weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer oder was ist Satan?

420 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Teufel, Satan
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:28
lernender schrieb: Denn die Existenz von Religion ist mit Evolution nicht erklärbar, darum muss irgendetwas Wahres dran sein (Gottesbeweis).
smiley37
wie kommt man denn auf sowas? ^^


melden
Anzeige
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:30
@pere_ubu
pere_ubu schrieb: da satan ,der teufel , laut bibel der vater der lüge ist ,muss man sich nicht wundern ,wenn seine grösste lüge darin besteht, dass es ihn gar nicht gäbe.
Aber wieso steht dann in der Bibel so oft etwas davon dass der Teufel den und den und den versucht hat zu versuchen? o.O komisches Wortspiel, aber egal.


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:33
namah schrieb:
Satan ist ja wohl eher die Erkenntis und das ist BEWUSST. Unbewusst ist jemand der blind dem Ego (Demiurg) hinterher rennt.
Es gibt bewußt erlangte Erkenntnis und unbewußt erlangte Erkenntnis. Beides ist schwer voneinander zu unterscheiden. Wenn man aber prüft, wird man feststellen, dass durch Eindrücke erworbene Erkenntnis (unbewußte Erkenntnis) häufig lügt.
Das Ego ist übrigens das Unbewußte, nämlich unsere Emotionen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:34
Die Existenz von gepflügelten rosaroten Einhörnern ist mit der Evolution nicht zu erklären, darum muss es sie geben. (Einhörnerbeweis)
Die Existenz von Ausserirdischen auf der Erde ist mit Physik nicht zu erklären, darum muss es sie geben. (Aliennachweis auf der Erde)
Morphogenetische Felder sind durch nichts nachzuweisen, darum muss es davon besonders viele geben. (Und es gibt sie doch :D )
Herr wirf Rückenmarksanhangsgebilde vom Himmel und bedenke bitte diesmal auch die Deinen.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:37
@Namah
Namah schrieb:wo soll das denn stehen?
muss das den irgendwo stehen , oder ist diese spielart der irreführung nicht offensichtlich?

(Offenbarung 20:10) . . .Und der Teufel, der sie irreführte. . .
....


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:38
@emanon

Türlich gibts Einhörner. Die spielen grad draussen mit den Tauren verstecken. Deswegen findet sie keiner :P:


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:39
@Ajatarra

immer wieder wird von den Gläubigen verdrängt das es auch theistischen Satanismus gibt und selbst die atheistische Satanische Bibel besteht aus den Büchern : Buch Satan, Buch Luzifer, Buch Belial und Buch Leviathan. Dazu ein Auszug aus der SB : Es ist eine weitverbreitete falsche Annahme, das der Satanist nicht an Gott glaubt. Die Vorstellung des Menschen von „Gott“ hat sich im Lauf der
Zeit so oft verändert, dass sich der Satanist einfach die
Definition aussucht, die für ihn am geeignetsten ist.


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:41
lernender schrieb:
Denn die Existenz von Religion ist mit Evolution nicht erklärbar, darum muss irgendetwas Wahres dran sein (Gottesbeweis).
Sennin schrieb:
wie kommt man denn auf sowas? ^^
Wie kommt eine evolutionär entstandene Veranlagung auf für sie sinnlose Ideen von Gott, Teufel und Moral? Das erscheint mir völlig unmöglich.
Auch unser Charakter ist evolutionär so unsinnig ("beleidigt sein" z.B.) dass es einen Schöpfer geben muss. Ich habe Software entwickelt und weiß, was für blödsinnigen Aufwand man dafür treiben müsste, um sowas in ein neuronales Netzwerk zu programmieren - Evolution ist also zu widerlegen.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:41
pere_ubu schrieb: muss das den irgendwo stehen
WO GENAU??? Irgendwo ist mir zu wenig, den satz hast du selbst erfunden.
pere_ubu schrieb: oder ist diese spielart der irreführung nicht offensichtlich
nein ist sie nicht!!!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:42
@Namah
Namah schrieb: das es auch theistischen Satanismus gibt
ja und? :D


(Jakobus 2:19) . . .Du glaubst, daß es einen einzigen Gott gibt, nicht wahr? Du tust sehr wohl. Doch glauben auch die Dämọnen und schaudern. . .


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:44
@Namah

Atheismus ist doch garkein Glaube? Wieso ist es dann ne atheistische Satanische Bibel? O_O

Leviathan war ja eine Seeschlange, zu vergleichen mit der germanischen Weltenschlange ( Midgardschlange ).

Schon wieder die Schlange.

Aber, wenn es ein Satanist wirklich ernst nimmt mit seinem Glauben, dann wird er wahrscheinlich am ehesten Lucifer, Morgenstern oder Lichtbringer als Namen verwenden.

Genau kann ichs dir aber auch nicht sagen weil ich mich 1. in der Bibel mehr schlecht als recht auskenne und 2. keinen Teufel anbete weils ja auch keine Hölle gibt.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:44
pere_ubu schrieb: ja und?
wo ist das Problem? Was verstehst du daran nicht. Dein lächelndes Smilie zeigt deine Unkenntnis.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:46
Ajatarra schrieb: Atheismus ist doch garkein Glaube
nein, eine Lebensphilosophie
Ajatarra schrieb: Wieso ist es dann ne atheistische Satanische Bibel
lies selbst nach ;) besser kann man es nicht erklären.

/dateien/71263%2C1299004975%2Cug549831262076215Anton_Szandor_Lavey_-_Die_Satanische_Bibel.pdf


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:49
Ich hätte den Thread anders benennen sollen, denn mir ging es vor allem darum, wo man den Satan in der Realität findet.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:51
@lernender

Also vorab - ich glaube weder an Satan, noch an einen Gott, wie er in irgendwelchen religiösen Schriften auftaucht.
Deshalb ohne große Umschweife ;)
Satan ist der Chef der Dämonen
Daemon ist ein kirchlicher Begriff, "böse Geister" mit der Fähigkeit Schwarze Magie zu praktizieren trifft es m.E. eher.
Sie Hausen auf Hel gesetzt, also die Kirche machte aus Hels Reich die Hölle, englisch ist es besser auszumachen :)
Damit treibt Satan in der unterirdischen Welt - kirchlich betrachtet - sein Unwesen.
Mit Feuer (durch Schwarze Magie?) soll er die Seelen der Verstorbenen quälen.
Vermutlich, um sich durch das freigesetzte Od zu ernähren. Er ist also ein Vampir.


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:51
@Namah

Ich lese mir das später durch. Das ist ja erschlagend.

Aber mal was anderes. Du schreibst, Atheismus ist eine Lebensphilosophie.... ist das denn der Glaube nicht auch? Ich weiß jetzt nicht genau wie ich das beschreiben soll, aber ich denke du verstehst das auch so.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:55
lernender schrieb:Evolution ist also zu widerlegen
@lernender
Komm, gesteh es ein, du bist Komiker. :D


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:55
@Ajatarra

wie die atheistischen Satanisten das genau verstehen , kann ich dir nicht so genau sagen. Für mich macht es keinen Sinn mich Satanist zu nennen wenn es nur eine Lebensphilosophie ist. Dewegen bin ich auch theistischer Satanist. Verstehst du was ich meine?


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:58
@Namah

Eher nicht, nein.


melden

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 16:59
Satan
Den perfekten Sündenbock :D


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 17:00
@chobie
Die religiöse Version kannte ich zwar, aber das würde bedeuten, dass Milliarden Menschen von einem einzigen Wesen durch Zauberei getäuscht und manchmal böse gemacht werden.
Das ist reiner Blödsinn - aus meiner Sicht.
Nein, wenn unser Unbewußtes auf die Idee eines Satans kommt (daher kommt meiner Meinung nach auch ein Teil der Bibel), dann muss es sowas auch als Erscheinung geben.
Und diese Erscheinung glaube ich gefunden zu haben.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 17:01
Du bist dein eigener Erlöser. Für den Satanisten ist „Gott“ - mit welchem Namen, wenn überhaupt, er auch benannt werden mag - der ausgle ichende Faktor in der Natur und kein Lebewesen, das für das
Leid zuständig ist.


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 17:04
@Namah

Also so in etwa wie Ying und Yang, welche alles im Gleichgewicht halten?


melden
lernender
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 17:05
lernender schrieb:
Evolution ist also zu widerlegen

emanon schrieb:
@lernender
Komm, gesteh es ein, du bist Komiker. :D
Dann sind also Faulheit, Rachsucht, Angst, beleidigt sein und ... sinnvolle Erfindungen der Evolution?
Man muss, um sowas zu erschaffen ziemlich gut programmieren - das soll Kollege Zufall gewesen sein und dieser Unsinn hat sich auch noch bewährt?


melden
Anzeige
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer oder was ist Satan?

29.08.2013 um 17:18
lernender schrieb: Evolution ist also zu widerlegen
ich sehe das eher so das der Demiurg die Evolution erschaffen hat und danach alles so seinen Weg fand.


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was wenn ein Atheist113 Beiträge
Anzeigen ausblenden