07
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:Ich habe diesen Thread nicht eröffnet um mich mit leuten über den inhalt des Korans zu streiten...der grund war nur weil ich wissen wollte ob der Koran von seiner art her einzigartig ist..und bis jetzt sieht es so aus..das ist für euch wahrscheinlich nicht von bedeutung aber für mich bedeutet das was,ich finde es interessant..mit den Inhalt rede ich nur mit leuten die den Koran auch tatsäschlich gelesen haben und in der lage sind ein Intelektuelle Diskussion mit mir zu führen.
Dich wird man auch nicht von der Nachahmlichkeit überzeugen können, weil du dich vor der Hölle fürchtest. Welcher normale Moslem würde schon so ehrlich sein, und zugeben können, dass man die Suren mit Leichtigkeit nachahmen kann? Das wäre ungefähr so, als würde ein Moslem zugeben, dass es Allah nicht gibt. Das gehört defintiv nicht zum islamischen Glaubensrepertoir. Daher disqualifiziert sich die folgende Herausforderung in sich selbst.
Und wenn ihr im Zweifel seid über das, was Wir offenbarten von Zeit zu Zeit zu Unserem Diener, dann bringt eine gleiche Sure hervor; Und ruft zu euren Zeugen und Helfern (sofern es welche geben sollte) neben Allah, wenn eure (Zweifel) wahr sind. Aber wenn ihr es nicht könnt -und ihr könnt es sicher nicht-dann fürchtet das Feuer dessen Brennstoff Menschen und Steine sind, das für diejenigen bestimmt ist, die Glauben ablehnen.
Qur'an 2:23-24
@alfarabi


melden
alfarabi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 13:44
@abschied

Ich bin kein fundementalist..ich wollte was wissen deshalb habe ich den thread eröffnet und jetzt weiß ich was ich wissen wollte..ob jemand an den Koran glaubt oder nicht das ist seine sache ich will niemanden von irgendwas überzeugen


2x zitiertmelden

Ist der Koran einzigartig in seiner Art?

23.05.2013 um 13:50
@alfarabi
Zitat von alfarabialfarabi schrieb:...und jetzt weiß ich was ich wissen wollte...
OK, dann kannst du den Thread ja jetzt schliessen lassen. :D


melden