Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 16:40
@jimmybondy
@indigodave
@MrBananentoast
@kleinundgrün

Sehr interessant, ich habe nun alles durchgelesen, vom Anfang bis hier.

Was soll ich dazu sagen?
Es ist wohl fast alles um den Heilungen herum gesagt. Logisch kann dann jedes Thema vertieft werden.

Jimmi weis ja, dass ich immer gerne etwas hinuifüge.
Nun ja, was Hypnose betrifft, Hypnoterapie usw. da habe ich mich auch sehr gut informiert und viele verschiedene Methoden betrachtet. Meine Schlussfolgerungen haben dann immer einen magischen Charakter.

Ich finde es richtig, dass wenn eiun Mensch eine Krankheit hat, zu einem guten Arztguten geht und dann eventuell auch weitere Heiler damit in Verbindung setzt, wenn der Artzt nicht, Verstandestrotzig ist, mir fehlt ein gewisser Begrifft, etwas mit stutzig - - - :D

Was gesunde Menschen betrifft welche gesund bleiben möchten, da habe ich immer die gleiche Ansicht was Charaktereigenschaften betrifft.

Sind die irgendwie mit den vier Elementen nicht positiv im Einklang, so gibt es eine Harmoniestörung, welche sich dann als Krankheit manifestiert.

Darüber spricht die Schulmedizin überhaupt nichts, weil - - - weil mal fast keine Erkenntnis dabei ist und dann ist es ja das liebe Geld.

Und bei der Psichologie, wenn auch bekannt, werden viel zu wenige Charaktereigenschaften genannt, welche eben in diesem Verhalten der Gesundheit gewisse Rollen spielen.

Die Veredelung der Seele ist viel zu wenig bekannt, es wird eher so mit einem Mileidsvollen Lächeln herabgewürdigt.

Der Hochmut erkennt nicht welche Perlen der Erkenntnis in vielen Charaktereigenschaften liegen, aber wer gibt schon gerne die Negtiven zu, und wer kennt davon schon viele, das Volk sicher nicht.

Ich bin auch mit einem Arzt befreundet, welcher nun in Pension ist.
Er gibt nun selten Rat wegen Pillen schlucken, er schreibt auf einen Blatt Papier, welche negativen Charaktereigenschaften zu verlassen sind, oder wenn sie es lernen wollen umzupolen sind, und die gewisse positiven Eigenschaften erschaffen sollen, erwecken usw.

Manche schaffen es, diese sieht man aufblühen.

Nun der Start vieler Krankheiten kann auch schon in der vorigen Inkarnation liegen, dann als Erbfaktor, dann als falsche Ernährung zusammen mit eben dem falschen Verhalten mit den Gedanken und Gefühlen. Im Astralleib ist die Krankheit schon längst sichtbar, bevor sie ausbricht, aber wer sieht den Astralkörper?

Ja, direkte Hypnose, ein heikles Thema, man öffnet dadurch bei der Person die Auraschutzschwingung.

Es ist wie bei einem Computer, wo Öffnungen sichd welche der programmierte Virus aunsnützt um hineisnzuschliefen.

In der Hypnose wird das den äußeren Gedankenformen, gewissen Schwingeungen dadurch auch erlaubt. Nun ein Magier schliest wieder den Schutzwall, was nur ein sehr guter Hypnotiseur kann, welcher magisches Wissen hat.

Hypnoseärtze sind aber auch nicht mit den Erfahrungen und dem Wissen und den Tricks vertraut wie ein Showhypnotiseur.
Da dieser mit sehr, sehr vielen Menschen in kontakt ist, mit allerlei verschiedenen Charakterzügen, so durchschaut er blitzschnell wo die Gelegenheiten besser stehen um die Hypnose anzuwenden.
Auch besitzen viele die Erkenntnis oder das Wissen, wie sie eine Blitzhypnose einführen können, wo Hypnoseärtze wegen der mangelnden Erfahrungen es gerne Abstreiten.

Mit dem ersten Blick wie sich die Person bewegt, wie sie geht wie sie spricht, der Gesichtsausdruck, welche Gesten sie macht usw. weis der Showhypnotiseur schon zu 70% welchen Charaktertyp er vor ihm hat.

Nun Magier sind nicht gegen einer Hypnotherapie was Entspannung betrifft, dann kommt aber dad Wort Hypno weg. Autohypnose ja, die kann man zu jeder Zeit anwenden, da man von innen heraus arbeitet. Der Hypnostiseur, muß aber zuerst etwas öffnen.

Nun Magier haben ganz andere Methoden, auch diese werden einmal anerkannt werden, bekannt sind sie ja schon durch gewisse ehrliche magische Werke.


melden
Anzeige

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 16:46
Wer an was oder wem glaubt, um sich helfen zu lassen, hat seine persönlichen Gründe dafür.

Habe noch nie von einem Therapeuten gehört, der Betroffenen eine Anleitung für eventuelle Selbstheilung hat zukommen lassen? Ich glaube durchaus an die Schulmedizin. Aber bei Fällen, die aussichtslos erscheinen, wäre die Spritualität eines Betroffenen durchaus geeignet, sich selbst heilen/helfen zu können? Versuch wäre es wert, allerdings im Zusammenspiel mit einem geeigneten menschenfreundlichen Therapeuthen?

@jimmybondy


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 16:47
@Kybalion7

Ja Danke. Meine Therapeutin ist eine Seltenheit, sie arbeitet so wie sonst vielleicht noch 5 andere Leute auf der Welt. Sie sieht den Astralkörper und die Störungen und anderes mehr.
Für mich ist das unzweifelhaft.

Als wir in das neue Haus zogen meinte sie: Aber achtet auf die Ecke, ein Wasserschaden? Oder fliesst da ein Fluß? Naja wir haben beides, im Garten ist ein Bach.
Nach Einzug stellte sich aber auch ein Wasserschaden an der Ecke heraus, so wie sie es sagte.
Er beschäftigt uns leider ein Jahr später immer noch, ist zum Glück nur gemietet, aber der Vermieter braucht das ja auch nicht und es stört uns alle.

Sie kann sehen wenn jemand schwanger ist. Also schon einige Tage nach der Empfängnis, noch weit vor jedem Test und jedem Arzt. Sie weiss dann auch schon das Geschlecht.

Sie sieht einiges mehr. Mir ist irgendwie klar das sie eine Art Magierin ist. Ich erzählte auch mal von Deinem schönen Thread, von Dir usw. Da war überhaupt kein Misstrauen, im Gegenteil.

Das ist insofern erstaunlich weil so viele andere ja warnen. Sie nicht, sie schmunzelt allenfalls. :D

Ich glaube Du würdest sie wirklich gerne mögen.


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 16:53
@jimmybondy
@Kybalion7


Das Allerwichtigste beim heilen:

Alles muss genau so sein, jedes Wort, zieht eben das andere, dies ist so wahr.

Kann man es nicht akzeptieren holt man sich krankheiten ins innere.....

Und auch ebenfalls wichtig der Körper, geist, die Seele darf von alleine aus erkennen, was die ursache ist.

Ich zum Beispiel nehme seit Jahren keine Medis mehr, klenne welche die noch nie brauchten, wurden gelehrt mit pflanzen sich heilen... hexen hexer ;)

naja, hauptsache für jeden Stimmt es auf der Welt.


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 17:00
AgathaChristo schrieb:Wer an was oder wem glaubt, um sich helfen zu lassen, hat seine persönlichen Gründe dafür.

Habe noch nie von einem Therapeuten gehört, der Betroffenen eine Anleitung für eventuelle Selbstheilung hat zukommen lassen? Ich glaube durchaus an die Schulmedizin. Aber bei Fällen, die aussichtslos erscheinen, wäre die Spritualität eines Betroffenen durchaus geeignet, sich selbst heilen/helfen zu können? Versuch wäre es wert, allerdings im Zusammenspiel mit einem geeigneten menschenfreundlichen Therapeuthen?
Du hast aber schon von Spontanheilungen usw. gehört. Von Menschen die nach Indien gingen, sich selber von einer unheilbaren Krankheiot heilten und dann sogar Gurus wurden und anders mehr.

Hatte aber was anderes im Sinn.
Ich hatte einen Blasentumor und entschied mich gegen die Chemo deutlich für eine BCG Installation.

Das sind abgemilderte Tuberkuloseviren die Du direkt in die Blase gespritzt bekommst und welche die Blase leicht entzünden.

Der Effekt ist eine Art Impfung gegen den Krebs und eine Impfung ist eine Anregung der Selbstheilungskräfte des Körpers. So meinte ich es.

Bei mir funktioniert es bisher, wenn nicht, kann man immer noch die Chemokeule auspacken.

Zurück zu Deiner Frage, was die Selbstheilung angeht und auch was die Therapeutin angeht.
Es ist völlig klar das es kein Versprechen gibt das man alles heilen kann.
Die Ursachen mögen vielfältig sein und so ungeheurlich das auch klingt, manchmal sind es die Betroffenen auch selber, die sich längst Ihrem Schicksal ergeben haben und es sogar so wollen, da ist dann Akzeptanz. Die goldene Rüstung und nichts und niemand wird zu Ihnen durchdringen.

Und dennoch, ich hab im Bezug auf die Therapeutin im Umfeld so einiges gesehen, bis hin zur Heilung von Unheilbaren. Beobachte sie alles in allem seit Mitte der Neunziger. Aber erst mit meinem Tumor bin ich dann selber mal hin, nach der ersten OP.

Sie sagte: Ja im Moment ist da nichts, aber ungefähr in selber Höhe ist Dein Darm verengt.
Das stimmte und niemand wusste es, nur mein Hausarzt und ich. Krass. :D


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 17:02
@indigodave

Wie gesagt, wenn der Schamane nicht grade in der Wildnis ist, geht er zum Zahnarzt. Das ist auch ok!
Alles Fachleute...


melden

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 18:14
@jimmybondy
Deine Therapeutin scheint mehr Wahrsagerin, als Heilerin zu sein. Sie kompensiert ihr Wissen zum Wohle der Betroffenen, ihnen helfen zu wollen.
Finde ich in Ordnung und grüße sie von mir.
Freut mich, das es dir soweit gut geht und macht weiter so!
LG


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 18:25
@AgathaChristo

Sie ist Heilerin, hat diese Fähigkeit als Talent. Buddhisten aus dem Umfeld des Lama sind mehrfach an sie rangetreten, wollten sie ausbilden, doch sie mochte nicht.
Dann wurde ihre Mutter krank, Schlaganfall, der eigene Bruder (welcher Chirug ist) meinte, das die Mutter nichtmehr aufwachen würde und wenn doch, ein schwerer Pflegefall seie.

Die Heilerin wachte die ganze Nacht an ihrem Bett, machte irgendwas mit ihren Fähigkeiten und am Morgen seie die Mutter aufgewacht: "Warum bin ich hier, was ist los? Ich habe Hunger!"

-Darauf hin hat sie sich dann endlich ausbilden lassen.

Was mich betrifft, war also selber dann auch irgendwann das erste mal da, man legt sich hin und die Frau pumpt eine unglaubliche Energie in Dich rein. Du spürst es förmlich im Körper, es ist sehr stark, zur Grenze des unangenehmen hin, man denkt es ist kaum auzuhalten und genug, aber sie hört dann noch nicht auf. Wenn sie fertig ist grinst sie und sagt: Ich kann noch mehr.
Und es stimmt.. Dann macht sie andere Sachen.

Sie macht selber keinerlei Werbung für sich, ich sollte mich also auch was zurück halten, aber soviel: Ich habe über die Jahre unzählige Leute zu Ihr hin geschickt, bis auf mittlerweile zweien geht es allen gravierend besser. Den zweien geht es zumindest nicht schlechter. :D
Es ist unglaublich, erst gingen vereinzelt Freunde hin, sie waren begeistert und nun waren da teilweise schon ganze Familien von diesen dort, die Geschwister, die Eltern usw.

Man spürt bei allen deutliche Veränderung. Mehr Ruhe, Liebe, Zufriedenheit, ja auch mehr Gesundheit und sogar mehr Erfolg.

So genug davon geschwärmt, aber Deine wohlwollende Haltung hat mich gelockt. :D
Dir auch liebe Grüße, Danke.


melden

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 19:38
@jimmybondy

und wo ist diese frau zu finden? ich kenne ne ganze horde von menschen, die sowas sehr gut gebrauchen könnten.


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 20:21
@sheepleslayer

Ich kann hier keine Daten geben, stell Dir vor da melden sich dann Horden bei Ihr! ;)
Ich hoffe jedoch darauf das auch andere User sich melden, verschiedenes berichten usw.
Das wäre toll!


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 20:47
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Wie gesagt, wenn der Schamane nicht grade in der Wildnis ist, geht er zum Zahnarzt. Das ist auch ok!
Also ich gehe auch lieber zum Arzt wenn ich mit einer heckenschere in mein bein geschnitten habe.

Ich fänds mega toll wen Spitäler,heiler und schmanaen alle vollkommen zusammenarbeiten würde und das Geld Zweitrangig wäre und Patient erstrangig. so meine Meinung und Sattment


melden
jimmybondy
Diskussionsleiter
Profil von jimmybondy
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 21:23
@indigodave


jepp

http://lexikon.mystica.tv/schamanismus-nepal/


In Nepal hat die Zukunft des Schamanismus übrigens schon begonnen: Es besteht ein intensiver Austausch zwischen Schamanen, Ärzten und Apothekern.


melden
indigodave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 21:29
@jimmybondy


Einen anfnag gibt es immer... schöne sache, alles kommt ins Rollen, mal schauen wie lange es geht, bis wir MODERNEN Industriestaaten=weiterentwickelte Länder ;) es begreiffen und den gewinn beiseite lassen


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 23:33
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Ja Danke. Meine Therapeutin ist eine Seltenheit, sie arbeitet so wie sonst vielleicht noch 5 andere Leute auf der Welt. Sie sieht den Astralkörper und die Störungen und anderes mehr.
Für mich ist das unzweifelhaft.

Als wir in das neue Haus zogen meinte sie: Aber achtet auf die Ecke, ein Wasserschaden? Oder fliesst da ein Fluß? Naja wir haben beides, im Garten ist ein Bach.
Nach Einzug stellte sich aber auch ein Wasserschaden an der Ecke heraus, so wie sie es sagte.
Er beschäftigt uns leider ein Jahr später immer noch, ist zum Glück nur gemietet, aber der Vermieter braucht das ja auch nicht und es stört uns alle.

Sie kann sehen wenn jemand schwanger ist. Also schon einige Tage nach der Empfängnis, noch weit vor jedem Test und jedem Arzt. Sie weiss dann auch schon das Geschlecht.

Sie sieht einiges mehr. Mir ist irgendwie klar das sie eine Art Magierin ist. Ich erzählte auch mal von Deinem schönen Thread, von Dir usw. Da war überhaupt kein Misstrauen, im Gegenteil.

Das ist insofern erstaunlich weil so viele andere ja warnen. Sie nicht, sie schmunzelt allenfalls. :D

Ich glaube Du würdest sie wirklich gerne mögen.
Ja wenn sie das alles sieht, dann ist sie in Ordnung, so eine Frau kannte ich als Ich 14 war bei meinem Onkel. Herrlich ja, was solche Frauen machen, da bist ja in sehr guter Bekanntschaft.


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 23:38
@sheepleslayer
jimmybondy schrieb:Ich kann hier keine Daten geben, stell Dir vor da melden sich dann Horden bei Ihr! ;)
Ich hoffe jedoch darauf das auch andere User sich melden, verschiedenes berichten usw.
Das wäre toll!
Auch hier ist eine selektive Ordnung was Schicksal betrifft da kann ich jimmy nur zustimmen.
Stell dir vor was bei einem Allgegenwärtigen passieren würde, ja ganze Horden wie du schriebst würden ihn überfallen, auch da ist Selektion im Gange.


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 23:50
@jimmybondy

Schön, dass du solche Beispiele bringst, hilft sicher auch, damit man solche Begebenheiten schätzt, logisch Leichtglaubige gibt es dann immer die zu jedem mutmaßlichen Heiler rennen, wo ein blauer Rauch aufsteigt, ja in Horden, aber die Menschen wachen nun ja immer mehr auf, die gewissen Scharlatane haben da auch unbewusst beigetragen. Wenn es 50 Millionen geschafft hatten, da hat ja sicher von denen mindestens jeder 5 Bekannte, dann sind es ja schon 250 Millionen und auch diese haben 5 Bekannte, son sind es schon eine Milliarde und 250 Millionen die davon wissen kennst, ja diese Rechnung.
Deshalb verachte ich auch keinen Betrüger, (gar keinen Menschen) denn wenn alles auffliegt und das passiert mal, dann hat er unbewusst zum globalen Erwachen beigetragen. :D nicht wahr?


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 23:53
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Man spürt bei allen deutliche Veränderung. Mehr Ruhe, Liebe, Zufriedenheit, ja auch mehr Gesundheit und sogar mehr Erfolg.

So genug davon geschwärmt, aber Deine wohlwollende Haltung hat mich gelockt. :D
Dir auch liebe Grüße, Dan
Da ist das Schwärmen schon am richtigen Platz, denn wenn wir davon alle schweigen, wie soll es Bekannt werden? :D Hast gut gemacht.


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

30.09.2014 um 23:57
@jimmybondy

Liebe Grüße deiner Thrapeutin, solche Menschen sollen überall wie frische Bächlein hervorkommen, welche als Wasser des Lebens anerkannt werden sollen.


melden

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

01.10.2014 um 00:10
@jimmybondy zum Thema spirituelle Heilung habe ich kürzlich zwei informative Videos erhalten.
Auf mich wirkt der Mann, oder eher das was er sagt jedenfalls recht seriös. :D

Horst Krohne - Aus dem Leben eines Geistheilers:
Teil1
Youtube: MYSTICA TV: Horst Krohne - Aus dem Leben eines Geistheilers

Teil2
Youtube: MYSTICA TV: Horst Krohne - Aus dem Wissenschatz eines Geistheilers (2. Teil)


melden
Anzeige
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Therapeutische Heilmethoden mit spirituellem Hintergrund

01.10.2014 um 00:10
@alle

Nun stupse ich mal wieder wie gewohnt. :D

Wie entwickelt man einen starken unbeugsamen Willen? - - - (Was kann man damit alles machen?)

Wie gewinnt man verlässliches Wissen?- - - (Wie und wo ist es zu finden?)

Wie entwickelt man die Phantasie? - - - (Benötigt ja jeder im Leben, oder?)

Wie kann man besondere Inspirationen erhalten? - - - (Von woher kommen diese?)


Ich verstehe - - - Fragen mit denen man sehr weit ausfahren kann, aber so mal als ansporn, wegen dem Praktischen Wissen zur Bewusstseinsentwicklung :D welche nun Hand in Hand mit der Unterhaltung geht und das Luftelement sehr aktiviert - - - Fröhlichkeit, Humor, Freude.


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nächstenliebe38 Beiträge