Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer oder was ist Satan?

420 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Teufel, Satan
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 13:43
Da ich auf der Erde ausser Menschen und Tieren nichts beobachten kann, was sich als Teufel eignen würde, ist dieses Thema für mich interessant.

Nach meinen Beobachtungen kann ein Satan nur ein Teil unseres Unbewußten (des "Herzens") sein, der uns mit Gedanken, Gefühlen und manchmal sogar Halluzinationen belügt und sogar eigenständig handelt (Affekthandlungen). Wo sollen denn sonst diese Täuschungen herkommen, wenn nicht aus uns selbst. Und man hat als Mensch für vieles ein Gefühl für Stimmigkeit und Meinungen, obwohl man eigentlich nichts weiß.
Dazu passt auch die Aussage von Jesus Christus, dass das Unreine von Herzen kommt.
Dabei scheint jeder Mensch seine eigene Art Teufel in sich zu tragen (andere Meinungen und anderer Charakter).

Ich selbst glaube nur an Gott und - jetzt an diese Art Teufel, und bin an Religionen nur allgemein interessiert. Denn die Existenz von Religion ist mit Evolution nicht erklärbar, darum muss irgendetwas Wahres dran sein (Gottesbeweis).

Glaubt ihr, dass es noch eine andere Art Teufel gibt?


melden
Anzeige
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 13:59
@lernender

noch einen Thread dazu? Benutze erst mal die Suchfunktion. ;)


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 14:25
Satan ist Gott und Gott ist Satan.

Satan ist Er in der Materie, Gott ist Er nach Subtraktion der Anhaftung der materiellen Vorstellung.


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 14:33
Satan ist der rote ektoplasmatische Schatten Gottes in Kombination von Satanas dem roten 2 tonnen Stier und einem hässlichem Event mit einem Fluss voll Blut. Irgendwann auf dieser Welt und der wird sich okkulte Menschen schlechtem Karmas einverleiben. Feuerfeger aus den untiefen der Hölle und Balrog Viehkingercult etc. Der Teufel und die Teufel sind andere.


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 14:39
Satan ist ein Name, den irgendwelche religiös angehauchte Menschen einer "bösen" Macht gegeben haben, um der Gegenspieler Gottes zu sein....
man braucht halt für coole Stories auch immer einen Bösewicht..


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 14:56
nataS schrieb: Satan ist ein Name
Satan ist kein Name, es bedeutet nur Widersacher. Belial, Behemod, Beelzsbub, Asmodeus, Luzifer, Abaddon, Lilith, Baphometh usw. DAS sind Namen....... ;)


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 14:57
@Namah
wer definiert denn, was ein Name ist und was eine Bedeutung?


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:06
Satan ist Seth-An.

Seth symbolisiert den Mensch und An(u) den Gott.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:10
nataS schrieb: wer definiert denn, was ein Name ist und was eine Bedeutung?
dein eigenes logisches Denken. König ist auch nur ein Tittel und kein Name, aber Willhelm Alexander - DAS ist ein Name.


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:19
lernender schrieb:Nach meinen Beobachtungen kann ein Satan nur ein Teil unseres Unbewußten (des "Herzens") sein,
Das heisst, dass der Satan das Unterbewusste des Menschen ist?
Was ist denn der Gott? Ist er auch nur ein "Wesen" des Unterbewusstseins?

Entweder exestieren beide als "Wesen", oder sie exestieren beide nicht.
Man kann nicht nur an Gott glauben und dem Satan seine Existenz leugnen. Es gibt immer das Gute und das Böse.


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:19
@lernender

Mach SATan, und du weißt Bescheid..., die fehlende 1 schenke ich dir dazu..., der Teufel steckt ja nicht nur im Detail, sondern auch im TV, genau!... lol

Im übrigen, wie soll denn um Himmels Willen jemand deine, mit Verlaub, naive Frage beantworten können, wenn es das Subjekt gar nicht gibt? Diejenigen aber, die meinen, darüber kompetente Auskunft geben zu können, bilden auch Exorzisten aus..., der Vatikan lässt grüßen... :D


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:21
@lernender

Ob es nen Gott gibt, weiß ich net. Aber Satan ist denke ich ne Erfindung der Kirche damit die Schäfchen schön brav Sonntags zum Gottesdienst gehen, sonst kommen sie ja ins Fegefeuer. ;)

Satan ( oder auch Lucifer ) existiert nur in den Köpfen.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:26
Ajatarra schrieb: Satan ( oder auch Lucifer )
Satan muss nicht unbedingt Luzifer sein. Was machste denn mit Iblis? Im Koran wird - soweit ich weiß - Luzifer gar nicht erwähnt.


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:32
@Namah

Sorry musste googlen ^^
Im Islam ist Iblis (arabisch إبليس) der Widersacher der Menschen. Nach islamischer Lehre ist Iblis ein Schaitan (arabisch: الشيطان, bedeutungs- und herkunftsgleich mit hebräisch שטן = Satan), d. h. ein vom Guten abgewandter Dschinn, und nur ein Geschöpf Allahs.

Der Teufel weigert sich aus Hochmut, sich vor Adam auf den Befehl Gottes niederzuwerfen, da er (Iblis) aus rauchlosem Feuer geschaffen ist und den Menschen (aus Lehm geschaffen) als minderwertig betrachtet.
Die genaue Beschreibung direkt aus dem Koran kenne ich leider auch nicht. Kann sein dass er dort als Iblis erwähnt wird, und das ist ja eigentlich die islamische Form des Teufels?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 15:50
Ajatarra schrieb: und das ist ja eigentlich die islamische Form des Teufels?
eigentlich schon - aber das ist mehr als unlogisch, denn jeder Dämon hat andere Eigenschaften. Zumal man auch bedenken muss, dass mit Luzifer ein drittel der Engel gefallen sind.

http://www.timeforfantasy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=64&Itemid=172

( ich hatte mal eine besser Liste aber mein Avira Programm lässt mich nicht mehr rein)


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:01
@Namah

Die Liste kenn ich glaub ich auch.

Aber es geht ja imo nicht direkt darum ob und wie der Teufel in den Gottesbüchern heißt ( auch wenns interessant ist :D ) , mehr darum, wer oder was er eigentlich darstellt.

Wenn man also die Bibel als Fundament dazu nimmt, dann ist der Teufel einer der ersten gefallenen Engel, da er sich Gott widersetzte. Und irgendwas mit ner Schlange hatte er demnach auch zu tun.

Tja, wären Adam und Eva Asiaten gewesen würden wir heute noch in Eden leben. ;)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:09
Ajatarra schrieb: Tja, wären Adam und Eva Asiaten gewesen würden wir heute noch in Eden leben
o.k. und warum? :ask:


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:10
@Namah

sorry war bisschen sarkastisch gemeint. Asiaten essen Schlangen, Problem gelöst. ;)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:11
@Ajatarra

:D :D :D


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:15
@snafu
snafu schrieb:Seth symbolisiert den Mensch und An(u) den Gott
deine kabbalistische unsinnsdeuterei macht offenbar dasselbe was du auch treibst, deuten wie beliebt...

war denn adam nicht bisher immer der mensch...
wann geht dir endlich mal ein lichtlein auf ? :D


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:16
Das Lichtlein ist doch gefallen. Darum gehts doch hier oder? *hust*


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:19
Dr.AllmyLogo schrieb:
Das heisst, dass der Satan das Unterbewusste des Menschen ist?
Nein, das heißt, dass der Satan ein Teil des Unterbewussten des Menschen ist.
Nach Jesus Christus kommt von Herzen "das Unreine", also gibt es dort auch andere Instanzen.

Das kann man auch gut logisch begründen, denn so ist z.B. "beleidigt Sein" ein Trugbild, da harmloser Schall mit eigentlich sinnloser Information (z.B. Arschloch) normalerweise niemandem weh tut.
"Widersacher" passt auf diesen Teil unseres Unbewußten auch, weil er täuscht das Bewußtsein. Gut ist demnach das Bewußtsein, was demnach die Seele sein muss, böse demnach dieser Satan.
Gott wird in religiösen Schriften aber als Liebe und Schöpfer genannt, folglich ist er weder gut noch böse und damit ist Satan kein Widersacher Gottes.
Wenn sich ein Bewußtsein/Seele entscheidet, in der Welt weder gut noch böse zu sein, sondern nur nach ihren realen Bedürfnissen zu handeln aber ihren Emotionen mißtraut, müsste das auf die Dauer erlösend sein. Denn dieses Unbewußte erklärt uns auch Religion, nämlich was "man" darf und was "man" nicht darf - gut und böse eben, Moral gehört also logischerweise zu "böse", denn z.B. jemanden beleidigen kann man eigentlich von der Logik her gar nicht - siehe oben - es erscheint aber trotzdem "böse".
Rachsucht z.B. kommt auch aus dem Unbewußten und niemand kann mir erzählen, dass er ausser lügenden Emotionen wirklich etwas davon hat - sie zählt für mich also zu "böse". Man wird also von seinen Emotionen sehr belogen und wer da mal genau drauf achtet und drüber nachdenkt, wird bemerken, dass das gar nicht so harmlos ist. Satan passt da schon.
Da wir aber auch zum Leben gehören, gehören auch körperliche Bedürfnisse zu dem, was ich als "gut" betrachte. Dann kann Sex z.B. eigentlich nicht böse sein, mit Verhütung nach meiner Logik sowiso nicht.
Folglich stehen meine Beobachtungen sowohl im Einklang als auch im Widerspruch zur Religion. Meine Meinung ist, dass wir uns von "gut" und "böse" bei anderen lösen sollten und gut und böse bei uns suchen sollten. Das aber ist der Weg zur Morallosigkeit und das Ende der Ideale und das Ende von Meinungen, die nur auf irgendetwas beruhen. Klingt irgendwie irdisch oder?

Ach ja, auch sehr satanisch finde ich unser Gewissen (kommt auch aus dem Unbewußten). Man tut etwas Unbewußt (dieser Satan tut es also) und wir quälen uns mit Gewissensbissen rum - eine Form der Hölle, die man so auf Erden erleben kann. An die im Jenseits glaube ich nicht.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:26
@poet
poet schrieb:Im übrigen, wie soll denn um Himmels Willen jemand deine, mit Verlaub, naive Frage beantworten können, wenn es das Subjekt gar nicht gibt?
da satan ,der teufel , laut bibel der vater der lüge ist ,muss man sich nicht wundern ,wenn seine grösste lüge darin besteht, dass es ihn gar nicht gäbe.

(Johannes 8:44) . . .Ihr seid aus eurem Vater, dem Teufel, und nach den Begierden eures Vaters wünscht ihr zu tun. Jener war ein Totschläger, als er begann, und er stand in der Wahrheit nicht fest, weil die Wahrheit nicht in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, so redet er gemäß seiner eigenen Neigung, denn er ist ein Lügner und der Vater der [Lüge].


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:26
lernender schrieb: etwas Unbewußt (dieser Satan tut es also
Satan ist ja wohl eher die Erkenntis und das ist BEWUSST. Unbewusst ist jemand der blind dem Ego (Demiurg) hinterher rennt.


melden
Anzeige
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:27
pere_ubu schrieb: wenn seine grösste lüge darin besteht, dass es ihn gar nicht gäbe.
wo soll das denn stehen? Bibelstelle?


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden