Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Medium

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spiritualität, Medium, Seelen, Tochter, Imaginäre Freundschaften

Medium

20.06.2016 um 17:29
@dieleserin
also ich habe da geschaut . Es gibt Geister gute und Böse in Formen von Engel und Dämonen.-.. aber über die Verstorbenen heißt es-

sie wissen nichts

also ich habe da geschaut . Es gibt Geister gute und Böse in Formen von Engel und Dämonen.-.. aber über die Verstorbenen heißt es-

sie wissen nichts
-----------
Die Toten können weder sehen noch hören noch denken -Prediger 9 vers 5
------------
dennoch ist mir das alles passiert.
Meine liebe, das ist der unterschied zwischen "fleischlichen" und "geistigen".
Die fleischlichen, die den Heiligen Geist nicht empfangen haben, können in der tat:
dieleserin schrieb: weder sehen noch hören noch denken
Sie sind einfach Tod.
deswegen auch:
Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich ich sage dir: Es sei denn daß jemand geboren werde aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen.
Erst wenn man Christus annimmt:
Nicht daß jemand den Vater habe gesehen, außer dem, der vom Vater ist; der hat den Vater gesehen. 47Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Wer an mich glaubt, der hat das ewige Leben. 48Ich bin das Brot des Lebens. 49Eure Väter haben Manna gegessen in der Wüste und sind gestorben. 50Dies ist das Brot, das vom Himmel kommt, auf daß, wer davon isset, nicht sterbe. 51Ich bin das lebendige Brot, vom Himmel gekommen. Wer von diesem Brot essen wird, der wird leben in Ewigkeit.


melden
Anzeige

Medium

20.06.2016 um 18:55
@dieleserin

Könnte die Frau, die du neben der anderen am Fenster gesehen hast, nicht einfach eine reale Frau gewesen sein? Vielleicht die kranke (und noch ältere), pflegebedürftige Mutter von einem der beiden? Ist ja gut möglich, dass die dort wohnt und ihr sie gar nicht kennt, weil sie nicht mehr alleine vor die Tür gehen kann.

Hast du (du musst ja weiter weg gewesen sein) gesehen, ob das Fenster offen war? Vielleicht wirkte die Frau aufgrund von ungünstigen Lichtreflexen auf der Scheibe wie transparent.


melden
_pusteblume_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

20.06.2016 um 20:46
@AnnaVW

Von dir kommt gar nichts mehr...

Wie ist jetzt die Situation bei euch?


melden

Medium

20.06.2016 um 21:15
@_pusteblume_

Tut mir leid, dass ich euch bis jetzt keine Zwischenmeldung brachte. Ich bin sehr selten im Internet zu Gange.
Zu deiner Frage: die Situation ist folgende. Ich habe mit meinem Mann (noch) nicht darüber reden können. Ob ich es tun werde steht selbst für mich noch in den Sternen.
Meine Tochter will in den letzten Tagen alles mögliche über Seelen erfahren. Sie fragte mich auch wer denn der Mann sei, der mich beschützt (Mein zwillingsbruder ist schon im Bauch meiner Mutter gestorben und wacht über mich). Ich hatte ihr noch nie von ihm erzählt, weshalb mich die Frage schon ein wenig schockiert hat. Offenbar nimmt sie alles sehr gründlich wahr.
Gestern Abend bracht ich sie zu Bett und laß ihr noch etwas vor. Dann fing sie wieder mit einigen Fragen an und wir begannen zu reden. Ich sagte ihr dass es mehr gibt, als bloß dir Welt in der wir leben. Sie sagte das wisse sie schon.
Nach einer Weile kamen wir zu dem Schluss, dass sie versucht in der Öffentlichkeit nicht mit Seelen zu kommunizieren. Zu Hause hat sie jedoch alle Freiheit. Da kann ich aufpassen und beobachten und muss keine so große Angst mehr haben, dass sie gehänselt wird oä.
Ob das so eingehalten wird, wird sich noch rausstellen, doch bis jetzt sieht alles ganz gut aus.

LG AnnaVW


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

20.06.2016 um 21:34
AlteTante schrieb:Könnte die Frau, die du neben der anderen am Fenster gesehen hast, nicht einfach eine reale Frau gewesen sein? Vielleicht die kranke (und noch ältere), pflegebedürftige Mutter von einem der beiden? Ist ja gut möglich, dass die dort wohnt und ihr sie gar nicht kennt, weil sie nicht mehr alleine vor die Tür gehen kann.

Hast du (du musst ja weiter weg gewesen sein) gesehen, ob das Fenster offen war? Vielleicht wirkte die Frau aufgrund von ungünstigen Lichtreflexen auf der Scheibe wie transparent.
Keine Ahnung wer das war.., das Fenster war zu .., die Jüngere Frau , ich glaube , die hatte gar nicht bemerkt, dass da jemand neben ihr war..

ist ja auch egal,.. es war einfach total unheimlich..


LG Dir
Erst wenn man Christus annimmt:
Nicht daß jemand den Vater habe gesehen, außer dem, der vom Vater ist; der hat den Vater gesehen. 47Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Wer an mich glaubt, der hat das ewige Leben. 48Ich bin das Brot des Lebens. 49Eure Väter haben Manna gegessen in der Wüste und sind gestorben. 50Dies ist das Brot, das vom Himmel kommt, auf daß, wer davon isset, nicht sterbe. 51Ich bin das lebendige Brot, vom Himmel gekommen. Wer von diesem Brot essen wird, der wird leben in Ewigkeit.
und dann geistern Tote in Häusern umher?

LG Dir


melden
_pusteblume_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

20.06.2016 um 22:26
@AnnaVW
AnnaVW schrieb:Ich habe mit meinem Mann (noch) nicht darüber reden können. Ob ich es tun werde steht selbst für mich noch in den Sternen.
Gut, das ist letztlich sowieso deine Entscheidung.
Ich finde noch immer es wäre richtig.., wenn auch nicht über dich..aber zumindest was eure Tochter betrifft.
Aber wie gesagt, du musst wissen ob ja oder nein.

Auch hab ich so meine Schwierigkeiten damit, derartige Gespräche mit einer 4jährigen zu führen..
AnnaVW schrieb:Da kann ich aufpassen und beobachten

Tu das.

Ansonsten muss ich ehrlich sagen komm ich jetzt nicht mehr mit.
Ich kann diese Dinge einfach nicht nachvollziehen.

Danke dir aber für deine Zwischenmeldung.
Wenn nochmal was kommt seh ich auch gern wieder rein.

Ich wünsche dir und deiner Familie aufjedenfall alles gute


melden

Medium

21.06.2016 um 01:50
@dieleserin
dieleserin schrieb:und dann geistern Tote in Häusern umher?

LG Dir
Naja, tote Geistern nicht herum.
Nur Geister geistern herum.
Tote sind einfach Tod.

Was du gesehen hast, weis ich ehrlich gesagt auch nicht.
Aber tote waren es jedenfalls nicht.


melden

Medium

21.06.2016 um 05:32
@AnnaVW
AnnaVW schrieb:Meine Tochter will in den letzten Tagen alles mögliche über Seelen erfahren.
Na klar, eine vier jährige will alles Mögliche über Seelen erfahren.
Mein Enkel ist jetzt 7. Ich hoffe er ist in seiner geistigen Entwicklung nicht zu weit zurück, denn er wird noch nicht einmal wissen was Seelen sind, aber deine Tochter redet mit dir darüber.
AnnaVW schrieb:Ich sagte ihr dass es mehr gibt, als bloß dir Welt in der wir leben. Sie sagte das wisse sie schon.
Rede ihr man noch so einen Unsinn ein. Das du der Kleinen damit schaden könntest, dass weißt du scheinbar nicht. Ja sie weiß schon, dass es mehr gibt. Du hast ein Wunderkind.
AnnaVW schrieb:Nach einer Weile kamen wir zu dem Schluss, dass sie versucht in der Öffentlichkeit nicht mit Seelen zu kommunizieren.
Du willst mir oder uns doch nicht erzählen, dass ein kleines Kind mit 4 Jahren schon begreift, wann und wo es was zu sagen hat.

Spam hoch einhundert.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 07:17
MATULINE schrieb:Du willst mir oder uns doch nicht erzählen, dass ein kleines Kind mit 4 Jahren schon begreift, wann und wo es was zu sagen hat
...rede doch bitte keinen Unsinn!
Kinder haben einen noch viel natürlicheren, unverdorbenen Zugang zur geistigen Welt, was sie sagen, ist ernst zu nehmen!


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 07:25
AnnaVW schrieb:
Ich sagte ihr dass es mehr gibt, als bloß dir Welt in der wir leben. Sie sagte das wisse sie schon.
@MATULINE darauf:
"Rede ihr man noch so einen Unsinn ein. Das du der Kleinen damit schaden könntest, dass weißt du scheinbar nicht. Ja sie weiß schon, dass es mehr gibt. Du hast ein Wunderkind."

Hast du selbst Kinder?


melden

Medium

21.06.2016 um 07:52
@Zilli
Ich habe Kinder und Enkelkinder und Unsinn redet hier wer anders.
Wir sprechen von einem 4 jährigem Kind und nicht von einer 14 jährigen.
Woher weiß ein 4 jähriger was eine Seele ist?


melden

Medium

21.06.2016 um 07:57
Zilli schrieb:Kinder haben einen noch viel natürlicheren, unverdorbenen Zugang zur geistigen Welt, was sie sagen, ist ernst zu nehmen!
Zu der Behauptung hätte ich gerne eine Quelle. Wenn's im Dämonenmagierthread nicht klappt, dann ja vielleicht hier.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 08:13
@AnnaVW
AnnaVW schrieb:Ich bin ein Medium und kann so Kontakt zu den Seelen verstorbener aufnehmen. Meine Tochter wurde gerade vier und weist einige Merkmale auf, dass sie diese Gabe geerbt hat.
Eltern wie euch, gehören die Kinder weggenommen.


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 09:25
Koman schrieb:Naja, tote Geistern nicht herum.
Nur Geister geistern herum.
Tote sind einfach Tod.

Was du gesehen hast, weis ich ehrlich gesagt auch nicht.
Aber tote waren es jedenfalls nicht.
Ja ..ok.. ich weiß es auch nicht .
Micha007 schrieb:Eltern wie euch, gehören die Kinder weggenommen.
Kannst Du da den Grund nennen?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 09:43
@dieleserin
dieleserin schrieb:Kannst Du da den Grund nennen?
Wer da auch noch nachfragt, hat weder die Reife für sich, und schon gar nicht für Andere, Verantwortung zu übernehmen und sollte am Besten (noch) keine Kinder in die Welt setzen.


melden

Medium

21.06.2016 um 09:51
@AnnaVW

Wenn du sicher bist, dass du mit "Seelen" kommunizieren kannst und deine Tochter auch, dann bitte diese "Seelen", deine Kleine die nächsten 20 Jahre in Ruhe zu lassen. Sie brauchen dein Kind nicht, denn du bist ja schließlich auch da. Wenn da überhaupt etwas dran ist.

Denn deine Tochter ist ein kleines Kind im Kindergartenaltern und sie muss nicht nur die diesseitigen Regeln des Zusammenlebens lernen, sondern auch mit anderen Kindern zurechtkommen. Und das über viele, viele Jahre. Sollte sie anfangen, von "Seelen" zu sprechen, werden andere Kinder das spätestens in der Grundschule komisch finden, und ruckzuck wäre deine Tochter eine Außenseiterin, die im besten Fall links liegen gelassen und im schlimmsten Fall auf das Übelste gemobbt würde. Das ist so klar wie, dass morgen die Sonne aufgeht.
Darum ist es gut, dass du wenigstens mit ihr ausgemacht hast, keine "Kommunikationen" in der Öffentlichkeit zu veranstalten. Aber auch zu Hause sollte sie das nicht tun. Versuch einfach, sie abzulenken, wenn sie von "Seelen" anfängt. Das geht in diesem Alter noch sehr gut und irgendwann ist das Thema für sie erledigt, genau wie die imaginären Freunde anderer Kinder.

Du weißt ja eigentlich auch genauso wenig wie deine Tochter und wir alle, ob an dieser Seelengeschichte etwas dran ist. Richtiger wäre gewesen, du hättest zu ihr gesagt, dass bei diesem Thema niemand genaues weiß. Denn genau das ist die Wahrheit.


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 10:02
@Micha007
Micha007 schrieb:Wer da auch noch nachfragt, hat weder die Reife für sich, und schon gar nicht für Andere, Verantwortung zu übernehmen und sollte am Besten (noch) keine Kinder in die Welt setzen.
ist das nicht etwas überheblich ?

Du kennst die Person nicht , vielleicht sorgt sie gut für ihr Kind. Und es gibt Kinder , wo Gegenstände bewegen können, ohne sie zu berühren. Geh mal zu einem Jugendamt.., lies das Zitierte dieser Person vor ... das sie kontakt zu tote Seelen hat und ihr Kind hat eine Gabe.., und dann sagst Du denen:" nehmt es weg"- sie hat kein Recht auf Kinder deswegen.

Weißt Du was die machen? :-)

Tschüß liebe Micha , wir haben noch mehr zu tun. Die schicken Dich zur Tür raus.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 10:09
AnnaVW schrieb:
Ich bin ein Medium und kann so Kontakt zu den Seelen verstorbener aufnehmen. Meine Tochter wurde gerade vier und weist einige Merkmale auf, dass sie diese Gabe geerbt hat.
@Micha007 darauf:
"Eltern wie euch, gehören die Kinder weggenommen."

Was für eine ungeheurliche Aussage!

Der nächste Schritt ist wieder die Inquisition!


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 10:11
@dieleserin
dieleserin schrieb:Du kennst die Person nicht
Braucht man auch nicht, denn es gilt allgemein, daß man die Reife für Verantwortung und Erziehung hat, um mit seinem Partner ein Kind aufzuziehen. Und das sehe ich hier bei der TE (noch) nicht.
Von daher sollte sie sich Hilfe beim Jugendamt (oder einer anderen sozialen Einrichtung) holen, die sie bei der Erziehung unterstützt.



@Zilli
Zilli schrieb:Was für eine ungeheurliche Aussage!

Der nächste Schritt ist wieder die Inquisition!
Das Du nicht die geistige Reife hast, das zu verstehen, habe ich bereits in anderen Threads hier lesen können.


melden
Anzeige
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Medium

21.06.2016 um 10:12
@Micha007

Du kannst Dir nicht ein Bild machen von Menschen, nur weil sie etwas schreiben..


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ändert Euch!116 Beiträge
Anzeigen ausblenden