weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Glaube, Bibel, Fluch, Zorn, Gottes Gericht, Strafe Gottes
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 00:11
Canivore schrieb:Ist es nach der Bibel irgendwie möglich das Gott eine schlimme Sünde die ein Mensch einmal begehen wird schon vorher bestraft.
Nach der Bibel, ich sag jetzt mal nein, weil ich in dieser, in Bezug auf deine Frage, nichts las.
Man sollte sein Leben so annehmen wie es ist und sich, trotz schwieriger Wege, einlassen auf das Schöne, denn das Leben macht nicht an den Worten der Bibel halt.
Bedenke, die Bibel wurde von Menschen geschrieben und dies präge in dein Hirn. :)


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 00:26
BibleIsTruth schrieb:Irgendwie reden wir aneinander vorbei, guck mal was Hiob durchmachen mußte, warum traf es gerade ihn?! Der welcher sich niemals was hat zu Schulden kommen lassen. Hiob selbst trifft keine Schuld, darum geht es doch, es gibt nichts was Hiob in seinem Leben getan hätte das er so grausam gestraft wird.
schuld?
warum sollte hiob eine schuld gehabt haben?
jehova hat ihm vielmehr die ehre erteilt ihn und sein wort zu rechtfertigen.

fragte sich hiob denn etwa ,ob er etwas falsches oder gar sündiges getan hätte so dass er diese prüfung als strafe hätte ansehen können?
BibleIsTruth schrieb:, ist eine Interpretation, eine Auslegung dieser Bibelstelle denn diese Annahme steht mit keiner Silbe dort geschrieben.
es ist mehr als eine wage interpretation . nicht zuletzt sagst ja selbst dass du es genauso siehst.
interpretationen sind meistens relativ , hier aber liegen fakten und rückschlüsse doch so eindeutig auf der hand ,dass wir doch nicht etwa zufällig zu unserer gemeinsamen auffassung kommen:
BibleIsTruth schrieb:Das ist eine Auslegung die auch ich genau so teile


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 00:34
Nein, das ist meines Wissens ausgeschlossen. Gott bestraft sowieso nicht direkt, sondern nur im Notfall indirekt, und dann auch nur, um das Seelenheil des Sünders doch noch einmal vielleicht zu retten.
Verfluchungen gibt es zwar, aber nicht von Gott! Gott will immer nur unser Bestes (auch wenn das dann nicht immer süß und angenehm ist).


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 00:59
Wir sind doch alle von Geburt an Sünder. Gott handelt da wie die GEZ . Schon die Möglichkeit das man eine Sünde begehen könnte wird bestraft. :troll:


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 01:09
pajerro schrieb:Wir sind doch alle von Geburt an Sünder. Gott handelt da wie die GEZ . Schon die Möglichkeit das man eine Sünde begehen könnte wird bestraft. :troll:
Mein "lieber Harry", den Gott, der dir ins Gewissen geredet hat muss ganz schön knall hart sein. :D ;)
Ach ja, weil ich gerade deine Fahne (Avart) für Deutschland (bestimmt wegen Fussball sehe) bete Junge bete, ich tu es. :D


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 01:15
@Agnodike
Na was denn? Gott ist barmherzig, aber nur solange man bezahlt. Zahlen wir nicht alle mit unserem Leben fur die Ursünde? Was hab ich mit dem Baum der Erkenntnis zu tun, und warum werde ich bestraft obwohl ein anderer den Apfel geklaut hat?


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 01:24
Du hast damit soviel zutun, wie nen Sack Flöhe der gerade in China umfällt.
Von daher muss man sich nicht jeden Scheiß annehmen, geschweige zu Herzen.
Wichtig ist, lebe dein Leben so wie es für dich passt, so wie du damit glücklich werden kannst.
Niemand geht in deinen Fußstapfen, du zeigst die Richtung und den Weg. Wenn es einen Gott gibt und es ihm nicht gefällt, wird er nicht eingreifen, denn er hat dir etwas geschenkt, die Selbstbestimmung, den freien Gedanken. „Ich darf machen was ich möchte“, damit wurde ich auf diese Erde geschickt, was ich daraus mache, ist meine Sache. @pajerro


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 12:04
Ich glaube zwar nicht an Sünden, aber daran, dass alle Menschen einen schlechten Charakter haben. Übrigens ist nach meinem Glauben auch der gute Charakter für den Schöpfer ein schlechter Charakter.
Und obwohl wir für diesen Charakter nichts können, werden wir dafür mit Krankheit bestraft.
Zu Krankheit zähle ich auch das unbewußte Provozieren von Unfällen und das Fehlermachen.


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

07.07.2014 um 16:22
@lernender
lernender schrieb:Ich glaube zwar nicht an Sünden, aber daran, dass alle Menschen einen schlechten Charakter haben.
Da hat aber einer schlechte Erfahrungen gemacht ?


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

08.07.2014 um 09:38
@pajerro
Nein, ganz so schlimm ist es nicht, auch, wenn ich die große Mehrheit der Menschen als ziemlich arrogant und unangenehm geistreich erlebe. Aber einen Charakter zu haben ist nach meinem Glauben niemals gut.


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

08.07.2014 um 14:04
@lernender
Was verstehst du denn unter "Charakter"?


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

08.07.2014 um 14:10
Entweder straft man sich selbst oder die anderen bestrafen einen, selbst wenn man nicht's gemacht hat. Gott sitzt nur irgendwo in einem Himmel voller Götter und isst dort mit seinen Kollegen Popcorn, während sie uns allen rätselnd zusehen, wie wir uns selbst zerstören.

Den menschen ist schon längst nichtmehr zu helfen :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

08.07.2014 um 18:46
@Canivore du hast das christentum nicht verstanden, unser handeln ist völlig egal wenn es darum geht auserwählt zu werden, das tut gott ohne das wir es nachvollziehen können, gottesgefälliges verhalten ist nur zierde mit der man zeigt das man auserwählter ist.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

09.07.2014 um 14:18
@Lepus
Charakter ist bei mir so definiert, wie ich das aus der Esoterik kenne (ich bin aber kein Esoteriker).
Seele und Leben sind Liebende und der Charakter bringt "psychische" Empfindlichkeit im Sinne von Moral und Abhängigkeit von moralischen Ideen (= Gut und Böse Problematik), Angst, Mitleid und Mitgefühl, Entsetzen, Arroganz, intuitives Wissen, obwohl kein Wissen da ist, Neigung zu religiösem Glauben oder zu Atheismus, Rachsucht, Streitsucht, Geiz, Gier und viele andere Eigenarten, die schlecht an uns sind oder sogar als "Gut" verstanden werden.
Nach meinem Glauben werden wir dafür bestraft, dass wir so einen Charakter haben.


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

09.07.2014 um 14:30
@lernender schrieb:
Charakter ist bei mir so definiert, wie ich das aus der Esoterik kenne (ich bin aber kein Esoteriker).
Da kenne ich mich nicht aus.
Aber so, wie ich deine Erklärung dazu verstehe, klingt es für mich, dass du alle menschlichen Eigenschaften ablehnst (auch die guten) und lieber Roboter (so wie "Data" aus Star Trek) vorziehst, oder?


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

09.07.2014 um 14:36
@Lepus
Nein Lepus, Roboter fühlen nicht, Roboter genießen nicht, Roboter finden Leben nicht schön.


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

09.07.2014 um 14:54
@lernender schrieb:
Nein Lepus, Roboter fühlen nicht, Roboter genießen nicht, Roboter finden Leben nicht schön.
Meiner Auffassung nach fehlt einem genau dass, wenn man seinen Charakter negiert:
Man ist innen sozusagen hohl.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

10.07.2014 um 05:17
@Lepus
Nein, hohl macht uns unser Charakter. Geistreich sein ist z.B. hohl, nur der Geistreiche merkt es nicht und die Lachenden bemerken auch nicht, wie blöd sie eigentlich in der Regel sind.
Sich an Blödheit erfreuen ist z.B. hohl zumal derjenige nicht merkt, dass er oft nicht über Blödheit lacht. Zum Kugeln oder?
Intuitives Wissen ohne etwas zu wissen ist ziemlich hohl, nur der "Wissende" bemerkt es nicht. Und moralische Geühle und Gerechtigkeitsempfinden sind in einer Welt, in der Moral überall gebrochen wird und in der Ungerechtigkeit von Geburt an besteht, besonders hohl.
Und die Arroganz vieler Menschen macht sie gepaart mit Helfersyndrom sogar zu Angreifern gegen andere, ohne dass sie das bemerken. Völlig hohl.
Und wer Angst hat läuft vor dem Tiger weg, obwohl der schneller ist und im Weglaufenden Beute sieht. Auch das ist völlig hohl.
Unser Charakter macht uns hohl. Und er wird von Gott bestraft. Und zwar mit Leid. Das ist mein Glaube.


melden

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

10.07.2014 um 08:39
@lernender

Mh.. lachen über schwächen andere.(Spülmaschine ignorieren sehe ich als was schwaches ) ..ist doch auch mal was schönes :-)

Ich ziehe gerne über eine person her der verweigert die spülmaschine anznehmen, und mit welche argumenten dies statt findet... dieses ignorieren....einfach schrecklich...einfach unmöglich...einfach ein ding was nicht geht :-)

Es ärgert mich, und wenn ich dann drüber herziehe kommt bei mir automatisch der humor bei mir durch..und ich finde es auf einmal lustiger wie es ist..

Na ist das Hohl?


melden
Anzeige

Kann Gott Sünden schon vorher bestrafen......

10.07.2014 um 09:06
Canivore schrieb:Nehmen wir an da ist ein Mensch der seit seiner Kindheit nur Pech hat. In der Schule, später im Beruf, in der Partnerschaft, usw. Als ob die Person verflucht wäre und alles was er anpackt misslingt. Er weiß selbst nicht voran das liegt, die Menschen die ihn kennen wissen nicht woran es liegt.
entsteht alles aus ursache und wirkung - die negativen erlebnisse werden sich solange wiederholen bis derjenige erkannt hat was er an seiner persönlichkeit, seinem denken und handeln aber auch an seiner einstellung und sichtweise verändern muss um diesen kreislauf zu unterbrechen.

man muss aus diesen negativen erfahrungen lernen indem man sie hinterfragt und die botschaft dahinter erkennt. denn veränderungen passieren nur wenn man sich selbst verändert auch zieht negatives denken negative ereignisse an daher ist eine positive einstellung unerelässlich für veränderungen.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Meister M20 Beiträge
Anzeigen ausblenden