Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sternenkunde - Astrologie

1.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Planeten, Astrologie, Sirius, Sternenkunde, Himmelskunde, Sternenwelt

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 19:54
@Zerox dann erkläre mal, warum der DAV sowas in seine Prüfungen abfragt und warum Jahr für Jahr alle bekannten Astrologen das Mundanhoroskop machen?


melden
Anzeige

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 19:56
@spöckenkieke
Ich finde das hat @Kayla schon zur genüge erklärt - Du hast dir das Video nicht einmal angesehen und meckerst schon nach Erklärungen - Die ich bereits nannte und die Astrologin in dem Video, wie @Kayla unterstützen.

Man sagt die Zukunft nicht voraus, sondern die mögliche Zukunft - Das heißt man sagt keine konkreten Ereignisse, sondern eher den zeitpunkt an, dass etwas dann und dann günstiger oder ungünstige rist. Das hat aber nichts mit einer Zukunftsvorhersage zu tun.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 19:57
@Zerox ich habe auch schon Horoskope für harte Zweifler gemacht, auch kein Problem. Letztens hier für unsere Bauarbeiter. Das funktioniert wenn man es kann, es sei denn der Kunde kennt sich mit den Mechanismen aus.

Achja, um das klarzustellen, ich glaube nicht bzw nicht mehr an Astrologie.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:00
@Zerox ich kann hier keine Videos schauen, von daher war das ein Missverständnis und auch von dir etwas missverständlich ausgedrückt. Wo siehst du denn nun den Unterschied zwischen den beiden Zukunftsvorraussagen?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:00
@spöckenkieke
spöckenkieke schrieb:Achja, um das klarzustellen, ich glaube nicht bzw nicht mehr an Astrologie.
Kann ich verstehen, wer bei Questico beschäftig war glaubt am Ende an gar nichts mehr, da kenne ich noch mehr Geschädigte.:)


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:02
@Kayla als ich bei Questico anfing hatte ich meinen Glauben an Astrologie schon längst verloren.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:02
@spöckenkieke
Naja, du bewertest Menschen offensichtlich als Kunden und schneiderst ihnen ein Horoskop nach ihren Wünschen zu. Das mache ich aber nicht!
Evtl gibt es Leute die ein besseres Gespür für Astrologie haben und andere weniger.
Ich hab zB auch kaum Ahnung von Mathematik und wenn man mir's erklärt kann ich's auch nicht :D

Achso, dass du das Video nicht gucken kannst, ist ja nicht schlimm.
spöckenkieke schrieb:Wo siehst du denn nun den Unterschied zwischen den beiden Zukunftsvorraussagen?
Eine Zukunftsvorhersage ist für mich die Vorhersage eines tatsächlichen Ereignisses und das was die Astrologie zB macht, sehe ich nicht als Zukunftsvorhersage, ganz einfach wiel sie kein konkretes Ereignis vorhersagen, sondern wann was günstig oder ungünstig ist.
Das ist wie die Arbeit von Meteorologen, stehen die Wolken dort gibt es wahrscheinlich Regen, also Regenschirm mitnehmen, ohne Wolken gibts mehr Sonne, da sollte man sich evtl Eincremen usw ^^


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:05
@spöckenkieke
spöckenkieke schrieb:als ich bei Questico anfing hatte ich meinen Glauben an Astrologie schon längst verloren.
Und warum hast du dann dort angefangen ?

Astrologie ist kein Glaubenssystem sondern ein psychologisches Koordinaten- oder Ordnungssystem. Wer Astrologie weder versteht noch beherrscht wird nie irgendwas damit anfangen können. :)


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:07
@Kayla weil ich es konnte und als Student gut Geld verdient habe.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:10
@Kayla nun, ich verstehe und beherrsche sie, weis aber, dass sie nicht funktioniert. Was nun?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:18
@spöckenkieke
spöckenkieke schrieb:weil ich es konnte und als Student gut Geld verdient habe.
Questico ist Leute-Verarsche, kein anständiger Astrologe würde dort anfangen. Und wer damit Geld verdienen will sollte Astrologie mit Wissen, Können und Leidenschaft betreiben wie z.B. Liz Greene, Hajo Banzhaff oder das Vorbild Oskar Adler und er sollte gute und umfangreiche psychologische Vorkenntnisse haben, ansonsten ist Astrologie immer das, als was sie verschrien ist.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:27
@Kayla interssant, Liz Green und Hajo Banzaf sind auch bei Questico. Sind das jetzt Leuteverarscher nach deiner Deffinition?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:45
@spöckenkieke
spöckenkieke schrieb:Liz Green und Hajo Banzaf sind auch bei Questico
Liz Greene ist definiv nicht bei Questico und Hajo Banzhaff ist tot. :)

Beide waren da zu Besuch und haben sich längst von diesem Verein distanziert. allerdings werden Textblöcke von ihnen verwendet oder sind verwendet worden.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:54
@Kayla also, wenn sie deffinitv nicht dabei ist, warum bietet sie ihre Arbeit da an?
http://www.questico.de/site/noeastro/noedirekt/astrologen/index.jsp
Und Banzhaf war einer der Mitbegründer von Questico. Schau mal seine Seite Tarot.de zu welcher Firma die gehört.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 20:57
@spöckenkieke
@Kayla also, wenn sie deffinitv nicht dabei ist, warum bietet sie ihre Arbeit da an?
http://www.questico.de/site/noeastro/noedirekt/astrologen/index.jsp
Und Banzhaf war einer der Mitbegründer von Questico. Schau mal seine Seite Tarot.de zu welcher Firma die gehört./ZITAT]

Das war zu Anfangszeiten und die Bücher von Liz Greene werden als Aushängeschild angeboten, schließlich kann sie jeder kaufen. Und ehrlich gesagt war Questico schon mal besser als jetzt. Ich meinte damit das Liz Greene nicht über Astro-TV berät.

Und das:

st promovierte Psychologin und Jungsche Analytikerin. Sie arbeitet als Astrologin und Analytikerin und hält Seminare in vielen Ländern. Liz ist die Autorin von Saturn, Kosmos und Seele, Astrology for Lovers (ein gutes Buch mit dem unglücklichen deutschen Titel Sag mir dein Sternzeichen, und ..., Jupiter und Saturn-Konferenz (mit Stephen Arroyo), Jenseits von Saturn, Schicksal und Astrologie, Delphisches Tarot (mit Juliet Sharman-Burke), Die Entwicklung der Persönlichkeit (vier Bände, mit Howard Sasportas), einiger historischer Romane und anderer Bücher. Liz Greene ist Kodirektorin des Centre for Psychological Astrology, London. Liz Greene ist die Autorin der von Noé Astro angebotenen und von Winfried Noé herausgegebenen schriftlichen Horoskopanalysen. Sie lebt in Zürich.

hat nichts mit Questico oder Astro-TV zu tun.


melden

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 21:07
@Kayla astrotv ist ne andere Firma. Aber wenn Questico sagt, dass Liz Greene für Questico arbeitet, dann ist sie eben da, genau wie Banzhaf, der bis zu seinem Ende für Questico gearbeitet hat. Versuch dich jetzt nicht rauszureden, deine Behauptungen zu Questico widersprechen dir selber. Die Astrologen, die du gelobt hast sind zentrale Mitglieder der Firma, die du als Leuteverarscher bezeichnet hast. Ich weis, du hast ein Problem damit Fehler einzugestehen, aber im moment machst du dich etwas lächerlich.


melden
Idu
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 21:17
Kayla schrieb:wenn Merkur zu nahe an der Sonne steht, er wird dann verbrannt,
gilt das nur für Merkur, oder auch entsprechend für alle anderen Planeten?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 21:35
@spöckenkieke
astrotv ist ne andere Firma.ZITAT]

Die gehörten mal zusammen, bin doch selbst darüber zu Questico gekommen, habe da zwar nicht gearbeitet aber wurde von Questico ständig angeschrieben.
Aber wenn Questico sagt, dass Liz Greene für Questico arbeitet
Nein das tut sie nicht, sie hat ihre Bücher über Questico angeboten.
spöckenkieke schrieb:Ich weis, du hast ein Problem damit Fehler einzugestehen, aber im moment machst du dich etwas lächerlich.
Da ich es wohl besser wissen muss, weil ich wie oben schon geschrieben über Astro-TV zu Questico gelangt bin kannst du mir nichts Gegenteiliges einreden. Und lächerlich machst du dich wenn du denkst du kannst mir eigene Erfahrungen ausreden und als falsch hinstellen.

Also tut mir leid, keine Ahnung woher du deine merkwürdigen Informationen hast. :)

Und Liz Greene hat bestimmt mehr drauf als all diese Astroberater welche davon Null Ahnung haben und nur mal eben Geld brauchen und damit der Astrologie einen schlechten Dienst erweisen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 21:37
@Idu
Idu schrieb:gilt das nur für Merkur, oder auch entsprechend für alle anderen Planeten?
Merkur ist für das Denken zuständig und auf höherer Ebene Uranus, nur das eben Merkur persönlich ist, so das er zu nahe bei der Sonne eher hinderlich ist. :)


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sternenkunde - Astrologie

11.12.2013 um 21:48
@spöckenkieke

Außerdem arbeitet Liz Greene mit astro.com zusammen da geht nirgends etwas davon hervor das sie mit Questico zusammenarbeitet. Falls das doch der Fall wäre, dann ist sie kein Leuteverarscher aber die vielen Nichtastrologen oder Hobbydeuter mit Sicherheit. :)


melden
747 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schutzengel25 Beiträge